Süper Lig

Süper Lig: Unter diesen Bedingungen dürfen Fans ins Stadion

Die Coronavirus-Pandemie hat lange für leere Stadien in der Türkei gesorgt. Nun hofft man abermals die Süper Lig-Spiele mit Zuschauern bestreiten zu können. Um dies trotz erneut steigender Infektionszahlen im Land vor dem Saisonstart der Spielzeit 2021/22 umsetzen zu können, hat der türkische Fußballverband (TFF) einen Regelkatalog erlassen. Nur unter …

MEHR LESEN →
GazeteFutbolTürkischer Fußball

Fußball in der Corona-Quarantäne: GazeteFutbols Buchtipps

Die Menschen stehen unter Quarantäne und der Fußball liegt fast weltweit am Boden. Wer nicht gerade heißt auf die 1. weißrussische Liga ist – und schon alles Spannende und Witzige bei Netflix durchgesehen hat – sollte doch mal online auf Buchsuche gehen. Die Welt des Fußballs bietet auch auf Papier …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Präsident Ali Koc Corona-positiv getestet

Fenerbahce-Präsident Ali Koc wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Dies gab der Istanbuler Verein am Dienstag bekannt. Die generelle Verfassung des 54-jährigen Klubchefs sei aktuell gut. Koc sei bereits isoliert und die Behandlung eingeleitet worden. Er befinde sich derzeit zuhause. Der türkische Fußballverband (TFF), die Süper Lig-Klubvereinigung und zahlreiche türkische …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Superspreading-Event: Corona-Fallzahl bei der Türkei auf 15 Spieler gestiegen

Die Zahl der positiven Corona-Fälle in der Nationalmannschaft der Türkei ist auf 15 gestiegen. Im Zuge der WM-Qualifikationsspiele gegen die Niederlande, Norwegen und Lettland wurden zunächst 28 Spieler von Nationalcoach Senol Günes in den Kader berufen. Die drei später nachnominierten Alpaslan Öztürk, Enis Destan und Bünyamin Balci ausgeklammert, infizierten sich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Milli Takim: Zahl der positiven Corona-Fälle bei der Türkei steigt auf zwölf

Die sportlichen Leistungen der türkischen Nationalmannschaft mögen den Weg für eine erfolgreiche WM-Qualifikation geebnet haben. Doch bedauerlicherweise infizierten sich mittlerweile zwölf Milli Takim-Spieler mit dem Coronavirus. Das heißt natürlich, dass die Akteure vorerst nicht in den Ligabetrieb einsteigen können. Nachdem bereits Irfan Can Kahveci, Nazim Sangare, Merih Demiral, Zeki Celik, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

WM-Quali: Vor Lettland-Spiel drei Corona-Fälle bei der Türkei

Vor dem dritten WM-Qualifikationsspiel gegen Lettland am Dienstag soll es im türkischen Nationalteam drei positive Corona-Fälle geben. Dies berichten diverse Medienorgane in der Türkei übereinstimmend. Bereits zuvor waren zwei Milli Takim-Spieler aus demselben Grund vorzeitig abgereist, obwohl es zunächst hieß, dies sei verletzungsbedingt geschehen. Es handelte sich dabei um die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

WM-Quali: Türkei gegen Lettland mit Zuschauern im Stadion

Trotz steigender Corona-Fallzahlen in der Türkei hat der türkische Fußballverband (TFF) am Sonntag bekanntgegeben, dass man beim WM-Qualifikationsspiel am Dienstag, den 30. März, Fans ins Atatürk-Olympiastadion lassen werde. Dabei soll der Spielort in Istanbul für 15 Prozent der Zuschauerkapazität des Stadions geöffnet werden. Das Fassungsvermögen des Olympiastadion beträgt 76.761 Menschen. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Zwangspause: Yusuf Yazici Corona-positiv getestet

Was die Gegner in letzter Zeit kaum schafften, gelang nun dem Coronavirus. Das Virus stoppt den formstarken Yusuf Yazici. Der OSC Lille-Profi sei positiv auf das Virus getestet worden und werde nun in Isolation behandelt, erklärte Trainer Christopher Galtier vor dem bevorstehenden Match am 18. Spieltag der Ligue 1 gegen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF macht ernst: Niederlagen am grünen Tischen bei zu vielen Corona-Fällen

Nun ist es amtlich. Passend zum offiziellen Winterstart am 21. Dezember gab der türkische Fußballverband bekannt, dass es ab der Rückrunde in der Süper Lig Niederlagen am grünen Tisch geben wird, wenn die Teams Corona-bedingt nicht antreten können. Aufgrund des engen Zeitplans für die Saison und des dicht terminierten Spielprogramms …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Leverkusener Demirbay vor Duell mit Kabak und Kutucu positiv auf Coronavirus getestet

Vor dem Bundesliga-Duell am Sonntag (18:00 Uhr MEZ) in Gelsenkirchen zwischen dem FC Schalke 04 und Bayer 04 Leverkusen wurde Kerem Demirbay positiv auf das Coronavirus getestet. Dies teilte der Verein am Samstag mit. Somit fehlt der 27-jährige Mittelfeldspieler aus Herten der “Werkself” in der Veltins-Arena. Mithin wird es für …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

TFF-Präsident Nihat Özdemir positiv auf das Coronavirus getestet

Beim türkischen Fußballverbandspräsidenten Nihat Özdemir wurde ein Corona-Infekt festgestellt. Dies teilte der Verband offiziell am Mittwoch mit. Der 70-jährige Geschäftsmann sei nach seinem positiven PCR-Test umgehend isoliert worden und befinde sich in Behandlung. Der Verband sowie zahlreiche Vereine wünschten dem TFF-Boss eine schnelle Genesung. TFF Başkanı Sayın Nihat Özdemir’in yaptırdığı …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

COVID-19: Fußballtrainer Yilmaz Vural auf Intensivstation

Der bekannte türkische Fußballtrainer Yilmaz Vural befindet sich nach seiner Coronavirus-Erkrankung mittlerweile zur Behandlung auf der Intensivstation im Acibadem Altunizade-Krankenhaus in Istanbul. Der zuständige Chefarzt Prof. Dr. Caglar Cuhadaroglu fasste den Krankheitsverlauf und die Entwicklungen wie folgt zusammen: “Am 19. November wurde nach Feststellung des Infektes mit der Behandlung begonnen. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce reist ohne Rechtsverteidiger nach Ankara

Nach der Länderspielpause haben nachezu alle Süper Lig-Klubs mit etlichen Ausfällen zu kämpfen. Auch bei Fenerbahce wurde die Liste der Ausfälle in den vergangenen Tagen immer länger. Fenerbahce meldet einen weiteren Corona-Fall In der vergangenen Woche gab der Klub aus Kadiköy bekannt, dass Enner Valancia sich mit dem Coronavirus infiziert …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Corona-Welle jetzt bei Galatasaray

Die Länderspielunterbrechung in der Süper Lig hat sich für Galatasaray bislang nicht positiv ausgewirkt. Wie “Footrdc” aus dem Kongo berichtet, wird Christian Luyindama verletzungsbedingt drei bis vier Wochen ausfallen. Weitere Untersuchungen inklusive MRT in Istanbul durch Vereinsarzt Dr. Yener Ince sollen genauere Ergebnisse bringen, hieß es. Schon vergangenes Jahr hatte …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig und Corona: Niederlage am grünen Tisch kommt

TFF-Präsident Nihat Özdemir erklärte, dass es in der zweiten Saisonhälfte der Süper Lig keine Spielverlegungen, sondern Niederlagen am grünen Tisch geben wird, sollten die Klubs aufgrund zu vieler Corona-Ausfälle keine 14 Spieler mehr für ein Ligaspiel zusammenbekommen: “Bei der letzten Versammlung der Klubvereinigung habe ich diese Diskussion angestoßen. Ich habe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nach positivem Corona-Test bei Vida: Länderspiel Türkei gegen Russland in Gefahr?

Am Mittwoch ereignete sich im Rahmen des Länderspiels zwischen der Türkei und Russland im Istanbuler Vodafone-Park eine sportlich beunruhigende Entwicklung. Bei Besiktas-Profi Domagoj Vida, der in der ersten Halbzeit für die Kroaten auflief und mit einer Vielzahl türkischer Spieler in engem Kontakt war, stellte sich ein Coronavirus-Infekt heraus. Dies sei …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas wieder betroffen: Vier neue Corona-Fälle

Abermals meldete Besiktas Corona-Fälle im Team. Wie der 15-malige türkische Meister mitteilte sind im Verein vier Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden, drei davon seien Spieler. Beim vierten handele es sich um einen Mitarbeiter des BJK-Personal. Man habe die betroffenen Personen, die namentlich nicht genannt worden, gemäß des COVID-19-Protokolls …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Corona: TFF setzt Amateurligen langfristig aus

Wie der türkische Fußballverband (TFF) am Samstag mitteilte, werden die nationalen und regionalen Amateurligen aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin ausgesetzt. Vorläufig sei eine Pause bis Ende Januar 2021 geplant. Dann werde man die Situation neu bewerten. Begründet wurde der Entschluss mit der gleichzeitig nicht zu gewährleistenden Hygiene- und Schutzmaßnahmenumsetzung in 81 …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Corona: Spiel zwischen Ankaragücü und Galatasaray droht Verlegung

Das Süper Lig-Spiel zwischen Galatasaray und MKE Ankaragücü am Samstag, den 31. Oktober, droht wegen steigender Corona-Fallzahlen beim Hauptstadt-Klub abgesagt zu werden. Wie Ankaragücü-Präsident Fatih Mert gegenüber “TRT Spor” erklärte, häufen sich die positiv getesteten Spieler im A-Kader, so dass man beim TFF um eine Verlegung der Partie ersuchen könnte. …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Vor Spiel gegen Fenerbahce: Drei Corona-Ausfälle bei Trabzonspor!

Trabzonspor braucht am morgigen Abend gegen Fenerbahce (17:00 Uhr MEZ) einen Ausweg aus der Krise. Die Bordeauxrot-Blauen haben nach fünf Spieltagen in der bisherigen Spielzeit lediglich fünf Punkte auf dem Konto. Die Durststrecke auf einen Dreier beträgt mittlerweile drei Partien. Trainer Eddie Newton steht in der frühen Saison mit dem …

MEHR LESEN →