Trabzonspor

Galatasaray-Gerüchte um Trabzonspors Filip Novak

Seit einigen Tagen grassieren Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Filip Novak von Trabzonspor zu Galatasaray in der türkischen Medienlandschaft. Grund ist der auslaufende Vertrag des 23-maligen tschechischen Nationalspielers am Schwarzen Meer. Der 29-jährige Linksverteidiger hatte jüngst zwar betont, dass eine Vertragsverlängerung in Trabzon für ihn Priorität genieße. Gleichzeitig wurde vom Defensivspieler aus Prerov auch klargestellt, dass sich die Wege im Sommer auch trennen könnten (GazeteFutbol berichtete). Bislang habe man sich trotz intensiver Verhandlungen nicht auf einen neuen Kontrakt einigen können, ließ Novak wissen.

Alp spielt möglichen Novak-Abgang herunter

Die anhaltenden Transferspekulationen mündeten nun in einem Statement von Trabzonspor-Vizepräsident Mehmet Yigit Alp nach dem 5:2-Erfolg der Bordeauxrot-Blauen im Regional-Derby gegen Caykur Rizespor (zum Spielbericht). Dabei relativierte Alp die Gefahr, Leistungsträger Novak an die Konkurrenz aus Istanbul zu verlieren: „Ich weiß nicht, wie es bei der Gegenseite aussieht, aber wir haben von unserer Seite aus keine Probleme mit Novak. Der Verhandlungsprozess nimmt einen normalen Lauf. So wie es sein muss. Es gibt keine Probleme. Novak möchte bleiben und wir wollen verlängern. Am Ende der Saison wird es sich geklärt haben. Der Spieler möchte nicht gehen. Und wir wollen ihn nicht ziehen lassen“, zitierte “NTV Spor” den Vereinsfunktionär.

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Offiziell: Ersun Yanal nicht mehr Trainer von Fenerbahce!

Nächster Beitrag

Nach fünf Spielen: Kemal Özdes in Malatya entlassen!

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

1 Kommentar

  1. Avatar
    2. März 2020 um 11:04

    An sich kein schlechter aber wir haben Saracchi noch bis Ende nächster Saison zudem wird auch Emre Tasdemir zurückkommen, Linnes spielt da auch ordentlich momentan sehe ich da keinen Bedarf.