Süper Lig

Elfer-Killer Kocuk, Hattrick von Akbaba & Basaksehir-Niederlage: So lief der 22. Spieltag in der Süper Lig

GazeteFutbol mit den zehn Schlagzeilen & Kuriositäten des 22. Spieltages in der Spor Toto Süper Lig! Ahmet Calik über allem: Der türkische Fußballverband hat die Saison 2021/22 offiziell in die „Ahmet Calik-Saison“ umbenannt. Der Abwehrspieler von Konyaspor war vergangene Woche bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Durststrecke beendet: Meister Besiktas …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Alanyaspor deklassiert Hatayspor – Rizespor schlägt Antalyaspor

Aytemiz Alanyaspor 6:0 Atakas Hatayspor Aytemiz Alanyaspor feierte am 22. Spieltag der Süper Lig ein wahres Schützenfest gegen Atakas Hatayspor. Spieler des Spiels war zweifelsfrei Mittelfeldspieler Emre Akbaba. Die Leihgabe von Galatasaray erzielte einen Dreierpack und markierte damit die Hälfte aller Treffer beim 6:0-Kantersieg gegen Hatay. Akbaba (17.) war es …

MEHR LESEN →
Süper Lig

22. Spieltag: Erste Niederlage für Basaksehir unter Belözoglu – Göztepe mit drittem Sieg in Folge

Yukatel Kayserispor – Medipol Basaksehir 1:0 Mit dem dritten Sieg aus den letzten vier Spielen hat sich Kayserispor der Abstiegssorgen entledigt. Auf der Gegenseite musste Medipol Basaksehir trotz deutlich mehr Spielanteilen und auch Torchancen die erste Niederlage unter Trainer Emre Belözoglu hinnehmen. Zwölf Spiele in Folge waren die „Eulen“ zuletzt …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF benennt die Spielzeit 2021/22 offiziell als Ahmet Calik-Saison

Der türkische Fußballverband TFF hat die Spielzeit 2021/22 offiziell als Ahmet Calik-Saison benannt. Calik war am 11. Januar bei einem Autounfall in Ankara ums Leben gekommen. Der TFF gab die Entscheidung am Dienstag bekannt und erinnerte dabei daran, dass man die Namensgebung von Spielzeiten für unvergessliche Persönlichkeiten im türkischen Fußball …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Konyaspor ringt Adana Demirspor mit 1:0 nieder

Am 22. Spieltag der Süper Lig feierte der Tabellenzweite Ittifak Holding Konyaspor einen 1:0-Heimsieg gegen Adana Demirspor und bleibt damit ärgster Verfolger von Ligaprimus Trabzonspor. Im ersten Spiel seit dem tödlichen Verkehrsunfall von Konyaspor-Profi Ahmet Calik blieben die Zentralanatolier auch ohne ihren gesperrten Trainer Ilhan Palut an der Seitenlinie weiter …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ahmet Calik, Rekordtorschütze Pesic und der Absturz von Galatasaray: So lief der 21. Spieltag in der Süper Lig!

GazeteFutbol mit den zehn Schlagzeilen & Kuriositäten des 21. Spieltages in der Spor Toto Süper Lig! Das Spiel zwischen Medipol Basaksehir und Ittifak Holding Konyaspor wurde auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Der Grund war der tragische Unfalltod von Ahmet Calik unter der Woche. Der 27-Jährige wurde am 21. Spieltag nicht …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Sonntag: Altay unterliegt Alanya – Kasimpasa siegt in Giresun

Altay 0:2 Aytemiz Alanyaspor Auch der Trainerwechsel konnte die sportliche Krise bei Süper Lig-Aufsteiger Altay nicht stoppen. Dem Klub aus Izmir droht nach dem 14 sieglosen Spiel in Folge der direkte Wiederabstieg, sollte das Team unter Mert Nobre, der kürzlich vom Co- zum Cheftrainer befördert wurde (mehr dazu hier), nicht …

MEHR LESEN →
Süper Lig

GazeteFutbols Süper Lig-Transferticker: Mehmedi von Wolfsburg nach Antalya – Malatya holt Quartett

Fraport TAV Antalyaspor verstärkt seinen Sturm mit dem 76-maligen Schweizer Nationalspieler Admir Mehmedi. Der 30-Jährige kommt vom deutschen Bundesligisten VfL Wolfsburg und erhält einen Vertrag bis 2024. Über die Ablösemodalitäten ist bislang nichts bekannt. Dafür wurde der Vertrag mit dem Brasilianer Amilton (32/RA) aufgelöst. +++++++++++++++++++++++++++++++++ Süper Lig-Aufsteiger Adana Demirspor hat …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Altay: Mert Nobre vom Co-Trainer zum Chefcoach befördert

Mert Nobre übernimmt in Izmir die Nachfolge des zurückgetretenen Altay-Cheftrainers Mustafa Denizli. Der 41-jährige Brasilianer mit türkischem Pass arbeitete unter Denizli als Assistenzcoach bei den Schwarz-Weißen. Nachdem die Verhandlungen von Präsident Özgür Ekmekcioglu mit Yalcin Kosukavak und Cagdas Atan ergebnislos verlaufen sind, habe sich der Vorstand entschieden, Nobre die Verantwortung …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Samstag: Volkan Demirel gewinnt mit Karagümrük, Kayseri holt Punkt in Adana

VavaCars Fatih Karagümrük – Caykur Rizespor 2:0 Die Mannschaft von Trainer Volkan Demirel durfte nach drei sieglosen Spielen wieder einen Dreier bejubeln. Die Matchwinner im nahezu leeren Atatürk Olympia-Stadion waren Aleksandar Pesic und Salih Dursun. Pesic (31.) erzielte mit dem 1:0 seinen zwölften Saisontreffer – der Assist kam von Dursun. …

MEHR LESEN →
Süper Lig

21. Spieltag: Göztepe gewinnt Kellerduell gegen Malatyaspor

Mit Kenan Özer, Nouha Dicko, Godfred Donsah und Okechukwu Azubuike standen bei Öznur Kablo Yeni Malatyaspor gleich vier Winter-Neuzugänge in der Startelf. Genutzt hat es nichts. Das Tabellenschlusslicht verlor das wichtige Kellerduell gegen Göztepe mit 1:2 und bleibt somit auch im elften Spiel in Folge ohne Sieg. Malatya verspielt Führung …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Vereinsikone Mustafa Denizli tritt als Trainer von Altay zurück

Mustafa Denizli ist nicht länger Trainer von Altay. Der 72-Jährige reagierte auf die sportliche Talfahrt beim Süper Lig-Aufsteiger aus Izmir und trat zurück. Nach einem Meeting mit Vereinspräsident Özgür Ekmekcioglu soll die Entscheidung gefallen sein, wie Denizli in einem Brief mitteilte: „Ich tue, was nötig ist und teile mit Bedauern …

MEHR LESEN →
Süper Lig

GazeteFutbol-Transferticker: Basaksehir holt Serdar Gürler als Visca-Ersatz, Ahmed Kutucu nach Sandhausen

Seit heute hat das Transferfenster in der Türkei offiziell geöffnet. Bis zum 8. Februar haben die Teams nun die Möglichkeit, Spieler einzukaufen und zu verkaufen. Diese Transfers sind bisher fix! IH Konyaspor muss Leistungsträger Serdar Gürler ziehen lassen. Der 30-jährige Außenbahnspieler macht von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch und wechselt mit sofortiger …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF verschiebt Basaksehir-Konyaspor, Calik-Trikotnummer wird nicht mehr vergeben

Der Schock bei IH Konyaspor und der gesamten Süper Lig nach dem tragischen Unfalltod von Ahmet Calik sitzt tief. Auf der Beerdigungszeremonie am Dienstag sah insbesondere Konya-Coach Ilhan Palut sehr mitgenommen aus. Auch die Teamkollegen begleiteten Calik auf seiner letzten Reise, hielten sich auf Grund der Corona-Ansteckungsgefahr jedoch weitestgehend im …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Verunglückt: Konyaspor-Profi Ahmet Calik stirbt bei Autounfall

Ittifak Holding Konyaspor-Profi Ahmet Calik ist am Dienstagmorgen im Alter von 27 Jahren bei einem Verkehrsunfall in Ankara ums Leben gekommen. Der Unfall soll sich gegen 9:00 Uhr Ortszeit im Stadtteil Gölbasi in Höhe der Gemeinde Hacilar ereignet haben. Calik habe auf der Straße zwischen Ankara und Nigde die Kontrolle …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Sonntag: Göztepe fertigt Antalya ab – Kayseri schlägt Altay – Sivas siegt in Konya

Ittifak Holding Konyaspor 0:1 Demir Grup Sivasspor Riza Calimbay gelang mit Demir Grup Sivasspor nach einem umkämpften Spiel ein 1:0-Auswärtssieg beim Tabellenzweiten Ittifak Holding Konyaspor. Während die Zentralanatolier nach der Heimniederlage den Anschluss zu Süper Lig-Spitzenreiter Trabzonspor verlieren und nun mit zehn Punkten hinter den Bordeauxrot-Blauen (49 Punkte) liegen, verbesserte …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Konya-Coach Ilhan Palut: „Ich beobachte Guardiola, Klopp und Diego Simeone ganz genau“

Ittifak Holding Konyaspor-Trainer Ilhan Palut beendete die Hinrunde der Süper Lig mit seinem Team hinter Spitzenreiter Trabzonspor auf einem überraschenden zweiten Platz. Nach diesem Achtungserfolg hat Konyaspor den auslaufenden Vertrag mit Palut um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2023/24 verlängert. Im Interview mit Tuncay Kurtulus vom Nachrichtenblatt „Sabah“ …

MEHR LESEN →
Süper Lig

20. Spieltag: Basaksehir unter Belözoglu weiter ohne Niederlage, Gaziantep schlägt Karagümrük

Aytemiz Alanyaspor – Medipol Basaksehir 1:1 Basaksehir bleibt unter Trainer Emre Belözoglu weiter unbesiegt. Dennoch müssen sich die „Eulen“ nach dem 1:1-Remis vorwerfen lassen, das enorm durch Corona geschwächte Alanyaspor nicht geschlagen zu haben. Für Alanyas Francesco Farioli hat sich das Debüt auf der Trainerbank verschoben. Der Italiener wurde zwei …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Youngster Mustafa Kapi wechselt nach Vertragsauflösung in Lille zu Adana Demirspor

Der dreimalige türkische U19-Nationalspieler Mustafa Kapi hat seinen Vertrag beim amtierenden französischen Meister OSC Lille aufgelöst. Der 19-Jährige war im Gegenzug für eine Ausbildungsentschädigung von 300.000 Euro im August 2020 von Galatasaray nach Lille gewechselt. Seither spielte der Mittelfeldspieler in der B-Mannschaft der Franzosen. Für einen Einsatz in der A-Mannschaft …

MEHR LESEN →
Süper Lig

GazeteFutbols Süper Lig-Transferticker: Mert Cetin zu Kayserispor, Basaksehir holt Emre Colak

Das Transferfenster in der Türkei öffnet erst am 12. Januar, dennoch haben einige türkische Erstligisten bereits ihre ersten Transfers getätigt. Deadline und letzter Tag, an dem Transfers noch möglich sind, ist der 8. Februar. Die bisherigen Wechsel im Überblick! Atakas Hatayspor hat den bis Sommer 2022 laufenden Vertrag von Rechtsverteidiger …

MEHR LESEN →