Türkischer Fußball

Türkei-Co-Trainer Jan-Moritz Lichte: „In der Türkei wird Fußball etwas langsamer gespielt“

Im Zuge der letzten WM-Qualifikationsspiele gegen Gibraltar und Montenegro kamen Kenan Kocak und Jan-Moritz Lichte, die Co-Trainer des türkischen Nationaltrainers Stefan Kuntz, vor einer Trainingseinheit ins Gespräch mit den Medien. Während der frühere Übungsleiter von Hannover 96 bereits mehrmals in dieser Rolle interviewt wurde, war es für den ehemaligen FSV …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ayhan und Antalyali: „Wollen zur WM und kämpfen bis zum Schluss“

Die beiden türkischen Nationalspieler Taylan Antalyali und Kaan Ayhan unterhielten sich vor dem bevorstehenden WM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar am Samstag (18:00 Uhr MEZ) mit der Presse. Beide Profis betonten, dass man die Hoffnung auf die WM-Teilnahme noch nicht begraben habe und um jede Chance kämpfen werde: „Wir werden bis zum letzten …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Torwart Sinan Bolat traut Kollegen Cakir, Destanoglu & Bayindir Europa zu

Wie TFF-Vorstandsmitglied Hamit Altintop bei der Vorstellung von Neu-Coach Stefan Kuntz Mitte September bereits angekündigt hatte, pflegt die Türkei-Auswahl seither eine viel bessere Kommunikation mit der Medienlandschaft. So stehen in jeder Länderspielpause neben dem deutschen Übungsleiter auch immer wieder verschiedene Auswahlspieler in Interviews Rede und Antwort. Nachdem am Montag der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Verletzt: Türkei ohne Cengiz Ünder gegen Gibraltar und Montenegro

Die Türkei muss im WM-Qualifikationsendspurt gegen Gibraltar (13. November) und Montenegro (16. November) auf seinen formstarken Flügelspieler Cengiz Ünder verzichten. Der 24-Jährige zog sich eine Oberschenkelverletzung zu und musste in der Folge aus dem türkischen Kader gestrichen werden. Für den Profi von Olympique Marseille wurde Galatasaray-Talent Baris Alper Yilmaz nachnominiert, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Stefan Kuntz: „Yazici vielleicht im Frühjahr wieder“ – Nach Rücksprache mit Pereira auf Kahveci verzichtet

Türkei-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat sich vor den letzten beiden WM-Qualifikationsspielen der Türkei gegen Gibraltar (13. November) und Montenegro (16. November) den Fragen von „TRT Spor“-Journalist Ibrahim Kirkayak gestellt. Dabei äußerte sich der 59-jährige Deutsche unter anderem zu den Personalien Yusuf Yazici, Irfan Can Kahveci und Ferdi Kadioglu. Auch gab Kuntz …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Spezias U19-Coach Tanrivermis stößt zum Trainerteam – Kabak aus Kader gestrichen

Verstärkung für das Trainerteam von Nationalcoach Stefan Kuntz. Der 32-jährige Jugendtrainer Tugberk Tanrivermis stößt zur türkischen Nationalmannschaft. Tanrivermis führte 2019 die U15 des AS Rom im Finale gegen den Nachwuchs des AC Mailand zur italienischen Meisterschaft. Seit Sommer 2021 war der frühere Scout-Praktikant von Galatasaray (2011) als Übungsleiter der U19 …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Das ist der türkische U21-Kader für die Duelle mit Belgien und Dänemark

Nationaltrainer Tolunay Kafkas hat den U21-Kader der Türkei für die kommenden EM-Qualifikationsspiele in der Gruppe I gegen Belgien und Dänemark bekanntgegeben. Mit dabei sind unter anderem Niederlande-Legionär Ali Akman und Torhüter Dogan Alemdar, der im Sommer für 3,5 Millionen Euro von Yukatel Kayserispor nach Frankreich zum FC Stade Rennes gewechselt …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Mit Ersin Destanoglu und ohne Yusuf Yazici: Stefan Kuntz nominiert Türkei-Kader

Nationaltrainer Stefan Kuntz hat das Aufgebot der türkischen Nationalmannschaft für die letzten beiden Spiele der Türkei in der WM-Qualifikation gegen Gibraltar (13. November, 18.00 Uhr in Istanbul) und Montenegro (16. November, 20.45 Uhr in Podgorica) bekanntgegeben. Für den an der Schulter verletzten Altay Bayindir darf sich erstmals Besiktas-Keeper Ersin Destanoglu …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei verpasst Talent: Rumänien handelt früh und lädt 15-jährigen Enes Sali zur Nationalmannschaft ein

Der rumänische Fußballverband hat keine Zeit verloren und den erst 15-jährigen, türkischstämmigen Enes Sali für die WM-Qualifikationsspiele der „Tricolorii“ gegen Island (11. November) und Liechtenstein (14. November) eingeladen, bei denen man das offensive Mittelfeldtalent dauerhaft festspielen könnte. Damit wollen die Rumänen frühzeitig anderen Verbänden zuvorkommen, was die Nationenwahl und Länderspielkarriere …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Stefan Kuntz erobert die Herzen der türkischen Fans

Einige Zeit lang galt er als möglicher Nachfolger des zurückgetretenen Bundestrainers der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft Joachim Löw. Doch als Hansi Flick seinen Rücktritt beim FC Bayern München bekannt gab, war klar, dass seine Bestellung zum neuen Cheftrainer alternativlos war. Stefan Kuntz erklärte seinen Abschied und suchte eine neue Herausforderung. Diese fand …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Stefan Kuntz als neuer Nationaltrainer: Wie es die Türkei doch noch zur WM schaffen will

Der bisher als deutscher U21-Nationaltrainer agierende Stefan Kuntz hat nun für drei Jahre als türkischer Nationaltrainer unterschrieben. Als Nachfolger von Senol Güne, soll Kuntz noch das Wunder schaffen und die Türkei zur WM 2022 in Katar führen. Er möchte dafür eine Mannschaft schaffen, auf die das Land stolz sein kann. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ex-Russland-Coach Cherchesov war Türkei-Kandidat: „Habe mit Hamit Altintop gesprochen“

Der frühere russische Nationalcoach Stanislav Cherchesov verriet, dass er Gespräche mit Hamit Altintop für den Job des Nationaltrainers der Türkei geführt habe, den schließlich wie bekannt ist Stefan Kuntz übernahm: „Sie kontaktierten mich aus der Türkei. Ich habe zweimal mit Vertretern des türkischen Verbandes gesprochen. Ich sprach mit Hamit Altintop. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

FIFA-Weltrangliste: Türkei macht wieder Boden gut

Die türkische Nationalmannschaft wird im Oktober wieder unter den Top-40 der FIFA-Weltrangliste geführt, nachdem die Halbmond-Auswahl im vergangenen Monat noch auf Rang 41 geführt wurde. Nach dem 1:1 gegen Norwegen und dem Last-Minute-Sieg gegen Lettland (2:1) in der WM-Qualifikation verbesserte sich die Türkei mit 1460 Punkten auf Platz 39. Im …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Co-Trainer Kenan Kocak: „Müssen uns auf die Jugend konzentrieren“

Kenan Kocak, ehemaliger Hannover 96-Coach und jetziger Co-Trainer von Stefan Kuntz bei der türkischen Fußballnationalmannschaft, äußerte sich am Freitagabend gegenüber der türkischen Nachrichtenagentur „DHA“ und sprach über die aktuelle Situation im Team und die bisherigen Leistungen der „Milli Takim“. „Mit dem Einsatzwillen und dem Teamgefüge zufrieden“ Kocak drückte gleich zu …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Lettland 1:2 Türkei: Die türkischen Spieler in der Einzelkritik

Die Erleichterung innerhalb der türkischen Nationalmannschaft könnte nach dem Last-Minute-Sieg in Lettland kaum größer sein. Durch den wichtigen Erfolg wahrte die Truppe von Nationaltrainer Stefan Kuntz vor den letzten beiden WM-Qualifikationsspielen die Chance auf Platz zwei in der Gruppe G und die Playoffs, sollte Norwegen gegen Lettland oder die Niederlande …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkische U17 beendet erste Etappe der EM-Quali als Gruppensieger

Die türkische U17-Nationalmannschaft hat sich als Gruppensieger für die nächsthöhere Elite-Runde in der EM-Qualifikation qualifiziert. Nach den beiden Siegen über Malta (6:1) und Montenegro (1:0) folgte für die Türken auch ein Erfolg über Dänemark. Das allerdings erst mit 6:5 nach Elfmeterschießen, nachdem die reguläre Spielzeit mit einem 3:3 beendet wurde. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkische U18 geht im Vierländer-Turnier unter, U19 schlägt Nordmazedonien

Das Vierländer-Turnier in Rumänien endete für die türkische U18-Nationalmannschaft mit einem Desaster. Punkt- und torlos ging die Mannschaft von Nationaltrainer Mehmet Hacioglu aus dem Turnier. Den Beginn machte eine 0:3-Pleite gegen Spanien am Freitag, ehe am Sonntag ein erneutes 0:3 gegen Portugal folgte. Und auch gegen Gastgeber Rumänien ging die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Türkei feiert ersten Gruppensieg gegen Kasachstan – Enis Destan mit goldenem Treffer

Die türkische U21-Nationalmannschaft hat im dritten Gruppenspiel der EM-Qualifikation den ersten Erfolg gefeiert. In Kasachstan holte die Truppe von Nationaltrainer Tolunay Kafkas einen 1:0-Arbeitssieg. Den Treffer des Tages, der den Türken drei Punkte bescherte, erzielte Altinordu-Angreifer Enis Destan (27.) im ersten Durchgang. Die Vorarbeit zum Siegtreffer kam von Kasimpasas Linksverteidiger …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kuntz glücklich nach Last-Minute-Drama: „Bis zum Schluss nicht aufgegeben“

Seit 1924 gab es keinen Sieg mehr gegen Lettland und ab der 70. Minute war die Ausgangslage alles andere als prickelnd. Ein 0:1-Rückstand und ein äußerst schwacher Kick bis zu jener Minute. Doch der Gegentreffer sollte, wie sich später herausstellte, als „Hallo-Wach-Effekt“ dienen. Serdar Dursun, der letztjährige Torschützenkönig der 2. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Eren Derdiyok: Darum hat er nicht für die Türkei gespielt

Eren Derdiyok bestritt in seiner Karriere insgesamt 60 Länderspiele für die Schweiz (elf Länderspieltore). Während seiner Laufbahn kickte der Torjäger aus Basel unter anderem für Bayer 04 Leverkusen, die TSG 1899 Hoffenheim und den türkischen Rekordmeister Galatasaray. Aktuell spielt der 33-Jährige für den Zweitligisten MKE Ankaragücü und führt mit sieben …

MEHR LESEN →