Trabzonspor

X-Faktor Edin Visca will Double-Erfolg mit Trabzonspor

Der 55-malige bosnische Nationalspieler Edin Visca wechselte im Winter für 4,3 Millionen Euro nach über zehn Jahren von Medipol Basaksehir zu Trabzonspor. Der 32-Jährige sollte das letzte Puzzleteil im Team werden und dem Schwarzmeer-Klub zum Titelgewinn verhelfen. Und der Transfer zahlte sich aus. In 15 Ligapartien steuerte der Flügelspieler fünf …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Flügelspieler Edin Visca: „Mein Dorf wurde jeden Tag bombardiert“

Edin Visca beantwortete auf den Social Media-Kanälen von Trabzonspor die Fragen der Fans. Unter anderem äußerte sich der Flügelspieler auch zu Fragen zum damaligen Krieg in Bosnien. Edin Visca über … … die Kriegssituation und seinen Siegtreffer gegen Galatasaray  „Anfang der 90er Jahre war es sehr schwierig als Kind in …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Erst kassieren, dann gewinnen: Gegentore können Trabzonspor nichts anhaben

Was war das am Freitagabend für eine Aufholjagd? Zum ersten Mal seit dem 24. Februar 2007, als man gegen Besiktas zur Halbzeit auch mit 0:2 zurücklag, ist es Trabzonspor gelungen einen 0:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg zu drehen. Allerdings bewiesen die Bordeauxrot-Blauen in dieser Spielzeit des Öfteren, dass sie auch nach …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Abdullah Avci: „Ab jetzt läuft die Sanduhr andersherum“

Am Samstag feierte Trabzonspor einen knappen 1:0-Arbeitssieg gegen Kasimpasa. Dabei taten sich die Bordeauxrot-Blauen schwer und konnten spielerisch nicht immer überzeugen. Umso wichtiger war es für den Schwarzmeer-Klub solch eine Partie im Titelrennen zu gewinnen, wie auch Trainer Abdullah Avci nach der Begegnung im Gespräch mit „beIN SPORTS“ betonte: „Wie …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Orhan Ak: „Kein böses Wort von Abdullah Avci“ – Calimbay: “ War ein schönes Spiel“

Nach dem 1:1-Unentschieden im Schneegestöber von Sivas zwischen den Hausherren von Demir Grup Sivasspor und Süper Lig-Spitzenreiter Trabzonspor am 21. Spieltag stand die umkämpfte Partie etwas im Schatten des Platzverweises für Trabzon-Trainer Abdullah Avci. Assistenzcoach Orhan Ak beteuerte während der anschließenden Pressekonferenz, dass kein böses Wort von Seiten Avcis gefallen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

GazeteFutbols Süper Lig-Transferticker: Mert Cetin zu Kayserispor, Basaksehir holt Emre Colak

Das Transferfenster in der Türkei öffnet erst am 12. Januar, dennoch haben einige türkische Erstligisten bereits ihre ersten Transfers getätigt. Deadline und letzter Tag, an dem Transfers noch möglich sind, ist der 8. Februar. Die bisherigen Wechsel im Überblick! Atakas Hatayspor hat den bis Sommer 2022 laufenden Vertrag von Rechtsverteidiger …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Neuzugang Edin Visca: „Wollen in den nächsten Jahren die Liga dominieren“

Trabzonspor präsentierte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Top-Transfer Edin Visca. Gemeinsam mit Klubboss Ahmet Agaoglu äußerte sich der Bosnier zu seinem Transfer an die Schwarzmeerküste. Agaoglu bedankte sich bei Medipol Basaksehir-Klubboss Göksel Gümüsdag, den Beratern von Visca und dem Spieler selbst für ihre Kooperation bei dem Transfer und erwartet …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Edin Visca unterschreibt bei Trabzonspor: „Möchte nochmals in der Champions League spielen“

Trabzonspor hat den Transfer von Edin Visca heute perfekt gemeldet. Der 31-jährige Bosnier wechselt Börsenangaben zu Folge für 4,3 Millionen Euro zum aktuellen Tabellenführer der Süper Lig und erhält an der Schwarzmeerküste einen Vertrag über 3,5 Jahre. Als Jahresgehalt streicht Visca, der heute in Basaksehir verabschiedet wurde und den Verein …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Fenerbahce hat das Nachsehen: Trabzonspor verpflichtet Edin Visca – Irakli Azarovi ebenfalls in Trabzon

Trabzonspor startet mit einem fulminanten Transfer in das neue Jahr: Edin Visca kommt von Liga-Konkurrent Medipol Basaksehir an die Schwarzmeerküste. Übereinstimmenden türkischen Medienberichten zu Folge wechselt der Bosnier mit sofortiger Wirkung zu seinem Ex-Coach Abdullah Avci. Damit sticht Trabzonspor mit Fenerbahce einen weiteren Interessenten im Poker um Visca aus. Neben …

MEHR LESEN →
FenerbahceTrabzonspor

Trabzonspor vs. Fenerbahce: Wettbieten um Edin Visca?

Verlässt Edin Visca im Januar Medipol Basaksehir und wechselt innerhalb der Süper Lig? Insbesondere Trabzonspor und Fenerbahce werden verstärkt mit dem 31-jährigen Bosnier in Verbindung gebracht. Basaksehirs Vereinspräsident Göksel Gümüsdag bestätigte vor dem letzten Ligaspiel gegen Trabzon (0:0) Interesse und Angebote aus der Türkei und dem Ausland, nannte aber keine …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Puchacz, Visca & Efecan Karaca: Trabzonspor auf der Suche nach Verstärkungen

Nach der Verpflichtung von Jean Evrard Kouassi vom chinesischen Erstligisten Wuhan FC plant Trabzonspor weitere Verstärkungen für die zwei Saisonhälfte. Übereinstimmenden Medienberichten zu Folge stehen dabei drei Spieler besonders im Fokus: Efecan Karaca (Aytemiz Alanyaspor), Tymoteusz Puchacz (Union Berlin) und Edin Visca von Ligakonkurrent Medipol Basaksehir. Leihe von Puchacz vor …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Coach Abdullah Avci bestätigt Interesse an Ex-Spieler Edin Visca

Eine tapfere Leistung von Altay gegen Tabellenführer Trabzonspor am Dienstagabend, die jeden Fußballfan in der Türkei anerkennend nicken ließ. Der Ägäis-Vertreter hatte einen strikten Plan von seinem Chefcoach Mustafa Denizli aufgesetzt bekommen. Von der ersten Sekunde an zeigten sie auch, wie gut sie vorbereitet sind und zwangen den unangefochtenen Spitzenreiter …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Basaksehir-Trainer Belözoglu im Interview: Bleibt Visca? – Kommen Arslan, Özyakup und Gümüs?

Emre Belözoglu, der Medipol Basaksehir nach dem schlechten Saisonstart wieder zurück in die Erfolgsspur führte, beantwortete die Fragen bei „TRT SPOR“. Zunächst verriet der einstige Kapitän der türkischen Nationalmannschaft, wie es zur Anstellung bei seinem Ex-Klub kam: „Als unser Präsident mich um diese Aufgabe bat, nahm ich ohne nachzudenken an. …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Kahveci-Poker: Basaksehir in Verhandlungen mit Fenerbahce und Marseille – Trabzonspor dementiert Visca-Gerüchte!

Von Fußball war im türkischen Supercup-Finale am gestrigen Mittwochabend nicht viel zu sehen. Das Atatürk-Olympiastadion erwies sich trotz der neuen Vorkehrungen, um die Windstärke zu dämmen, wieder einmal als schwierige Spielstätte. Mit einer Windgeschwindigkeit von 28 km/h und starkem Schneeregen kam der erwartete Spielfluss fast gar nicht zustande. In den …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Basaksehir: Rentenvertrag für Edin Visca

Einmal mehr wurde in einer Transferperiode über einen möglichen Wechsel von Medipol Basaksehir-Schlüsselspieler Edin Visca spekuliert. Wieder einmal kam es anders und der Bosnier blieb den „Eulen“ treu. Doch noch nicht genug. Die Istanbuler teilten mit, dass sie den Vertrag des 30-jährigen Flügelspielers vorzeitig bis 2025 verlängert haben. Visca wechselte …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Bester Mittelfeldspieler der Saison auf rechts: Edin Visca

Auf Edin Visca ist einfach Verlass. Der 30-jährige Bosnier erwies sich auch in der abgelaufenen Saison als der wichtigste Spieler im Basaksehir-Team. Visca beendete das letzte Jahr mit wettbewerbsübergreifend 19 Toren und 14 Assists und krönte seine fantastische Saison mit der langersehnten Meisterschaft der „Eulen“ – im Übrigen der zweite …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Okan Buruk: „Die Mannschaft glaubte nicht an die Meisterschaft!“

Okan Buruk holt mit Medipol Basaksehir gleich in seiner ersten Saison die Süper Lig-Meisterschaft. Somit sind die Istanbuler der erst sechste Titelträger der Türkei. Der 46-jährige Chefcoach ist nach Senol Günes, Ertugrul Saglam, Aykut Kocaman und Hamza Hamzaoglu der fünfte Trainer, der als Coach und Spieler zugleich Meister wurde. Zudem …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Titelkampf: Basaksehir geht als Favorit ins Duell mit Galatasaray

Am Sonntagabend um 20:00 Uhr (MEZ) empfängt Tabellenführer Medipol Basaksehir im Topspiel der Süper Lig den aktuellen Titelverteidiger Galatasaray. Coach Okan Buruk sagte noch nach dem 2:1-Sieg über MKE Ankaragücü: „Dieses Spiel ist sehr wichtig für uns. Nach diesem Duell und dem Spiel zwischen Galatasaray und Trabzonspor werden wir in …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Unterschätzt, aber unsersetzlich: Basaksehirs Edin Visca

Edin Visca bescherte Medipol Basaksehir am vergangenen Spieltag beim 2:1-Auswärtssieg über Ankaragücü mit seinem Siegtreffer wieder einmal drei Punkte. Der 30-jährige Flügelflitzer stand seinen Trainern in den vergangenen sieben Jahren jedes Wochenende zur Verfügung. Demnach war er zuletzt in der Saison 2012/2013 verletzt. Damals fiel er drei Wochen aus. Seit …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Basaksehir-Coach Okan Buruk: „Ein wichtiger Sieg für die Länderwertung“

Nach dem 1:0-Heimsieg im Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League gegen den FC Kopenhagen (zum Spielbericht) zeigte sich Medipol Basaksehir-Trainer Okan Buruk hochzufrieden: „Wir können sagen, dass wir einen wertvollen Sieg geholt haben. Nachdem LASK Linz mit 0:5 gegen Manchester United verloren hat, sehen wir, dass unser Erfolg sogar noch mehr …

MEHR LESEN →