Türkischer Fußball

UEFA hilft der europäischen Fußballgemeinschaft in ihrer Not mit 775 Millionen Euro

Durch das HatTrick-Programm will die UEFA in den kommenden vier Jahren 775,5 Millionen Euro in den europäischen Fußball pumpen, um die Vereine zu unterstützen. Das HatTrick-Programm der UEFA, das Gewinne aus UEFA-EURO-Turnieren wieder in den europäischen Fußball investiert, beginnt einen neuen Vierjahreszyklus, in dem 775,5 Millionen Euro für die Entwicklung …

MEHR LESEN →
Besiktas

Erst zwei Verletzungen nun zwei positive Corona-Fälle bei Besiktas

Erneut verzeichnete Besiktas positive Corona-Fälle im Team. Um wen es sich bei den beiden Spielern handelt, ließ der Verein offen. Damit muss der Istanbuler Traditionsverein zum wiederholten Mal Akteure aus dem Kader isolieren. Die Meldung erfolgte am Donnerstag kurz nachdem zuvor bekanntgegeben wurde, dass sich mit Adem Ljajic und Jeremain …

MEHR LESEN →
Süper Lig

FIFA gibt Transferzeiträume für die Türkei bekannt

Der Fußballweltverband FIFA hat im Zuge der Coronavirus-Pandemie die Transferzeiträume für seine Mitgliedsverbände festgelegt und damit auch für die Türkei und die Süper Lig. Demnach beginnt die Sommer-Transferphase der Saison 2020/21 am 1. Juli und endet am 22. September. Das Wintertransferfenster im kommenden Jahr öffnet indes an Neujahr, dem 1. …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Es ist soweit: Süper Lig kehrt nach 87 Tagen zurück

Das warten hat endlich ein Ende. Nach exakt 87 Tagen, also nahezu drei Monaten, kehrt die türkische Fußball-Liga zurück. Am 16. März ging es nach der Begegnung zwischen Fraport TAV Antalyaspor und Demir Grup Sivasspor in die Corona-Zwangspause. Nun beginnt der Spielbetrieb in der Süper Lig mit den Paarungen Fenerbahce …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Restart: TFF ändert Anstoßzeiten

Wenige Tage nachdem die Spielpläne für den Süper Lig-Neustart bekanntgegeben wurden, revidierte der türkische Fußballverband (TFF) die Anpfiffzeiten der Partien. Die neuen Uhrzeiten für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs an den Spieltagen 27 bis 31 sind den Grafiken unten zu entnehmen. Aufgrund des Zeitunterschieds zur Türkei beginnen die Begegnungen gemäß unserer …

MEHR LESEN →
BesiktasFenerbahceGalatasaray

Papp-Fans & Gesichtsmasken: Top-Klubs wollen Corona trotzen

Die Vereine der Süper Lig in der Türkei suchen nach alternativen Möglichkeiten, um Verluste bei den Einnahmen aus dem Verkauf von Karten für Matches durch Papp-Figuren zu kompensieren. Ein weiterer Weg, um Einnahmeverluste wettzumachen, ist der Verkauf von Gesichtsschutzmasken in den Vereinsfarben. Die türkische Süper Lig wird ab dem 12. Juni vor …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF gibt Corona-Richtlinien für Süper Lig bekannt

Der türkische Fußballverband TFF hat in der letzten Woche verkündet, dass der Spielbetrieb in der Türkei für die Süper Lig, die TFF 1. Lig und den Türkischen Pokal am 12. Juni aufgenommen wird und man den Neustart nach dem Coronavirus Covid-19 plant. Der TFF veröffentlichte am 29. Mai die Richt- …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Neustart: Spieltage 27 bis 31 sind terminiert

Nun ist es offiziell, der Spielbetrieb in der türkischen Liga wird am 12. Juni wieder aufgenommen. Der türkische Verband TFF hat das Süper Lig-Programm für die Spieltage 27 bis 31 bekanntgegeben und damit die ersten fünf Spielwochen der restliche Rückrunde terminiert. Aufgrund des Zeitunterschieds zur Türkei beginnen die Begegnungen gemäß …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Berat Ayberk Özdemir: “Möchte im Kader der Türkei für die EURO 2021 sein!”

Genclerbirligis junger Profi Berat Ayberk Özdemir verriet im Interview mit der türkischen Nachrichtenagentur “Anadolu Ajansi”, dass er sich Hoffnungen auf eine Nominierung für den Kader der Türkei für die Europameisterschaft im kommenden Jahr (11. Juni – 11. Juli 2021) mache. Dafür wolle er seine Leistungen weiter steigern und Nationaltrainer Senol …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig kommende Saison mit 21 Mannschaften?

Am Mittwoch fand eine Konferenz zwischen dem TFF-Vorstand um den türkischen Verbandschef Nihat Özdemir und der Süper Lig-Klubvereinigung unter dem Vorsitz von Göztepe-Präsident Mehmet Sepil statt. Dabei war natürlich der geplante Starttermin für die unterbrochene Ligasaison am 12. Juni Hauptdiskussionspunkt. TFF-Boss Özdemir äußerte sich nach dem Meeting zum Sachverhalt: “Wir …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF-Boss Özdemir: “Wir sortieren die Corona-Fälle aus und beenden die Liga notfalls mit 14 Spielern”

TFF-Präsident Nihat Özdemir bekräftige im Interview mit “CNN Türk”, dass die Wiederaufnahme des Spielbetriebs und die Fortführung beziehungsweise Beendigung der Süper Lig-Saison nach dem Vorbild der Bundesliga erfolgen soll: “Der Bundesliga-Spielstart ist für uns eine Messlatte. Sie werden ihren Weg mit ständigen Tests fortsetzen. Wir werden die positiven Fälle aussortieren …

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF-Boss Nihat Özdemir: “Ligawertung für uns unmöglich”

Der türkische Fußballverbandspräsident Nihat Özdemir äußerte sich nach den zunehmenden Coronavirus-Fällen bei den Süper Lig-Klubs in den vergangenen Tagen gegenüber “CNN Türk” zum geplanten Liga-Neustart am 12. Juni: “Im Moment wird die Liga am 12. Juni beginnen. Aber nach unseren Alternativen kann die Liga auch im Juli beginnen. Wir haben …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Kostet Corona Kapitän Sosa?

Die Corona-Krise trifft alle Fußballvereine hart, insbesondere in der Türkei. Nun könnten die sportlichen Folgen für Süper Lig-Tabellenführer Trabzonspor besonders schwerwiegend sein. Übereinstimmenden türkischen und argentinischen Berichten zufolge stünde der 34-jährige Spielmacher vor einem Abschied vom Schwarzen Meer. Obwohl der Spieler selbst und vor allem Klubpräsident Ahmet Agaoglu in der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Coronavirus: Auch Fenerbahce-Generalsekretär Burak Kizilhan positiv getestet

Bei Fenerbahce fiel ein weiterer Test auf das Coronavirus positiv aus. Der neue Fall betrifft den Vorstand des Istanbuler Klubs. Generalsekretär Burak Kizilhan erklärte, dass er sich mit dem Virus SARS-CoV-2 infiziert habe: “Bis heute wurden 395 Sportler, Vorstandsmitglieder und Angestellte des Klubpersonals getestet. Nächste Woche werden 135 weitere Tests …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray-Coach Fatih Terim: “Müssen vorsichtig und nicht voreilig sein”

Galatasaray-Trainer Fatih Terim sprach nach der letzten Trainingseinheit der Gelb-Roten vor dem Trainingsstopp auf dem Vereinsgelände (mehr dazu hier) mit dem vereinseigenen Sender “GSTV”. Dabei äußerte sich der 66-jährige Erfolgscoach zum aktuellen Stand im türkischen Fußball: “Es ist eine schwere Zeit. Es ist nicht leicht, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Max Kruse in Rage: “Jeden Tag neue Infektionen, was muss noch geschehen?”

Fenerbahce-Profi Max Kruse machte seinem Unmut über die aktuelle Lage im türkischen Fußball im Schatten des Coronavirus mit einem Tweet Luft. Der 32-jährige Deutsche zeigte sich empört darüber, dass trotz täglich gemeldeter Corona-Fälle nicht gehandelt werde: “Jeden Tag neue Infektionen. Teams ins Quarantäne. Jetzt schon kein fairer Wettbewerb mehr. Was …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Trainingsstopp für sechs Tage: Erneuter Corona-Fall bei Galatasaray

Der türkische Rekordmeister Galatasaray hat erneut einen Corona-Fall im Verein gemeldet. Wie der Istanbuler Traditionsklub in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mitteilte, habe sich ein Mitarbeiter des Klubpersonals mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert. Dies hätten die Tests vom 14. Mai in den Medical Park und Liv Hospital Partner-Krankenhäusern …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Kasimpasa meldet zwei Corona-Fälle unter den Spielern

Mit Kasimpasa hat es einen weiteren Süper Lig-Verein mit Coronavirus-Fällen erwischt. Zwei Spieler der Istanbuler wurden positiv getestet. Die gab der türkische Erstligist am Donnerstag bekannt. Die routinemäßig wöchentlich durchgeführten COVID-19-Tests vom 13. Mai hätten zwei positive Resultate geliefert, hieß es. Um wen es sich bei dem Duo handelt, dazu …

MEHR LESEN →
Besiktas

Nächste Hiobsbotschaft für Besiktas: Acht neue Corona-Fälle

Wenige Tage nach den ersten positiven Tests wurden bei Besiktas acht weitere Corona-Fälle gemeldet. Wie der 15-malige türkische Meister am Donnerstagmittag mitteilte, habe der Istanbuler Verein nach den zuvor bestätigten zwei Fällen bei einem Spieler und einem Mitglied des Trainerstabs am 13. Mai abermals COVID-19-Tests bei allen Spielern, den Trainern …

MEHR LESEN →
Besiktas

Auch Besiktas-Präsident Ahmet Nur Cebi positiv auf das Coronavirus getestet

Nur wenige Stunden nachdem der türkische Erstligist Besiktas bekanntgegeben hatte, dass weitere acht Personen im Verein positive COVID-19-Tests aufweisen, wurde auch Vereinspräsident Ahmet Nur Cebi positiv auf das Coronavirus getestet, womit die Zahl der Infizierten bei den Istanbuler offiziell auf elf steigt. Mit der Behandlung des 61-jährigen Klubchefs sei umgehend …

MEHR LESEN →