Türkischer Fußball

Kolumne: Besiktas, Fenerbahce, Galatasaray, Trabzonspor – Ihr seid die Betrüger!

Die Süper Lig bleibt sich auch in dieser Saison treu: Die fußballerische Qualität in der Hinrunde war wie schon in den Jahren zuvor höchstens Mittelmaß. Auch wenn bei den Zuschauerzahlen ein leichter Anstieg zu vermelden ist, blieben die Ränge insbesondere bei den Anadolu-Teams leer. Und abseits des Rasens geht der …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Die BOLZR-Wochenkolumne: Warum türkische Kommentatoren keinen Spaß machen

Die meisten, die den türkischen Fußball verfolgen, kennen sie. Sei es Ercan Taner, Melih Sendil oder Yalcin Cetin. Der türkische Fußball wird selbstverständlich größere Baustellen als diese haben. Erinnert ihr Euch als leidenschaftlicher Sportkonsument vor dem Fernseher jedoch nicht auch ständig an die Zeiten, als die Spiele der Süper Lig …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Kolumne: Warum Fenerbahce dieses Jahr Meister wird

Die Transferphase läutete Fenerbahce wohl mit dem wichtigsten Neuzugang ein. Einer, der wieder Ordnung in das Chaos in Samandira bringen sollte. Der 39-jährige Emre Belözoglu. Eines der größten Probleme der vergangenen Jahre war das Profil der Spieler. Es gab nur Wenige, die Verantwortung übernahmen. Kaum Profis, die es schafften, das …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kolumne: Die türkischen Teams sind international nicht konkurrenzfähig

Die vergangene Europapokalwoche war für die türkischen Teams wieder einmal mehr als ernüchternd. Bei vier Heimspielen der Süper Lig-Vertreter Galatasaray, Medipol Basaksehir, Besiktas und Trabzonspor sprang kein einziger Sieg heraus. Dem türkischen Rekordmeister kann man zur knappen 0:1-Niederlage gegen Paris keinerlei Vorwürfe machen. Im Vergleich zu den zum Teil desolaten …

MEHR LESEN →