Besiktas

Besiktas verschiebt Verhandlungen mit Özyakup – Option von Josef greift nach fünf Spielen

Bei Besiktas laufen zum Saisonende einige Verträge aus. Darunter sind Spieler wie Abwehrchef Domagoj Vida, Josef de Souza oder Oguzhan Özyakup. Der Vorstand hat die Verhandlungen mit Letzterem auf das Saisonende verschoben, um dessen Formkurve weiter beobachten zu können. Bei Josef hingegen wurde bekannt, dass es eine Option in seinem …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas mit drei Abgängen im Winter?

Der kriselnde türkische Meister Besiktas erwägt dem Vernehmen nach Veränderungen im Kader. Im Winter könnten drei Spieler den Verein verlassen. Wie das Sportblatt „Fanatik“ und „Ajansspor“ übereinstimmend berichten, sei ein Abschied von Linksverteidiger Fabrice N’Sakala dabei schon so gut wie fix. Unter Berücksichtigung der 8+3-Ausländerregel und der Verpflichtung von Umut …

MEHR LESEN →
Besiktas

Roberto Hilbert: „Vielleicht werde ich eines Tages Besiktas coachen“

Es ist ein durchaus schweres Unterfangen bei Besiktas mit guten Leistungen die Herzen der Fans zu erobern. Roberto Hilbert ist das gelungen. Hilbert wechselte im Sommer 2010 vom VfB Stuttgart zu den „Schwarzen Adlern“, spielte sowohl auf dem rechten Flügel als auch auf der rechten Außenverteidigerposition hingebungsvoll und kämpfte drei …

MEHR LESEN →
Besiktas

Oguzhan Özyakup: „Ein Jahr auf Gehalt verzichtet und trotzdem ausgepfiffen“

Oguzhan Özyakup redet als frisch gebackener Meister mit Besiktas Klartext! Der zentrale Mittelfeldspieler äußerte sich im Rahmen eines Interviews mit der türkischen Nachrichtenagentur „Anadolu Ajansi“ zu vielen Fragen rund um den Titelgewinn der Schwarz-Weißen. Dabei beschreibt er den Schlüssel zum Erfolgt mit einem Wort: „Familie. Hier war in dieser Saison …

MEHR LESEN →
Besiktas

Ghezzal & Rosier glauben an Titelgewinn – Aboubakar fehlt Besiktas auch im Saisonfinale

Besiktas musste am gestrigen Dienstagabend im heimischen Vodafone Park einen unerwarteten Rückschlag im Titelkampf hinnehmen. Durch die 1:2-Niederlage im kleinen Stadt-Derby gegen Fatih Karagümrük haben die Schwarz-Weißen die Meisterschaft am letzten Spieltag nicht mehr ganz so selbst in der Hand. Der Punktevorteil ist dahingeschmolzen und nun bleibt den „Schwarzen Adlern“ …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas: N’Koudou & Mensah wieder im Kader – Töre & Hutchinson fehlen!

„Was die verletzten Spieler betrifft, könnte wohl nur Georges-Kevin N’Koudou zurückkehren. Bei den anderen erwarte ich dies nicht”, waren die Worte von Besiktas-Coach Sergen Yalcin nach der 1:3-Niederlage im Stadt-Derby bei Galatasaray. Am Ende sollte der 48-jährige Übungsleiter recht behalten. Wie heute über die sozialen Netzwerke und die offizielle Webseite …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Coach Yalcin: „Das Derby-Ergebnis wird nicht den Verlauf der Liga beeinflussen“

Nachdem Besiktas im türkischen Pokal Caykur Rizespor mit einem 1:0 besiegte und sich somit für das Viertelfinale qualifizierte, äußerte sich Besiktas-Coach Sergen Yalcin über seine Ziele im türkischen Pokal, das Pokalspiel selbst, das bevorstehende Derby gegen den Istanbuler-Rivalen Galatasaray und über die neue Ausländerregelung. Dabei erwähnte er, dass der Gewinn …

MEHR LESEN →
Besiktas

Sportlich erfolgreich: Besiktas auf den Spuren von Bayern, Lyon und Atletico

Süper Lig-Tabellenprimus Besiktas verbessert sich weiterhin in vielen Bereichen. Die kluge Vereinspolitik der Schwarz-Weißen, die mit zehn Transfers die neue Saison in Angriff nahmen und hierfür nur 850.000 Euro an Ablöse ausgaben, machte sich sowohl auf dem Platz als auch in wirtschaftlicher Hinsicht positiv bemerkbar. Unter der Leitung von Chefcoach …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas: Neuer Sponsor um am Budgetlimit zu drehen – Özyakup verletzt – Keine Lizenz für Josef

Besiktas will das TFF-Budgetlimit aufstocken. Die Verhandlungen mit dem türkischen Fußballverband diesbezüglich halten an. Thema ist eine „Miteinrechnung“ von (neuen) Sponsor-Einnahmen in das Ausgabenlimit der Vereine. Aus diesem Grund freute sich der BJK-Vorstand auch mit der Firma Network einen neuen Sponsor zu präsentieren. Erstmals nach langer Zeit werde der Verein …

MEHR LESEN →
Besiktas

Zaandam: Heimatverein in den Niederlanden benennt Stadion-Tribüne nach Oguzhan Özyakup

Große Ehre für Besiktas-Profi Oguzhan Özyakup. Der Jugendverein des Mittelfeldspielers aus seiner Geburtsstadt Zaandam/Niederlande, Rood.Wit Zaanstad, hat eine seiner Stadion-Tribünen nach dem 43-maligen türkischen Nationalspieler benannt.  Özyakup bedankte sich für diese emotional schöne Geste auf Instagram und teilte Bilder, die den Türken auf „seiner Tribüne“ zeigen: „Der Ort, an dem …

MEHR LESEN →
Besiktas

Dick Advocaat bestätigt Rückkehr von Oguzhan Özyakup zu Besiktas

Feyenoord Rotterdam-Trainer Dick Advocaat hat das Ende der Leihe und die Rückkehr von Oguzhan Özyakup zu Besiktas verkündet. Bei einer anberaumten Pressekonferenz bestätigte der 72-jährige Übungsleiter, dass Özyakup zu seinem Stammverein Besiktas nach Istanbul zurückkehren wird. Man habe sich auf keine weitere Zusammenarbeit verständigen können, hieß es. Neben Özyakup verlassen …

MEHR LESEN →
Besiktas

Oguzhan Özyakup: „Die letzten Monate bei Besiktas waren hart!“

Im Rahmen einer Live-Zuschaltung auf „Instagram“ vom Yunus-Emre-Institut äußerte sich Feyenoords Mittelfeldspieler Oguzhan Özyakup gemeinsam mit dem Sportminister Muharrem Kasapoglu zu verschiedenen Themen. Beim „Maestro“ ging es überwiegend um seine Karriere sowie dem Coronavirus. Der Ex-Kapitän von Besiktas nannte zuerst seine Beweggründe für den Wechsel in die Eredivisie zu Feyenoord …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

FIFA eNations Cup: Die Gegner der Türkei stehen fest

Im Zuge der Corona-Krise wurde der FIFA eNations Cup ins Leben gerufen. Unter dem Slogan „Stay and Play“ (dt.: „bleib und spiel“) treten echte Fußball-Profis, Promis und eSportler gemeinsam für ihr Land gegen die Nationalmannschaften anderer Nationen an. Die Türkei schickt Oguzhan Özyakup und Kaan Ayhan sowie die beiden türkischen …

MEHR LESEN →
Besiktas

Ex-Besiktas-Spieler Roberto Hilbert: „Im Inönü-Stadion konnte man die Geschichte spüren!“

Nach erfolgreichen Jahren beim VfB Stuttgart mit dem Gewinn der Bundesliga-Meisterschaft und Nominierung in die deutsche Nationalmannschaft wechselte Roberto Hilbert überraschenderweise und dazu ablösefrei in die Türkei zu Besiktas. Von 2010 bis 2013 schnürte der heute 35-Jährige für den 15-maligen Meister seine Fußballschuhe. In dieser Zeit gelangen ihm in 110 …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Feyenoord-Freunde: Oguzhan Özyakup und „Robin Abi“

Mit dem Titel „Abiii“ hat Feyenoord Rotterdam ein schönes Video von Oguzhan Özyakup und Robin van Persie geteilt. Özyakup und Feyenoord-Stürmertrainer van Persie verbindet eine lange Freundschaft, die bis zu ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Arsenal London zurückgeht. Nachdem der Niederländer zur gleichen Zeit wie Özyakup in Istanbul bei Fenerbahce …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Özyakup: „Spieler in der Türkei sind alle verwöhnt!“

In der Winterpause wechselte Oguzhan Özyakup nach sieben Jahren im Dress von Besiktas in die Niederlande zu Feyenoord Rotterdam. Gleich im ersten Spiel für seinen neuen Arbeitgeber erzielte der türkische Nationalspieler einen Treffer. Nun stand er der niederländischen Presse Rede und Antwort und sprach über seine Zeit in der Türkei …

MEHR LESEN →
Besiktas

Oguzhan Özyakups bittersüße Abschiedsworte von Besiktas

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sowie etwas Verbitterung hat sich Oguzhan Özyakup nach seinem Wechsel zu Feyenoord Rotterdam (GazeteFutbol berichtete) von der Besiktas-Gemeinde verabschiedet: „Mit 19 Jahren wurde ich Teil der Besiktas-Familie. Bei Besiktas und mit Besiktas bin ich erwachsen geworden. Seit fast acht Jahren habe ich das …

MEHR LESEN →
Besiktas

Feyenoord gibt Özyakup-Transfer in Video mit Orkun Kökcü bekannt

Der Transfer von Besiktas-Mittelfeldspieler Oguzhan Özyakup zu Feyenoord Rotterdam ist in trockenen Tüchern (GazeteFutbol berichtet bereits im Vorfeld). Die Niederländer gaben die Verpflichtung des 27-jährigen Türken, der in Zaandam geborenen wurde, mit einem Video bekannt, in dem auch Ozyakups neuer, türkischstämmiger Teamkollege Orkun Kökcü (19) zu sehen ist. Özyakup wechselt …

MEHR LESEN →
Besiktas

Bestätigt! Oguzhan Özyakup verlässt Besiktas!

Oguzhan Özyakup verlässt Besiktas noch in der Winterpause und wechselt wie angekündigt zu Feyenoord Rotterdam in die niederländische Eredivisie. Der türkische Nationalspieler wird bis zum Ende der Saison 2019/20 verliehen. „Die EURO 2020 steht an. Ich möchte sowohl auf als auch außerhalb des Platzes wieder meinen Frieden finden, daher wechsle …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas will offenbar Oguzhan Özyakup an Feyenoord Rotterdam verleihen

Noch bevor ein neuer Trainer offiziell vorgestellt wurde, beabsichtigt der Vorstand von Besiktas offenbar Mittelfeldspieler Oguzhan Özyakup an Feyenoord Rotterdam auszuleihen, wie übereinstimmende türkische Berichte besagen. Der 27-Jährige wurde im niederländischen Zaandam geboren und wechselte 2008 aus der Jugend des AZ Alkmaar zum FC Arsenal nach London, wo Özyakup seine …

MEHR LESEN →