Fenerbahce

Fenerbahce-Boss Ali Koc zum Europa League-Los: “Meistern die Gruppe locker”


Vereinspräsident Ali Koc geht davon aus, dass Fenerbahce die Gruppenphase der UEFA Europa League erfolgreich übersteht. Dies erklärte der 54-jährige Geschäftsmann nach der Auslosung am Freitag in Istanbul: “Gestern zog Besiktas ein gutes Los. Heute haben Fenerbahce und Galatasaray mittelschwere Lose erwischt. In diesem Jahr haben wir eine völlig andere Energie. Sollten wir noch drei bis vier Transfers abwickeln können, meistern wir diese Gruppe ohne große Mühe. Auch mit dem derzeitigen Kader schaffen wir es sicherlich in die nächste Runde, aber mit unseren Spielerergänzungen wären wir bereit für den Europapokal und die Liga”, zitiert “NTV Spor” Koc.

Lob für Pereiras Jugendförderung

Der Klubchef lobte auch Trainer Vitor Pereira für den Umgang mit den jungen Talenten im Team: “Unerwartete Ereignisse schaffen unerwartete Möglichkeiten. Die vielen Verletzungen in der Mannschaft waren ursächlich für die Einsatzchancen unserer jungen Spieler. Und das hat ihr Selbstvertrauen gestärkt. Unser System sitzt langsam und muss wie ein Schweizer Uhrwerk arbeiten. Es herrscht eine gute Atmosphäre im Team und das soll so bleiben. Unser Trainer Vitor Pereira ist dafür verantwortlich, dass es gut läuft. Schon früher als ich noch nicht im Vorstand unseres Vereins war, hat Pereira sich intensiv mit den jungen Spielern beschäftigt. Das ist nicht nur gut für unseren Verein, sondern auch für den türkischen Fußball. Im Sommer waren wir bei Dinamo Zagreb zu Besuch und haben die Infrastruktur im Nachwuchsbereich eine Woche lang studiert. Bei einem Jugendturnier wurde Arda Güler zum besten Spieler gekürt. Zehn Vereine haben wegen eines Transfers von Muhammed Gümüskaya bei uns angefragt, aber unser Trainer möchte ihn nicht abgeben. Warum er dies nicht will, haben wir jetzt gesehen.”

Freude auf Wiedersehen mit Ex-Profis

Abschließend betonte Koc, dass er sich auf ein Wiedersehen mit den Ex-Fener-Profis Mathieu Valbuena und Michael Frey freue: “Über die Zulosung von Olympiakos habe ich mich sehr gefreut. Valbuena hat uns verlassen, den Kontakt aber nie abgebrochen. Er ist sowohl als Spieler als auch als Mensch eine Person, die ich sehr mag. Frey begann stark in Antwerpen, verletzte sich dann aber. Gegen unsere ehemaligen Spieler anzutreten wird das Interesse sicherlich weiter steigern.” Fenerbahce trifft in der Europa League-Gruppe D auf den deutschen Bundesligisten Eintracht Frankfurt, den griechischen Topklub Olympiakos Piräus sowie Royal Antwerpen aus Belgien. Fenerbahce bestreitet sein erstes Gruppenspiel am 16. September in Frankfurt.

MEHR ZUM THEMA

Europa League: Fenerbahce startet in Frankfurt, Galatasaray empfängt Lazio Rom


GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 9,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR





Vorheriger Beitrag

Sergen Yalcin: "Cüneyt Cakir und sein Team kennen die Regeln nicht!"

Nächster Beitrag

Erneute Leihe? Besiktas mit Angebot für Francisco Montero

42 Kommentare

  1. 29. August 2021 um 22:49 —

    Wichtiger Auswärtssieg für FB, so muss dass sein, wenn die Konkurrenz patzt, dann müssen wir zur Stelle sein und die Punkte einsammeln.

    Natürlich war das Spiel insbesondere in der ersten Halbzeit ziemlich zerfahren und unansehnlich, da der Gegner nur hinten drin stand und wir auch nicht die spielerischen Mittel hatten die Abwehrreihe aufzubrechen.

    Manchmal musst du dann solche Spiele mit Distanzschüssen lösen und Ferdi hat das prima gemacht, sein Treffer zum 1:0 war absolut sehenswert und war die Schlüsselszene des Spiels. Er hat im Zweikampf zuvor auch gut nachgesetzt und den Ball nicht verloren gegeben und auch noch mit dem Tor das Sahnehäubchen oben draufgesetzt.

    Neben Szalai, Enner und Gustavo würde ich ihn zum Spieler des Abends wählen, ich meine ein Tor und ein Assist kann sich doch sehen lassen oder? Hoffentlich hat Ferdi keine allzu großen Blessuren davongetragen, da wir in den kommenden Spielen auf seine Dienste angewiesen sind zumal auch weit und breit keine FB Transfers zu sehen sind.

  2. 29. August 2021 um 22:49 —

    also ab der 70min hat fener nuuur noch verteidigt, echt gar keine ausflüge nach vorne gemacht.

    das hat mir nicht gefallen.

    ansonsten verdienter sieg.

  3. 29. August 2021 um 22:29 —

    Auch Ferdi ist jetzt verletz verdammte scheiße….

    • 29. August 2021 um 22:33

      Ne, der hatte nur ein Krampf

  4. 29. August 2021 um 22:23 —

    Dieser Szalai ist ein Beast…. 20 Zweikämpfe gehabt und alle 20 Zweikämpfe gewonnen.

    Verliert der auch Mal ein Duell !?

    • 29. August 2021 um 22:26

      Richtiger Lugano, nur ohne Tore und rote Karten hahaha

  5. 29. August 2021 um 22:23 —

    Fb spielt zu passiv, da passiert nix mehr von unserer Seite… Hoffe das rächt sich nicht.

  6. 29. August 2021 um 22:19 —

    Hoffe auch dass kim nichts ernstes hat.
    Tisserand Kim und szalai gefallen mir zusammen sehr gut. Spätestens zum Spiel gegen Eintracht ist er hoffentlich wieder fit

  7. 29. August 2021 um 22:16 —

    Hoffe das Kim nichts ernstes hat. Der hat mir heute sehr gut gefallen. Der hat da hinten wirklich alles unter Kontrolle gehabt.

  8. 29. August 2021 um 22:12 —

    Jetzt wüsste ich von Efsane gerne, ob der Torjubel von Ferdi von Muhammed sabotiert wurde. Das gleiche nämlich MHY letztes Spiel vorgeworfen.

    • 29. August 2021 um 23:01

      In dem Moment ist mein Stream “abgekxxxx” pardon meinte natürlich abgestürzt. MHY ist aber ein Saboteur und viel gelaufen ist er heute Abend auch nicht, nach Samatta den ich als absoluten Spatziergänger bezeichnen würde war er der schlechteste FB Spieler auf dem Platz für mich war er einfach unsichtbar, mir ist nach seiner Einwechslung gar nicht aufgefallen, dass er auf dem Platz steht, Dir etwa?

      Auf den brauchst du diese Saison keine allzu großen Hoffnungen setzen, da du nur bitter enttäuscht wirst. Der steht sowieso nur auf dem Platz wg. der neuen Ausländerregelung, ansonsten hätte er nicht die geringste Daseinsberechtigung, das ist meine klare Meinung zu dem Vogel.

  9. 29. August 2021 um 22:11 —

    Jetzt ist Kim auch verletzt. Die Verletzung bei Vertragsabschluss bei Fenerbahce ist inklusive.

  10. 29. August 2021 um 22:11 —

    Uff Samatta is drin… Spielen also nur noch zu 10.

    Özils fehlen, fällt übrigens gar nicht auf.

  11. 29. August 2021 um 22:05 —

    Dieser Vitor Pereira ist wie eine Medizin für uns …
    Bu Adami harcamayalım.

  12. 29. August 2021 um 22:01 —

    Haaah kaum muss altay etwas offener spielen schon liegt es 2:0 für uns. Gutes rausgespieltes Tor und guter Abschluss von Valencia.

    Das 1. Tor war sehr wichtig und das 2. Sorgt für klare Verhältnisse, wir dürfen aber jetzt nicht leichtsinnig werden.

    • 29. August 2021 um 22:06

      So sieht’s aus ich will 5 Fenerbahce Tore sehen.
      2 haben wir gemacht fehlen 3.

  13. 29. August 2021 um 22:01 —

    Enner ist ein absoluter Killer vor dem Tor, adamsin Valencia….das Tor hat dem (FB) Spiel gut getan, von mir aus kanns so weitergehen….

  14. 29. August 2021 um 22:00 —

    WASN PASSIER BEI UNS !?

    Gooooolllll Valencia schön vorbereitet von Osayi und Ferdi

  15. 29. August 2021 um 21:59 —

    Tolles zweites Tor,

    Übrigens hat Ferdi bei seinem Abschluss nicht einmal auf Tor geschaut. Der hat das Ding eiskalt blind versenkt.

    • 29. August 2021 um 22:01

      Das hat er Osayi voraus… dafür ist Osayi aber flinker und schneller. Wenn die ihre Qualitäten vereinen könnten …. Christiano Ronaldo.

    • 29. August 2021 um 22:15

      Warte mal ab, ich glaube das VP den Osayi-Samuel noch etwas zurecht beigen wird. Die Anlagen besitzt er, nur sein Abschluss und sein Egoismus/Selbstüberschätzung stehen ihm im Weg.

  16. 29. August 2021 um 21:57 —

    FERDDDIIII VEEE GOOOOOLLLL

    das ist genau unser Ferdi dieses Tor sehr wichtig für uns aber auch für Ihn….

  17. 29. August 2021 um 21:57 —

    Traumhaftes Tor vom ferdi, echt geiles ding

  18. 29. August 2021 um 21:56 —

    naptin ya Ferdi???? 1:0…..

    Ich würde das ganze als Energieleistung von Ferdi bezeichnen, in dieser Szene war alles drin, Kampfgeist, Wille und ein guter Abschluss…gut gemacht Ferdi….

  19. 29. August 2021 um 21:45 —

    Dieser Osayi hat eine Abschlussstärke von 0.
    Der kann beim Angriff überhaupt nichts, selbst beim
    1 gegen 1 wird er es nicht Mal schaffen ein Tor zu schießen.

    Er rennt zwar, hat ein guten Antritt, ist flink, kann denn Ball halten und hat eine gute Ausdauer, als Läufer ist er ideal wenn es darum geht den Ball aus der eigenen Hälfte nach vorn zu treiben, aber sonst kann der Bengel nichts.
    Da hören seine Qualitäten auch schon auf. Und nachdenken kann der sowieso nicht, wahrscheinlich zu viele Gehirnzellen beim Training verloren.

  20. 29. August 2021 um 21:39 —

    So Halbzeit !

    Das Spiel gefällt mir wieder Mal überhaupt nicht,
    Altay nur am Verteidigen sind verschlossen und stehen tief. 2-3 Aktionen hatten Sie zwar auch aber kaum die Rede Wert.

    Fenerbahce hat den Ball, kann aber überhaupt nichts damit anfangen.

    Wir sind wieder total einfallslos und unkreativ und die Spieler die jetzt bei uns auf dem Feld sind harmonieren nicht unbedingt miteinander.

    Zudem spielen wir zu oft hohe Bälle die aber kaum effektiv sind. Sie kommen ja nicht einmal an, deshalb würde ich das schnell sein lassen.

    Wenn wir hier gewinnen wollen, müssen Einwechslungen her !

    Ferdi,Osayi,Muhammed raus

    Zajc,Samatta, Arda rein.

    Ich weiß schon, Samatta, aber er ist ein Stürmer und er ist die einzigste Option vorne. Was anderes haben wir auf der Bank nicht mehr.

    Valencia würde ich rüber Switchen nach Rechts und Samatta in die Mitte.

    Zajc als ZOM und Arda Links.

    Da muss jetzt unbedingt ein bisschen Pep reinkommen sonst wird das nichts.

    Das Pelkas,Irfan,Özil fehlen macht sich stark bemerkbar.

    Und Generell brauchen wir Tranfers vorne !!!!!

    ALI KOC DUYORMUSUN BENI !!!!
    BI FORVET AL ARTIK YETER !!!!

  21. 29. August 2021 um 21:38 —

    Das Spiel ist ziemlich zerfahren, beide Abwehrreihen dominieren das Spielgeschehen, Altay steht teilweise zu 6. in der Abwehrkette da ist nicht wirklich ein Durchkommen und die wenigen Konterchancen die sich uns bieten werden einfach unsauber ausgespielt, so wirds nichts mit dem Toreschießen.

    Wir müssen den Ball schneller und präziser in die Schnittstellen spielen, dafür muss man sich im Spiel ohne den Ball etwas mehr bewegen, auch mal einpaar Doppelpässe spielen um die gegnerische Abwehr zu verwirren um Lücken und Freiräume zu schaffen oder anders ausgedrückt den Ball besser antizipieren.

    Jedenfalls würde ein (FB) Tor dem Spiel in der zweiten Halbzeit gut tun, ansonsten wirds wieder ein Spiel gegen die Uhr. Nichtsdestotrotz hoffe ich hier auf einen Auswärtsdreier, zumal die Konkurrenz heute Abend auch gepatzt hat.

  22. 29. August 2021 um 19:43 —

    ah unsere aufstellung ist raus:

    Altay
    Minjae, Szalai, Tisserand
    Nazim, Gustavo, Sosa, Ferdi
    Osayi, Muhammed
    Valencia

    Bank:
    Berke, Ertugrul, Serdar, Mert, Samatta, Arda, Zajc, Fatih, Melih

    Ist Özil verletzt? oder findet Pereira ihn einfach nur scheiße? oder wurde er losgeschickt um Kolasinac abzuholen…

    Hat man überhaupt versucht diese Pfeife Samatta zu verramschen? ich meine egal für wieviel geld er geht, selbst wenn es 50.000€ sind, hauptsache weg, de rkostet 3mio gehalt.

    PS, es geht mir unheimlich auf die Eier, dass alle deutschen Medien, Fenerbahce nur noch als den Özil Club betiteln… uaarghh

  23. 29. August 2021 um 19:33 —

    „Sollten wir noch drei bis vier Transfers abwickeln können, meistern wir diese Gruppe ohne große Mühe„

    Frage mich woher die Arroganz kommt ?

    Seit Jahren kein Titel mehr errungen und die letzte EL ist auch schon ein Weilchen her und jetzt tut der so als würde man mit Leichtigkeit durch die Gruppe marschieren. Selbst Vereine wie Manu, Sevilla und co. würden niemals solche Kommentare von sich geben. Das ist typisch türkische Arroganz.

  24. 29. August 2021 um 16:52 —

    Das wir kein Stürmer haben ist ein Skandal, aber wenigstens hat man einen Trainer geholt der auch noch kompetent ist , wer erinnert sich noch an die Monate ohne Trainer ? Bis jetzt hat VP den Soll erfüllt, 4 von 4 , das hätten wir mit Ersun Yanal nicht geschafft.

    • 29. August 2021 um 17:57

      Das mit VP würde ich als absoluten Glücksfall für Ali Koc bezeichnen, das war sicherlich nicht so geplant und da braucht mir dann dieser Koc auch nichts erzählen, dass er den von Anfang an auf seiner “Liste” hatte.

      Der mit seinen angeblichen Listen geht mir sowiseo total auf den Sack, diese Märchen aus 1001 Nacht mit der 100 Spieler Liste habe ich auch noch nicht vergessen, das steht alles in meinem kleinen schwarzen Buch und jeden weiteren Tag an dem die Transfers länger auf sich warten lassen mache ich fleißig neue Einträge in mein kleines schwarzes Buch und eines lieben Tages wird ihm das ganze gewaltig um die Ohren fliegen, wenn der sich nicht endlich etwas zusammenreißt und einpaar anständige Transfers tätigt.

  25. 29. August 2021 um 15:29 —

    „Come to Fenerbahce“ trendet gerade in den türkischen Twitter Trends, die betteln da ernsthaft um einen Cavani Transfer…

    • 29. August 2021 um 15:59

      Damit Ronaldo seine Nummer 7 bekommt oder was.

  26. 29. August 2021 um 15:03 —

    Ein Transfer ist für mich nicht gleich ein Transfer, das ganze hört sich vielleicht etwas Paradox an ist aber ziemlich leicht zu erklären.

    Wenn wir z.B. einen neuen Innenverteidiger transferieren, dann heißt das im Umkehrschluss nicht, dass wir diesen Spieler auch gebrauchen können, insbesondere dann, wenn ein Schachkopf vom FB Vorstand diesen Spieler transferiert der von Tuten und Blasen, geschweige denn von Fussball einfach keine Ahnung hat.

    Bevor man irgendwelche Transfers tätigt muss man die dazu benötigen Spieler für sein Spielsystem aussuchen und nicht wahllos irgendwelche Typen nur weil sie Innenverteidiger oder Stürmer sind zu FB transferieren, da sonst exakt das passiert was wir momentan mit einem Caulker oder Serdar Dursun erleben, die einfach nicht ins neue Spielsystem passen.

    Ich meine das war ja auch der Grund, warum wir einen Caner Erkin, der sich in der Türkei “Außenbahnspieler” nennt wegschicken mussten, da er gar nicht die benötigen Anlagen für ein 3-4-2-1 aufweisen kann. Nur weil sie den Vogel auf der linken Außenbahn auf den Platz schicken, heißt das noch lange nicht, dass er der Aufgabe die ihm dort zu Teil wird auch gewachsen ist oder?

    Und deshalb kann man hier z.B. auch nicht einfach einen Sörloth oder einen Vedat Muriqi transferieren, nur weil die auf der Stürmerposition spielen, man muss den geeigneten Stürmertypen für das 3-4-2-1 Spielsystem transferieren und deshalb ist ein Transfer auch nicht einfach ein Transfer, bilmiyorum anlatabildim mi?

    Wenn jetzt der schwachköpfige FB Vorstand nur Transfers tätigen will um irgendwelche Spieler zu FB zu transferieren, dann sollten sie es gleich bleiben lassen, wenn das wieder solche ungeeigneten Spieler wie Caulker oder Dursun sind die VP in seinem 3-4-2-1 einfach nicht gebrauchen kann, dann sollten wir erst gar keine Transfers tätigen und es gleich bleiben lassen.

    Ich brauche von irgendwelchen Schwachköpfen im FB Vorstand jedenfalls keine schwachsinnigen Transfers nur um des Transfers Willen, die Neuzugänge müssen wir auch gebrauchen können, ansonsten brauchen sie erst gar keine machen, ich denke dass ich mich einigermaßen und für Jedermann verständlich ausdrucken konnte oder?

  27. 29. August 2021 um 14:59 —

    Und jetzt weiß ich auch warum man Thiam verkauft hat,
    nicht weil er zum „System“ von VP nicht passt, sondern ganz einfach darum weil er eine Ablöse in Höhe von 1,5 Mio € einbringen konnte. Machen wir uns nichts vor.

    Das war eine dreißte Lüge von Ali Koc.
    Thiam gehörte zu den 5 Top Scorer in der letzten Saison und wäre ein sehr guter Back Up Spieler. Zudem ist er auch aufgrund seines Alters viel effektiver als Ferdi auf der linken außenbahn niemals würde VP den abstoßen.

    Und weil wir diesen Samatta nicht losgeworden sind, musste er gehen. So einfach ist das zu erklären.

    Durch diese chaotische und
    „auf eigener Faust losgehen“ Transferstrategie hat sich Fener selbst 2 Mal ins Knie geschossen und das ist einfach nur Fakt.

    Wir haben Ressourcen und Ausländerplätze verschwendet für bessere Spieler.

    Ali Koc hat in den ersten 3 Jahren voll verkackt und er kackt auch aufs 4 Jahr.

  28. 29. August 2021 um 14:46 —

    Die Aussage das wir ohne Transfers durch die Gruppe kommen dient nur zur Ablenkung davon, dass wir keine Transfers tätigen können.

    Am Ende der Transferperiode muss Fenerbahce ein
    +- 0,00€ aufweisen, damit wir keine weitere Strafen von der UEFA erhalten. Aktuell haben wir immer noch ein -3,05 Mio€ und somit gar keine Chance hier weitere Spieler zu verpflichten.

    Zudem konnten wir die meisten Spieler immer noch nicht verkaufen.

    Wir dürfen nicht vergessen Ausländer wie,

    Dirar,Caukler,Zanka,Lemos,Perotti sind immer noch im Kader.

    Insgesamt haben wir 16 Ausländer im Kader. Und wir dürfen doch nur 14 haben.

    Wie sollen wir hier ein weiteren Ausländischen Stürmer verpflichten ?

    Und wenn morgen dieser ZDM Moras und Kolasinac kommen, haben wir sogar 18 Ausländer.

    Hat Ali Koc ein Ass im Ärmel oder was ist mit Ihm los ?

  29. 29. August 2021 um 14:05 —

    Sayin Ali Koc lütfen boş konusmayin , acilen forvet ihtiyacımız var…

    Das ist nix was wir mit einem Samatta gebacken kriegen.

  30. 29. August 2021 um 13:57 —

    In dieser Gruppe ist m.M.n. Olympiakos der Favorit auf den Gruppensieg, nicht weil sie die beste Mannschaft in der Gruppe sind, sondern weil sie im Vergleich zu den anderen 3 Teams die größte internationale Erfahrung vorzuweisen haben, da sie in den letzten Jahren Dauergast in der CL waren.

    Als FB Präsident darf man seine Anhäger jetzt auch nicht belügen und ihnen etwas unrealistisches vorgauckeln, insbesondere dann, wenn man seit 2 Jahren aufgrund der Tabellenplatzierung in der Süperlig nicht mehr am Europapokal teilgenommen hat.

    Wie gesagt muss man hier eine realistische Einschätzung abgeben und den FB Anhängern nichts vorlügen und deshalb ist hier Olympiakos der Favorit in der Gruppe, Eintracht und FB würde ich gleichauf einschätzen, falls wir denn noch einpaar Transfers für die FB Anfangself sehen können und Antwerpen dahinter einordnen, auch wenn wir dieses belgische Team keine Sekunde unterschätzen dürfen.

  31. 29. August 2021 um 13:45 —

    bin mal auf das spiel heute abend gespannt.
    Wehe ich muss diesen Samatta wieder ertragen…

  32. 29. August 2021 um 13:06 —

    Jetzt ist der 29.08.2021 und es ist immer noch kein neuer FB Stürmer da und dieser Ali Koc traut sich tatsächlich weiter irgendwelche Interviews zu geben, also das nenn ich mal mutig.

    Natürlich gehen solche Interviews nur dann, wenn zufällig keine FB Anhänger zugegen sind, da sie ihm sonst alle für diese unverschämte Transferstrategie an die Gurgel gehen würden.

    Ali Koc lebt anscheinend in Disneyland, wo alles rosarot angestrichen ist, ansonsten kann ich mir seine Illusionen bzgl. der FB Mannschaft und der Aussagen ums Weiterkommen nicht erklären.

    Die Aussage, dass wir ohne Transfers aus dieser Gruppe kommen ist einfach nur dämlich, so eine Aussage ist total schwachsinnig, mit so einer dummen Aussage will er sich einfach nur aus der Verantwortung stehlen und seine totale Inkompetenz in Sachen Transfers verschleiern, anders kann man den Schwachsinn nicht mehr auffassen.

    Ich gebe Ali Koc noch exakt 3 weitere Tage bzw. 78 Stunden Zeit um endlich den FB Stürmertransfer bis zum 02.09.2021 unter Dach und Fach zu bringen, damit wir den FB Kader inklusive Neuzugänge bei der UEFA melden können, das heißt für Ali Koc in den nächsten Tagen mehr Arbeit und weniger schwachsinnige und dumme Interviews, habe ich mich klar und deutlich ausgedrückt oder soll ich hier einpaar härtere Sätze reinschreiben, damit das endlich in seinem leeren Dickschädel entsprechend ankommt?

  33. 29. August 2021 um 13:04 —

    Locker? der soll sein Maul halten!
    Der verschreit es…

    Finde so aussagen unverschämt und respektlos. Zumal was hat FB denn erreicht seit er Präsident ist? genau, nix!

    Nicht mal ManCity, Barca, Real etc tätigen solche Aussagen….

  34. 29. August 2021 um 13:00 —

    Naja durch sone unprofessionellen Aussagen macht sich euer geliebter Präsident selbst unbeliebt. Was wenn man locker aus der Gruppe fliegt ? 😉 Hab das Gefühl das er sich selbst rausekeln will.
    Nebenbei euer Neujapaner landet morgen in Istanbul.

Schreibe ein Kommentar