Türkischer Fußball

Stürmertalent Halil Dervisoglu spricht über seine Zukunft

Der siebenmalige türkische U21-Nationalspieler Halil Dervisoglu vom FC Brentford sprach mit dem “TRT Spor” Europa-Studio über seine sportlichen Zukunftspläne. Dervisoglu wechselte im Januar für drei Millionen Euro von seinem Jugendverein Sparta Rotterdam zum englischen Championship-Klub. Große spielerische Unterschiede zu den Niederlanden Natürlich ist auch der tägliche Arbeitslauf des Stürmers derzeit …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Yusuf Yazici enttäuscht gegen Saint-Etienne

Der Saisonstart in den europäischen Ligen bringt auch die Europa-Tour wieder ins Rollen. Zu Wochenbeginn nahm GazeteFutbol die Leistungen der Legionäre in England, Frankreich und Italien unter die Lupe. Heute: Die türkischen Legionäre in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Niederlande, Spanien und Belgien! Enes Ünal (Real Valladolid): Stand beim 1:1-Remis bei Real …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Geht Torwart-Legende Taffarel? – Auch Galatasaray an Dervisoglu dran!

Gehen Galatasaray und Torwart-Legende Claudio Taffarel bald getrennte Wege? Diese Meldung machte in den türkischen Medien am heutigen Dienstag die Runde. Der 53-jährige Ex-Keeper soll demnächst ein Gespräch mit Coach Fatih Terim führen, wo er dem „Imparator“ aufgrund seines Heimwehs um eine Freigabe bitten werde. In der Presse hieß es, …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Kein Interesse mehr an Rotterdam-Spieler Halil Dervisoglu!

Trabzonspor ist in Transferlaune. Nach den Verpflichtungen von Firatcan Üzüm, Yusuf Sari, Atakan Gündüz, Salih Kavrazli und Dogan Erdogan schlugen die Bordeauxrot-Blauen erneut auf dem Transfermarkt zu und verpflichteten in einer Nacht- und Nebelaktion den Kapitän der nigerianischen Nationalmannschaft John Obi Mikel (GazeteFutbol berichtete). Agaoglu: „Wir müssen mehr Geld an den …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Dervisoglu-Deal wohl geplatzt – Neues Talent dafür im Anflug

Die Personalie Halil Dervisoglu ist bei Trabzonspor offenbar ad acta gelegt worden. Grund für diese naheliegende Annahme ist eine Mitteilung von Dervisoglus Vater Muzaffer Dervisoglu, der über seinen Twitter-Account preisgab, dass die Verhandlungen an der Ablöseforderung von Sparta Rotterdam gescheitert seien: „Trabzonspor hat nicht geklappt. Sparta ist mit seiner Forderung …

MEHR LESEN →