Galatasaray

Auch Galatasaray meldet positive Corona-Fälle im Fußballteam


Gestern Abend der Erzrivale Fenerbahce heute Galatasaray. Der türkische Rekordmeister teilte am frühen Freitagnachmittag mit, dass zwei Coronavirus-Tests bei Spielern der A-Mannschaft positiv ausgefallen seien. Um wen es sich bei den positiven Covid-19 PCR-Tests handelt, verriet der Istanbuler Klub nicht. Es sei umgehend mit der Behandlung begonnen worden. Die betroffenen Personen wurden zudem isoliert.

MEHR ZUM THEMA

Zwei neue Corona-Fälle bei Fenerbahce

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Zwei neue Corona-Fälle bei Fenerbahce

Nächster Beitrag

Riera: "Terim ist der beste Trainer der türkischen Fußballgeschichte"

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

1 Kommentar

  1. Avatar
    14. August 2020 um 13:51

    gecmis olsun, acil sifalar diliyorum……