Besiktas

Besiktas-Coach Günes: „Wenn ich gehe, wird es auch nicht besser“

Obwohl Besiktas in letzter Minute gegen Atiker Konyaspor am Sonntagabend einen 3:2-Sieg einfuhr und über weite Strecken attraktiven Fußball bot (zum Spielbericht), war den Anhängern des 15-maligen türkischen Meisters nicht nach Feiern zumute. Die BJK-Fans forderten Trainer Senol Günes und den Vorstand mit lautstarken Sprechchören zum Rücktritt auf. Günes rügt …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Die zehn Kuriositäten des 22. Spieltags

Auch der 22. Spieltag der Spor Toto Süper Lig bot den Zuschauern sowohl auf als auch neben dem Platz interessante Ereignisse. GazeteFutbol mit den Kuriositäten der vergangenen Woche! Terim-Denizli nach 23 Jahren Im Sonntagabendspiel standen sich die zwei Startrainer des türkischen Fußballs gegenüber. Fatih Terims Galatasaray war zu Gast bei Mustafa Denizlis Kasimpasa. Die …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Aykut Kocaman: “Das Spiel war die reinste Folter!”

Die Nerven lagen nach der Partie in Kadiköy bei allen Beteiligten blank. Fenerbahce trauerte auf der einen Seite den vergebenen drei Punkten nach, während die Gäste aus Konya alles andere als zufrieden mit der Schiedsrichterleistung von Firat Aydinus waren. Ein äußerst schlecht gelaunter Aykut Kocaman erklärte nach dem Spiel: „Ich …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Schlechteste Siegquote seit 15 Jahren für Fenerbahce und wieder kein Titel

Fenerbahce hat im Kalenderjahr 2018 50 Pflichtspiele in der Süper Lig, im türkischen Pokal und im Europapokal absolviert. Dabei gelangen dem 19-fachen türkischen Meister 23 Siege, bei 14 Unentschieden und 13 Niederlagen. Dies entspricht einer Siegquote von 47 Prozent für die Gelb-Marineblauen. Schlechter war der Istanbuler Topklub zuletzt im Jahr …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Ünal Karaman ist dankbar!

Am 15. Spieltag der Spor Toto Süper Lig konnte Trabzonspor den Aufwärtstrend der letzten Wochen fortsetzen und gewann Zuhause gegen Atiker Konyaspor klar und deutlich mit 3:0. Somit haben die Bordeauxrot-Blauen in den letzten neun Heimspielen nur eine Niederlage hinnehmen müssen (6S-2U) und liegen durch den Sieg vorerst auf dem …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Kocaman kehrt zu Konyaspor zurück

Zum dritten Mal in seiner Karriere wird Aykut Kocaman Trainer des türkischen Erstligisten Atiker Konyaspor. Am Montagvormittag wurde Kocaman offiziell in Konya als neuer Chefcoach der Grün-Weißen vorgestellt. Der 53-Jährige unterschrieb einen 2,5-Jahresvertrag bei den „anatolischen Adlern”. Kocaman trainierte Konyaspor bereits in der Spielzeit 2005/2006 sowie zwischen 2014 und 2017. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: Demirel war unverschämt!

Wenn man mit Fenerbahce-Fans über Ali Koc spricht, dann scheiden sich die Geister. Einst nach einer 20-jährigen Ära unter Aziz Yildirim als Neu-Präsident hoch gefeiert, ist er seit Amtsbeginn definitiv noch nicht auf der Erfolgsschiene. Hinzu kommen klubinterne Probleme, Intrigen, Gruppenbildungen und sogar Sabotage mit denen sich der Klubchef herumschlagen müsse. Ali Koc: “Hätten wir nur …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Kocaman attackiert Terim erneut

Aykut Kocaman sprach am Mittwoch mit “TRT Spor” über die aktuelle Lage bei Fenerbahce. Außerdem wiederholte der 53-Jährige seine Kritik an Ex-Nationaltrainer Fatih Terim. Des Weiteren betonte der Fußball-Lehrer, dass eine Beschränkung der Ausländerzahl in der Spor Toto Süper Lig keine effiziente Lösung sei: „Die Jugendförderung wird heutzutage völlig vernachlässigt. …

MEHR LESEN →