Türkischer Fußball

Türkei: Alle Spieltage der UEFA Nations League-Saison 2020/21 terminiert

Die UEFA hat den Spielplan für die UEFA Nations League-Saison 2020/21 bekanntgegeben. Die Türkei hat in der Gruppe 3 der Liga B am 3. September ihr Auftaktmatch gegen Ungarn. Alle Spiel der Türkei im Überblick: 3. September: Türkei – Ungarn (20:45) 6. September: Serbien – Türkei: (20:45) 11. Oktober: Russland …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Wenn die Nationaltrainer Günes, Mancini, Giggs und Petkovic eine Whatsapp-Gruppe eröffnen – Teil 2 & 3

Eigentlich wäre am 12. Juni die EURO 2020 mit der Auftaktpartie der Türkei gegen Italien in Rom gestartet. Doch wie wir alle wissen, kam es aufgrund der Coronavirus-Pandemie zu einer Verschiebung der Europameisterschaft um ein Jahr (11. Juni – 11. Juli 2021). Doch dies hinderte die Nationaltrainer der EM-Gruppe A …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Merih Demiral: “Harte Arbeit schlägt Talent!”

Sein Kreuzbandriss im Januar erschütterte die Anhänger von Juventus Turin und die gesamte Türkei. Nun meldet er sich zurück zum Dienst. Merih Demiral steht unmittelbar vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining des Rekordmeisters der Serie A. Im Interview mit der türkischen Presse äußerte sich der Youngster über die EURO 2020, Cristiano …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Die ewige Nummer 1 der Türkei: Rüstü Recber

Die türkischen Fans mussten bei der UEFA EURO 2008 in jedem Spiel um ihr Team bangen. Mit Toren in letzter Sekunde qualifizierte sich ihre Mannschaft für die K.-o-Runde, doch im Viertelfinale schien sich das Schicksal gegen sie zu wenden. In der Verlängerung – in der 119. Minute – erzielte Kroatien …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Wenn die Nationaltrainer Günes, Mancini, Giggs und Petkovic eine Whatsapp-Gruppe eröffnen

Eigentlich wäre gestern die EURO 2020 mit der Auftaktpartie der Türkei gegen Italien in Rom gestartet. Doch wie wir alle wissen, kam es aufgrund der Coronavirus-Pandemie zu einer Verschiebung der Europameisterschaft um ein Jahr (11. Juni – 11. Juli 2021). Doch dies hinderte die Nationaltrainer der EM-Gruppe A um Milli …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Efecan Karaca: “DAS unterscheidet Erol Bulut von anderen Trainern!”

Der 30-jährige Efecan Karaca wurde in der Galatasaray-Jugend ausgebildet und wechselte vor sieben Jahren zu Aytemiz Alanyaspor. Mit dem damaligen Drittligisten schaffte es der Mittelfeldspieler in die höchste Spielklasse der Türkei. Anschließend entwickelte sich der Mittelmeer-Klub zu einem der soliden Vereine in der Süper Lig. Währenddessen wurde Karaca dank seiner …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Nationaltrainer Senol Günes feiert 68. Geburtstag

Der gebürtig aus Trabzon stammende, türkische Nationaltrainer Senol Günes feiert am heutigen Montag (1. Juni) seinen 68. Geburtstag. Der erfahrene Coach blickt dabei auf eine äußerst erfolgreiche Karriere zurück. Aktuell betreut Günes zum zweiten Mal das Nationalteam der Türkei. 2002 wurde der Trainerfuchs mit der Halbmond-Nation WM-Dritter. Bis heute der …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Berat Ayberk Özdemir: “Möchte im Kader der Türkei für die EURO 2021 sein!”

Genclerbirligis junger Profi Berat Ayberk Özdemir verriet im Interview mit der türkischen Nachrichtenagentur “Anadolu Ajansi”, dass er sich Hoffnungen auf eine Nominierung für den Kader der Türkei für die Europameisterschaft im kommenden Jahr (11. Juni – 11. Juli 2021) mache. Dafür wolle er seine Leistungen weiter steigern und Nationaltrainer Senol …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Endrunde der UEFA eEURO 2020: Türkei startet gegen Serbien

Am Freitag beginnt die Endrunde der UEFA eEURO 2020. Die Türkei startet um 13:15 Uhr (MEZ) zum Auftakt gegen Serbien und kämpft um den EM-Titel an der Konsole. Zahlreiche türkische Fußballprofis und Nationalspieler wie Kaan Ayhan, Oguzhan Özyakup oder Kenan Karaman wünschten dem Halbmond-Gamer-Duo Mücahit Sevimli und Ali Dogan Barutcu …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkisches Duo kämpft um EM-Titel bei der E-EURO 2020

Wie die Fußballprofis haben sich auch die türkischen “Konsolen-Könige” für die E-EURO 2020 qualifiziert (GazeteFutbol berichtete). In zwei Tagen beginnt die E-EURO 2020. Ein türkisches Gespann kämpft dabei an der Konsole für de Türkei um den EM-Titel. E-Sporter aus 55 Nationen waren in der Qualifikationsrunde gegeneinander angetreten. Am Ende schafften …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EURO-Klassiker: Deutschland – Türkei 3:2

Bei der UEFA EURO 2008 waren die Spiele der Türkei Garanten für irrsinnige Wendungen und späte Tore. Auch im Halbfinale gab es ein Feuerwerk gegen Deutschland, aber für den letzten Knall sorgte Philipp Lahm. Hintergrund “Nichts ist unmöglich”, so der türkische Nationaltrainer Fatih Terim. “Es braucht nur Zeit.” Bei der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cenk Tosun verrät, wer sein Lieblingsspieler in der Süper Lig ist

England-Legionär Cenk Tosun verriet im Interview mit “beIN SPORTS”, wer sein Lieblingsspieler in der Süper Lig ist. Zudem teilte der frühere der Stürmer von Besiktas mit, wer seiner Meinung nach das Zeug für den Sprung nach England habe und schielte nach seiner schweren Verletzung auf die verschobene EURO 2020 mit …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EURO-Klassiker: Kroatien – Türkei 1:1, 1:3 i.E.

Die Türkei war während der UEFA EURO 2008 für ihre späten Comebacks bekannt und auch im Viertelfinale gegen Kroatien schlugen sie spät zu. Hintergrund Die Türkei schreib in Österreich und der Schweiz so manche kuriose Geschichte. Immer wieder sah die Mannschaft von Fatih Terim bereits wie der sichere Verlierer aus, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EURO-Klassiker: Türkei – Tschechische Republik 3:2

Im letzten Spiel der Gruppe A bei der UEFA EURO 2008 sah es für Fatih Terims Türkei alles andere als gut aus, als sie im Stade de Genève 0:2 in Rückstand lag. Doch Karel Brückners Tschechen erlebten noch ihr blaues Wunder – die Türkei zog trotz einer späten Roten Karte …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Yusuf Yazici: “Verlegung der EURO 2020 kommt der Türkei zugute”

Frankreich-Legionär Yusuf Yazici sprach mit der türkischen Nachrichtenagentur “DHA” über seinen Genesungsverlauf nach seinem Kreuzbandriss. Zudem äußerte sich der 23-Jährige zur verschobenen EURO 2020 sowie zur endgültigen Absage der Ligue 1: “Ich habe es sehr vermisst, Fußball zu spielen. Ich zähle die Tage, um auf das Spielfeld zurückzukehren, wenn sich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Gaming: Die Gruppe der Türkei bei der E-EURO 2020 steht fest

Am 27. April hatte sich die Türkei dank der beiden türkischen E-Sportler Mücahit Sevimli und Ali Dogan Barutcu für die E-EURO 2020 qualifiziert (GazeteFutbol berichtete). Nun wurden die Vorrundengruppen der “Konsolen-EM” ausgelost. Das türkische Duo ist eins von 16 Teams, das an der Endrunde für seine Nation antritt. Insgesamt waren 55 …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Halbmond-Gamer qualifizieren sich für E-EURO 2020

Gaming: Großer Erfolg für die türkischen E-Sportler Mücahit Sevimli und Ali Dogan Barutcu. Die beiden “Konsolen-Könige” führten die Türkei zur Endrunde der E-EURO 2020, die zwischen dem 23. – 24. Mai ausgetragen wird. Die beiden Gamer zogen als Gruppendritter gemeinsam mit Dänemark und dem Sieger der Gruppe B, Spanien, in …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

eSports: Qualifiziert sich die Türkei heute für die UEFA E-EURO 2020?

Die Türkei, vertreten durch die E-Sportler Mücavit Sevimli und Dogan Barutcu, ist noch im Rennen für die Qualifikation für die E-Euro 2020. In der Playoff-Gruppe B belegen die “Halbmond-Gamer” nach vier Hinspielen zurzeit Rang drei. Gespielt wird in einer Fünfergruppe. Die Gegner der türkischen “Zocker” sind Spanien, Dänemark, Litauen und …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

eSports: Wie schlägt sich die Türkei bei der E-Euro und dem FIFA eNations Cup?

Gaming News: Da der nationale und internationale Fußball aufgrund der Corona-Krise ruht, rücken auch die eSports-Events immer mehr in der Vordergrund, um die Zeit in der spielfreien Zeit und häuslichen Quarantäne angenehmer und spannender zu gestalten. So nahmen und nehmen eine Fülle von Fußball-Profis und Promis sowie E-Sportler für ihre …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

FC Schalke 04-Profi Ahmed Kutucu nach Türkei-Wahl: „Habe auf mein Herz gehört!“

Ahmed Kutucu wurde am 1. März 2000 in Gelsenkirchen geboren. Er durchlief alle Schalker Jugendmannschaften, bis ihm schließlich im Februar letzten Jahres der Sprung in die Profi-Mannschaft gelang. Die Gelsenkirchener sicherten sich die Dienste des vielversprechenden Talents mit einem Dreijahresvertrag bis Mitte 2022. Bisher bringt es das Sturmjuwel der „Knappen“ …

MEHR LESEN →