Besiktas

CAS weist Besiktas-Einspruch ab: Müssen 15 Prozent der Einnahmen an die UEFA?


Schlechte Nachrichten für den türkischen Meister Besiktas. Die UEFA hatte vor einiger Zeit entschieden, dass der Istanbuler Traditionsklub zurückliegende Verbindlichkeiten in Höhe von 2,8 Millionen Euro begleichen müsse, anderenfalls drohe dem Champions League-Teilnehmer eine Strafe. Die UEFA erklärte, dass man 15 Prozent der Einnahmen dieser Europapokal-Saison einbehalten werde, sollte Besiktas der Zahlungsaufforderung nicht nachkommen. Die Türken legten gegen das UEFA-Urteil Einspruch beim Internationalen Sportgerichtshof (CAS) ein. Allerdings ohne Erfolg. Der “Court of Arbitration for Sport” wies den Einspruch der Türken zurück. Somit muss Besiktas die besagten 2,8 Millionen Euro bis zum 30. Juni an die UEFA überweisen, ansonsten sind die Konsequenzen klar.

Josef de Souza versetzt Fans in helle Aufregung

Derweil sorgt Mittelfeldspieler Josef de Souza bei den BJK-Fans erneut für große Aufregung. Der 32-Jährige postete auf Instagram eine Story, in der er abermals mit seinem guten Freund Alex Teixeira zu sehen ist, der von Besiktas umworben wird. Dieses Mal ist zudem auch Fernando Lucas Martins mit den beiden zusammen abgelichtet worden. Auch an Fernando wird Besiktas Interesse nachgesagt. Während Fernando noch bis Dezember 2022 bei Beijing Guoan unter Vertrag steht, ist Teixeira vereinslos und damit ablösefrei zu haben. Jedoch forderte der Brasilianer laut “NTV” 3,5 Millionen Euro als Jahresgehalt und ein Handgeld von weiteren 3,5 Millionen Euro. Teixeira bestritt in seiner Karriere für Vasco da Gama, Schachtjor Donezk und Jiansu Suning 428 Pflichtspiele. Dabei kam der offensive Mittelfeldspieler auf 172 Tore und 72 Assists. Im Februar 2016 wechselte er für 50 Millionen Euro von Donezk nach China.




Quelle: Instagram souza_5


GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!

Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 19,99 EUR


Vorheriger Beitrag

Salih Ucan bestätigt Einigung mit Besiktas: "Noch Kleinigkeiten zu klären"

Nächster Beitrag

Türkischer Schiedsrichter Cüneyt Cakir schreibt EM-Geschichte

2 Kommentare

  1. (Spaß Kommentar)

    Toraman 20 vurdu, ve gol oldu !

    Den Ball voll in die Gazetefutbol Redaktion geschossen 🙂
    Direkt in die Teeküche 🙂

    Nein ernsthaft:
    Nicht mal die Klatschblätter Fanatik und Fotomac hatten darüber berichtet. Kompliment an die Gazetefutbol Redaktion, dass ihr schneller wart.

  2. 29. Juni 2021 um 16:51 —

    Ich weiss liebes @gazete Team, die Vorfreude war groß bei euch, aber Cebi Baskan hat heute die 2,8 mio Euro gezahlt…

Schreibe ein Kommentar