Besiktas

Erst zwei Verletzungen nun zwei positive Corona-Fälle bei Besiktas

Erneut verzeichnete Besiktas positive Corona-Fälle im Team. Um wen es sich bei den beiden Spielern handelt, ließ der Verein offen. Damit muss der Istanbuler Traditionsverein zum wiederholten Mal Akteure aus dem Kader isolieren. Die Meldung erfolgte am Donnerstag kurz nachdem zuvor bekanntgegeben wurde, dass sich mit Adem Ljajic und Jeremain Lens zwei Profis vor dem Süper Lig-Spiel am Freitag gegen Ittifak Holding Konyaspor verletzt haben (GazeteFutbol berichtete). Keine guten Neuigkeiten vor dem wichtigen Ligaspiel.

MEHR ZUM THEMA

Nächste Hiobsbotschaft für Besiktas: Acht neue Corona-Fälle

Nächster Corona-Schock in der Süper Lig: Zwei positive Fälle bei Besiktas

Auch Besiktas-Präsident Ahmet Nur Cebi positiv auf das Coronavirus getestet

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Besiktas-Duo Ljajic und Lens gleichzeitig verletzt

Nächster Beitrag

Knipser Papiss Demba Cisse bald Rekordtorjäger von Alanyaspor

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar