BesiktasFenerbahce

TFF-Präsident Özdemir spricht sich für nachträgliche Austragung des Supercups 2011 aus

Nach den Freisprüchen der früheren Fenerbahce-Vereinsführung im Manipulationsskandal von 2011 stellte der aktuelle Vorstand des Istanbuler Klubs beim türkischen Fußballverband TFF den Antrag auf Austragung des damals im Zuge des Verfahrens ausgesetzten Supercups. Demnach fordert Fenerbahce als nun bestätigter Meister der Saison 2010/11 das Supercup-Endspiel gegen den damaligen Pokalsieger Besiktas endlich auszuspielen. Der Antrag erhielt Zustimmung vom Stadtrivalen Besiktas. Nachdem sich zuerst BJK-Vizepräsident Emre Kocadag für eine Austragung ausgesprochen hatte, folgten inzwischen auch Klubchef Ahmet Nur Cebi und Vorstandsmitglied Adnan Dalgakiran und unterstützten das Ersuchen von Fenerbahce. Und dieser Antrag scheint beim TFF nicht auf taube Ohren zu stoßen, denn auch Verbandschef Nihat Özdemir wertet den Antrag durchaus positiv: „Fenerbahce und Besiktas haben den Antrag für die Austragung des Supercup-Finales von 2011 gestellt. Wir werden das Thema bewerten. Ich bin dafür, dass diese Partie aus dem Jahr 2011 ausgespielt wird. Ich werde daher bei der Abstimmung im Vorstand meine Stimme für die Austragung abgeben“, zitierte „Habertürk“ den 71-jährigen Geschäftsmann.

MEHR ZUM THEMA

Nach juristischem Sieg: Fenerbahce beantragt beim TFF Austragung des Supercup-Finales von 2011

Besiktas-Vize Kocadag über Supercup gegen Fenerbahce, Karaveli-Zukunft, Transfers und Batshuayi




Als Special haben wir unsere Türkei-Shirts nochmals reduziert und mit einem besonderen Bonus versehen: Kaufst du zwei Shirts, ist das dritte Shirt für Dich gratis!

Sichere Dir die Schnäppchen in unserem Online-Shop und supporte die Türkei auf Ihrem Weg zur Weltmeisterschaft in Katar!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt nur noch 16,99 EUR!

Unser Bestseller: 16,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

16,99 EUR

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020
Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Vorheriger Beitrag

Ausstehende Gehaltszahlungen: Galatasaray-Präsident Elmas findet Konsens mit der Mannschaft

Nächster Beitrag

Fenerbahce-Star Mesut Özil will türkischen Drittligisten Corum FK kaufen

2 Kommentare

  1. 4. Januar 2022 um 14:53 —

    Wenn die TFF unserem Antrag auf Austragung des Supercup Finals von 2011 zustimmt, dann akzeptiert sie FB als offiziellen türkischen Fussballmeister der Saison 2010-11 oder?

    Wieso zahlt uns dann die TFF nicht die Entschädigung für die unrechtmäßigen UEFA CL Sperren der Saison 2011 und 2014, ich meine es war doch die TFF die unsere Mannschaft seinerzeit nicht zur CL geschickt hat oder?

    Die von der TFF sind doch voll die Wixxxer oder?

    • 4. Januar 2022 um 16:05

      Das frage ich mich auch wann dies fällig wird.
      Ich meine da muss ja was kommen oder ?

      Eventuell wird intern seid Monaten darüber Verhandelt, über die Entschädigungszahlung oder allgemein dessen wie die Entschädigung aussehen soll !?

      Anders kann ich mir die ganze warterei nicht erklären.
      Und ich Frage mich auch wann wir die 9 Meisterschaften vor 1959 endlich zugesprochen bekommen !?

Schreibe ein Kommentar