Türkischer Fußball

COVID-19: Fußballtrainer Yilmaz Vural auf Intensivstation

Der bekannte türkische Fußballtrainer Yilmaz Vural befindet sich nach seiner Coronavirus-Erkrankung mittlerweile zur Behandlung auf der Intensivstation im Acibadem Altunizade-Krankenhaus in Istanbul. Der zuständige Chefarzt Prof. Dr. Caglar Cuhadaroglu fasste den Krankheitsverlauf und die Entwicklungen wie folgt zusammen: “Am 19. November wurde nach Feststellung des Infektes mit der Behandlung begonnen. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce reist ohne Rechtsverteidiger nach Ankara

Nach der Länderspielpause haben nachezu alle Süper Lig-Klubs mit etlichen Ausfällen zu kämpfen. Auch bei Fenerbahce wurde die Liste der Ausfälle in den vergangenen Tagen immer länger. Fenerbahce meldet einen weiteren Corona-Fall In der vergangenen Woche gab der Klub aus Kadiköy bekannt, dass Enner Valancia sich mit dem Coronavirus infiziert …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Corona-Welle jetzt bei Galatasaray

Die Länderspielunterbrechung in der Süper Lig hat sich für Galatasaray bislang nicht positiv ausgewirkt. Wie “Footrdc” aus dem Kongo berichtet, wird Christian Luyindama verletzungsbedingt drei bis vier Wochen ausfallen. Weitere Untersuchungen inklusive MRT in Istanbul durch Vereinsarzt Dr. Yener Ince sollen genauere Ergebnisse bringen, hieß es. Schon vergangenes Jahr hatte …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig und Corona: Niederlage am grünen Tisch kommt

TFF-Präsident Nihat Özdemir erklärte, dass es in der zweiten Saisonhälfte der Süper Lig keine Spielverlegungen, sondern Niederlagen am grünen Tisch geben wird, sollten die Klubs aufgrund zu vieler Corona-Ausfälle keine 14 Spieler mehr für ein Ligaspiel zusammenbekommen: “Bei der letzten Versammlung der Klubvereinigung habe ich diese Diskussion angestoßen. Ich habe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nach positivem Corona-Test bei Vida: Länderspiel Türkei gegen Russland in Gefahr?

Am Mittwoch ereignete sich im Rahmen des Länderspiels zwischen der Türkei und Russland im Istanbuler Vodafone-Park eine sportlich beunruhigende Entwicklung. Bei Besiktas-Profi Domagoj Vida, der in der ersten Halbzeit für die Kroaten auflief und mit einer Vielzahl türkischer Spieler in engem Kontakt war, stellte sich ein Coronavirus-Infekt heraus. Dies sei …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas wieder betroffen: Vier neue Corona-Fälle

Abermals meldete Besiktas Corona-Fälle im Team. Wie der 15-malige türkische Meister mitteilte sind im Verein vier Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden, drei davon seien Spieler. Beim vierten handele es sich um einen Mitarbeiter des BJK-Personal. Man habe die betroffenen Personen, die namentlich nicht genannt worden, gemäß des COVID-19-Protokolls …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Corona: TFF setzt Amateurligen langfristig aus

Wie der türkische Fußballverband (TFF) am Samstag mitteilte, werden die nationalen und regionalen Amateurligen aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin ausgesetzt. Vorläufig sei eine Pause bis Ende Januar 2021 geplant. Dann werde man die Situation neu bewerten. Begründet wurde der Entschluss mit der gleichzeitig nicht zu gewährleistenden Hygiene- und Schutzmaßnahmenumsetzung in 81 …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Corona: Spiel zwischen Ankaragücü und Galatasaray droht Verlegung

Das Süper Lig-Spiel zwischen Galatasaray und MKE Ankaragücü am Samstag, den 31. Oktober, droht wegen steigender Corona-Fallzahlen beim Hauptstadt-Klub abgesagt zu werden. Wie Ankaragücü-Präsident Fatih Mert gegenüber “TRT Spor” erklärte, häufen sich die positiv getesteten Spieler im A-Kader, so dass man beim TFF um eine Verlegung der Partie ersuchen könnte. …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Vor Spiel gegen Fenerbahce: Drei Corona-Ausfälle bei Trabzonspor!

Trabzonspor braucht am morgigen Abend gegen Fenerbahce (17:00 Uhr MEZ) einen Ausweg aus der Krise. Die Bordeauxrot-Blauen haben nach fünf Spieltagen in der bisherigen Spielzeit lediglich fünf Punkte auf dem Konto. Die Durststrecke auf einen Dreier beträgt mittlerweile drei Partien. Trainer Eddie Newton steht in der frühen Saison mit dem …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Corona: TFF verlegt auch Spiel zwischen Ankaragücü und Hatayspor

Der türkische Fußballverband TFF teilte am Montag mit, dass auch die Partie am 6. Spieltag der Süper Lig zwischen MKE Ankaragücü und Atakas Hatayspor wegen der Vielzahl von Corona-Fällen in Hatay auf einen späteren Termin verlegt wird. Zuvor wurden im Team von Hatay 19 positive Fälle gemeldet, davon nahezu alle …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ilkay Gündogan: “COVID-19 hat mir zu schaffen gemacht”

Nach seiner überstandenen Coronavirus-Infektion äußerte sich Ilkay Gündogan gegenüber der “Bild-Zeitung” zu seinem Krankheitsverlauf und erklärte, dass er mit den Symptomen der Erkrankung zu kämpfen hatte: “COVID-19 hat mir sehr zu schaffen gemacht. Zunächst habe ich Schmerzen in Armen und Beinen verspürt. Ich habe mich sehr erschöpft und kraftlos gefühlt. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Corona: TFF stellt Spielbetrieb in den türkischen Amateurligen ein

Durch die zunehmende Zahl von Coronavirus-Neuinfizierungen in der Türkei und dem daraus resultierenden dringenden Rat der türkischen Gesundheitsbehörden hat der nationale Fußballverband TFF den Spielbetrieb in den heimischen Amateurligen vorerst eingestellt. Dies gab der TFF mit einem offiziellen Statement am Mittwoch bekannt. Demnach werde der Ligabetrieb in den Amateurklassen mindestens …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF revidiert Bekanntmachung: Doch keine Zuschauer in der Süper Lig

Am 25. August hatte der türkische Verbandspräsident Nihat Özdemir mit Rücksprache des Gesundheitsausschusses des TFF noch erklärt, dass die Süper Lig-Spiele ab Oktober mit Zuschauern gespielt werden können. Dabei sei geplant, unter Einhaltung strikter Sicherheitsmaßnahmen 30 Prozent der Stadionkapazitäten der Vereine für Zuschauer freizugeben. Doch nun kam die Rolle rückwärts. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Erneuter Corona-Fall bei Fenerbahce

Der 19-malige türkische Meister Fenerbahce musste erneut einen positiven Corona-Fall innerhalb der Mannschaft melden. Dies teilte der Istanbuler Traditionsverein über seine offiziellen Kanäle am Montag mit. Demnach habe sich bei detaillierten COVID-19-Tests ein positiver Befund auf das Coronavirus beim besagten Profi herausgestellt, dessen Name nicht genannt wurde. Der Spieler befindet …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Testspielabsage nach Corona-Fall

Das für Montag 10:00 Uhr (MEZ) geplante Testspiel von Galatasaray gegen den türkischen Drittligisten Eyüpspor wurde aufgrund eines positiven Corona-Falls im Team von Eyüp kurzfristig abgesagt. Dies teilte der 22-malige Süper Lig-Titelträger über seine offiziellen Kanäle mit. Stattdessen werde das Team von Chefcoach Fatih Terim ein Testspiel auf dem Florya …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Offiziell: TFF setzt Altersgrenze für Schiedsrichter hoch und wertet alle Ligen ohne Absteiger

Der türkische Fußballverband TFF verkündete, die Altersgrenze für Schiedsrichter hochzusetzen und alle Ligen im Zuge der Corona-Krise ohne Absteiger zu werten. Der Schiedsrichterausschuss MHK hat als zuständiges Gremium des nationalen Verbandes bekanntgegeben, dass die Altersgrenze für Referees in der Türkei von 45 auf 47 Jahre angehoben wird. Zugleich teilte der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Nun auch positiver Corona-Fall bei Trabzonspor

Die Meldungen der türkischen Topklubs kommen Schlag auf Schlag. Nachdem Fenerbahce und Galatasaray zuvor positive Corona-Fälle gemeldet hatten, fiel nun auch ein Covid-19 PCR Tests bei einem Spieler von Trabzonspor positiv aus. Wie der Pokalsieger mitteilte, habe der betroffene Profi, dessen Name unerwähnt blieb, Anzeichen und Symptome der Covid-19-Lungenerkrankung gezeigt, …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Auch Galatasaray meldet positive Corona-Fälle im Fußballteam

Gestern Abend der Erzrivale Fenerbahce heute Galatasaray. Der türkische Rekordmeister teilte am frühen Freitagnachmittag mit, dass zwei Coronavirus-Tests bei Spielern der A-Mannschaft positiv ausgefallen seien. Um wen es sich bei den positiven Covid-19 PCR-Tests handelt, verriet der Istanbuler Klub nicht. Es sei umgehend mit der Behandlung begonnen worden. Die betroffenen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Zwei neue Corona-Fälle bei Fenerbahce

Am Donnerstagabend meldete Fenerbahce im Rahmen der Saisonvorbereitung zwei neue Corona-Fälle im Team. Der Klub aus Kadiköy erklärte in einem offiziellen Statement, dass bei den Routinekontrollen die Tests bei zwei Mitgliedern der Fußballmannschaft positiv ausfielen. Es handele sich dabei um einen Spieler und ein Mitglied des Trainerstabs. Die Namen der …

MEHR LESEN →
Besiktas

Wegen Corona: Saisonaus für Besiktas-Stürmer Umut Nayir und Adem Ljajic

Seit geraumer Zeit nimmt Besiktas-Angreifer Umut Nayir weder am Spiel- noch am Trainingsbetrieb seines Teams teil. Viele spekulierten bereits, dass der 27-Jährige einer der beiden BJK-Spieler ist, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben und bisher nicht namentlich genannt worden (Adem Ljajic sei wohl der andere, Anm. d. Red.). Bei …

MEHR LESEN →