Türkischer Fußball

Türkei aka die „rote Wand“: Keine Gegentore aus dem Spiel heraus

Was für eine EM-Qualifikation für die Türkei. Die Halbmond-Nation löste souverän das EM-Ticket. Erstmals in der Fußballgeschichte des Landes vorzeitig. Mit durchschnittlich 2,3 Punkten pro Spiel stellte die Truppe von Trainer Senol Günes einen neuen türkischen Qualifikationsrekord auf, was die Punktausbeute betrifft. Nur zwei Gegner trafen gegen die Türkei! Doch …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: “Jetzt möchten wir auch zur WM!”

Die Türkei feiert ihre EM-Quali-Helden! Bereits mit dem 0:0 gegen Island hatte die „Milli Takim“ die Teilnahme an der EURO 2020 perfekt gemacht, gegen Fußballzwerg Andorra folgte am Sonntagabend schließlich ein standesgemäßer 2:0-Auswärtssieg. Somit blickt man bei den Türken gespannt auf die Auslosung der Gruppenphase am 30. November in Bukarest …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EURO 2020: Türkei in Lostopf 3!

Mit dem 2:0-Sieg über Andorra geht für die Türkei eine überaus erfolgreiche EM-Qualifikationsphase zu Ende. 23 von 30 möglichen Punkten sowie nur drei Gegentore in zehn Spielen bestätigen die positive Entwicklung der türkischen Nationalmannschaft unter Ex-Coach Mircea Lucescu und Senol Günes. Da die Türken den Gruppensieg jedoch knapp verpassten, gehen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Doppelpack Enes Ünal: Türkei gewinnt in Andorra – Kutucu feiert Einstand!

Im letzten EM-Qualifikationsspiel der Gruppe H gewann die türkische Auswahl zum Abschluss auswärts bei Andorra mit 2:0. Mit 23 Punkten aus zehn Partien haben die Rot-Weißen mit einem Punktedurchschnitt von 2,3 nach 2004 (2,37 unter Günes) die beste Ausbeute der Verbandshistorie erzielt. Allerdings blieb den Türken der erste Platz verwehrt, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes vor dem Andorra-Spiel: “Ich bin ein Feigling”

Auch wenn die türkische Nationalmannschaft das EM-Ticket am Donnerstag lösen konnte, soll das letzte Gruppenspiel der EURO 2020-Qualifikationsrunde gegen Andorra keineswegs ein lockeres Auftreten sein. Der Trainerstab fordert einen Dreier. „Wir müssen das Spiel für die FIFA-Rangliste gewinnen. Deshalb nehmen wir den Gegner ernst“, betonte Coach Senol Günes in der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Meilensteine: Türkei nicht nur mit einem Novum

Erstmals in der türkischen Fußballgeschichte qualifizierte sich die Nationalmannschaft vor dem letzten Spieltag beziehungsweise vor dem Ende der regulären Qualifikationsrunde für die Europameisterschaft. Insgesamt nimmt die Türkei damit zum fünften Mal in der Verbandshistorie an der EM teil. Bisher war die „Milli Takim“ 1996, 2000, 2008, 2016 vertreten. Nun freut …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nuri Sahin über das Nationalteam: „Sie haben uns stolz gemacht“

Ex-Nationalspieler Nuri Sahin erklärte am Rande der Brand & Sport Summit-Veranstaltung 2019, dass die Halbmond-Kicker die Türkei in einen kollektiven Freudentaumel gestürzt haben: „Ich möchte meinem Trainer Senol Günes und den Spielern der türkischen Mannschaft gratulieren. Sie haben uns stolz gemacht. Ich hoffe, sie werden uns bei der Europameisterschaft bestmöglich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbol-Redakteur Hüseyin Yilmaz sagt: DANKE, MILLI TAKIM!

Danke Mert Günok, dass du deinen Kasten in allen Heimspielen sauber gehalten hast und wohlbemerkt nicht mehr das pinke Trikot trägst! Danke Zeki Celik, dass du sowohl offensiv als auch defensiv eine klare Linie verfolgt hast! Danke Caglar Söyüncu, dass du mit harter Arbeit ein Weltklasse-Innenverteidiger geworden bist! Danke Merih …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Trainer Günes schickt neun Spieler vorzeitig heim und zieht vier U21-Kicker in die A-Mannschaft hoch

Nach der erstmals vorzeitig geglückten EM-Teilnahme (zum Bericht) wird die Partie gegen Andorra nicht nur ein Schaulaufen für die Türkei. Nationaltrainer Senol Günes nutzt die Gelegenheit auch, um einige U21-Nationalspieler für die türkische Auswahl “festzuspielen”. Dies ist nur durch ein Pflichtspiel, wie es die EM-Qualifikationspartie gegen Andorra ist, möglich. Damit …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Island will den Türken die Party vermiesen

Während der Türkei im heutigen EM-Qualifikationsspiel gegen Island bereits ein Remis für die Teilnahme an der EURO 2020 langt, sind die Isländer im Türk Telekom-Stadion dringend auf einen Sieg angewiesen. Ansonsten wird die kommende Europameisterschaft ohne die Mannschaft von Trainer Erik Hamren stattfinden. „Das wird ein brisantes und schweres Spiel …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Die Startaufstellung der Türkei gegen Island

Im neunten Gruppenspiel der EM-Qualifikation trifft die Türkei im Türk Telekom-Stadion auf Island. Nun heißt es Daumen drücken. Denn bereits heute kann die EM-Teilnahme perfekt gemacht werden. (Alle Informationen zur Gruppe H und der Vorbericht zum Spiel) Die Startelf der Türkei:   Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!  

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Das EM-Ticket wartet: Türkei will gegen Island Endrunde erreichen

Zwei Matchbälle für die türkische Nationalmannschaft. Bereits ein Unentschieden gegen Island würde der Türkei für die Qualifikation zur EURO 2020 reichen. In Istanbul wollen die Halbmond-Kicker die insgesamt fünfte Teilnahme an einer EM-Endrunde perfekt machen. Mit 19 Zählern nach acht Spielen führt die türkische Auswahl die Gruppe H aufgrund des …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Vor dem ersten Matchball gegen Island: Caglar Söyüncü schwärmt von türkischem Nationalteam

Am Donnerstagabend (18:00 Uhr MEZ ) kann die türkische Nationalmannschaft unter der Schirmherrschaft von Coach Senol Günes den Einzug in die Endrunde der EURO 2020 perfekt machen. Gegen den direkten Kontrahenten Island reicht bereits ein Remis im Türk Telekom-Stadion in Istanbul. Mit einem Sieg würde man aber weiterhin die Chance …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Schlechte Nachrichten von Tosun, gute von Belözoglu

Bittere und erfreuliche News von der türkischen Nationalmannschaft. Aller Voraussicht nach wird Cenk Tosun verletzungsbedingt die beiden finalen EM-Qualifikationsspiele gegen Island und Andorra verpassen. Dies bestätigte Nationalcoach Senol Günes am Mittwochabend auf der Pressekonferenz im Vorfeld der Begegnung gegen die Isländer: „Leider hat sich Cenk eine Verletzung zugezogen. Es hatte …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ein weiterer Star aus der Ajax-Schmiede? – Barcelona an Naci Ünüvar dran!

Die italienische Sportzeitung “Tuttosport”, welche in Turin ihren Sitz hat, vergleicht ihn aufgrund seines Stils mit der Juventus Turin-Legende Zinedine Zidane. Er ist in den Niederlanden schon längst im Fokus, obwohl er noch nicht einmal im Profibereich aktiv ist. Nach dem Gewinn der U17-Europameisterschaft mit der niederländischen Nationalmannschaft im Mai …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Kader: Altay Bayindir aus der U21 hochgezogen

Fenerbahces junger Torhüter Altay Bayindir wurde für den verletzten Caykur-Rizespor-Keeper Gökhan Akkan in den türkischen Nationalkader berufen. Die Nachnominierung wurde am Montag bekanntgegeben. Bayindir stand zunächst im Aufgebot der türkischen U21-Nationalelf, die am 19. November im Zuge der EM-Qualifikation auf Andorra trifft. Nun könnte Bayindir mit der A-Nationalmannschaft auf Andorra …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Wie qualifiziert sich die Türkei für die EURO 2020?

Die Qualifikation für die EURO 2020 ist für die Nationalmannschaft der Türkei zum Greifen nah. Doch noch fehlt ein letzter Schritt. Aktuell führt die türkische Elf nach acht Spieltagen die Gruppe H aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs mit 19 Punkten vor Weltmeister Frankreich (19) an. Die Türken weisen somit zwei …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Der U21-Nationalkader mit Kutucu, Dervisoglu, Müldür und Co.

Der türkische U21-Nationalkader für das EM-Qualifikationsspiel gegen Andorra am 19. November (18:00 Uhr MEZ) wurde bekanntgegeben. Für das Auswärtsspiel wurden unter anderem Ahmed Kutucu, Halil Ibrahim Dervisoglu und Mert Müldür sowie Altay Bayindir nominiert. Orkun Kökcü von Feyenoord Rotterdam fehlt indes aufgrund einer Gelbsperre. Das Team von Nationaltrainer Vedat Inceefe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Chefcoach Senol Günes: „Wir haben die Kreativität des Fußballs verloren“

Der türkische Nationaltrainer Senol Günes nahm am letzten Tag der Brand Week in Istanbul an der Podiumsdiskussion „Gemeinsame Träume entwerfen“ als Redner teil. Der Coach teilte mit den Gästen seine Aufregung bezüglich des bevorstehenden Island-Spiels in der EM-Quali am kommenden Donnerstag, den 14. November. Außerdem verriet er, dass die WM …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Endspurt zur EURO 2020: Dieser Türkei-Kader soll die EM-Teilnahme perfekt machen

Nationaltrainer Senol Günes gab am Freitag das türkische Aufgebot für die EM-Qualifikationsspiele gegen Island und Andorra bekannt. Die Halbmond-Nation trifft in der Endphase der Qualifikationsrunde für die EURO 2020 in der Gruppe H am 14. November um 18:00 Uhr (MEZ) in Istanbul auf Island. Bereits ein Remis in diesem Duell …

MEHR LESEN →