Süper Lig

Göztepe holt Nestor El Maestro als Karaman-Nachfolger

Trainer Nestor El Maestro hat eine neue Aufgabe gefunden. Nachdem im vergangenen Monat sein Engagement in Saudi-Arabien beim Al-Taawoun FC zu Ende gegangen war, unterzeichnete er am Mittwoch einen Vertrag über zwei Jahre in der Türkei bei Göztepe. Für den 38-Jährigen ist es die fünfte Station in seiner Karriere, seitdem er Cheftrainer ist. Dafür ging …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Cagdas Atan nicht länger Trainer in Alanya – Auch Göztepe-Coach Karaman muss Koffer packen

Und die nächste Trainerentlassung in der noch jungen Süper Lig-Saison. Aytemiz Alanyaspor gab nach dem dritten Spieltag die Trennung von Chefcoach Cagdas Atan bekannt. Wie „NTV Spor“ berichtet, sei der Dreijahresvertrag mit dem 41-jährigen Übungsleiter vorzeitig aufgelöst worden. Alanya war mit einem Sieg und zwei Niederlagen in die laufende Spielzeit …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Terim: „Befinde mich seit 50 Jahren zwischen Galatasaray, meiner Familie und meinen Engsten!“

Mit dem 3:1-Auswärtssieg gegen Göztepe beendete Galatasaray die Negativserie von drei sieglosen Ligaspielen. Die Gelb-Roten setzten nach der Zwei-Spiele-Sperre von Chefcoach Fatih Terim ein Lebenszeichen. Terim beteuerte, dass man trotz des Rückstandes zur Konkurrenz bis zum letzten Spiel nicht aufgeben werde. Zudem nahm der erfahrene Lehrmeister aufgrund der Ambivalenzen unter …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Erol Bulut: „Wir entschuldigen uns bei unseren Fans“

Nach der 0:1-Pleite von Fenerbahce im eigenen Stadion gegen Göztepe waren die Gemüter bei den Gelb-Marineblauen erhitzt. Es war die fünfte Heimniederlage für den Titelaspiranten in der laufenden Saison. Chefcoach Erol Bulut äußerte sich frustriert über das Ergebnis. Nichtsdestotrotz versprach der 46-Jährige seinen Fans, gegen Trabzonspor eine neue Serie zu …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Göztepe-Trainer Ünal Karaman: „Wir haben eine erfolgreiche Zukunft vor uns“

Die Trabzonspor-Fans kennen ihn als den „Karaboğa“. Ünal Karaman, geboren am 29. Juni 1966 in Konya, gilt als eine Legende in Trabzon. Von 1990 bis 1999 schnürte er die Fußballschuhe für die Bordeauxrot-Blauen und war dabei ein absoluter Führungsspieler. Karaman war bekannt für seine Dynamik und Dribblings im Mittelfeld. Er …

MEHR LESEN →
Besiktas

Sergen Yalcin: „Ljajic und Töre sind die neuen Transfers von Besiktas!“

Nach dem gestrigen 2:1-Sieg gegen Göztepe steht fest: Besiktas ist nach der Süper Lig-Hinrunde „Herbst- bzw. Wintermeister“. Die Schwarz-Weißen konnten mit 14 Siegen, zwei Remis und vier Niederlagen 44 Punkte ergattern (47:23 Tore). Von der Sonnenseite der Tabelle aus hat man nun einen Fünf-Punkte-Vorsprung auf die ärgsten Verfolger und Erzrivalen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Neuer Trainer in Izmir: Göztepe vor Einigung mit Ünal Karaman

Der türkische Erstligist Göztepe ist auf der Suche nach einen Nachfolger für den entlassenen Trainer Ilhan Palut offenbar fündig geworden. Wie übereinstimmende türkische Quellen berichten, soll Ünal Karaman in Kürze als neuer „GözGöz“-Coach vorgestellt werden. Vizepräsident Talat Papatya bestätigte, dass eine Übereinkunft mit dem 54-Jährigen in greifbarer Nähe sei: „Es …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Kolumne: Den Ozean überquert, in einer Pfütze ertrunken – Wie der Vorstand um Ahmet Agaoglu sein Ansehen verlor

Eine knapp zehnjährige Leidenszeit schien man an der Schwarzmeerküste hinter sich zu lassen. Die 41.461 Plätze im Medical Park-Stadion von Trabzonspor waren immer öfter gefüllt und die Stimmung großartig. Klubchef Ahmet Agaoglu bildete seit dem Sommer 2018 mit Trainer Ünal Karaman ein schier unschlagbares Duo, das sowohl das Team der …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Zwei Spieltage vor Saisonende: Karaman tritt bei Rizespor zurück!

Das Kapitel Caykur Rizespor ist für Ünal Karaman nach gerade mal neun Spielen schon wieder beendet. Der 54-Jährige ist von seinem Amt als Cheftrainer mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Das gab Rizespor am heutigen Dienstagnachmittag bekannt. Wer die Nachfolge Karamans in den letzten beiden Saisonspielen übernehmen soll, ist noch unklar. Der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Teil acht: Die besten offensiven Mittelfeldspieler der Türkei

GazeteFutbol-Redakteur Ümit Yücel widmet sich heute den besten Spielmachern bzw. „Zehnern“ der Türkei. Unter anderem mit dabei: Die heutigen Cheftrainer von Besiktas und Caykur Rizespor. Sergen Yalcin Kaum ein anderer Spieler in der Geschichte des türkischen Fußballs hat mehr polarisiert als Sergen Yalcin. Genie und Wahnsinn lagen selten so nah …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ünal Karaman vor Engagement bei Caykur Rizespor

Wie übereinstimmende türkische Quellen berichten, wird Ünal Karaman aller Voraussicht nach der neue Trainer von Caykur Rizespor. Der Süper Lig-Verein vom Schwarzen Meer hatte sich erst vor wenigen Tagen von Chefcoach Ismail Kartal getrennt (GazeteFutbol berichete). Karaman hatte seinerseits unmittelbar vor dem Jahreswechsel Trabzonspor nach Meinungsverschiedenheiten mit dem Vorstand der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Agaoglu bestätigt: Hüseyin Cimsir wird Nachfolger von Ünal Karaman!

Bei Trabzonspor hat sich die Lage nach dem turbulenten Rausschmiss von Cheftrainer Ünal Karaman etwas beruhigt. Vereinsboss Ahmet Agaoglu erklärte nun auch, wer die Nachfolge von Karaman bei den Bordeauxrot-Blauen übernimmt. Demnach ist die Wahl der Vereinsoberen auf Karamans Co-Trainer Hüseyin Cimsir gefallen. Das bestätigte Agaoglu im Gespräch mit dem …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Ünal Karamans Abschiedsworte

Ünal Karaman und Trabzonspor gehen ab sofort getrennte Wege (GazeteFutbol berichtete). Der 53-jährige Trainer verfasste zuvor einige Abschiedsworte: „{…} Ich möchte mich bei Ahmet Agaoglu und dem Vorstand, meinen Freunden im Trainerstab, beim Klub-Personal und bei all meinen Spielern bedanken. Im Jahr 1990 bin ich als Sportler durch die Pforte …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Ünal Karaman-Abgang offiziell

Wie GazeteFutbol bereits am Sonntagabend berichtete (zum nachlesen), verlässt Trainer Ünal Karaman den türkischen Erstligisten Trabzonspor. Der Tabellendritte der Süper Lig gab per Börsenmeldung (KAP) offiziell die Trennung von seinem bisherigen Chefcoach bekannt. Demnach einigten sich beide Seiten darauf, dass Karaman seine ausstehenden Gehaltszahlungen in Höhe von 2,25 Millionen TL …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Schock bei Trabzonspor! Ünal Karaman entlassen!

Die Hinrunde der Süper Lig endet mit einer regelrechten Schocknachricht! Medienberichten zu Folge gehen Trabzonspor und Cheftrainer Ünal Karaman mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Präsident Ahmet Agaoglu bestätigte die Trennung bereits gegenüber der türkischen Presse. Auch soll sich Karaman heute von den Trabzonspor-Mitarbeitern verabschiedet haben. Die offizielle Bestätigung seitens der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Trainer Karaman: „Ein wichtiger Sieg im Titelrennen“

Trabzonspors Chefcoach Ünal Karaman freute sich über den wichtigen Dreier in Konya. Der knappe 1:0-Erfolg beim Aufsteiger könne noch Gold wert sein im Titelkampf: „Konyaspor hat kritische Punktverluste in Spielen erlitten, in denen sie eigentlich gut gespielt haben. Daher war es für sie ebenfalls eine wichtige Begegnung. Betrachtet man das …

MEHR LESEN →
BesiktasTrabzonspor

Europa League-Erkenntnisse der türkischen Teams nach Spieltag fünf

Abdullah Avci (Trainer Besiktas): „Besiktas hatte die ersten vier Spiele verloren. Das Stand diesem großen Klub nicht gut zu Gesicht. Wenn wir auf die vorangegangenen Partien zurückblicken, da können wir sagen, dass wir sieben bis neun Punkte auf dem Konto hätten haben können. Wir wollten sowohl aus Prestigegründen als auch …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Obi Mikel: „Abdülkadir Ömür erinnert mich an Messi“

Trabzonspors nigerianischer Star John Obi Mikel sprach während einer Reportage für Süper Lig TV-Rechteinhaber „beIN SPORTS“ über seine Ankunft in Trabzon, seine Mitspieler Abdülkadir Ömür und Ugurcan Cakir, seine Zeit am Schwarzen Meer und Trainer Ünal Karaman. Die Transferphase zu Trabzonspor Wie es seinerzeit zum Wechsel nach Trabzon kam, schilderte …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Es geht doch: Trabzonspor spielt wieder zu Null!

Zwei Spiele in der Süper Lig ohne Sieg waren genug. Trabzonspor hat im Topspiel der Woche Aytemiz Alanyaspor mit viel Kampf und Leidenschaft niedergekämpft und die Orange-Grünen mit dem 1:0-Sieg somit auch um die Tabellenführung gebracht. Seit dem 3. Spieltag hatte die Mannschaft von Trainer Erol Bulut diese inne gehabt. …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Trainer Karaman: „Hätten aggressiver agieren können“

Nach der für viele überraschenden Heimniederlage gegen Göztepe (zum Spielbericht) bemühte sich Trainer Ünal Karaman um einem Erklärungsversuch und räumte taktische Defizite ein: „Auch wenn es so aussah, als sei der Ball meist in unserem Besitz gewesen, so verlief das Spiel dennoch nicht so, wie wir es uns vorgestellt haben. …

MEHR LESEN →