Fenerbahce

Ali Koc: Muriqi und Boupendza kein Thema – weitere Transfers angekündigt

Fenerbahce-Präsident Ali Koc hat sich auf der monatlich stattfindenden Ratssitzung des Vereins zu den Personalplanungen der Gelb-Marineblauen geäußert. Koc kündigte mindestens drei Neuverpflichtungen an, dementierte dabei aber das Interesse an Vedat Muriqi und Aaron Boupendza. Rückendeckung gab es für Neu-Coach Vitor Pereira. „Agieren bewusst langsam auf dem Transfermarkt“ Der Klubboss …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Lazio Rom: Illegale Mafiabeziehungen beim Transfer von Vedat Muriqi?

Im europäischen Fußball schlägt aktuell der Wechsel von Ex-Fenerbahce-Profi Vedat Muriqi zu Lazio Rom im vergangenen Sommer hohe Wellen. Damals wechselte der bullige Stürmer für sage und schreibe 17,5 Millionen Euro an den Stiefel. Dem Lazio-Sportdirektor Igli Tare werden bei diesem Deal illegale Beziehungen zur italienischen und albanischen Mafia vorgeworfen. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Haben kein Interesse an Hazard oder Muriqi“ – Saisonaus für Perotti!

Fenerbahce-Präsident Ali Koc hat sich nach dem 3:1-Heimsieg seiner Mannschaft den Fragen der türkischen Pressevertreter gestellt. Dabei dementierte der Klubboss das Interesse an Spielern wie Eden Hazard und Vedat Muriqi. Dennoch sei eine weitere Spielerverpflichtung in diesem Winter durchaus möglich. Grund dafür sei die Verletzung von Diego Perotti. Saisonaus für …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ex-Fenerbahce-Stürmer Vedat Muriqi: „Ich werde noch meine Tore machen!“

Der Start für Vedat Muriqi bei Lazio Rom verlief holprig. Direkt nach seiner Vertragsunterzeichnung mit den Römern fing sich der Kosovare das Coronavirus ein und musste zwei Wochen in Quarantäne, ehe zu allem Überfluss eine Oberschenkelzerrung folgte. So dauerte es etwas, bis Muriqi am 17. Oktober sein Debüt gegen Sampdoria …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Rizespor-Klubchef Kartal: „Warten auf unsere 15 Prozent vom Muriqi-Transfer“

Caykur Rizespor-Präsident Hasan Kartal erklärte, dass der Schwarzmeer-Klub auf die 15 Prozent von Fenerbahce für den Verkauf von Vedat Muriqi warte. Zwar habe Kartal nach dem Transfer des Kosovaren mit seinem Amtskollegen Ali Koc gesprochen, doch noch warte man auf das Geld, betonte Rizes Vereinsoberhaupt: „Sie haben uns gesagt, dass …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Vedat Muriqi: „Ein Traum, mit Ciro Immobile zusammenzuspielen!“

Vedat Muriqi hat seine Corona-Infektion ohne größere Probleme überstanden und die ersten Trainingseinheiten beim italienischen Traditionsklub absolviert. Ein Einsatz im kommenden Ligaspiel bei Sampdoria Genua am Samstagabend (Anpfiff 18.00 Uhr) kommt für den Kosovaren jedoch noch zu früh. Im Gespräch mit der italienischen Presse blickte Muriqi noch einmal auf die …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Lazio Rom gibt Vedat Muriqi-Transfer bekannt

Der Wechsel von Fenerbahce-Stürmer Vedat Muriqi zu Lazio Rom ist perfekt. Die Italiener teilten über ihre offiziellen Twitter-Account Fotos des Kosovaren mit einem Lazio-Schal und gaben den Transfer somit endgültig bekannt. Dem Vernehmen nach beträgt die Ablösesumme für den 26-Jährigen 18 Millionen Euro plus Boni. Der 23-malige Nationalspieler unterschrieb in …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Muriqi-Transfer unmittelbar vor Abschluss

Das Kapitel Fenerbahce scheint für Stürmer Vedat Muriqi in Kürze beendet zu sein. Der Transfer des Kosovaren in die Serie A zu Lazio Rom steht unmittelbar bevor. Die Istanbuler meldeten der Börsenaufsicht den offiziellen Start der Verhandlungen mit den Italienern. „NTV Spor“ berichtet, dass sich beiden Seiten auf eine Ablösesumme …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Einigung erzielt: Muriqi-Transfer zu Lazio Rom vor dem Abschluss!

Fenerbahce bereitet sich auf den Abgang von Top-Torjäger Vedat Muriqi vor. Der Kosovare ist sich mit dem Serie A-Vertreter Lazio Rom bereits einig, auch zwischen den Klubs ist schlussendlich eine mündliche Vereinbarung getroffen worden. Muriqi soll noch zu Wochenbeginn in die italienische Hauptstadt reisen und den Medizincheck absolvieren. Als Ablösesumme …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce dementiert Muriqi-Wechsel zu Lazio Rom

Fenerbahce stritt eine in den türkischen und italienischen Medien suggerierte Einigung mit Lazio Rom für den Transfer von Vedat Muriqi ab. Dabei geht es um einen Deal für den Kosovaren mit den Römern, der sich auf 14 Millionen Euro plus zwei Millionen Euro an Boni plus einen Spielertausch mit Lazios …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Sosa-Transfer auf der Zielgeraden, Muriqi vor Wechsel zu Lazio

Fenerbahce steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Jose Sosa. Türkische Medienanstalten berichten inzwischen übereinstimmend von einer Einigung mit dem argentinischen Spielmacher, der nach dem Auslaufen seines Vertrages bei Trabzonspor ablösefrei zu haben wäre. Die türkische Nachrichtenagentur „Demirören Haber Ajansi“ will sogar in Erfahrung gebracht haben, dass Sosa am 17. August …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Was kassiert Rizespor bei einem Verkauf von Vedat Muriqi?

Der italienische Erstligist Lazio Rom hat Fenerbahce übereinstimmenden Meldungen aus Italien und der Türkei zufolge ein lukratives Angebot für Stürmer Vedat Muriqi unterbreitet. Nachdem die Istanbuler eine Offerte in Höhe von 15 Millionen Euro für den Kosovaren abgelehnt hätten, habe der Serie A-Vertreter die gebotene Summe auf 18 Millionen aufgebessert. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Doch kein Muriqi-Transfer? „Möchte meine Karriere bei Fenerbahce beenden!“

Auch wenn es für Fenerbahce nicht zum lang ersehnten Titelgewinn gereicht hat, gehört Vedat Muriqi zu den wenigen Akteuren, die bei den Gelb-Marineblauen überzeugen konnten. Der 26-Jährige kam vergangenen Sommer für 3,5 Millionen Euro von Caykur Rizespor und beendete sein erstes Jahr in Kadiköy mit wettbewerbsübergreifend 17 Toren und sieben …

MEHR LESEN →
FenerbahceTrabzonspor

ZTK: Trabzonspor schlägt Fenerbahce und erreicht das Pokalfinale!

Trabzonspor steht im Finale des türkischen Pokals! Die Bordeauxrot-Blauen besiegten Fenerbahce nach dem 2:1 im Hinspiel auswärts mit 3:1 und qualifizieren sich somit für das Endspiel. Für die Sardellenstädter traf Alexander Sörloth doppelt. Filip Novak markierte den dritten Treffer. Deniz Türüc erzielte für Fenerbahce den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer. Mit diesem Ergebnis …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Bestätigt: Mauricio Isla verlässt Fenerbahce zum Saisonende

Mauricio Isla gilt bereits seit mehreren Wochen als sicherer Abgang bei Fenerbahce. Sein Vertrag bei den Gelb-Marineblauen läuft zum Saisonende aus. Dass er den Klub verlassen wird, bestätigte der Chilene jetzt der heimischen Presse. Isla scheint es wohl zurück in seine Heimat zu ziehen: „Ich werde Fenerbahce zum Saisonende verlassen. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Tottenham bietet um die 20 Millionen für Fenerbahces Vedat Muriqi

Bei Fenerbahce bereitet man sich langsam aber sicher auf den Abgang von Top-Torjäger Vedat Muriqi vor. Der 26-jährige Angreifer wechselte erst zu Saisonbeginn von Cakyur Rizespor nach Kadiköy und konnte bereits in seinem ersten Jahr bei den Gelb-Marineblauen durchstarten. Wettbewerbsübergreifend 15 Tore und sechs Assists stehen für den Kosovaren auf …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Stürmer Muriqi lobt Hilfsbereitschaft in der Türkei

Auch wenn es für Fenerbahce im Titelrennen nicht läuft wie gewünscht, kann Stürmer Vedat Muriqi mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein. 15 Tore und sechs Assists in wettbewerbsübergreifend 28 Spielen stehen für den Kosovaren bislang zu Buche. Mit der Unterbrechung der Süper Lig ist nun aber auch Muriqi gezwungen vorerst …

MEHR LESEN →
FenerbahceTrabzonspor

ZTK: Trabzonspor gewinnt nur 2:1 gegen Fenerbahce – Muriqi mit wichtigem Auswärtstreffer!

Im ersten Halbfinalspiel des türkischen Pokals ging Trabzonspor insbesondere durch eine starke Leistung in der zweiten Halbzeit gegen Fenerbahce als Sieger vom Platz. Trotz der zahlreichen Chancen in den zweiten 45 Minuten gelang es Trabzonspor jedoch nicht über ein 2:1 hinauszukommen und muss letzten Endes im Rückspiel am 21. April …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Assistenzcoach Karatepe: „Fenerbahce freut sich über kein Remis“

Für Fenerbahce war es erneut ein sehr enttäuschender Abend. Mit dem 2:2-Remis gegen Fraport-TAV Antalyaspor sind nun auch die letzten Hoffnungsschimmer für den Titeltraum verschwunden. Mit 39 Punkten sind die Gelb-Marineblauen mittlerweile bis auf Platz sieben in der Tabelle abgerutscht und seit fünf Ligaspielen sieglos. Gastgeber Antalyaspor hingegen ist seit …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Antalyaspor verpasst Heimsieg gegen Fenerbahce!

Bei Fenerbahce läuft es einfach nicht! Das Team von Trainer Ersun Yanal konnte nach der Derbypleite gegen Galatasaray (1:3) in der vergangenen Woche auch bei Antalyaspor nicht gewinnen. Es wurde nichts mit einer Wiedergutmachung gegenüber den Fans. Nach einem hart umkämpften Spiel kamen die Gelb-Marineblauen nach 90 Minuten trotz 1:0-Führung …

MEHR LESEN →