Süper Lig

UEFA: Schlechteste Punkteausbeute der türkischen Teams seit sieben Jahren

Millionen verdient, aber kaum Punkte für die Nationenwertung geholt, so kann man die Europapokal-Saison der türkischen Teams zusammenfassen. So schlecht, wie seit Saison 2011/12 nicht mehr Am Donnerstag schieden mit Fenerbahce und Galatasaray die letzten beiden türkischen Vertreter in der UEFA Europa League aus. Damit ist die Europapokal-Saison 2018/19 aus …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fatih Terim schiebt die Schuld der UEFA zu!

Genau wie sein Erzrivale Fenerbahce machte es Galatsaray nicht besser und schied sang- und klanglos mit einem torlosen Remis (Hinspiel 1:2) gegen Benfica Lissabon aus der UEFA Europa League aus. Ein Grund für den unbedeutenden Auftritt der „Löwen“ im Estadio da Luz, war sicherlich auch die harmlose Offensive. Der erste Torabschluss …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Eigene Fehler kosten Fenerbahce das Weiterkommen!

Am gestrigen Donnerstagabend verlor Fenerbahce im Rückspiel des UEFA Europa League-Sechzehntelfinals auswärts bei Zenit St. Petersburg mit 1:3 und verabschiedete sich trotz des 1:0-Siegs im Hinspiel auch aus diesem Wettbewerb. Türkische Teams konnten in den letzten elf Partien auf russischem Boden keinen Erfolg einfahren (vier Remis und sieben Niederlagen). Und …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Europa League: Galatasaray nach 0:0 ausgeschieden!

Nach Fenerbahce scheidet auch Rekordmeister Galatasaray im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League aus. Die „Löwen“ konnten die 1:2-Hinspielniederlage im Türk Telekom-Stadion nicht mehr aufholen und kamen in der Revanchepartie im Estadio da Luz nicht über ein torloses Remis hinaus. Während sich Benfica Lissabon auf die Achtelfinal-Auslosung am Freitag in Nyon …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Europa League-Aus: Zenit kickt Fenerbahce raus

Fenerbahce verlor das Rückspiel im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League mit 1:3 gegen Zenit St. Petersburg. Durch dieses Resultat ist der Wettbewerb und damit die Europapokal-Saison für den Klub aus Kadiköy beendet. Zenit mit Blitzstart Fenerbahce legte einen klassischen Fehlstart hin und geriet früh in Rückstand. In der vierten Spielminute …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Vor Zenit-Spiel: Ersun Yanal sägt Islam Slimani ab!

Neben den für die UEFA Europa League nicht gemeldeten Spielern ist der türkische Vertreter aus Istanbul ohne Mathieu Valbuena nach St. Petersburg angereist. Der kleine Franzose muss verletzungsbedingt passen, soll aber bis zum Derby gegen Besiktas am Montag wieder fit werden. Den nicht einsatzberechtigten Roberto Soldado wird Andre Ayew im …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Europa League: Galatasaray will Revanche gegen Benfica

Mit 1:2 musste sich Galatasaray vor einer Woche im heimischen Türk Telekom-Stadion seinem portugiesischen Europa League-Gegner Benfica Lissabon geschlagen geben. Durch die Hinspiel-Pleite in Istanbul stehen die Türken im Estadio da Luz (“Stadion des Lichts”) in der Pflicht. Wie kommt „Gala“ weiter? Ein 1:0 würde aufgrund der Auswärtstoreregelung nicht reichen. Folglich ist ein …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

EL: Fenerbahce will gegen Zenit Achtelfinal-Ticket lösen

Ohne den gelbgesperrten Mauricio Isla, den verletzten Mathieu Valbuena und den suspendierten Yassine Benzia ist Fenerbahce nach Russland gereist, um dort das Rückspiel des Sechzehntelfinales der Europa League gegen Zenit St. Petersburg zu bestreiten. Remis reicht für Achtelfinal-Einzug Nach dem 1:0-Erfolg letzte Woche befindet sich „Fener“ in einer guten Position …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fatih Terim: „Wieso gibt es in der Europa League den Videobeweis nicht?“

Im Hinspiel des Sechzehntelfinales der UEFA Europa League verlor Galatasaray zuhause überraschend gegen ein ersatzgeschwächtes Benfica Lissabon mit 1:2 (zum Spielbericht). Die Gesamtleistung der „Löwen“ stimmte nicht, so dass man sich letztendlich mit dem Ergebnis abgeben musste. Ein Sinnbild für dieses Resultat war zweifelsohne Deadline Day-Transfer Mbaye Diagne. Mit zwei …

MEHR LESEN →
Galatasaray

1:2! Galatasaray verliert gegen Benfica!

Galatasaray hat es verpasst, sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel gegen Benfica Lissabon zu schaffen. Gegen eine ersatzgeschwächte Elf des portugiesischen Rekordmeisters müssen sich die Mannen von Fatih Terim mit 1:2 geschlagen geben. Umstrittener Elfmeter bringt Gäste in Front Obwohl die Gäste aus Portugal einige wichtige Ausfälle zu kompensieren …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Europa League: Galatasaray bittet Benfica zum Tanz

Im Hinspiel des Sechzehntelfinales der UEFA Europa League empfängt Galatasaray Istanbul den portugiesischen Vertreter Benfica Lissabon. Ziel ist ein komfortabler Heimsieg, um eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in Portugal zu haben. Für den türkischen Rekordmeister und aktuellen Titelträger der Süper Lig ist es das 278. Europapokalspiel der Vereinsgeschichte. Bis dato errangen die Gelb-Roten …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce mit erstem Vorteil – Arslan und Ekici verletzt

Am Dienstagabend verschaffte sich Fenerbahce in der UEFA Europa League dank einem 1:0 gegen Zenit St. Petersburg vor eigenem Publikum einen Vorteil für das Rückspiel am kommenden Donnerstag (21. Februar) in Russland. Die Mannschaftstleistung stimmte überein, man spielte den Premier Liga-Vertreter insbesondere in der ersten Halbzeit mit teilweise 70 Prozent …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Heimsieg gegen Benfica Lissabon enorm wichtig

Das Tor von Lukas Podolski beim 2:1-Sieg gegen Benfica Lissabon im Herbst 2015 können wenige vergessen. Der damals 31-Jährige schoss mit einem strammen linken Schuss den Ball zwischen Julio Cesars Beine hindurch zum 2:1-Endstand. Dennoch reichte damals der Sieg über die Portugiesen nicht für den Einzug in die K.o.-Runde der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Europa League: Fenerbahce schlägt Zenit St. Petersburg!

Dank einer konzentrierten Mannschaftsleistung hat sich Fenerbahce im Sechzehntelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League einen 1:0-Vorteil gegenüber Zenit St. Petersburg verschafft. Das einzige Tor des Abends vor den knapp 38.000 Zuschauern in Kadiköy erzielte Islam Slimani. Der Algerier war somit nach über zwei Monaten wieder erfolgreich. Neben Slimani konnten bei den …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Yanal: „Fenerbahce wird seine Stärke gegen Zenit zeigen“

Bereits am Dienstagabend beginnt aus türkischer Sicht die Runde der letzten 32 in der UEFA Europa League. Fenerbahce will Gegner Zenit St. Petersburg im Sechzehntelfinale ein Bein stellen und dafür ein gutes Resultat im Hinspiel in Istanbul einfahren. Das Rückspiel findet neun Tage später am 21. Februar in Russland statt. …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Europa League: Kaderänderungen bei Fenerbahce und Galatasaray

Jeder Sechzehntelfinalist der UEFA Europa League durfte maximal drei neue Spieler in der A-Liste führen. Die Meldefrist endete letzten Freitag um Mitternacht MEZ. Hier sind alle Änderungen: Arsenal (ENG) Neu dabei: Denis Suárez Nicht mehr dabei: Emile Smith Rowe, Emiliano Martínez, Konstantinos Mavropanos BATE Borisov (BLR) Neu dabei: Bojan Dubajić, Nemanja …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Europa League: Fenerbahce und Galatasaray nominieren je drei neue Spieler

Fenerbahce nominierte im Vorfeld der Runde der letzten 32 im UEFA Europa League-Wettbewerb die Winter-Neuzugänge Sadik Ciftpinar, Tolgay Arslan und Victor Moses nach. Da nur drei Profis auf der UEFA-Spielerliste ausgetauscht werden können, fanden unter anderem mit Serdar Aziz und Miha Zajc zwei weitere Neuverpflichtungen keinen Platz im Kader. Auch …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Die türkischen Europa League-Gegner Zenit und Benfica im Porträt

Am Montag wurden die Europa League-Paarungen in der Runde der letzten 32 ausgelost. Im neuen Jahr trifft Galatasaray auf Benfica Lissabon, während es Fenerbahce mit Zenit St. Petersburg zu tun hat. Den Auftakt macht Galatasaray am 12. Februar in Portugal bei Benfica (18:55 Uhr MEZ). Auch Fenerbahce bestreitet am 14. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce verliert in der Slowakei – Türke sorgt für Entscheidung

Am letzten Spieltag der UEFA Europa League-Gruppenphase verlor Fenerbahce auswärts bei Spartak Trnava mit 0:1 und beendet somit die Gruppe D mit acht Punkten. Die Gelb-Marineblauen hatten sich bereits am vorletzten Spieltag gegen Dinamo Zagreb vorzeitig für die Zwischenrunde qualifiziert. Somit traten die Schützlinge von Erwin Koeman die Reise in …

MEHR LESEN →
Besiktas

Nach Malmö-Pleite: Europa League-Aus für Besiktas

Für Besiktas ist die Europa League-Saison 2018/19 vorzeitig beendet. Nach einer 0:1-Niederlage gegen Malmö FF schied der 15-malige türkische Meister in der Gruppenphase des zweitwichtigsten europäischen Vereinswettbewerbs aus. Da die Türken im nationalen Pokal gesperrt sind, bleibt den Istanbulern nur noch die Meisterschaft, wo man allerdings schon acht Punkte hinter …

MEHR LESEN →