Galatasaray

Sahnehäubchen nach geglücktem Comeback: Elabdellaoui darf wieder für Norwegen ran

Nach erfolgreich überstandener Augen-OP und dem lang ersehnten Comeback für Galatasaray folgt für Abwehrspieler Omar Elabdellaoui die nächste gute Nachricht. Der 30-jährige Rechtsverteidiger wurde von Norwegen-Coach Stale Solbakken für das anstehende Länderspiel der Skandinavier gegen Armenien am 26. März nominiert (Anpfiff 20.45 Uhr). 50. Länderspiel steht vor der Tür Für …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Elabdellaoui: „Sogar mein Bruder und mein Berater waren von meinem Comeback überrascht!“

Vor rund drei Wochen endete die lange Leidenszeit von Omar Elabdellaoui im Ligaspiel gegen Göztepe. Der Galatasaray-Spieler musste nach einem unglücklichen Unfall an Silvester 2020 ganze 13 Monate auf Fußball verzichten. Es hätte ihm gar das Sehvermögen kosten können, so dass von einer Rückkehr ins Profigeschäft zunächst erst gar nicht …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray-Coach Torrent glücklich nach „irrem“ Spiel – Göztepe-Coach Maestro „schämt“ sich für türkischen Fußball

Was war das für eine Schlacht im Abstiegskampf am Montagabend in Izmir? Den Zuschauern im ausverkauften Gürsel Aksel-Stadion sowie vor den TV-Geräten boten beide Teams einen regelrechtes „Do-or-Die-Match“. Galatasaray erzielte seinen frühesten Treffer in dieser Saison (2:46 Minuten), spielte zugleich aber auch die schlechteste erste Halbzeit in Bezug auf Fehlpässe …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Elf Augen-Operationen bei Elabdellaoui: „Narbe, die mich immer begleiten wird“

Für den ehemaligen Bundesliga-Profi Omar Elabdellaoui endete am Samstag eine 13-monatige Leidenszeit. Der 30 Jahre alte Offensivspieler von Galatasaray Istanbul steht am Samstag gegen Kayserispor (17 Uhr) zum ersten Mal nach seinem Unfall an Silvester 2020, der ihn beinahe das Sehvermögen gekostet hätte, wieder im Kader der „Löwen“. Eine Rückkehr auf den Platz erschien …

MEHR LESEN →
Galatasaray

„Model Gervinho“: Galatasaray löst Vertrag von Diagne auf – Elabdellaoui erhält Spiellizenz

Galatasaray hat den bis Sommer 2023 laufenden Vertrag von Angreifer Mbaye Diagne mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der Senegalese hatte sich am 17. Spieltag im Spiel gegen Medipol Basaksehir (1:1) einen Oberschenkelbruch zugezogen und sollte ursprünglich bis mindestens Anfang April ausfallen. Um Platz im Ausländerkontingent zu schaffen, hat Galatasaray nun das …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray stellt Trainer Torrent vor – Elabdellaoui steigt ins Mannschaftstraining ein

Galatasaray hat Trainer Domenec Torrent und dessen Assistenten Jordi Guerrero und Jordi Gris Vila heute offiziell vorgestellt. Das Trio hatte die Arbeit nach der Entlassung von Fatih Terim bereits unter der Woche aufgenommen. Heute seien Vereinsangaben zu Folge nun auch die Verträge unterzeichnet worden. Weder Vertragsdauer noch Gehälter wurden dabei …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Omar Elabdellaoui und Arda Turan nehmen Training auf

Seit exakt 104 Tagen hat Arda Turan kein Spiel mehr für den türkischen Rekordmeister Galatasaray bestritten. Der 100-fache Nationalspieler der Türkei laborierte an einer Sprunggelenksverletzung und befand sich im Anschluss im Aufbautraining. Nun nahm der 34-Jährige erstmals wieder am Mannschaftstraining der Istanbuler „Löwen“ teil. Allerdings absolvierte der frühere FC Barcelona-Profi …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Im Januar einsatzbereit: Leidenszeit von Omar Elabdellaoui vorbei

Ex-Bundesliga-Profi Omar Elabdellaoui steht nach elf Monaten kurz vor seinem Comeback auf dem Platz. „Heute ist ein guter Tag“, schrieb der 29 Jahre alte Rechtsverteidiger von Galatasaray Istanbul auf seinen Social-Media-Kanälen. „Ich fühle mich sehr gut und habe grünes Licht von meinen Ärzten, damit ich wieder voll fit werden und ab Januar spielen kann. …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray verlängert mit Arda Turan, Talent Baris Yilmaz kommt aus Ankara

Bei Galatasaray laufen die Personalplanungen für die neue Saison auf Hochtouren. Am Dienstag verkündete der türkische Rekordmeister nach Emre Akbaba nun auch die Vertragsverlängerung mit Arda Turan. Der 34-jährige Routinier unterschrieb für ein weiteres Jahr bis Sommer 2022 und kassiert in der neuen Spielzeit acht Millionen TL (ca. 780.000 EUR) …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray friert Lizenz von Omar Elabdellaoui ein

Nach seiner Gesichts- und Augenverletzung infolge eines Unfalls mit Feuerwerkskörpern an Silvester befindet sich Galatasaray-Rechstverteidiger Omar Elabdellaoui weiterhin im Genesungsprozess. Dass dieser deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt als gedacht und eine vollständige Genesung derzeit nicht absehbar ist, war auch der Grund, warum im Winter DeAndre Yedlin verpflichtet wurde. Nun …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Omar Elabdellaoui: „Schließt mich in Eure Gebete mit ein!“

Nach seinem Unfall am Silvesterabend mit Feuerwerkskörpern und seinen Augenverletzungen arbeitet Galatasaray-Profi Omar Elabdellaoui an seiner Genesung. Der 49-malige norwegische Nationalspieler äußerte sich nun erstmals über seinen Instagram-Account zu den Geschehnissen zum Jahreswechsel: „Ich weiß, dass ich Euch in Sorge versetzt habe. Manchmal testet Gott uns. Ich bin mir sicher, …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Schreckensnachricht bei Galatasaray: Elabdellaoui mit schweren Gesichtsverletztungen

Ein denkbar schlechter Start ins neue Jahr für Omar Elabdellaoui und Galatasaray. Der 29-jährige Norweger verletzte sich bei den Silvesterfeierlichkeiten schwer, als er am Donnerstagabend mit Feuerwerkskörpern hantierte. Elabdellaoui wurde daraufhin in die Notaufnahme gebracht, seitdem verweilt der Abwehrspieler mit schweren Gesichts- und Augenverletzungen dort. Galatasaray bestätigte den Vorfall mit …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Corona-Welle jetzt bei Galatasaray

Die Länderspielunterbrechung in der Süper Lig hat sich für Galatasaray bislang nicht positiv ausgewirkt. Wie „Footrdc“ aus dem Kongo berichtet, wird Christian Luyindama verletzungsbedingt drei bis vier Wochen ausfallen. Weitere Untersuchungen inklusive MRT in Istanbul durch Vereinsarzt Dr. Yener Ince sollen genauere Ergebnisse bringen, hieß es. Schon vergangenes Jahr hatte …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Länderspielpause kommt Galatasaray teuer zu stehen!

Die Länderspielpause kommt Galatasaray teuer zu stehen. Nach der bisher unbekannten Verletzung von Christian Luyindama und dem positiven Corona-Test von Omar Elabdellaoui hat es nun Ryan Babel erwischt. Der frühere Liverpool-Spieler fühlte sich vor dem Match gegen Polen am gestrigen Sonntagabend nicht wohl und wurde vorsichtshalber aus dem Kader gestrichen. …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Luyindama verletzt sich erneut – COVID-Schock für Elabdeallaoui!

Die Nationalmannschaftsreisen tun Christian Luyindama definitiv nicht gut. Fast vor genau einem Jahr am 18. November 2019 hatte sich der 26-jährige Innenverteidiger beim Länderspiel gegen Gambia einen Kreuzband- und Meniskusriss zugezogen. Daraufhin hatte der Nationalspieler der Demokratischen Republik Kongo 239 Tage aussetzen müssen und 29 Spiele mit Galatasaray verpasst. Am …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Transfer: Omar Elabdellaoui kickt ab sofort für Galatasaray

Der Transfer von Omar Elabdellaoui zum türkischen Rekordmeister Galatasaray ist fix. Das teilten die Istanbuler „Löwen“ am Montag mit. Der Norweger kommt vom griechischen Spitzenverein Olympiakos Piräus. Per Börsenmeldung gab Galatasaray bekannt, dass der 28-jährige Rechtsverteidiger einen Dreijahresvertrag erhält. In seiner ersten Saison soll Elabdellaoui 1,3 Millionen Euro verdienen. In …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fix: Elabdellaoui wird Galatasarays neuer Rechtsverteidiger – Götze kein Thema mehr!

„Es war mir eine Ehre, Kapitän dieses Klubs zu sein. (…) Ich habe Meisterschaften und Trophäen gewonnen, in Europa gespielt und war Spielführer eines europäischen Spitzenklubs. Nun ist die Zeit gekommen, sich zu trennen und ich schreibe dies mit Tränen in den Augen. (…) Die letzten sechs Jahre waren ein …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Vor Wechsel zu Galatasaray: Elabdellaoui verabschiedet sich von Olympiakos

Der frühere Braunschweiger Omar Elabdellaoui hat sich via Instagram mit emotionalen Worten von Olympiakos Piräus verabschiedet. Der 28-jährige Norweger nimmt nach 170 Pflichtspielen (11 Treffer, 16 Vorlagen) für die Griechen im Sommer eine neue Herausforderung an. Dem Vernehmen nach wird sich Rechtsverteidiger Elabdellaoui Galatasaray Istanbul anschließen – eine offizielle Bestätigung steht indes noch aus. „Es war …

MEHR LESEN →
Galatasaray

So gut wie fix: Galatasaray vor Transfer von Omar Elabdellaoui!

Nach der enttäuschenden Saison stellt Galatasaray bereits die Weichen für die nächste Spielzeit. Demnach steht der Rekordmeister vor der ersten Spielerverpflichtung aus dem Ausland. Omar Elabdellaoui von Olympiakos Piräus soll die Gelb-Roten ab der kommenden Saison als Rechtsverteidiger verstärken. Diversen Medienberichten zufolge sei der Wechsel des norwegischen Nationalspielers bereits in …

MEHR LESEN →