Süper Lig

Sivasspor-Trainer Calimbay: “Können die Liga in einem Monat beenden”

Die Süper Lig pausiert aufgrund der Corona-Krise auf unbestimmte Zeit. Demir Grup Sivasspor-Trainer Riza Calimbay ist dennoch überzeugt, dass man die Liga in einem Monat beenden kann, sofern man die Gesundheitsgefährdung durch das Coronavirus wirkungsvoll bekämpfen kann: “Wir haben den Spielern individuelle Trainingspläne gegeben. Wir haben ihnen gesagt, dass sie …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Darmstadts Serdar Dursun träumt von der EURO 2021

SV Darmstadt 98-Stürmer Serdar Dursun hoffe, dass ihn Milli Takim-Nationaltrainer Senol Günes zur EURO 2021 mitnimmt. Dies verriet der 28-Jährige im Interview mit dem Sportblatt “Fanatik”. Dass er in der 2. Bundesliga spiele, sei dabei kein Nachteil, betonte der gebürtige Hamburger: „Wir spielen gegen Teams wie Hamburg und Stuttgart, die …

MEHR LESEN →
Besiktas

Ex-Besiktas-Profi Dusko Tosic und seine Corona-Chroniken aus China

Der langjährige Süper Lig-Profi und frühere Besiktas-Spieler Dusko Tosic berichtete im Interview mit dem türkischen Sportblatt “Fanatik” über die Geschehnisse in China nach dem Ausbruch des Coronavirus. Der 26-malige serbische Nationalspieler spielte zwischen 2015 – 2018 für Besiktas und gewann mit den Istanbulern zwei Meistertitel. Im Juni 2018 wechselte der …

MEHR LESEN →
Galatasaray

FC Brügge: “Haben nach Diagne-Abgang durchgeatmet”

Das Belgien-Intermezzo vom Galatasaray-Stürmer Mbaye Diagne verlief alles andere als wünschenswert für alle Beteiligten. Der 28-jährige Senegalese wurde im Sommer für 3,35 Millionen Euro an den FC Brügge ausgeliehen und besitzt bei den Belgiern eigentlich noch einen Vertrag bis zum 30. Juni. Doch lange vor der Corona-Pause in den europäischen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

FIFA erwägt Verlängerung der Transferphase

Die Corona-Krise spitzt sich nicht nur in Europa immer weiter zu und ein Ende der Gesundheitsgefährdung ist weiterhin nicht in Sicht. Dies beeinflusst verständlicherweise auch den internationalen Fußball massiv. Die Ligen ruhen und auch finanziell macht sich dies bei den Vereinen, wie beim Rest der Wirtschaft, bemerkbar. Hinzu kommt, dass …

MEHR LESEN →
Süper Lig

GazeteFutbol kurz & kompakt: Die News der Woche rund um den türkischen Fußball!

Ex-Profi Yassine Benzia hat das Gerichtsverfahren gegen Fenerbahce gewonnen. Der 25-jährige Algerier hatte in der Saison 2018/19 auf Leihbasis bei den Istanbulern gespielt und den Klub aus Kadiköy bei der FIFA auf seine ausstehenden Gehaltszahlungen verklagt. Der Fußballweltverband sprach Benzia nun Recht zu. Fenerbahce muss dem Spieler innerhalb von 45 …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Marcelo Saracchi: „Hätte man die Liga fortgesetzt, hätten wir uns alle infizieren können!“

Galatasaray-Profi Marcelo Saracchi sprach mit der Aussetzung der Süper Lig-Saison von einem großen Glücksfall im Schatten der Gefährdung durch das Coronavirus. Eine persönliche Erfahrung habe dem Uruguayer besonders große Sorgen bereitet: „Am Samstag bekam ich plötzlich Fieber, mein Kopf brannte, meine Beine schmerzten. Ich war in Quarantäne und sah auch …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Coach Sergen Yalcin erteilt Spielern Reiseverbot

Nachdem alle bisherigen Tests im Team auf eine Infizierung mit dem Coronavirus bei Besiktas negativ ausfielen und dies vorerst für Erleichterung sorgte, erklärte BJK-Trainer Sergen Yalcin im Gespräch mit “A Spor”, dass man weiterhin große Um- und Vorsicht walten lassen werde. Dies schließe die Beibehaltung der häuslichen Quarantäne sowie ein …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas: Boatengs kuriose Quarantäne-PK

Besiktas-Profi Kevin-Prince Boateng versucht das beste aus der spielfreien Zeit in der Zwangsquarantäne infolge der Corona-Krise zu machen. Gemeinsam mit seiner Familie sorgt der 33-Jährige während der #stayathome-Phase über seine Social Media-Kanäle für gute Laune. Ob in der Quarantäne-Pressekonferenz mit Sohn Maddox und seiner Ehegattin als Kamerafrau oder beim Pseudo-Grillen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Klappt es im vierten Anlauf bei Medipol Basaksehir?

Seit dem Aufstieg am Ende der Saison 2013/14 erreichte Medipol Basaksehir immer mindestens den vierten Tabellenplatz. In der vergangenen Spielzeit wurde die Meisterschaft am vorletzten Spieltag an Galatasaray verloren. Drei Mal standen die Istanbuler bis dato auf Platz zwei und hatten das Nachsehen. In dieser Saison will es das Team …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Coronavirus: Galatasaray-Goalie Muslera rudert nach Regierungskritik zurück

Fernando Muslera hatte sich nach den Infizierungen mit dem Coronavirus bei Galatasaray in einem Interview kritisch gegenüber dem Krisenmanagement der türkischen Staatsführung geäußert (GazeteFutbol berichtete). Nun ruderte der Uruguayer zurück und relativierte in einem Instagram-Post seine Aussagen. Er sei falsch verstanden worden, erklärte der 33-Jährige: “In diesen schweren Tagen, die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Offiziell: UEFA verschiebt Europapokal-Endspiele im Mai auf unbestimmte Zeit

Der europäische Fußballverband UEFA gab bekannt, dass die Endspiele der Champions League (in Istanbul) und Europa League sowie das Finale der Champions League bei den Damen, die ursprünglich alle für den Mai terminiert waren, aufgrund der Corona-Krise auf unbestimmte Zeit verschoben worden sind: “Als Resultat auf die anhaltende COVID-19-Krise hat …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Stürmertalent Halil Dervisoglu spricht über seine Zukunft

Der siebenmalige türkische U21-Nationalspieler Halil Dervisoglu vom FC Brentford sprach mit dem “TRT Spor” Europa-Studio über seine sportlichen Zukunftspläne. Dervisoglu wechselte im Januar für drei Millionen Euro von seinem Jugendverein Sparta Rotterdam zum englischen Championship-Klub. Große spielerische Unterschiede zu den Niederlanden Natürlich ist auch der tägliche Arbeitslauf des Stürmers derzeit …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Torhüter Ugurcan Cakir: „Bitte nicht Messi!“

Trabzonspor– und Nationaltorhüter Ugurcan Cakir nutzte die Quarantänephase im Zuge der Corona-Krise für eine Fragen- und Antwortrunde via Social Media mit den Fans. Dabei ging der 23-jährige auf sportliche wie private Fragestellungen ein, was zu allerhand interessanten Aussagen und Informationen führte. Hier ein paar Auszüge von Cakirs Dialog mit den …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Verdacht doch bestätigt: Galatasaray-Vize Albayrak positiv auf das Coronavirus getestet

Der Verdacht auf eine Coronavirus-Infizierung bei Galatasaray-Vizepräsident Abdurrahim Albayrak hat sich bestätigt.  Dies teilte der türkische Rekordmeister am Montag offiziell mit: “Der Gesundheitszustand unseres Vizepräsidenten und seiner geschätzten Frau Sükran Albayrak, bei der dasselbe Resultat festgestellt wurde, ist am sechsten Tag der Behandlung positiv. Wir wünschen der Albayrak-Familie eine gute …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Sumudica: „Ich kehre zurück, wenn sich das Leben normalisiert hat“

Marius Sumudica, seines Zeichen Cheftrainer von Süper Lig-Neuling Gaziantep FK, sei Informationen der Nachrichtenagentur “Anadolu Ajansi” zufolge mit einem gemieteten Privatflugzeug am Freitag in seine Heimat Rumänien zu seiner Familie gereist. Der 49-jährige Übungsleiter habe seiner Mannschaft erklärt, nicht in die Türkei zurückkehren zu wollen, bis die Gesundheitsgefährdung durch das …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kein Fußball mehr nach Corona? Arzt warnt Spieler vor gefährlichen Langzeitfolgen

Prof. Dr. Ates Kara erläuterte im Gespräch mit dem TV-Sender “NTV”, dass die Infizierung mit dem Coronavirus auch für junge Menschen sowie Sportler ein ernstes Risiko birgt. Es sei keine einfache Grippeerscheinung und die Erkrankung dürfe nicht auf die leichte Schulter genommen werden: „Wir dürfen diese Krankheit nicht unterschätzen. Diese …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray-Boss Cengiz widerspricht Sepil: “Playoffs wurden nicht thematisiert”

Galatasaray-Präsident Mustafa Cengiz widersprach dem Vorsitzenden der Süper Lig-Klubvereinigung, Mehmet Sepil. Entgegen der jüngsten Äußerungen des Göztepte-Klubchefs (GazeteFutbol berichtete), sei das Thema Playoffs nie diskutiert worden: “Die Aussagen von Herrn Sepil bezüglich möglicher Playoffs könnten seiner eigenen Überlegung entsprungen sein. Aber bei der Versammlung aller Präsidenten kam das Thema Playoffs …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Emre Belözoglu: „Unser Staat hat die richtige Entscheidung getroffen“

Fenerbahce-Kapitän Emre Belözoglu begrüßte den Entschluss, die Süper Lig-Saison vorerst wegen der Gesundheitsgefährdung durch das Coronavirus zu pausieren. Diese Liga-Unterbrechung sei vollkommen richtig, betonte der 39-Jährige im Gespräch mit dem vereinseigenen Sender “FBTV”: „Ich denke, dass wir mit der Entscheidung unseres Staates und den getroffenen Maßnahmen diese schwierige Phase hoffentlich …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Mariano sendet Abschiedssignale

Rechtsverteidiger Mariano Filho deutete gegenüber der brasilianischen Presse einen Abschied vom türkischen Meister Galatasaray an. Im Gespräch mit “Esporte Interativo” erklärte der 33-jährige, in seine Heimat zurückkehren zu wollen: „Mein Vertrag bei Galatasaray neigt sich dem Ende zu. Es sind nur noch zwei Monate, aber wie es sich aufgrund der …

MEHR LESEN →