Süper Lig

Avci blockt Misserfolgsvorwürfe ab – Yalcin deutet Abgang in Alanya an

Mit einem 1:1-Unentschieden gegen Aytemiz Alanyaspor hat der türkische Vizemeister Medipol Basaksehir die Süper Lig-Saison 2018/19 mit 67 Punkten abgeschlossen. Obwohl die „Eulen“ aus Istanbul mit 22 Gegentreffern die beste Abwehr der Liga und mit Edin Visca (14 Assists) den besten Vorlagengeber stellten, reichte es am Ende wieder nur zu …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Fans wollen Sergen Yalcin als neuen Trainer!

Besiktas bleibt dank einem starken Adem Ljajic, der mit einem Treffer und einer Vorlage für den Unterschied sorgte, weiterhin im Meisterschaftsrennen. In der Rückrunde war die Formel bislang eigentlich immer klar: Trifft der Serbe, gewinnen die Schwarz-Weißen (bisher sieben Mal). Des Weiteren hat in der Rückrunde kein weiterer Mittelfeldspieler der Süper …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Das schlechteste Fenerbahce seit 28 Jahren!

Fenerbahce kommt einfach nicht in die Gänge. Nach einer desolaten Vorstellung in Alanya verlor man aufgrund der schlechten Chancenverwertung des Gastgebers um Stürmer Papiss Cisse und Co. am Ende “nur” mit 0:1. Die Istanbuler erleben mit zehn Niederlagen zudem die schlechteste Süper Lig-Saison der letzten 28 Jahre. Außerdem konnten die …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Kayserispor verliert zum ersten Mal unter Karaman – Alanyaspor siegt im Elfmeter-Duell

MKE Ankaragücü – Bursaspor 0:0 In einer eher chancenarmen Begegnung am Samstagabend trennten sich MKE Ankaragücü und Bursaspor, die eine Fanfreundschaft verbindet, mit einem torlosen Remis. Die Heimmannschaft wurde mit dem Mann der letzten Woche Dever Orgill gefährlich vor dem Kasten von Okan Kocuk, allerdings ohne Erfolg. Auf der Gegenseite …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Alanyaspor weiter im Siegesrausch – Basaksehir-Bursaspor abgebrochen

DG Sivasspor 1:2 Antalyaspor Antalyaspor hat nach sieben sieglosen Spielen in Serie endlich wieder einen Erfolg in der Süper Lig gefeiert. Mit dem wichtigen Dreier gegen Demir Grup Sivasspor atmet die Truppe von Trainer Bülent Korkmaz erleichtert auf und ist nun mit 32 Punkten deutlich zuversichtlicher, was die restliche Rückrunde …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Cisse-Doppelpack sichert Alanyaspor Sieg in Trabzon

Trabzonspor kassierte am 22. Spieltag der Spor Toto Süper Lig eine bittere 0:2-Heimniederlage gegen Aytemiz Alanyaspor. Durch die zweite Pleite innerhalb von einer Woche verlor der Schwarzmeer-Klub endgültig den Anschluss zur Tabellenspitze und liegt mit 33 Punkten auf Platz sechs der Tabelle. Alanya klettert mit dem Sieg und nun 28 …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Davala: „Der Schiedsrichter hatte es wohl eilig“ – Alanya bricht Fluch

Seit Monaten forderten die Galatasaray-Fans von ihrem Vorstand einen neuen Stürmer, um im Titelrennen nicht das Nachsehen zu haben. Und die Anhänger bekamen nicht nur einen, sondern gleich zwei neue Angreifer. Dennoch fehlten am Samstagabend die so wichtigen Treffer und die Truppe von Erfolgscoach Fatih Terim verlor in Alanya zwei …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray lässt Punkte in Alanya liegen!

Galatasaray kam am 20. Spieltag bei Aytemiz Alanyaspor nicht über 1:1-Remis hinaus und verpasst es damit, den Druck auf Tabellenführer Medipol Basaksehir zu erhöhen. Auf der Gegenseite ist Aytemiz Alanyaspor nun schon seit sechs Ligaspielen ungeschlagen und sammelt weiter wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Campos bringt Alanya verdient …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Unaufhaltsam Richtung Titel? Basaksehir lässt auch Kasimpasa keine Chance

Medipol Basaksehir 2:0 Kasimpasa Nach dem 4:2-Auswärtserfolg in Trabzon zum Rückrundenstart vergangene Woche zementierte Ligaprimus Medipol Basaksehir seinen Titelanspruch mit einem weiteren Sieg im kleinen Istanbuler Stadt-Derby gegen Konkurrent Kasimpasa. Durch den Erfolg schraubte die Truppe von Trainer Abdullag Avci ihr Punktekonto auf 41 hoch und liegt somit weiterhin unangefochten …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas sieht schlecht gegen Ex-Spieler aus

Besiktas hat nach zuletzt zwei Siegen in Folge in der Spor Toto Süper Lig die Gelegenheit verpasst, sich mit einem Erfolg in Alanya endgültig im Titelrennen zurückzumelden. Stattdessen musste sich der 15-malige türkische Meister am 15. Spieltag mit einem torlosen Unentschieden zufriedengeben (zum Spielbericht). Dabei blieb der Klub vom Dolmabahce-Palast …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas mit Nullnummer in Alanya

Besiktas musste sich im Eröffnungsspiel des 15. Spieltages der Spor Toto Süper Lig mit einem torlosen Unentschieden in Alanya begnügen. Dabei rettete Torhüter Loris Karius dem Tabellendritten in den Schlusssekunden der Begegnung einen Punkt. Damit hat Besiktas nun 25 Zähler auf dem Konto. Aytemiz Alanyaspor verbesserte sich nach einer starken …

MEHR LESEN →
Süper LigTürkischer Fußball

Merih Demiral: „Wechsel nach Europa war die beste Entscheidung“

Es läuft derzeit gut für Merih Demiral. Im August wechselte der 1.92 Meter-Mann auf Leihbasis von Sporting Lissabon B zum türkischen Erstligisten Aytemiz Alanyaspor. Der 20-Jährige absolvierte bisher zwölf Pflichtspiele für den Mittelmeer-Klub und wusste mit starken Leistungen zu überzeugen. Daneben konnte sich der in Kocaeli geborene Innenverteidiger über einen …

MEHR LESEN →
Süper LigTrabzonspor

ZTK: Trabzonspor nur mit Remis

Die fünfte Runde des türkischen Pokals begann mit den ersten sechs Partien am Dienstag. In dieser Phase des Wettbewerbs entscheidet sich das Weiterkommen nach Hin- und Rückspiel. Ein stark ersatzgeschwächtes Trabzonspor kam mit dem 2:2-Remis auswärts bei Drittligist Sivas Belediyespor noch glimpflich davon. Bereits in der neunten Minute der Begegnung …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Zwei Trainerwechsel an einem Tag!

Nach den Entlassungen von Mehmet Altiparmak (BB Erzurumspor), Ibrahim Üzülmez (Caykur Rizespor), Saffet Susic (Teleset Mobilya Akhisarspor), Kemal Özdes (Kasimpasa) und Phillip Cocu (Fenerbahce) ereigneten sich am Dienstag die Trainerwechsel Nummer sechs und sieben in der laufenden Saison der Spor Toto Süper Lig. Zuerst gab Demir Grup Sivasspor bekannt, dass …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ankaragücü lässt Kayseri keine Chance

MKE Ankaragücü 3:1 Kayserispor  Aufsteiger MKE Ankaragücü bleibt weiterhin in guter Form. Die Mannschaft von Chefcaoch Ismail Kartal besiegte am elften Spieltag der Süper Lig Kayserispor Zuhause souverän mit 3:1 und verbesserte sich mit 19 Punkten auf einen beachtlichen fünften Tabellenplatz. Kayseri kommt hingegen weiter nicht in Fahrt und belegt …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Bursaspor gewinnt locker mit 2:0!

Im Eröffnungsspiel des zehnten Spieltages der Spor Toto Süper Lig setzte sich Bursaspor vor eigener Kulisse mit 2:0 gegen Aytemiz Alanyaspor durch. Somit sicherten sich die Schützlinge von Samet Aybaba den zweiten Sieg in der aktuellen Saison. Die Gäste von der Mittelmeerküste um Coach Mesut Bakkal konnten dem Negativtrend der letzten …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Aytemiz Alanyaspor setzt Siegesserie fort!

Am Samstag kam es in der Süper Lig zur Begegnung zwischen Aytemiz Alanyaspor und Teleset Mobilya Akhisarspor. Die Heimmannschaft konnte sich vor eigenem Publikum gegen den Europa League-Teilnehmer mit 2:1 durchsetzen. Auch, weil ihr Starstürmer Papiss Demba Cisse wieder einnetzte und das bereits in der siebten Minute der Partie. Nach …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Ünal Karaman: „Keiner schenkt uns die Punkte!″

Die Länderspielpause hat den Bordeauxrot-Blauen nicht gut getan. Nach dem grandiosen Auftritt am vierten Spieltag gegen Meister Galatasaray war die Erwartungshaltung bei der Anhängerschaft sehr groß, doch erlischte schnell wieder nach der 0:1-Auswärtspleite in Alanya. Somit verpasste der Schwarzmeer-Klub den Sprung auf den vierten Tabellenplatz und wartet nun seit 72 …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor stolpert in Alanya mit 0:1

Trabzonspor wollte die Euphorie aus dem fulminanten 4:0-Sieg gegen den Erzrivalen Galatasaray mitnehmen und eine Serie starten. Mit Aytemiz Alanyaspor, das sich im unteren Tabellendrittel befindet, wartete eine auf dem Papier machbare Aufgabe. Doch wie so oft in den vergangenen Jahren fehlt es den Bordeauxrot-Blauen anscheinend auch in dieser Saison …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Ünal Karaman mit festem Ziel

Mit sieben Punkten aus vier Spielen gelang Trabzonspor ein ansprechender Start in die neue Süper Lig-Saison. Abgesehen von der 0:2-Auswärtsniederlage bei Medipol Basaksehir verliefen die letzten drei Spiele relativ gut für die Bordeauxrot-Blauen. Besonders die 4:0-Gala gegen Galatasaray motiviert Trainer Ünal Karaman zu weiteren erfolgreichen Auftritten. Karaman: „Möchten 90 Punkte in 30 …

MEHR LESEN →