Türkischer Fußball

Video: Hakan Calhanoglus erstes Interview auf Italienisch

Der 42-malige türkische Nationalspieler Hakan Calhanoglu beeindruckte am Samstag mit seinen Italienischkenntnissen. In einem unterhaltsamen Frage- und Antwortspiel überzeugte der 25-Jährige wortsicher mit seinen Antworten. Das Interview strahlte der AC Mailand über seinen offiziellen Twitter-Account aus. Der gebürtige Mannheimer wechselte 2017 für 21,3 Millionen Euro von Bayer 04 Leverkusen in …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Juventus: Demiral nach De Ligt-Transfer per Leihe nach Mailand?

Mit der Verpflichtung von Innenverteidiger Matthijs De Ligt (19) von Ajax Amsterdam könnte Merih Demiral, offenbar um genügend Spielpraxis zu bekommen, von Juventus Turin an den Ligarivalen AC Mailand verliehen werden. Dies berichtet zumindest “RAI Sport”. Juventus hatte den 21-jährigen Türken erst vor kurzem für 18 Millionen Euro von US …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

UEFA verhängt Europapokalsperre für Hakan Calhanoglus AC Mailand

Der europäische Fußballverband UEFA hat den AC Mailand um Hakan Calhanoglu aufgrund der Missachtung und Nichteinhaltung der Financial Fairplay-Kriterien in den Jahren 2015-2018 für die kommende Saison von der Teilnahme an der Europa League ausgeschlossen. Nutznießer ist ausgerechnet Calhanoglus türkischer Nationalmannschaftskollege Cengiz Ünder mit dem AS Rom, der nun direkt …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

AC Mailand jetzt Favorit auf Ozan Kabak-Transfer?

Kein Tag ohne neues Wechselziel für Innenverteidiger Ozan Kabak. So scheint es derzeit zumindest zu sein. Neuer Favorit auf die Verpflichtung des 19-jährigen Defensivmannes vom Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart sei der AC Mailand. Die Lombarden wurden bereits häufiger mit dem jungen Türken in Verbindung gebracht. Bei den “Rossoneri” steht mit Hakan …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Calhanoglu-Klub AC Mailand bittet UEFA um Europa League-Ausschluss

Der AC Mailand, bei dem auch der türkische Nationalspieler Hakan Calhanoglu (25) unter Vertrag steht, bat die UEFA um einen Ausschluss aus dem Europapokal. Einen entsprechenden Antrag hätten die Lombarden bereits eingereicht. Grund sei das Financial Fairplay. Zu diesem Schritt hätten sich die „Rossoneri“ entschlossen, um langfristig noch größeren Strafen …

MEHR LESEN →