Fenerbahce

Fenerbahce-Interimscoach Emre Belözoglu: „Erzurum darf nicht 25 Mal in unseren Strafraum!“

Beim gestrigen 3:1-Heimsieg von Fenerbahce gegen Abstiegskandidat Büyüksehir Belediye Erzurumspor war Enner Valencia zweifelsohne der Mann des Abends. Der Angreifer aus Ecuador holte den Handelfmeter heraus, erzielte den zweiten Treffer der “Kanarienvögel” und bereitete das Tor von Dimitrios Pelkas vor. Zugleich konnte der 31-Jährige seinen zehnten Treffer in der laufenden …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Saison- und EM-Aus für Keeper Altay Bayindir – Sosa fordert Sieg gegen Basaksehir

Fenerbahce muss im Titelkampf auf Keeper Altay Bayindir verzichten. Vereinsangaben zu Folge hat sich der 23-jährige Schlussmann im Torschusstraining der Gelb-Marineblauen am Freitag einen Kahnbeinbruch zugezogen. Bayindir werde notgedrungen operiert werden müssen, heißt es in der Stellungnahme. Für den restlichen Saisonverlauf stehen Trainer Emre Belözoglu die Bayindir-Ersatzmänner Harun Tekin und …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Sportdirektor Emre Belözoglu: „Coach Bulut wollte Erkin zurück ins Team“

Fenerbahce-Sportdirektor Emre Belözoglu unterhielt sich auf dem Can Bartu-Trainingsgelände mit der Presse und nutze hierbei unter anderem die Gelegenheit die Rücktrittsgerüchte um seine Person, die “Denkpause” für Caner Erkin und den Formanstieg von Jose Sosa zu beurteilen. Der Ex-Kapitän erklärte, dass nicht Fenerbahce für die Rücktrittsgerüchte in den Medien verantwortlich …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Star Jose Sosa: „Müssen jedes Spiel gewinnen!“

Beim 1:0-Auswärtssieg gegen seinen Ex-Klub Trabzonspor war Jose Sosa einer der Besten auf dem Platz. Im Interview mit dem vereinseigenen Sender „FBTV“ sprach der 35-Jährige unter anderem über das Titelrennen und seine bisherige Zeit bei Fenerbahce. Der Erfolg gegen Trabzonspor Sosa deutete an, dass die Gelb-Marineblauen vor dem Spiel gegen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Erol Bulut: „Entscheidend ist die Tabellenführung am Ende der Saison!“

Seit 1990/91 ist es das erste Mal, dass Fenerbahce in einer Saison beide Heimspiele gegen seine ärgsten Rivalen Galatasaray und Besiktas verliert. Zudem müssen sich die Gelb-Marineblauen das erste Mal nach 1999/00 in vier Heimspielen in einer Saison geschlagen geben. Die Festung Kadiköy war im Pandemiejahr 2020 bereits gefallen. Sowohl …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Belözoglu kündigt Abschied von Ömer Faruk Beyaz an, auch Perotti muss wohl gehen

Fenerbahce-Sportdirektor Emre Belözoglu hat sich im Gespräch mit der türkischen Presse zu den Personalplanungen der Gelb-Marineblauen geäußert. Dabei verkündete Belözoglu, dass die Verhandlungen mit Top-Talent Ömer Faruk Beyaz bezüglich einer Vertragsverlängerung gescheitert seien. „Das Thema Ömer Faruk macht mich sehr traurig. Wir haben ihm ein Fünfjahresprojekt vorgelegt, das hatten wir …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce gegen Konyaspor ohne Sosa, Gümüs und Dirar

Fenerbahce muss am Samstag (17:00 Uhr MEZ) im Süper Lig-Spiel gegen Ittifak Holding Konyaspor auf das Trio Jose Sosa, Sinan Gümüs und Nabil Dirar verzichten. Spielmacher Sosa hat sich dem Vernehmen nach eine Leistungsverletzung zugezogen. Neben dem Argentinier fehlt verletzungsbedingt auch Dirar. Gümüs fällt hingegen wegen seiner Sperre aufgrund einer …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Jose Sosa: “Ich bin nicht wegen des Geldes zu Fenerbahce gekommen”

Fenerbahce-Neuzugang Jose Sosa äußerte sich im Interview mit dem türkischen Nachrichtendienst “Sözcü” über die Hintergründe seines Wechsels zu den “Kanarienvögeln”. Dabei stritt der Argentinier ab, aus monetären Gründen das gelb-marineblaue Trikot zu tragen. Als Saisonziel legt Sosa die Meisterschaft fest, möchte aufgrund der Erfahrungen aus der letzten Saison bei Trabzonspor …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Jose Sosa: „Fenerbahce wollte mich unbedingt!“

Nach drei Spielzeiten am Schwarzen Meer und dem Gewinn des türkischen Pokals verließ Jose Sosa Vizemeister Trabzonspor Richtung Istanbul. Der 35-jährige Mittelfeldmann wechselte ablösefrei zum Erzrivalen Fenerbahce und erhielt dort einen Zweijahresvertrag. Der Argentinier wird in den nächsten beiden Jahren insgesamt drei Millionen Euro zuzüglich Handgeld in Höhe von 1,5 …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ablösefrei: Fenerbahce meldet Transfer von Jose Sosa perfekt

Nun ist es amtlich: Jose Sosa verlässt Vizemeister Trabzonspor und wechselt zur neuen Saison ablösefrei nach Istanbul zu Erzrivale Fenerbahce. Die Gelb-Marineblauen meldeten den Transfer des 35-jährigen Argentiniers in den Abendstunden perfekt. Sosa erhält noch unbestätigten Meldungen zu Folge drei Millionen Euro für zwei Jahre, zuzüglich Handgeld in Höhe von …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Spotted in Samandira – Foto von Jose Sosa im Fenerbahce-Trainingsdress geleaked

Diese Aufnahme von Jose Sosa auf dem Samandira Can Bartu-Trainingsgelände von Fenerbahce stammt offenbar vom heutigen Freitag und soll geleaked worden sein. Diverse vereinsnahe Journalisten bestätigten die Echtheit des Bildes und betonten, dann man beim Klub aus Kadiköy wenig erfreut über die Veröffentlichung sei und das bereits nach dem „Maulfwurf“ …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Einigung erzielt: Jose Sosa wechselt zu Fenerbahce!

GazeteFutbol berichtete bereits vom Interesse Fenerbahces an Jose Sosa. Nach einer rund zweiwöchigen Verhandlungsrunde ist der Deal nun in trockenen Tüchern: Der argentinische Spielmacher verlässt Vizemeister Trabzonspor und schließt sich für zwei Jahre dem Erzrivalen aus Istanbul an. Die offizielle Vollzugsmeldung des Transfers wird noch im Laufe dieser Woche erwartet. …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Wettbieten mit Fenerbahce: Trabzonspor erhöht Angebot für Jose Sosa

3,24 Millionen Euro hat Jose Sosa in der vergangenen Saison bei Trabzonspor verdient. Dass Sosa diese Summen in der Türkei nicht mehr bekommen kann, ist auch dem argentinischen Spielmacher bewusst. Dennoch feilscht der inzwischen 35-Jährige für seinen letzten Vertrag als Profifußballer anscheinend um jeden Cent. So haben Vizemeister Trabzonspor und …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Sosa-Transfer auf der Zielgeraden, Muriqi vor Wechsel zu Lazio

Fenerbahce steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Jose Sosa. Türkische Medienanstalten berichten inzwischen übereinstimmend von einer Einigung mit dem argentinischen Spielmacher, der nach dem Auslaufen seines Vertrages bei Trabzonspor ablösefrei zu haben wäre. Die türkische Nachrichtenagentur „Demirören Haber Ajansi“ will sogar in Erfahrung gebracht haben, dass Sosa am 17. August …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Bester zentraler Mittelfeldspieler der Saison: Jose Sosa von Trabzonspor

Mit Jose Sosa hat Trabzonspor den lang ersehnten Leitwolf gefunden. Doch ob der 35-jährige Argentinier dem türkischen Vizemeister auch in der neuen Saison erhalten bleibt, ist aktuell mehr als fraglich. Sosa erwägt eine Rückkehr in seine Heimat, aber auch Fenerbahce soll am ehemaligen Trabzon-Kapitän Interesse bekundet haben. Klar ist: Sosa …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

José Sosa: Der Maestro von Trabzonspor

Groß waren die Erwartungen der Bayern-Fans an José Sosa. 9 Millionen Euro kostete der Spielmacher, als er 2007 von Club Estudiantes de La Plata an die Säbener Straße wechselte. „Ein Traum wird wahr für mich. Jeder Spieler der Welt träumt davon, einmal bei so einem Verein wie dem FC Bayern spielen zu dürfen“, …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Agaoglu: “Werden mit diesem Kader an der Champions League teilnehmen”

Trabzonspor-Klubboss Ahmet Agaoglu äußerte sich gegenüber dem türkischen Nachrichtendienst “Milliyet” über die auslaufenden Verträge, die Transferpolitik des Vereins und bewertete seine Arbeit als Vereinspräsident kritisch. Während der 63-Jährige mit der finanziellen Lage zufrieden ist, sieht er im sportlichen Bereich Verbesserungsbedarf. Ein Spieler eines anderen Klubs bekam ebenfalls etwas von der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Jean-Marie Pfaff: “Trabzonspor wird Türkischer Meister!”

Obwohl er nur eine Spielzeit den Kasten von Trabzonspor hütete, verewigte er sich mit seiner charismatischen Art in den Herzen der bordeauxrot-blauen Anhängerschaft. Die belgische Torwartlegende Jean-Marie-Pfaff war in der Saison 1989/1990 in Trabzon tätig und bestritt bei den Sardellenstädtern 22 Ligaspiele. Im Rahmen eines Interviews mit der regionalen Tageszeitung …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Kostet Corona Kapitän Sosa?

Die Corona-Krise trifft alle Fußballvereine hart, insbesondere in der Türkei. Nun könnten die sportlichen Folgen für Süper Lig-Tabellenführer Trabzonspor besonders schwerwiegend sein. Übereinstimmenden türkischen und argentinischen Berichten zufolge stünde der 34-jährige Spielmacher vor einem Abschied vom Schwarzen Meer. Obwohl der Spieler selbst und vor allem Klubpräsident Ahmet Agaoglu in der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Joao Pereira verlässt Trabzonspor – Jose Sosa spricht Klartext

Eine Ära in Trabzon geht zu Ende. Joao Pereira verlässt laut dem türkischen Sportblatt “Fanatik” nach dreieinhalb Jahren die Schwarzmeerküste. Der 36-Jährige sei sich wohl mit dem Stadtrivalen seines Ex-Klubs FC Valencia für einen Wechsel zur neuen Saison einig. Derweil bekennt sich Jose Sosa zum Schwarzmeer-Klub und legt ein vorbildliches …

MEHR LESEN →