Süper Lig

Spieler des 31. Spieltags: Papiss Demba Cissé von Alanyaspor

Auf Papiss Demba Cissé ist Verlass. Der 35-jährige Angreifer von Aytemiz Alanyaspor hat in den letzten vier Spielen sechsmal getroffen, sein Tore-Konto in der Süper Lig auf 22 erhöht und somit in der Torjägerliste auch Trabzonspor-Stürmer Alexander Sörloth (21 Tore) überholt. Beim 4:1-Sieg über Rekordmeister Galatasaray war der Senegalese ebenfalls …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Viertelfinale Europa League: Basaksehir womöglich gegen Manchester United!

Noch steht Medipol Basaksehir nicht im Viertelfinale der UEFA Europa League. Aber falls es der Tabellenführer der Süper Lig tatsächlich schafft, den dänischen Vertreter aus Kopenhagen zu eliminieren (Hinspiel 1:0), wartet auf die “Eulen” im Viertelfinale mit Manchester United aller Voraussicht nach ein regelrechtes Hammerlos! Das ergab die heutige Auslosung …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig startet am 11. September mit neuer Ausländerregelung!

Der TFF-Verwaltungsrat traf auf der heutigen Sitzung im Riva, dem Hasan Dogan Nationalmannschaftslager und Trainingsanlage, einige wichtige Entscheidungen. Als Starttermin für die neue Saison wurde der 11. September 2020 festgelegt. Für die neue Saison 2020/21 wurde beschlossen, dass die Teams 14 Ausländer in ihrem Kader und acht von ihnen auf dem …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Reaktionen: Das sagen die Süper Lig-Trainer zur Ausländerregelung

Die neu eingeführte Ausländerregelung in der Türkei stößt unter den Süper Lig-Trainern größtenteils auf Unverständnis. So wollte Alanyaspor-Coach Erol Bulut die Thematik erst gar nicht kommentieren und erklärte nach dem Heimsieg gegen Galatasaray gegenüber „beIN SPORTS“ lediglich: „Wenn ich jetzt anfange darüber zu sprechen, würde sich die Sendezeit zu sehr …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Calhanoglu und Milan kämpfen Juventus nieder

In Europas Top-Ligen wurde auch unter der Woche gespielt: Mert Müldür durfte in dieser Woche gleich nochmal jubeln, während Enes Ünal und Okay Yokuslu den Klassenerhalt so gut wie sicher gepackt haben. Ein spektakuläres Spiel entwickelte sich indes in Mailand. GazeteFutbols Leistungscheck der türkischstämmigen Legionäre in England, Spanien und Italien! …

MEHR LESEN →
Besiktas

Bernard Mensah: Kayserispor bestätigt Gespräche mit Besiktas

Besiktas ist konkret an einer Verpflichtung von Bernard Mensah von Ligarivale Hes Kablo Kayserispor interessiert. Das bestätigte Kayseri-Präsidentin Berna Gözbasi in einem LIVE-Telefongespräch im türkischen TV. „Besiktas ist der einzige Verein, mit dem wir Gespräche bezüglich Mensah geführt haben“, so Gözbasi auf „Beyaz TV“. Kayseri will Saisonende abwarten Details nannte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

1:1 in der Hauptstadt – Fenerbahce kann auswärts nicht gewinnen

Genclerbirligi und Fenerbahce trennen sich im Eröffnungsspiel des 31. Spieltages mit einem leistungsgerechten 1:1-Remis. Die Tore im Eryaman-Stadion erzielten die beiden Routiniers Bogdan Stancu (60.) und Emre Belözoglu (81.). Mit der Punkteteilung dürften beide Teams jedoch nur bedingt zufrieden sein. Genclerbirligi hat mit 33 Punkten vorerst vier Zähler Vorsprung auf …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler des 30. Spieltags: Silviu Lung von HK Kayserispor

Zum zweiten Mal in dieser Spielzeit ist Kayserispor-Kapitän Silviu Lung der „Spieler der Woche“ der Süper Lig. Der 31-jährige Schlussmann war neben Doppeltorschütze Hasan Hüseyin Acar der Matchwinner beim wichtigen 3:1-Heimsieg über Besiktas. Lung brachte die Gäste-Offensive insbesondere im ersten Durchgang mit mehreren Glanztaten zur Verzweiflung und beendete das Spiel …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Neuer “Derby-König”: Trabzonspor weist Istanbul in die Schranken

Trabzonspor hat sich in dieser Saison zum „Derby-König“ der Süper Lig entwickelt. Keines der Duelle mit Medipol Basaksehir, Besiktas, Fenerbahce und Galatasaray wurde verloren. Einen großen Anteil daran hat Stürmer Alexander Sörloth. In wettbewerbsübergreifend acht Spielen gegen die „Top-Drei“ aus Istanbul erzielte der Norweger starke neun Tore. So auch am …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fatih Terim: “Verzeiht uns dieses Jahr, liebe Galatasaray-Fans!”

Jean Michael Seri legte nach der 1:3-Niederlage gegen Trabzonspor bewusst den Finger in die Wunde, als er sagte: „Unsere Leistungen vor und nach der Pandemie-Pause gehen unglaublich weit auseinander. Vielleicht sind wir an einen Punkt angelangt, an dem wir uns selbst hinterfragen sollten. Galatasaray darf so nicht auftreten!“ In der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

2:1 gegen Göztepe: Kadioglu sorgt für dritten Heimsieg in Folge

Mit dem dritten Heimsieg in Folge verkürzt Fenerbahce den Abstand auf einen Europa League-Platz vorerst auf drei Punkte. Mann des Abends in Kadiköy war Youngster Ferdi Kadioglu, der sein Team mit zwei Treffern in der ersten Hälfte auf die Siegerstraße brachte. Neben Kadioglu durfte sich Coach Tahir Karapinar insbesondere bei …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Nächster Ausraster: Gaziantep-Sieg bringt Denizlispor-Boss zur Weißglut

Trotz guter Ausgangslage wird es für Aufsteiger Yukatel Denizlispor im Abstiegskampf nochmal richtig eng. Mit der 0:1-Niederlage im Freitagsspiel gegen Gaziantep FK beträgt der Abstand auf Rang 16 zwar noch vier Punkte, doch die verbleibenden vier Spiele mit den Duellen gegen Medipol Basaksehir, Trabzonspor, Aytemiz Alanyaspor und MKE Ankaragücü haben …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Mert Müldür erzielt ersten Treffer in der Serie A!

In Europas Top-Ligen wurde auch unter der Woche gespielt: Dabei feierte Mert Müldür seinen ersten Treffer in der Serie A, während Ilkay Gündogan mit Manchester City den frischgebackenen englischen Meister aus Liverpool abfertigte. GazeteFutbols Leistungscheck der türkischstämmigen Legionäre in England, Spanien und Italien! Cengiz Ünder & Mert Cetin (AS Rom): …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Entwicklung der Marktwerte: Auch die Süper Lig büßt kräftig ein

Durch die Krise gab es in vielen Ländern auf der Welt massive Einschränkungen. Das wirkte sich erwartungsgemäß auch auf den Profifußball aus. Wobei es solch gravierende Einschränkungen wie jetzt durch die Epidemie für den weltweiten Profifußball wohl noch nie gab. In vielen europäischen Fußballigen wurde die Saison zwischenzeitlich zumindest unterbrochen. …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Zweitbester Top-Scorer im Team: Patrick Twumasi flüchtet aus Gaziantep

Gaziantep FK muss im Saisonendspurt auf Leistungsträger Patrick Twumasi verzichten. Wie die Rot-Schwarzen am Mittwochabend bekanntgaben, hat der 26-Jährige die Stadt Gaziantep ohne Erlaubnis des Vereins verlassen. Der Verein habe sich bezüglich des Offensivmanns, der offiziell bis zum 30. Juni von Deportivo Alaves ausgeliehen war, nichts zu Schulden kommen lassen, …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ali Koc nach Sitzung der Ligavereinigung: Neue Ausländerregelung beschlossen!

Die Katze ist aus dem Sack! Nach der gestrigen Sitzung der Ligavereinigung in Istanbul war bereits durchgesickert, dass darin unter anderem auch über eine neue Ausländerregelung in der Süper Lig gesprochen wurde. Wie Fenerbahce-Präsident Ali Koc bei einem TV-Auftritt auf „Habertürk“ nun bestätigte, sei es inzwischen nur noch eine Frage …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Calhanoglu gewinnt Duell mit Cengiz Ünder

Der zweite Teil der GazeteFutbol Europa-Tour wirft einen Blick auf die Leistungen der türkischen Legionäre in Italien, England und Spanien! Cengiz Ünder & Mert Cetin (AS Rom): Das türkische Duo der Roma kam bei der 0:2-Niederlage gegen den AC Mailand nicht zum Einsatz. Mert Cetin stand erst gar nicht im …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler des 29. Spieltags: Efecan Karaca von Aytemiz Alanyaspor

Der Kapitän von Pokalfinalist Aytemiz Alanyaspor spielt eine bislang ordentliche Saison. Efecan Karacas Manko bis zum vergangenen Spieltag war jedoch die Torgefahr vor dem gegnerischen Kasten. Gerade mal drei Torvorlagen standen für den 30-Jährigen in dieser Spielzeit zu Buche. Im Auswärtsspiel bei Göztepe ist der Knoten bei Karaca, wenn auch …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kein Transfer in Top-Liga: Orkun Kökcü verlängert bei Feyenoord

Dem kolportierten Interesse mehrerer Top-Klubs zum Trotz hat sich Orkun Kökcü langfristig zu seinem Klub Feyenoord Rotterdam bekannt. Wie der Klub am Samstag offiziell bestätigte, verlängerte der 19-jährige Mittelfeldmann seinen ohnehin schon bis 2023 laufenden Vertrag um zwei weitere Jahre. „Orkun hat sich in der vergangenen Saison sehr stark entwickelt. Wir sind zuversichtlich, dass …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Fünfter Sieg im fünften Spiel: Kasimpasa mischt die Süper Lig auf!

Die Mannschaft der Stunde in der Süper Lig heißt Kasimpasa! Sechs der letzten sieben Partien gewonnen, davon fünf Siege am Stück – die Mannschaft von Trainer Fuat Capa setzte ihren Siegeszug nun auch im Montagsspiel bei Genclerbirligi fort. Die Blau-Weißen waren gegen harmlose Gastgeber das klar bessere Team und gingen …

MEHR LESEN →