Süper Lig

Spieler der Woche: Vier-Tore-Mann Adis Jahovic!

Ohne Mühe besiegte Yeni Malatyaspor im Freitagsspiel den Aufsteiger aus Denizli. Überragend beim 5:1-Kantersieg über die Grün-Schwarzen: Angreifer Adis Jahovic, der gegen die Gäste gleich vier Mal einnetzte! Für den 32-jährigen Mazedonier waren die vier Tore seine Saisontreffer Nummer vier, fünf, sechs und sieben. Somit hat Jahovic auch die Führung …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler des 6. Spieltags: Danijel Aleksic

Gegen Caykur Rizespor hat sich Vizemeister Medipol Basaksehir beim 5:0-Heimsieg am vergangenen Freitag den Frust von der Seele geschossen. Dabei glänzte die Offensivabteilung von Trainer Okan Buruk um Edin Visca, Irfan Can Kahveci, Enzo Crivelli & Co. in allen Belangen. Einer stach gegen den Schwarzmeerklub aber besonders heraus: Spielmacher Danijel …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler der Woche: Mame Thiam von Kasimpasa!

Lange hat Kasimpasa nach einem geeigneten Nachfolger für den zu Galatasaray gewechselten Mbaye Diagne gesucht. Mit Mame Thiam scheint endlich ein Landsmann von Diagne in die Fußstapfen des Senegalesen zu treten. Beim 3:0-Heimsieg über Antalyaspor war der 26-jährige Angreifer, der zu Saisonbeginn ablösefrei von Ajman Club aus den Vereinigten Arabischen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler des 4. Spieltags: Guilherme von Malatyaspor

Unter Neu-Trainer Sergen Yalcin hat sich Malatyaspors Guilherme bereits früh als unumstrittener Spielmacher bei den Gelb-Schwarzen etabliert. Am ersten Spieltag war der 28-jährige Brasilianer noch mit einem Tor und einem Assist gegen Vizemeister Basaksehir (3:0) erfolgreich, gegen Ankaragücü (4:0) legte Guilherme nun nach. Ein Tor und zwei Torvorlagen standen für …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Spieler des 3. Spieltags: Ugurcan Cakir von Trabzonspor

Der 23-jährige Schlussmann lieferte im Topspiel der Woche zwischen Fenerbahce und Trabzonspor (1:1) eine überragende Leistung ab und bewahrte sein Team mit zum Teil sensationellen Paraden vor der ersten Saisonniederlage. Max Kruse, Garry Rodrigues oder auch Vedat Muriqi – die gesamte Fenerbahce-Offensive konnte trotz hochkarätiger Chancen Ugurcan Cakir nur einmal …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler der Woche: Konyaspors Serkan Kirintili

Erst vergangene Woche verlängerte Serkan Kirintili sein Arbeitspapier bei Konyaspor um zwei weitere Jahre. Im Auswärtsspiel bei Galatasaray bewies der 34-Jährige, warum er so wichtig für das Team von Aykut Kocaman ist. Der Routinier hielt seine Mannschaft lange Zeit im Spiel und bewahrte den überfälligen Rückstand für die Gäste. Am …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Spieler des 1. Spieltags: Emre Belözoglu

Nach genau 1542 Tagen bestritt Fenerbahce-Kapitän Emre Belözoglu wieder ein Spiel für seinen Herzensverein. Und das Debüt des bald 39-jährigen Mittelfeldspielers hätte nicht besser laufen können. Belözoglu war von Anpfiff an Dreh- und Angelpunkt der Gelb-Marineblauen, genau wie von den Fenerbahce-Verantwortlichen gewünscht. Der Kapitän dirigierte seine Mitspieler entschlossen, bestimmte Tempo …

MEHR LESEN →
Besiktas

Spieler der Woche: Güven Yalcin von Besiktas

Mit acht Toren und vier Assists beendet Besiktas-Stürmer Güven Yalcin sein erstes Jahr in der Türkei. Ex-Coach und Neu-Nationaltrainer Senol Günes fand so viel Gefallen am 20-Jährigen, dass er Yalcin sogar für die türkische Nationalmannschaft nominierte. Im letzten Saisonspiel gegen Kasimpasa (3:2) zeigte der gebürtige Düsseldorfer, dass er fortan eine …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Spieler der Woche: Yusuf Yazici

Noch gestern Abend erklärte Trabzonspor-Präsident Ahmet Agaoglu, dass für Abdülkadir Ömür und Yusuf Yazici keine offiziellen Angebote eingegangen seien. Lang dürfte es aber nicht mehr dauern, bis die europäischen Klubs bei den Bordeauxrot-Blauen anklopfen. GazeteFutbol berichtete bereits, dass in den letzten Wochen vermehrt Scouts im Medical Park-Stadion gesichtet wurden um …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler der Woche: Göztepes Cameron Jerome!

Als Nachfolger von Torgarant Adis Jahovic sollte Sommer-Neuzugang Cameron Jerome das Sturmproblem bei „GözGöz“ lösen. Doch der 32-jährige Brite fasste nur schwer Fuß in der Süper Lig und beendete die Hinrunde mit gerade mal drei Toren. Zum Saisonendspurt kann sich Coach Tamer Tuna auf Jerome aber verlassen. Mit vier direkten …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Spieler der Woche: Abdülkadir Ömür von Trabzonspor

Vor den Augen der Scouts von Manchester United und OSC Lille gab Trabzonspors Abdülkadir Ömür ein hervorragendes Bewerbungsschreiben beim 4:2-Heimsieg über Kayserispor ab. Der erst 19-jährige Youngster spielte gegen die Gelb-Roten groß auf und gehörte mit einem Tor und einem Assist zu den Matchwinnern im Medical Park-Stadion. Weitere Statistiken belegen, …

MEHR LESEN →
BesiktasSüper Lig

Spieler der Woche: Burak Yilmaz

Lag Besiktas am 24. Spieltag noch 13 Punkte hinter Süper Lig-Spitzenreiter Medipol Basaksehir und fünf Zähler hinter Galatasaray, so beträgt der Rückstand auf Platz eins nur noch drei und auf Rang zwei lediglich noch einen Punkt. Haupt-Faktor für die Aufholjagd der Schwarz-Weißen ist zweifelsfrei Stürmer-Neuzugang Burak Yilmaz. Tore am Fließband …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Spieler der Woche: Harun Tekin

Auch wenn Fenerbahce das Auswärtsspiel bei Aytemiz Alanyaspor nach einer desolaten Leistung verlor, bewies immerhin ein Spieler bei den Gelb-Marineblauen Normalform. Keeper Harun Tekin erwies sich in einer vogelwilden Fener-Hintermannschaft als Fels in der Brandung und verhinderte mit mehreren Glanzparaden ein Debakel für die Istanbuler Gäste. Trotz unglücklicher Figur beim …

MEHR LESEN →
Besiktas

Spieler der Woche: Atiba Hutchinson

Trotz 36 Jahren hat Atiba Hutchinson am vergangenen Wochenende wieder gezeigt, wie wichtig er für das Team von Trainer Senol Günes ist. Der Kanadier war im Topspiel gegen Medipol Basaksehir (2:1) der überragende Mann auf dem Platz und stellte im Duell mit dem Istanbuler Lokalrivalen gleich drei Bestmarken auf. Hutchinson …

MEHR LESEN →
Besiktas

Spieler der Woche: Adem Ljajic

Trotz Japan-Star Shinji Kagawa hat es Adem Ljajic geschafft, seinen Stammplatz bei den „Schwarzen Adlern“ zu behaupten. Und die Leihgabe des FC Turin bewies Senol Günes, dass sein Trainer auf den Richtigen setzt. Bei der 7:2-Demontage Caykur Rizespors im Montagsspiel war der Serbe neben Güven Yalcin der überragende Mann auf …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler der Woche: Kayserispor-Keeper Silviu Lung

Ganze 34 Torschüsse feuerte Tabellenführer Medipol Basaksehir im Auswärtsspiel in Kayseri ab – um nach 90 Minuten gerade mal einen Elfmetertreffer in der Nachspielzeit erzielen zu können. Lange rannten die Gäste aus Istanbul dem 0:1-Rückstand hinterher und scheiterten am Ende immer wieder an Silviu Lung. Der 29-Jährige parierte an diesem …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Spieler der Woche: Fernando Muslera

Das Lob kam am Ende von höchster Stelle: Sowohl Fatih Terim als auch Antalyaspor-Coach Bülent Korkmaz beglückwünschten Galatasaray-Schlussmann Fernando Muslera zu dessen grandioser Leistung. Der erst 20-jährige Dogukan Sinik war nach dem Schlusspfiff fast schon fassungslos: „Muslera ist ein so großer Torwart! Er hat heute unglaubliche Dinger gehalten“, so der …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler der Woche: Ankaragücüs Dever Orgill

Mit Tyler Boyd (24) und Dever Orgill (28) scheint Aufsteiger MKE Ankaragücü sein kongeniales Duo im Angriff gefunden zu haben. Die beiden Winter-Transfers der Gelb-Blauen sorgen seit dem Rückrundenstart für mächtig Furore in der Süper Lig und waren an den letzten zwölf Treffern(!) der Hauptstädter direkt beteiligt (sieben Tore, fünf …

MEHR LESEN →
Besiktas

Spieler der Woche: Burak Yilmaz

Mit vier Toren in den letzten drei Spielen ist Besiktas-Stürmer Burak Yilmaz endgültig bei den „Schwarzen Adlern“ angekommen. Im Derby gegen Fenerbahce sah der 33-jährige Angreifer lange Zeit als der Matchwinner aus, nachdem er seiner Mannschaft zunächst per Foulelfmeter, anschließend mit einem Sololauf eine augenscheinlich komfortable 3:0-Halbzeitführung bescherte. Am Ende …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Spieler der Woche: Sofiane Feghouli

Endlich bewies der 29-jährige Algerier, dass er vor dem gegnerischen Tor auch für die nötige Gefahr sorgen kann. In der Hinrunde noch zumeist Reservist, nutzte Sofiane Feghouli die langen Sperren seiner Mitspieler nach dem Derby gegen Fenerbahce (2:2) Anfang November und stand nach dem Duell gegen den Erzrivalen in sämtlichen …

MEHR LESEN →