Türkischer Fußball

Nihat Özdemir über die Ausländerregelung und Punktabzüge für die Klubs

Verbandspräsident Nihat Özdemir folgte einer Einladung der „IZTO“ nach Izmir und beurteilte dabei die aktuelle Lage des türkischen Fußballs. Auch die Verschärfung der Ausländerregelung war ein Thema. Klubs drohen Sperren und Punktabzüge Zu Saisonbeginn veröffentliche der TFF neue Lizenz- und Finanzvorschriften für die Süper Lig-Klubs. Hierfür wurden für alle Klubs …

MEHR LESEN →
Besiktas

TFF-Boss Özdemir will Orman-Verbleib: „Haben unsere Vereinsjacken an der Tür abgegeben“

Der Präsident des türkischen Fußballverbandes, Nihat Özdemir, verriet im Gespräch mit “CNN Türk”, dass er es sich nicht wünsche, dass Besiktas-Klubchef Fikret Orman sein Amt niederlegt: „Ich hatte noch keine Gelegenheit mit Fikret Orman zu sprechen. Ich habe ihn zweimal angerufen, doch hat er leider bislang nicht auf meine Anrufe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

TFF-Boss Özdemir: „Sind gut gelaunt nach Istanbul zurückgekehrt“

Nach dem 4:0-Sieg der Türkei in der EM-Qualifikation gegen Moldawien (GazeteFutbol berichtete) präsentierte sich Verbandschef Nihat Özdemir äußert gut gelaunt. Dabei hätte man zuvor deutlich unter Stress gestanden: „Es war ein sehr stressiger, aber schöner Tag. Beim Andorra-Spiel waren wir zunächst sehr betrübt bis der erlösende Treffer schließlich in der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

TFF-Boss Nihat Özdemir spricht EURO 2028 als nächstes Ziel aus!

Am gestrigen Dienstagabend war der Präsident des türkischen Fußballverbandes, Nihat Özdemir, zu Gast beim türkischen TV-Sender „NTV“ und beantwortete die Fragen der Moderatoren Ridvan Dilmen und Murat Kosova. Der TFF-Präsident sprach hierbei Querbeet über die verschiedensten Themen: „Ich habe eine 25-jährige Vergangenheit im Fußball. Zuerst habe ich bei Ankaragücü angefangen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Özdemir und Orman poltern: Süper Lig-Teams drohen Geldstrafen, Punktabzüge und Lizenzverweigerungen

TFF-Boss Nihat Özdemir und Fikret Orman, der Präsident der Süper Lig-Klubvereinigung, stellten das neue Budget- und Lizenzsystem des türkischen Verbandes samt Richtlinien vor. GazeteFutbol hat die Kernessenzen zusammengefasst. Özdemir kündigt weitreichende Veränderungen an TFF-Präsident Nihat Özdemir schilderte die Einführung der neuen Lizenzvorschriften folgendermaßen: „Nach Gesprächen mit unseren Vereinen, den Banken …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Treffen zwischen TFF, Süper Lig-Klubvereinigung und TV-Rechteinhaber beIN SPORTS

Trotz Dementi von Seiten des TV-Rechtinhabers “Digiturk” beziehungsweise “beIN SPORTS” (GazeteFutbol berichtete) scheinen die TV-Einnahmen für den türkischen Verband TFF und die Süper Lig-Klubs doch ein ernstes Gesprächsthema zu sein. Auf dem Verbandsgelände in Riva kamen alle Parteien für einen Austausch zusammen. Özdemir und Orman optimistisch TFF-Präsident Nihat Özdemir fasste …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

TFF-Boss Özdemir über die Ausländerregelung und das Match gegen Frankreich

Der frischgebackene Präsident des türkischen Fußballverbandes (TFF), Nihat Özdemir, äußerte sich zur Ausländerregelung und zum EM-Qualifikationsduell der Türkei mit Weltmeister Frankreich: „Bezüglich der Ausländerregelung werden wir mit allen Mitgliedern der Vereinigung der Süper Lig-Vereine gemeinsam beraten und zusammen zu einer Einigung kommen. Dieses neue System wird nicht für die vor …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nihat Özdemir ist neuer TFF-Präsident!

Wie bereits erwartet, wurde Ex-Fenerbahce-Vorstandsmitglied und Pressesprecher Nihat Özdemir zum neuen Präsidenten des türkischen Fußballverbandes TFF gewählt. Der 69-Jährige gewann die Wahlen bei der ordentlichen Generalversammlung im „JW Marriott Otel“ in Ankara klar und deutlich mit 179 der 183 abgegebenen Stimmen. Vier Stimmen wurden dabei als ungültig erklärt. Mit in …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kandidatur offiziell: Nihat Özdemir will TFF-Boss werden

Nihat Özdemir hat seine Kandidatur für den vakanten Posten des Präsidenten des türkischen Fußballverbandes (TFF) verkündet. Die Bekanntgabe erfolgte am Donnerstag. Die Wahl findet am 1. Juni in Ankara statt. Bisher hat sich niemand außer Özdemir offiziell zur Wahl aufgestellt. Özdemir will „Nihat Abi“ des türkischen Fußballs werden Özdemir leitete …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Orman und Koc lassen kein gutes Haar an Schiedsrichtern

Die Vereinigung der Süper Lig-Vereine kam am Dienstag im Vakfin Swissotel Bosphorus zum traditionellen Fastenbrechen zusammen. Nach dem gemeinsamen Abendessen, bei dem Vertreter des türkischen Meisters Galatasaray fehlten, standen vor allem die kritischen Aussagen von Besiktas-Präsident Fikret Orman und Fenerbahce-Klubchef Ali Koc im Vordergrund. Koc will ungerechtes System abschaffen Der …

MEHR LESEN →