Galatasaray

Kolumne: Fatih Terim – Ein Mann, mächtiger als ein ganzer Fußballverein

Wir hatten uns in den letzten Wochen so schön daran gewöhnt: Mustafa Cengiz kritisiert Fatih Terim, Fatih Terim kritisiert Mustafa Cengiz, Fatih Terim kritisiert Abdurrahim Albayrak. Und Abdurrahim Albayrak? Der sagt einfach nichts, bis Galatasaray mal wieder ein Spiel gewinnt. Seit heute ist der „kleine FC Hollywood“ der Türkei vermutlich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kolumne: Türkische Nationalmannschaft ist kein Top-Team

Die Länderspielwochen mit den Spielen der Türkei gegen Deutschland (3:3), Russland (1:1) und Serbien (2:2) sind vorbei. Da die Türken in der UEFA Nations League immer noch ohne Sieg sind, ist der Aufstieg in die nächsthöhere Gruppe somit nur noch mit einem Fußballwunder verbunden. Während der Großteil der türkischen Presse …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Kolumne: Keine Eile auf dem Transfermarkt – Galatasaray macht alles richtig

Es ist wieder soweit! Alle Jahre wieder haben türkische Vereine mit einer herausfordernden Transferphase zu kämpfen – auch Galatasaray. Der Druck der Öffentlichkeit und vor allem seitens der Fans ist immens. „Wir werden fortan in die Zukunft der Spieler investieren und nicht mehr in die Vergangenheit!“ Das waren die Worte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Kolumne: Projekt vorerst gescheitert – Ali Koc ganz nah am Abgrund

Die verbleibenden sechs Wochen werden hart für die Fenerbahce-Anhänger. Womöglich noch härter als die vergangene Saison und noch härter als die bisherige. Während Ali Koc in seinem ersten Amtsjahr versucht hat, den Verein inklusive Profikader komplett umzuwälzen, hatte der Nachfolger von Aziz Yildirim eine Schonfrist verdient. Schließlich musste sich Koc …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Kolumne: Letzter Funken Hoffnung in Rize erloschen

Um erneut Türkischer Meister zu werden braucht Galatasaray, so ehrlich muss man sein, fast schon ein Fußballwunder. Diese These hätte man auch aufstellen können, wenn die „Löwen“ am Sonntag in Rize mit drei Punkten den Platz verlassen hätten. Nach 24 Minuten stand eigentlich schon fest, dass man auf unglückliche Art …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Die türkische Corona-Ignoranz: Die Fußball-Show geht weiter

Als eine der wenigen Ligen in Europa hat die Süper Lig den Spielbetrieb nicht eingestellt. Die Spieler fühlen sich unwohl und Galatasaray-Trainer Fatih Terim setzt gar zu einer historischen Rede an. Aber die Fußball-Show geht weiter. Es hatte schon was von einer Dramakomödie. Als Ahmet Agaoglu wortgewandt darüber sinnierte, warum …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Derby-Analyse: Deshalb war Galatasaray Fenerbahce haushoch überlegen

Das Derby ist vorbei und Galatasaray konnte auf eindrucksvolle Weise nach sage und schreibe 21 Jahren den „Fluch von Kadiköy“ beenden. Wie kam es jedoch zu diesem Ergebnis? Was waren die Fehler von Ersun Yanal und was hat Fatih Terim richtig gemacht? Nach einer erfolgreichen Kolumne unmittelbar vor dem Spiel …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Kolumne: Galatasaray beendet am Sonntag den Kadiköy-Fluch!

Es ist wieder soweit: Eines der prestigeträchtigsten Derbys der Welt lädt am Sonntag zum Showdown ein. Fenerbahce empfängt seinen Erzrivalen Galatasaray. Beide Seiten haben sehr viel zu verlieren. Bei Fenerbahce ist bei einer Niederlage das Chaos perfekt. Galatasaray könnte mit einer Derby-Pleite den Anschluss an die Spitze wieder verlieren, was …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kolumne: Besiktas, Fenerbahce, Galatasaray, Trabzonspor – Ihr seid die Betrüger!

Die Süper Lig bleibt sich auch in dieser Saison treu: Die fußballerische Qualität in der Hinrunde war wie schon in den Jahren zuvor höchstens Mittelmaß. Auch wenn bei den Zuschauerzahlen ein leichter Anstieg zu vermelden ist, blieben die Ränge insbesondere bei den Anadolu-Teams leer. Und abseits des Rasens geht der …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Die BOLZR-Wochenkolumne: Warum türkische Kommentatoren keinen Spaß machen

Die meisten, die den türkischen Fußball verfolgen, kennen sie. Sei es Ercan Taner, Melih Sendil oder Yalcin Cetin. Der türkische Fußball wird selbstverständlich größere Baustellen als diese haben. Erinnert ihr Euch als leidenschaftlicher Sportkonsument vor dem Fernseher jedoch nicht auch ständig an die Zeiten, als die Spiele der Süper Lig …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Kolumne: Warum Fenerbahce dieses Jahr Meister wird

Die Transferphase läutete Fenerbahce wohl mit dem wichtigsten Neuzugang ein. Einer, der wieder Ordnung in das Chaos in Samandira bringen sollte. Der 39-jährige Emre Belözoglu. Eines der größten Probleme der vergangenen Jahre war das Profil der Spieler. Es gab nur Wenige, die Verantwortung übernahmen. Kaum Profis, die es schafften, das …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kolumne: Die türkischen Teams sind international nicht konkurrenzfähig

Die vergangene Europapokalwoche war für die türkischen Teams wieder einmal mehr als ernüchternd. Bei vier Heimspielen der Süper Lig-Vertreter Galatasaray, Medipol Basaksehir, Besiktas und Trabzonspor sprang kein einziger Sieg heraus. Dem türkischen Rekordmeister kann man zur knappen 0:1-Niederlage gegen Paris keinerlei Vorwürfe machen. Im Vergleich zu den zum Teil desolaten …

MEHR LESEN →