Süper Lig

Ligenvergleich: Süper Lig auf Platz 93 bei Einsatzzeiten von U21-Spielern

Was die Einsatzzeiten von U21-Spielern betrifft, liegt die türkische Süper Lig gemeinsam mit der saudi-arabischen Profiliga SPL im internationalen Ligenvergleich auf dem letzten von 93 Plätzen. Mit lediglich 3,7 Prozent als Chance für junge Akteure teilten sich die türkische und saudi-arabische Liga den letzten Rang. Dies ergab eine Auswertung des internationalen Zentrums für Sportstudien (CIES) für das Kalenderjahr 2019. Demnach erhalten Nachwuchskicker mit 29 Prozent in der Slowakei die meisten Chancen.

Bei den Top-5-Ligen Europas setzt Frankreich mit 15 Prozent die meisten jungen Perspektivspieler ein, während Spanien mit sieben Prozent die wenigsten Jungstars in den europäischen Top-Ligen eingesetzt hat. In Südamerika vertraue die Liga in Uruguay mit 21,2 Prozent am meisten auf junge Profis. In Brasilien sind die Fußball-Youngster indes mit 11,1 Prozent mit Einsatzchancen versehen worden.

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Teil 3: Die besten türkischen Rechtsverteidiger

Nächster Beitrag

Galatasaray: Hasan Sas tritt als Co-Trainer zurück!

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar