Fenerbahce

Fenerbahce-Coach Erol Bulut: „Hatte drei Angebote aus dem Ausland!“

Erol Bulut ist seit knapp 20 Tagen der neue Cheftrainer von Fenerbahce. Nach 21 Jahren kehrte er in der ersten August-Woche zu dem Klub zurück, bei dem er einst als Profifußballer aktiv war und in vier Jahren vier Titel gewann. Am Sonntagnachmittag kam der gebürtige Bad Schwalbacher mit den Journalisten …

MEHR LESEN →
Besiktas

Fast-Besiktas-Neuzugang Fabrice N’Sakala: „Erol Bulut wollte, dass ich zu Fenerbahce komme!“

Er befindet sich bereits in Istanbul und postet über die sozialen Netzwerke verschiedene Fotos, die mit einem Wechsel zu Besiktas in Verbindung stehen. Allerdings haben die Schwarz-Weißen noch keinen Vollzug gemeldet. Die Fans scherzen bereits über das lahme Tempo des Vorstands der “Schwarzen Adler”. Einige BJK-Fans meinen gar, dass der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Coach Erol Bulut: „Bevorzuge druckvollen Offensivfußball“

Erol Bulut ist der neue Cheftrainer von Fenerbahce. Nach 21 Jahren kehrt er zu dem Klub zurück, in dem er einst als Profifußballer aktiv war und in vier Jahren vier Titel gewann. In seinem ersten Interview mit dem vereinseigenen Sender „FB TV“ sprach Bulut über seine vergangenen Jahre als Coach …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Amtlich: Fenerbahce verkündet Erol Bulut-Rückkehr als Trainer

Die Spatzen pfiffen es schon lange von den Dächern und für die meisten war es ein offenes Geheimnis. Jetzt ist es offiziell. Erol Bulut wird neuer Trainer von Fenerbahce. Dies teilten die Istanbuler am frühen Mittwochabend mit. Der 45-Jährige hatte erst vor wenigen Tagen seinen Posten als Chefcoach beim türkischen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Erol Bulut gibt Abschied aus Alanya bekannt

Erol Bulut hat seinen Abschied vom türkischen Pokalfinalisten und Europa League-Teilnehmer Aytemiz Alanyaspor verkündet. Der 45-jährige Fußballtrainer wird verstärkt als neuer Coach bei seinem Ex-Klub Fenerbahce gehandelt. Eine offizielle Bestätigung blieb jedoch bislang aus. Über seinen Twitter-Account teilte Bulut die Trennung vom Mittelmeer-Klub mit und bedankte sich bei Präsident Hasan …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fix: Fenerbahce holt Erol Bulut als neuen Chefcoach!

Der neue Cheftrainer von Fenerbahce zur neuen Saison heißt Erol Bulut. Der 45-jährige Ex-Profi der „Kanarienvögel“ übernimmt somit die Nachfolge von Tahir Karapinar, der in Zukunft, wie ursprünglich ausgehandelt, den Jugendbereich der Gelb-Marineblauen betreuen wird. Mehrere Monate hatte die türkische Presse über den vakanten Posten in Kadiköy spekuliert, Präsident Ali …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Pokalfinale: Trabzonspor vs. Alanyaspor – Sörloth vs. Cissé!

Am heutigen Mittwochabend kommt es im Istanbuler Olympiastadion um 20:30 Uhr zum Pokalfinale zwischen Trabzonspor und Aytemiz Alanyaspor. Trabzonspor möchte nach einer so erfolgreichen Saison, in der sie in der Süper Lig doch nur Vizemeister werden konnten, zumindest den türkischen Pokal in die Luft stemmen. Es wäre zudem der erste …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Trotz 1:4-Klatsche bei Alanyaspor: Fatih Terim lobt seine Elf

Bei Galatasaray läuten die Alarmglocken. Seit dem 8. März und insgesamt sieben Spielen warten die Gelb-Roten nun auf einen Sieg in der Süper Lig. Das ist bislang die längste Sieglos-Serie unter der Ägide von Chefcoach Fatih Terim. Zudem hat man nach der schweren Verletzung von Kapitän Fernando Muslera in den …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Reaktionen: Das sagen die Süper Lig-Trainer zur Ausländerregelung

Die neu eingeführte Ausländerregelung in der Türkei stößt unter den Süper Lig-Trainern größtenteils auf Unverständnis. So wollte Alanyaspor-Coach Erol Bulut die Thematik erst gar nicht kommentieren und erklärte nach dem Heimsieg gegen Galatasaray gegenüber „beIN SPORTS“ lediglich: „Wenn ich jetzt anfange darüber zu sprechen, würde sich die Sendezeit zu sehr …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Efecan Karaca: “DAS unterscheidet Erol Bulut von anderen Trainern!”

Der 30-jährige Efecan Karaca wurde in der Galatasaray-Jugend ausgebildet und wechselte vor sieben Jahren zu Aytemiz Alanyaspor. Mit dem damaligen Drittligisten schaffte es der Mittelfeldspieler in die höchste Spielklasse der Türkei. Anschließend entwickelte sich der Mittelmeer-Klub zu einem der soliden Vereine in der Süper Lig. Währenddessen wurde Karaca dank seiner …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Alanyaspor: Erol Bulut spricht Klartext zu den Wechselgerüchten um seine Person

Derzeit steht Erol Bulut hoch im Kurs. Seine Mannschaft Aytemiz Alanyaspor belegt nach 26 Spieltagen Rang sechs in der Süper Lig und hat zudem noch gute Chancen auf den Finaleinzug im Pokalbewerb. In den vergangenen Wochen wurde der 45-Jährige neben Fenerbahce sogar mit Dynamo Kiew in Verbindung gebracht. Nun hat …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Bei Aytemiz Alanyaspor bahnt sich ein großer Umbruch an

Eines der Überraschungsteams dieser Saison ist eindeutig Aytemiz Alanyaspor. Das Team von der Mittelmeerküste wusste mit attraktivem Fußball zu überzeugen. Neu-Coach Erol Bulut führte sogar mit seinem Team wochenlang die Tabelle in der Liga an, doch der dünn besetzte Kader verhinderte einen größeren Erfolg. Nun muss sich der 45-Jährige Gedanken um …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Erol Bulut: “Wir sind bereit für einen großen Verein”

Aytemiz Alanyaspor-Chefcoach Erol Bulut erklärte im Gespräch mit “TRT Spor”, dass er und sein Trainerstab nun bereit seien, einen großen Verein zu übernehmen. Doch zuerst wolle der 45-Jährige die unterbrochene Süper Lig-Saison mit Alanya zu einem erfolgreichen Ende führen: “Jeder will, dass die Liga fortgesetzt wird. Auch die FIFA will, …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Alanya macht den Weg frei für Erol Bulut zu Fenerbahce

Die Kandidatenliste für den Cheftrainerposten bei Fenerbahce ist lang: Unter anderem Laurent Blanc und Niko Kovac werden mit den Gelb-Marineblauen immer wieder in Verbindung gebracht. Als „türkische Lösung“ steht indes die Verpflichtung von Ex-Fenerbahce-Profi Erol Bulut im Raum. Für Alanyaspor-Präsident Hasan Cavusoglu durchaus denkbar, wie er im Gespräch mit „beIN …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Erol Bulut zu Fenerbahce? “Müssen am Saisonende sehen was passiert!”

Auch Aytemiz Alanyaspor-Coach Erol Bulut wird aktuell als neuer Cheftrainer bei Fenerbahce gehandelt. Der 45-Jährige erfüllt die Anforderungen von Präsident Ali Koc nahezu optimal. Bulut war langjähriger Assistent von Abdullah Avci, kennt die Süper Lig und den Verein bestens und hat zudem eine Fenerbahce-Vergangenheit. Wird Ex-Spieler Bulut neuer Trainer bei …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Aytemiz Alanyaspor mischt die Liga auf – Wozu ist das Bulut-Team fähig?

Ein neuer Trainer, diverse Zu- und Abgänge machten aus Aytemiz Alanyaspor zu Saisonbeginn eine Wundertüte. Das Team von der Mittelmeerküste konnte Leistungsträger wie Papiss Cissé, Efecan Karaca, Junior Fernandes und Welinton halten, musste jedoch mit Ozan Tufan (Rückkehr zu Fenerbahce) und Lucas Villafanez (Morelia, Mexiko) zwei wichtige Spieler abgeben. Nach …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Coach Sergen Yalcin: „Wir gewinnen nicht durch Zufall!“

Nach zwei Spielen ohne Dreier gelang es Besiktas gegen den direkten Konkurrenten Aytemiz Alanyaspor einen wichtigen Dreier einzufahren. Die Schwarz-Weißen dominierten die Partie nach Belieben, aber hatten wieder einmal das bekannte Problem mit der Chancenverwertung. Dies hatte Coach Sergen Yalcin bereits in den letzten Wochen des Öfteren angesprochen und seine …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Reaktionen zum Galatasaray-Sieg: Lob von allen Seiten für Muslera!

Der knappe Heimsieg am gestrigen Samstagabend über Aytemiz Alanyaspor war für Galatasaray und Coach Fatih Terim sehr von Bedeutung. Nach den schlechten Ergebnissen in den Vorwochen konnten auch die Fans mal wieder aufatmen. Am Ende wusste man im gelb-roten Lager bei wem man sich zu bedanken hatte: Fernando Muslera. Er …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Alanyaspor-Coach Erol Bulut: „Dürfen nicht bei 19 Punkten bleiben“

Nach einem fulminanten Saisonstart ist Ernüchterung bei Aytemiz Alanyaspor eingekehrt. Der Mittelmeerverein legte wie die Feuerwehr los und fuhr in den ersten vier Spielen der Süper Lig-Saison 2019/20 vier Siege ein. Es folgten zwei Remis. Zwischen dem dritten und zehnten Spieltag führte Alanya die Liga als Tabellenführer an. Doch nun …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Erol Bulut: “Mein Ziel ist es, in Europa zu arbeiten”

Sie ist nahezu traditionell, die Diskussionen der fußballbegeisterten Beobachter um den kommenden Meister zu Beginn der Saison. Dabei fallen meist dieselben Teamnamen wie Besiktas, Fenerbahce oder Galatasaray und vielleicht auch noch Trabzonspor. Aber in dieser Saison sorgt Aytemiz Alanyaspor aktuell für mächtig Furore. Bis zum vergangenen elften Spieltag war das …

MEHR LESEN →