Türkischer Fußball

Türkei im Glück: Last-Minute-Elfer beschert Stefan Kuntz ersten Sieg

„Die Türken machen das Unmögliche immer wieder möglich“, oder „Es ist erst vorbei, wenn wir es sagen“, könnten keine geeigneteren Überschriften für diese dramatischen Schlussminuten in Lettland sein. Nach einem 0:1-Rückstand in der 70. Minute erkämpfte sich die türkische Nationalmannschaft trotz einer zunächst sehr schwachen Vorstellung in Riga einen 2:1-Sieg …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: U17 nach Sieg über Montenegro in der Elite-Runde

In Malta muss die türkische U17-Nationalmannschaft die ersten Hürden in der EM-Qualifikation meistern. Dabei geht es für die Mannschaft von Nationaltrainer Soykan Basar in der Gruppe 1 gegen Malta, Montenegro und Dänemark. Und mit zwei Siegen über Malta (6:1) und Montenegro (1:0) haben es die türkischen Youngsters bereits vor dem …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

WM-Quali: Türkei greift in Lettland nach letztem Strohhalm

Im achten Gruppenspiel der WM-Qualifikation muss die Türkei in Lettland unbedingt siegen, um ihre Chance auf Platz zwei zu wahren. Mit zwölf Punkten aus den vorherigen sieben Partien liegt die türkische Auswahl zwei Zähler hinter Norwegen und bereits vier Punkte hinter den Niederlanden. Der Gruppensieg ist kaum noch realistisch. Die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

WM-Quali: Türkei-Coach Stefan Kuntz fordert Zeit und Geduld vor Lettland-Match

Am Montagabend bekommt es die türkische Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation mit Angstgegner Lettland zu tun. Noch im Hinspiel hatten die Halbmondkicker eine zwischenzeitliche 2:0- beziehungsweise 3:1-Führung verspielt und mussten sich am Ende mit einem 3:3-Remis zufriedengeben. Um die Chancen auf den zweiten Platz in der Gruppe G zu wahren, muss …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Christoph Daum: „Kuntz hat Selbstmord-Job angenommen“

Der langjährige Süper Lig-Trainer und deutsche Türkei-Experte Christoph Daum, der während seiner Karriere Besiktas, Fenerbahce und Bursaspor trainierte, verriet, dass er vor dem Amtsantritt von Stefan Kuntz als türkischer Nationaltrainer mit ihm gesprochen habe. Der 67-Jährige hätte seinem Kollegen zu einer anderen Entscheidung geraten: „Bevor Kuntz sein Amt antrat, habe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Wie kommt die Türkei doch weiter und fährt zur WM?

Wie sehen die verbliebenen Chancen der Türkei in der WM-Qualifikation aus? Kann man doch noch zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar fahren? Eines vorweggenommen, in der eigenen Hand hat es die türkische Auswahl nach dem 1:1 in Istanbul gegen Norwegen im letzten Gruppenspiel nicht mehr. Da nun sowohl die Niederlande als …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Milli Takim: Aziz und Karaman aus Türkei-Kader gestrichen

Innenverteidiger Serdar Aziz und Offensivakteur Kenan Karaman wurden aus dem Kader der Türkei vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Lettland am Montag gestrichen. Aziz zog sich nach Fremdeinwirkung durch den Gegner im Duell mit Norwegen eine Augenverletzung zu. Um was es sich dabei genau handelt, blieb zunächst offen. Jedoch scheint ihn die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei in der Einzelkritik: Yazici desolat, Ünder zu verspielt, Berat Özdemir stark

Am siebten Spieltag der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022 verpasst die Türkei die Chance Norwegen in der Tabelle zu überholen. Kerem Aktürkoglu hatte die Halbmondnation in der sechsten Minute in Führung gebracht. Kristian Thorstvedt glich in der 41. Minute aus. Damit bleibt die Türkei weiterhin zwei Punkte hinter den Norwegern und …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kuntz nach 1:1 gegen Norwegen: „Mannschaft hat ein Selbstvertrauen-Problem“

Mit dem 1:1-Remis gegen Norwegen hat die Türkei die große Chance verpasst, an den Skandinaviern vorbeizuziehen und sich den zweiten Tabellenplatz in der Gruppe G zu erobern. Mit nur einem Sieg aus den letzten acht Spielen haben die Türken die WM-Teilnahme nicht mehr in der eigenen Hand. Hoffnung machen den …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kuntz-Debüt missglückt – Türkei nur Remis gegen Norwegen

Am siebten Spieltag der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022 verpasst die Türkei die Chance Norwegen in der Tabelle zu überholen. Kerem Aktürkoglu hatte die Halbmondnation in der sechsten Minute in Führung gebracht. Kristian Thorstvedt glich in der 41. Minute aus. Damit bleibt die Türkei weiterhin zwei Punkte hinter den Norwegern und …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Norwegen-Coach Solbakken: „Müssen die Offensive der Türken stoppen“

Die Türkei steht im heutigen Duell mit Norwegen unter Zugzwang, die Gäste könnten mit drei Punkten im Ülker-Stadion hingegen so gut wie sicher mit mindestens Platz zwei planen. Trotz der zahlreichen Ausfälle im Team der „Vikinger“, von denen das Fehlen von Erling Haaland wohl am schwersten wiegen dürfte, geht Norwegen-Coach …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

WM-Quali: Kuntz gibt Türkei-Debüt gegen Norwegen – Nur ein Sieg zählt

In der WM-Qualifikation geht es in die heiße Phase. Am siebten Spieltag empfängt die Türkei in Istanbul Gruppengegner Norwegen. Die Partie im Ülker-Stadion wird vermutlich nicht nur richtungsweisend für die türkische Elf sein, es ist zugleich die Premiere des neuen Nationaltrainers der Halbmond-Nation Stefan Kuntz. Der 58-Jährige erhofft sich natürlich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Stefan Kuntz: „Noch ist nichts verloren“ – Burak Yilmaz will Druck spüren

Vor dem wichtigen WM-Qualifikationsspiel der Türkei gegen Norwegen am Freitagabend (20:45 Uhr MEZ) in Istanbul äußerten sich der türkische Nationaltrainer Stefan Kuntz und Milli Takim-Kapitän Burak Yilmaz zum Duell mit den Skandinaviern. Kuntz betonte dabei, dass die Türkei weiterhin alle Chancen auf die WM-Teilnahme in der eigenen Hand habe: „Ich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Hamit Altintop über türkischstämmige Spieler: „Rennen niemandem hinterher“

In den letzten Tagen beschäftigte vor allem Ferdi Kadioglu die türkischen Medien. Aktuell spielt der Fenerbahce-Profi für die U21-Auswahl der Niederlande (18 Länderspiele). Noch kann er sich entscheiden, ob er zukünftig für die niederländische, die kanadische oder die türkische Nationalmannschaft spielen möchte. Selbst Milli Takim-Trainer Stefan Kuntz forderte vom 21-jährigen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Werden Cengiz Ünder und Merih Demiral rechtzeitig fit für das Norwegen-Spiel?

Die Türkei bereitet sich weiter unter der Leitung des neuen Nationaltrainers Stefan Kuntz mit Hochdruck auf das wegweisende WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen am Freitag (20:45 Uhr MEZ) vor. Die Partie ist von größter Bedeutung für die türkische Elf, um im direkten Duell in der Gruppe G an den Norwegern vorbeizuziehen. Bei …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Türkische U17 startet mit 6:1-Kantersieg gegen Malta

In Malta muss die türkische U17-Nationalmannschaft die ersten Hürden in der EM-Qualifikation meistern. Dabei geht es für die Mannschaft von Nationaltrainer Soykan Basar in der Gruppe 1 gegen Malta, Montenegro und Dänemark. Schaffen es die Türken unter die ersten zwei Teams, steigt man in die nächsthöhere Elite-Runde auf, in der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Gegner unter der Lupe: Norweger ohne Haaland, Sörloth und King

Am siebten Spieltag der WM-Qualifikation trifft die türkische Nationalmannschaft beim Debüt von Neu-Coach Stefan Kuntz auf Norwegen. Die Norweger plagen derzeit große Verletzungssorgen, sodass sie ohne ihre Stammoffensive am Freitag in Istanbul antreten müssen. In der Tabelle stehen die Skandinavier mittlerweile zwei Punkte vor den Türken, gegen die sie im …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Neues Trainerteam für Stefan Kuntz: „Habe mehr als einen reinen Übersetzer gebraucht“

Im Gespräch mit der deutschen Sportzeitschrift „kicker“ hat sich Nationaltrainer Stefan Kuntz zu seinem Engagement in der Türkei geäußert. Auf die Frage, ob die Arbeit bei der türkischen Nationalmannschaft eine besondere Herausforderung im Vergleich zur Tätigkeit bei der deutschen U21 bedeute, antwortete der 58-Jährige: „Das kann man schwer vergleichen. Die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Neu-Nationalspieler Berkan Kutlu: „Hatte schon zuvor auf eine Nominierung gehofft“

Berkan Kutlu ist auch einer der Überraschungen, die Neu-Nationaltrainer Stefan Kuntz bei der Bekanntgabe des Kaders am vergangenen Freitag parat hatte. Der Galatasaray-Spieler war von seinem Vorgänger Senol Günes – trotz aufstrebenden Leistungen bei Aytemiz Alanyaspor in der letzten Saison – überhaupt noch nicht berücksichtigt worden. Somit zählt der 23-Jährige …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nati-Rückkehrer Erkin mit Seitenhieb gegen Ex-Türkei-Coach Günes

Nach 59 Jahren hat es ein Fußballer von VavaCars Fatih Karagümrük wieder in die türkische Nationalmannschaft geschafft. Caner Erkin, dessen Berufung für viele ohnehin schon eine Überraschung war, ist bei seinem neuen Arbeitgeber somit nach nur wenigen Wochen in die Geschichtsbücher eingegangen. Der Ex-Fenerbahce-Profi löste Aydin Yelken ab, der für …

MEHR LESEN →