Fenerbahce

Yanal: „Selbst beim Backgammon wollen wir gewinnen“

Fenerbahce-Trainer Ersun Yanal verriet nach 3:1-Sieg im Pokal gegen Drittligist Tarsus Idman Yurdu (zum Spielbericht) das Ausmaß des diesjährigen Siegeswillen im Team: „Unser Ziel in der Liga ist klar. Auch der türkische Pokal gehört zu unseren Zielen. Wir werden alles tun, um unsere Ziele zu erreichen. Wir als Fenerbahce-Gemeinde werden …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ersun Yanal nach erster Heimniederlage: „Haben es verdient zu verlieren!“

Eigentlich war Antalyaspor vor der Begegnung ein gefundenes Fressen für die Offensivreihe um Vedat Muriqi. Die Gäste vom Mittelmeer haben in elf der letzten zwölf Auswärtspartien 28 Treffer kassiert gehabt. Doch es sollte trotz 44 Ballkontakten im Strafraum und 42 Flanken nichts werden mit einem Treffer. Somit konnten die Schützlinge …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Deniz Türüc: „Kein Verein in der Türkei ist größer als Fenerbahce“

Deniz Türüc verriet nach dem Länderspiel der Türkei gegen Moldawien im Gespräch mit der Nachrichtenagentur “DHA”, warum er sich seinerzeit für Fenerbahce und gegen Galatasaray entschieden hat: „Ich habe großen Respekt vor Galatasaray. Es ist ein sehr großer Klub. Aber in der Türkei ist kein Verein größer als Fenerbahce“, erklärte …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nach 4:0 gegen Moldawien: Nationalmannschaft von EM-Qualifikation überzeugter denn je

Nationaltrainer Senol Günes sowie die Spieler zeigten sich nach dem 4:0-Sieg gegen Moldawien und der gleichzeitigen Niederlage Islands erleichtert und hoffen nun mehr denn je auf eine erfolgreiche EM-Qualifikation. Günes kontert Kritiker Günes betonte, dass man das vorher gesetzte Ziel erreicht habe, obwohl einige Spieler noch nicht ihre eigentliche Form …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Deniz Türüc: “Die Fenerbahce-Fans sind einmalig!”

Mit Deniz Türüc hat Fenerbahce-Trainer Ersun Yanal einen weiteren Wunschspieler bekommen. Der 26-jährige Offensivmann wechselt für drei Jahre nach Kadiköy, wie per Pressemitteilung verkündet wurde. Über die Ablösesumme sowie das Gehalt des türkischen Nationalspielers wurde Stillschweigen vereinbart. Spekuliert wird, dass Kayserispor zwei Millionen Euro erhält, der Türke 1,6 Millionen Euro …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce verpflichtet Deniz Türüc!

Der neunte Neuzugang für Fenerbahce in der kommenden Saison heißt Deniz Türüc. Die Gelb-Marineblauen bestätigten die Einigung mit Türücs Verein Kayserispor. Der 26-Jährige werde nach bestandenem Medizincheck sein neues Arbeitspapier bei „Fener“ unterschreiben und anschließend zur Mannschaft stoßen, so die offizielle Stellungnahme des letztjährigen Tabellensechsten. Türüc, der im Mittelfeld flexibel …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Kayserispor-Klubchef Erol Bedir: „Galatasaray und Fenerbahce liegen beim Türüc-Transfer gleichauf“

Kayserispors Klubpräsident Erol Bedir verriet, dass man sich mit Galatasaray und Fenerbahce bezüglich Deniz Türüc (26) einig sei. Der Spieler müsse entscheiden: „Wir haben uns mit beiden Vereinen hinsichtlich der Ablösesumme einigen können. Es sind nur noch Kleinigkeiten zu klären. Wenn uns Deniz sagt, zu welchen Verein er wechseln will, …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Galatasaray oder Fenerbahce? – Kayserispor-Präsident Bedir äußert sich zu Deniz Türüc!

Schon seit Adam und Eva stellen sich die drei großen Istanbuler-Klubs um Galatasaray, Fenerbahce und Besiktas bei Transferangelegenheiten dem anderen immer wieder ein Bein. Erst in der vergangenen Saison kochten die Gemüter hoch als Aytemiz Alanyaspor sich mit Fenerbahce für den Verkauf von Emre Akbaba geeinigt hatte, aber der Spieler …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Wollen ein gemeinsames Miteinander schaffen!“

Zwei Spiele, sechs Punkte, sechs Tore und keine Gegentreffer. Die türkische Nationalmannschaft startet mit Neu-Nationaltrainer Senol Günes optimal in die EM-Qualifikation. In Eskisehir war man über 90 Minuten hinweg die bessere Mannschaft und hätte gegen die überforderten Gäste aus Moldawien am Ende sogar viel höher gewinnen können. Mit dem 4:0 beendeten …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Phillip Cocu: „Sollten uns schämen!″

Alles andere als gut läuft es zurzeit bei Titelaspirant Fenerbahce. Die in den Medien als “König der Transferperiode” betitelten Gelb-Marineblauen mussten nach dem knappen Heimsieg am ersten Spieltag der Spor Toto Süper Lig über Bursaspor drei Niederlagen hintereinander hinnehmen. Somit gelang den „Kanarienvögeln″ in 61 Jahren Süper Lig ihr schlechtester …

MEHR LESEN →