Türkischer Fußball

Türkei bezieht Trainingslager in Harsewinkel – Der EM-Fahrplan im Überblick!


Nach der Bekanntgabe des vorläufigen EM-Kaders hat der türkische Fußballverband TFF heute auch den organisatorischen Fahrplan für die bevorstehende Europameisterschaft ab dem 11. Juni bekanntgegeben. So geht es für die türkische Nationalmannschaft bereits am Dienstag, den 18. Mai, ins Trainingslager nach Antalya. In der türkischen Tourismusmetropole stehen zwei Testspiele für die Türken an, ehe die Vorbereitungen ab dem 2. Juni im Trainingslager des Hotels Klosterpforte in Paderborn/Harsewinkel fortgeführt werden. In Deutschland steht für die Mannschaft von Trainer Senol Günes ein weiteres Testspiel an. Am 10. Juni reist die Türkei weiter nach Rom, wo am 11. Juni ab 21.00 Uhr das EM-Eröffnungsspiel gegen Italien ansteht.

Der EM-Fahrplan der Türkei im Überblick

18. Mai bis 2. Juni: Trainingslager in Antalya
27. Mai, 19.00 Uhr: Testspiel in Alanya gegen Aserbaidschan
Datum und Gegner noch unbekannt: Nächstes Testspiel
2. Juni bis 10. Juni: Trainingslager in Harsewinkel
3. Juni, 19.00 Uhr: Testspiel in Paderborn gegen Moldawien
10. Juni: Reise zum EM-Quartier in Rom
11. Juni, 21.00 Uhr: Erstes Gruppenspiel gegen Italien
16. Juni, 18.00 Uhr: Zweites Gruppenspiel gegen Wales
20. Juni, 18.00 Uhr: Drittes Gruppenspiel gegen die Schweiz





Vorheriger Beitrag

Galatasaray-Bonus: Zehn Millionen TL für die Meisterschaft! - Die Titel-Szenarien

Nächster Beitrag

Fenerbahce reist ohne Mesut Özil nach Kayseri!