Süper Lig

Gökhan Gönül wechselt zu Caykur Rizespor!

Nur wenige Tage nachdem Gökhan Gönül bei Fenerbahce offiziell verabschiedet wurde, hat der erfahrene Rechtsverteidiger einen neuen Verein gefunden. Gönül heuert zum Abschluss seiner Karriere für zwei Jahre bei Süper Lig-Rivale Caykur Rizespor an. Der 36-Jährige wurde beim Schwarzmeerklub offiziell vorgestellt. Gönül soll in der Mannschaft von Trainer Bülent Uygun …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Ehrung und Abschied für Gökhan Gönül

Nach insgesamt zehn Jahren in Kadiköy und über 360 Spielen ist Schluss für Gökhan Gönül bei Fenerbahce. Der Istanbuler Klub gab am Dienstag bekannt, dass man sich vom 36-jährigen Rechtsverteidiger trennt. Präsident Ali Koc ehrte Gönül zunächst für seine eine Dekade währenden Verdienste für den Verein und sprach von einer …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce reist ohne Mesut Özil nach Kayseri!

Am letzten Spieltag der Süper Lig-Saison 2020/2021 gastiert der Tabellendritte Fenerbahce morgen um 19:30 Uhr (MEZ) bei HES Kablo Kayserispor. Die abstiegsgefährdeten Hausherren wollen mit einem Punktgewinn den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen. Sollte Genclerbirligi im Parallelduell bei Trabzonspor gewinnen und der Tabellensiebzehnte Kayserispor verlieren, wären die Gelb-Roten in …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahces Gökhan Gönül verletzt – Sangare und Özil zurück

Schlechte und gute Nachrichten für Fenerbahce, was die Rechtsverteidiger Position betrifft. Kapitän Gökhan Gönül hat sich einen Muskelteilabriss zugezogen und wird aller Voraussicht nach drei Wochen ausfallen und damit nicht vor der ersten Mai-Woche zurückkehren. Für den 36-jährigen Profi aus Samsun ist dies bereits die fünfte Verletzung in der laufenden …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Verpasst Kapitän Gökhan Gönül Derby gegen Besiktas?

Die 1:2-Heimniederlage gegen Tabellenschlusslicht Genclerbirligi hat einen weiteren bitteren Nachgeschmack für Fenerbahce. Kapitän Gökhan Gönül musste die Partie vorzeitig abbrechen. Die Untersuchungen des Ärzteteams und die Aufnahmen des MRT zeigten, dass sich der 36-jährige Rechtsverteidiger ein Ödem im Knie zugezogen hat. Dem Vernehmen nach wird der 66-malige türkische Nationalspieler mindestens …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce und die „Hawk-Eye“-Operation: „Der Gegentreffer war zu 100 Prozent Abseits“

Ist es schon wieder eine verkorkste sportliche Saison in der Ära von Präsident Ali Koc? Zumindest steht eines fest: Die einstige Festung Kadiköy ist nicht erst seit der gestrigen 1:2-Niederlage gegen Tabellenschlusslicht Genclerbirligi keine mehr. Die Heimbilanz ist erschreckend schlecht. Während man die Auswärtstabelle unangefochten anführt und das beste Auswärtsteam …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Samatta verpasst Derby gegen Besiktas, Hoffnung bei Gökhan Gönül

Das kommende Derby am Sonntagabend im Ülker-Stadion gegen Besiktas findet ohne Fenerbahce-Stürmer Mbwana Samatta statt. Der 27-jährige Tansanier fällt mit einer Innenbanddehnung im Knie mindestens eine Woche aus. Das vermeldeten die Gelb-Marineblauen am Mittwochabend. Samatta stand im Pokalspiel gegen Sivas Belediyespor (4:0) 60 Minuten auf dem Platz, ehe er für …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce reist ohne Rechtsverteidiger nach Ankara

Nach der Länderspielpause haben nachezu alle Süper Lig-Klubs mit etlichen Ausfällen zu kämpfen. Auch bei Fenerbahce wurde die Liste der Ausfälle in den vergangenen Tagen immer länger. Fenerbahce meldet einen weiteren Corona-Fall In der vergangenen Woche gab der Klub aus Kadiköy bekannt, dass Enner Valancia sich mit dem Coronavirus infiziert …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Gökhan Gönül droht Besiktas-Derby zu verpassen

Fenerbahce-Coach Erol Bulut muss in den kommenden zwei bis drei Wochen ohne Kapitän Gökhan Gönül planen. Der 35-jährige Rechtsverteidiger zog sich Vereinsangaben zu Folge einen Muskelanriss zweiten Grades zu. Somit verpasst Gönül die Partien nach der Länderspielpause gegen Genclerbirligi und Sivas Belediyespor im türkischen Pokal. Im schlimmsten Fall findet auch …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Erkin zurück beim Herzensklub – Gönül: „Ein Anruf von Emre Belözoglu hat gereicht“

Sie spielten jahrelang zusammen bei Fenerbahce, dann beim Stadtrivalen Besiktas und nun wieder beim Klub aus Kadiköy. Die Rede ist von den beiden Außenverteidigern Gökhan Gönül und Caner Erkin. Beide äußerten sich nach der Rückkehr zu Fenerbahce erstmals im Interview mit dem Vereinssender „FBTV“ und gegenüber der türkischen Presse und …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fix: Fenerbahce verkündet Gökhan Gönül-Rückkehr

Vor wenigen Minuten hat Gökhan Gönül noch seinen Abschied von Besiktas verkündet. Nun wurde der Rechtsverteidiger bereits als Neuzugang bei Fenerbahce vorgestellt. Damit kehrt der 35-Jährige nach vier Jahren zu seinem Ex-Verein zurück. Beim Klub aus Kadiköy erhält der 66-malige türkische Nationalspieler einen Zweijahresvertrag, wobei das zweite Jahr optional ist. …

MEHR LESEN →
Besiktas

Gökhan Gönül gibt Abschied von Besiktas bekannt

Rechtsverteidiger Gökhan Gönül hat seinen Abschied von Besiktas verkündet. Dies teilte der 35-Jährige über seine Social Media-Accounts mit. Der Defensivmann aus Samsun wird seit geraumer Zeit mit einer Rückkehr zu seinem Ex-Verein Fenerbahce in Verbindung gebracht, wo er einen Zweijahresvertrag erhalten soll. Damit dürfte der Weg frei sein. Gönüls Vertrag …

MEHR LESEN →
Besiktas

Bester Rechtsverteidiger der Saison: Gökhan Gönül von Besiktas

Trotz seinen 35 Jahren zeigte Gökhan Gönül in der abgelaufenen Saison einmal mehr, dass er das Leistungsniveau in der Süper Lig problemlos halten kann. Der 66-fache türkische Nationalspieler kam in wettbewerbsübergreifend 32 Spielen zum Einsatz und beendete die Spielzeit 2019/20 mit vier Toren und vier Assists. Doch nicht nur auf …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Gökhan Gönül kommt für Nabil Dirar

Mittelfeldspieler Nabil Dirar hat bei Fenerbahce keine Zukunft mehr. Die Gelb-Marineblauen haben dem 34-Jährigen trotz Vertragsverlängerung in der ersten Saisonhälfte einen Vereinswechsel nahe gelegt. Der Entschluss, Dirar abzugeben, dürfte insbesondere durch die schwachen Leistungen des Marokkaners nach dem Süper Lig-Restart gereift sein. Nach dem vorzeitigen Abgang von Mauricio Isla wurde …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Abwehrchef Vida zu Teamkollege Gönül: „Bleib bei uns“

Nach dem wichtigen 2:0-Erfolg im Istanbul-Derby gegen Fenerbahce sorgte Besiktas-Defensivanker Domagoj Vida mit zwei Instagram-Stories für Aufsehen und einige nachdenkliche Fans. Der Kroate teilte zum einen ein gemeinsames Bild mit seinem Mannschaftskameraden Gökhan Gönül. Mit den Worten beziehungsweise Hashtag: „Bleib bei uns“ (türk. „bizimle kal“) erinnerte der 31-jährige Abwehrspieler daran, …

MEHR LESEN →
Besiktas

Sergen Yalcin: „Fenerbahce-Derby ohne Yilmaz, Ljajic, Nayir und N’Koudou!“

Bei seiner Rückkehr nach 205 Tagen an die alte Wirkungsstätte konnte Sergen Yalcin mit Besiktas nicht überzeugen. Nichtsdestotrotz gelang dem 47-jährigen Übungsleiter mit seiner ersatzgeschwächten Truppe ein glückliches 1:0 dank eines Elfmeters kurz nach dem Seitenwechsel. Für die schwache Leistung seines Teams hatte der BJK-Coach folgende Antwort parat: „Für unsere …

MEHR LESEN →
Besiktas

Angriffsmotor ohne Antrieb? Besiktas ohne Top-Trio nach Malatya

Am Montag, den 13. Juli, um 20:00 Uhr (MEZ) muss Besiktas am 32. Spieltag der Süper Lig gegen BtcTurk Yeni Malatyaspor nahezu auf den kompletten Kern seiner Offensivreihe verzichten. Der Tabellenvierte muss im Kampf um Platz drei auf sein Star-Trio um Goalgetter und Topscorer Burak Yilmaz (Wadenzerrung), Offensiv-Allrounder Kevin-Prince Boateng …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas: Torunogullari glaubt an Erkin und Gönül-Verbleib

Aufgrund der Reisebeschränkungen infolge der Coronavirus-Pandemie musste Besiktas-Vorstandsmitglied die vergangenen 2,5 Monate in den Niederlanden verbringen. Da nun besagte Beschränkungen nach und nach gelockert werden, konnte der Leiter der Transfer- und Scoutingabteilung über den Landweg in die Türkei zurückkehren. Kaum am Kapikule Grenzübergang angekommen, gab der BJK-Funktionär der türkischen Nachrichtenagentur …

MEHR LESEN →
Besiktas

Sergen Yalcin: „Karius weinen wir keine Träne nach!“

Für Besiktas-Trainer Sergen Yalcin ist es an der Zeit, den Corona-Lockdown unter bestimmten Sicherheitsvorkehrungen hinter sich zu bringen und den Regelbetrieb aufzunehmen. Im Interview mit der türkischen Tageszeitung „Hürriyet“ nahm die BJK-Vereinsikone kein Blatt vor den Mund und äußerte sich zu diversen Themen rund um den 15-maligen Meister aus Istanbul. …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Teil 3: Die besten türkischen Rechtsverteidiger

Folgende Spieler haben es für GazeteFutbol-Redakteur Ümit Yücel unter die besten Rechtsverteidiger der Türkei geschafft… Gökhan Gönül Als Gökhan Gönül als Youngster von Genclerbirligi zu Fenerbahce wechselte, war vielen Fans noch nicht klar, was für ein großes Talent die Gelb-Marineblauen verpflichtet hatten. Alex de Souza gab in einem Interview sogar …

MEHR LESEN →