Süper Lig

TFF schafft Auswärtstorregel ab, nennt Datum für TV-Rechte-Vergabe und will Torlinientechnologie

Vor dem Saisonstart der Süper Lig am Freitagabend nannte TFF-Präsident Nihat Özdemir die wichtigsten Ziele des Verbandes für die türkische Liga. Als Gast bei einer Livesendung des derzeitigen TV-Rechteinhabers „beIN SPORTS“ erklärte der 71-Jährige, welche konkreten Veränderungen auf den türkischen Fußball zukommen. Zunächst äußerte sich der Verbandschef zur Zulassung von …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Jahreshauptversammlung TFF: Es hagelt Kritik von allen Seiten

Im „JW Marriott Hotel“ in Ankara fand heute der erste Tag der Jahreshauptversammlung des türkischen Fußballverbandes statt. Dabei wurde der Vorstand um den Vorsitzenden Nihat Özdemir einstimmig entlastet. Fenerbahce und Galatasaray enthielten sich dabei mit ihren Stimmen, wie die Klubbosse Ali Koc und Burak Elmas während der Sitzung erklärten. Rückendeckung …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Milli Takim: TFF-Boss Özdemir will mit Günes weitermachen, der Belözoglu im Team will

Nach der enttäuschenden Europameisterschaft der Türkei mit drei Niederlagen aus drei Vorrundenspielen und einem desolaten Torverhältnis von eins zu acht gab es ein Treffen zwischen TFF-Präsident Nihat Özdemir und dem türkischen Nationaltrainer Senol Günes. Wie das Sportportal „Sporx“ meldet, habe Verbandschef Özdemir Günes sein Vertrauen ausgesprochen und möchte die Zusammenarbeit …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Nihat Özdemir kündigt Süper Lig-Start mit Zuschauern an

Das lange Warten auf Süper Lig-Partien mit Fanbeteiligung hat womöglich ein Ende. Geht es nach den Aussagen von TFF-Vorsitzender Nihat Özdemir, startet die neue Saison mit Zuschauern in den Stadien. Özdemir: „Aktuell spricht nichts dagegen“ Gegenüber der türkischen Nachrichtenagentur „DHA“ erklärte Özdemir, dass aktuell nichts dagegen spreche, Fans in die …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF-Boss Özdemir: „Werden die Ausländerregelung im Vorstand nochmals bewerten“

Nach einem Treffen des türkischen Fußballverbandes und der Klubvereinigung erklärte TFF-Präsident Nihat Özdemir, dass man die Ausländerregelung für die Süper Lig und die Budgetlimits neu bewerten werde. Auch die Absteiger-Thematik sei erörtert worden: „Es war ein breitgefächertes Meeting mit vielen Themen. Als erstes ging es um die Beschränkung bei dem …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Wieder keine Absteiger? – TFF-Boss Özdemir äußert sich

Die türkischen Erstligisten Yukatel Denizlispor, BB Erzurumspor sowie Ankara-Vertreter Genclerbirligi, die in der Saison 2020/21 den Klassenerhalt in der Süper Lig nicht schafften, stellten alle den Antrag, dass es wie schon in der Vorsaison aufgrund der Pandemie-Probleme keinen Absteiger gibt. Nun tätigte der Präsident des nationalen Fußballverbandes, Nihat Özdemir, ein …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Meistertitel vor 1959 – Nihat Özdemir äußert sich zu Fenerbahce-Antrag – Entscheidung naht

Der 19-malige türkische Meister Fenerbahce hatte beim nationalen Fußballverband TFF den Antrag auf die Anerkennung von weiteren neun Meistertiteln vor dem Gründungsjahr der Süper Lig in 1959 gestellt. Nun äußerte sich Verbandspräsident Nihat Özdemir gegenüber „beIN SPORTS“ und erklärte, dass mit einer Entscheidung zeitnah zu rechnen sei, diese aber nicht …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Champions League-Finale in England? Nihat Özdemir versichert: „Es wird in Istanbul gespielt“

Immer wieder war in den letzten Tagen und Wochen zu lesen, dass das Champions League-Finale zwischen Manchester City und dem FC Chelsea doch nicht in Istanbul stattfinden könnte – auch weil im Endspiel der Königsklasse zwei englische Teams aufeinandertreffen und man die Reisestrapazen während der Corona-Pandemie mit einer Spielansetzung in …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Gibt es auch diese Saison keine Absteiger?

Die aktuelle Süper Lig-Saison wird mit der ungewöhnlichen und vor allem eben ungeraden Anzahl von 21 Vereinen gespielt. Grund für diesen Wert, infolgedessen jeden Spieltag ein Team pausieren muss, war die Entscheidung des türkischen Fußballverbandes (TFF), dass aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie in der Spielzeit 2019/2020 keine Teams absteigen. Später …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Super League: TFF-Präsident Özdemir stellt sich auf die Seite der UEFA und droht türkischen Klubs mit Strafen

Der türkische Verbandspräsident Nihat Özdemir hat sich in der Super League-Krise klar positioniert. Der TFF-Boss erklärte, dass man fest hinter der UEFA stehe: „Wir die Türkei stehen geschlossen an der Seite der UEFA. Wir möchten nicht, dass der Fußball im Chaos versinkt. Keine einzige türkische Mannschaft wird an der Super …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Zum Weltfrauentag: TFF-Boss Özdemir will Schiedsrichterinnen für die Süper Lig

In Fußball-Europa schon Gang und Gäbe, möchte die Türkei in Sachen Schiedsrichterinnen nun nachziehen. Passend zum Weltfrauentag erklärte TFF-Vorsitzender Nihat Özdemir, dass in naher Zukunft auch Schiedsrichterinnen in der Süper Lig zum Einsatz kommen sollen. „Wir haben hier interessante Ideen in unserer Schublade. Unser Ziel ist, dass 2023 auch Schiedsrichterinnen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

TFF-Boss Nihat Özdemir gibt Zuschauer-Update für Stadien und zur Personalie Hamit Altintop

Der Präsident des türkischen Fußballverbandes, Nihat Özdemir, sprach mit Süper Lig TV-Rechteinhaber „beIN SPORTS“ und äußerte sich zu den tagesaktuellen Themen rund um die türkischen Liga. Zunächst betonte der 70-jährige Geschäftsmann aber, dass entgegen anderslautender Gerüchte Vorstandsmitglied Hamit Altintop seine Arbeit beim TFF fortsetzt: „Hamit Altintop wird dem türkischen Fußball …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kandidiert Ex-Besiktas-Boss Fikret Orman als TFF-Präsident?

Bereitet sich der frühere Klubchef des 15-maligen türkischen Meisters Besiktas, Fikret Orman, darauf vor als TFF-Präsident zu kandidieren? Laut BJK-Mitglied Yilmaz Canpolat ja. Dieser war bei Özgür Sancars Sendung auf „Radyospor“ live zugeschaltet und beteuerte mit Sicherheit zu wissen, dass es dazu kommt: „Ich habe klare Informationen. TFF-Präsident Nihat Özdemir …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nihat Özdemir: „Kandidatur zum Verbandschef war ein Fehler!“

TFF-Verbandschef Nihat Özdemir äußerte sich im Zuge einer Liveübertragung beim Sportsender „Smartspor“ zu vielen aktuellen Themen rund um den türkischen Fußball. Dabei beteuerte Özdemir unter anderem, dass man mit den Schiedsrichterleistungen in dieser Saison grundsätzlich zufrieden ist. Auch der spektakuläre Mesut Özil-Coup vom Titelaspiranten Fenerbahce wurde gehuldigt. GazeteFutbol mit den …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Nächster Versuch: Süper Lig Ende März wieder mit Zuschauern?

Der Präsident des türkischen Fußballverbandes, Nihat Özdemir, besuchte Bodrumspor, ein Team aus der 2. Liga. Özdemir sagte dabei, dass man den Liga-Betrieb in der Türkei am 16. Mai beenden wolle würde. Und er gab als Ziel aus, wieder vor Zuschauern zu spielen: „Unter geeigneten pandemischen Umständen wird unser Hauptziel darin bestehen, Ende …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

TFF-Präsident Nihat Özdemir positiv auf das Coronavirus getestet

Beim türkischen Fußballverbandspräsidenten Nihat Özdemir wurde ein Corona-Infekt festgestellt. Dies teilte der Verband offiziell am Mittwoch mit. Der 70-jährige Geschäftsmann sei nach seinem positiven PCR-Test umgehend isoliert worden und befinde sich in Behandlung. Der Verband sowie zahlreiche Vereine wünschten dem TFF-Boss eine schnelle Genesung. TFF Başkanı Sayın Nihat Özdemir’in yaptırdığı …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

TFF Supercup-Finale in Katar

TFF-Präsident Nihat Özdemir erklärte, dass man vorhabe, das türkische Supercup-Finale im kommenden Jahr in Katar zu veranstalten. Dies teilte der 70-jährige Geschäftsmann im Rahmen des internationalen Fußballwirtschaftsforums in Istanbul (live zu verfolgen hier) mit: „Wir planen nächste Saison das Supercup-Finale in Katar auszutragen.“ Dabei treffen wie gewohnt der Meister der …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig und Corona: Niederlage am grünen Tisch kommt

TFF-Präsident Nihat Özdemir erklärte, dass es in der zweiten Saisonhälfte der Süper Lig keine Spielverlegungen, sondern Niederlagen am grünen Tisch geben wird, sollten die Klubs aufgrund zu vieler Corona-Ausfälle keine 14 Spieler mehr für ein Ligaspiel zusammenbekommen: „Bei der letzten Versammlung der Klubvereinigung habe ich diese Diskussion angestoßen. Ich habe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Günes will Siege gegen Russland und Ungarn – Özdemir verrät Länderspielort für Kroatien-Duell

Im Rahmen der 66. Gillette-Milliyet Sportler des Jahres-Auszeichnungen nutzte der türkische Nationaltrainer Senol Günes die Gelegenheit, sich zu den kommenden Länderspielen, vor allem in der UEFA Nations League, zu äußern: „Aktuell sind die Dinge durch die Pandemie schwierig und anders als sonst. Es gibt Einschränkungen wegen den Isolationszeiten der Spieler …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig TV-Gelder: Keine Einigung mit Rechteinhaber beIN SPORTS

Nach einem 3,5-stündigen Meeting der Süper Lig-Klubvereinigung und Vertretern des türkischen Fußballverbands, äußerte sich TFF-Präsident Nihat Özdemir im Beisein von Mehmet Sepil, dem Vorsitzenden der Klubvereinigung, zum weiterhin vorherrschenden finanziellen Konflikt mit TV-Rechteinhaber beIN SPORTS: „Wir haben die ersten drei Jahre unserer vertraglichen Vereinbarung mit beIN SPORTS vollendet. Wir befinden …

MEHR LESEN →