Fenerbahce

Neues Urteil vom TFF: Fenerbahce muss auf Winter-Transfers verzichten!

Der Kleinkrieg zwischen dem türkischen Fußballverband und Fenerbahce geht in die nächste Runde! Nachdem der TFF auf die Beschwerde der Gelb-Marineblauen reagierte und mit der gestrigen Urteilsverkündung das Gehälterausgaben-Limit der Gelb-Marineblauen von 257,45 Mio. TL (ca. 39,19 Mio. EUR) auf 273,45 Mio. TL (ca. 41,62 Mio. EUR) erhöht hat, bleiben …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Ricardo Rodriguez ist ein Wunschspieler von Yanal!“

Nur noch wenige Tage bleiben den Klubs, um ihren Kader für die Rückrunde der Süper Lig zu verstärken. Das zum Beginn der Saison aufgelegte TFF-Limit macht vor allem Fenerbahce zu schaffen. Bisher konnten die Gelb-Marineblauen noch keinen Neuzugang melden. Selbst Simon Falette, der auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt kam, erhielt …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Boss Ali Koc lässt seinem Zorn freien Lauf!

Bei Fenerbahce-Boss Ali Koc hatte sich offensichtlich Einiges angestaut. In einer Pressekonferenz nahm der 52-Jährige unter anderem Stellung zu den Aussagen von Galatasaray-Präsident Mustafa Cengiz und dem öffentlichen Schreiben vom Trabzons Bürgermeister Murat Zorluoglu. GazeteFutbol hat die wichtigsten Aussagen zusammengetragen! Ai Koc über… … über Galatasaray und Vereinspräsident Cengiz: „Mustafa …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: “Ersun Yanal will unbedingt einen Linksverteidiger!”

Nach einer turbulenten Winterpause mit Gerüchten und Spekulationen abseits des Fußballplatzes sah sich Fenerbahce-Präsident Ali Koc gezwungen Stellung zu beziehen. Im Antalya-Trainingslager der Gelb-Marineblauen organisierte der Klubboss eine Pressekonferenz, in der er sich zu den aktuellen Themen rund um Fenerbahce äußerte. GazeteFutbol fasst zusammen! Ali Koc über… … über die …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: “Auch wenn wir Meister werden. Uns droht eine Europapokalsperre!”

Über zu wenig Arbeit kann sich Fenerbahce-Präsident Ali Koc dieser Tage nicht beschweren. Der „Twitter“-Kommentar von Damien Comolli zum Transfer von Simon Falette, die daraus entstandenen Trennungsgerüchte sowie die Transferbemühungen beschäftigen den Klubboss wohl mehr als ihm lieb ist. Comollis Stellungnahme, beim Falette-Transfer nicht mitgewirkt zu haben, kommentierte Koc mit …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Boss Cebi: „Das System muss sich ändern“

Wie unmittelbar nach dem verlorenen Istanbul-Derby gegen Fenerbahce (1:3) am Sonntag von Vereinsseite angekündigt, hielt Besiktas-Präsident Ahmet Nur Cebi am Montag eine Pressekonferenz ab und äußerte sich zu den Schiedsrichterleistungen und kritisierte das „vorherrschende System“ beim türkischen Fußballverband sowie Schiedsrichterausschuss MHK. GazeteFutbol hat die Kernaussagen zusammengefasst. Cebi über … … …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Ersun Yanal mit Wirrwarr-Interview – Ali Koc schaltet sich ein

Fenerbahce bewies erneut seine Heimstärke und bezwang den Stadtrivalen Besiktas im Derby mit 3:1. Somit stehen die Gelb-Marineblauen mit 28 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz. Besiktas hingegen bleibt bei 27 Punkten und rutscht auf Rang vier ab. Doch nach dem Abpfiff ging die eigentliche Show erst los. FB-Cheftrainer Ersun Yanal …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Müssten sieben bis acht Punkte mehr haben!“

Am Sonntagabend (15. Dezember, 14:30 Uhr MEZ) trifft Fenerbahce auf den aktuellen Tabellenführer Demir Grup Sivasspor. Nachdem Vereinspräsident Ali Koc mit einigen anderen Vorstandsmitgliedern das Mannschaftstraining verfolgte, führte er anschließend ein kurzes Interview mit dem vereinseigenen Sender „FBTV“. Der 52-Jährige bewertete unter anderem das kommende Auswärtsspiel in Sivas und äußerte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Wir marschieren Richtung Meisterschaft“

Fenerbahce-Präsident unterstrich in der November-Ausgabe des Vereinsmagazins einmal mehr den Titelanspruch des 19-maligen türkischen Meisters: „Mit der Führung unseres Trainer Ersun Yanal und seines Stabs, dem Fußball, den unsere Spieler aufbieten, der Teamchemie und dem Zusammenhalt in der Mannschaft sowie der enthusiastischen Unterstützung unserer Fans marschieren wir Richtung Meisterschaft“, sagte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce fordert TFF zum Handeln auf!

Fenerbahce veröffentlichte am Montagabend eine Stellungnahme zu den jüngsten Schiedsrichterentscheidungen und den Kommentaren der Sportexperten in Presse und Fernsehen. Nach der Niederlage bei Istikbal Mobilya Kayserispor rufen die Gelb-Marineblauen den TFF und die türkische Staatsanwaltschaft zum Handeln auf: „Wenn es eine Operation gibt, dann wird sie gegen Fenerbahce geführt. Eigentlich …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: “Wir müssen uns mit Galatasaray versöhnen!”

Zu Gast auf „beIN SPORTS“ war am gestrigen Donnerstag Fenerbahce-Vereinspräsident Ali Koc. Der 52-jährige Geschäftsmann sprach mit Moderator Güntekin Onay über die aktuellen Themen rund um die Gelb-Marineblauen, darunter die Beziehungen des Vereins zu Galatasaray, das Zusammenspiel zwischen Trainer Ersun Yanal und Sportdirektor Damien Comolli und Ex-Spieler und Vereinslegende Alex …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Schulden gehen zurück – Keine Einigung mit den Banken

Auf der öffentlichen Oktober-Ratssitzung von Fenerbahce sprach Präsident Ali Koc zu den versammelten Vereinsmitgliedern und bezeichnete es als ein Familientreffen auf dem vereinseigenen Farul Ilgaz-Gelände. Das wichtigste Thema war hierbei die Veröffentlichung des Schuldenstands vom 30. Juni 2019 durch den Kassenwart Burhan Karacam: „Bei unserem Vermögen gab es keine großartigen …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Das schlechteste Galatasaray seit 30 Jahren!

Beim Back-to-back-Meister Galatasaray rollt der Ball in der neuen Saison noch nicht so ganz den Wünschen und Vorstellungen entsprechend. Mit der gestrigen Nullnummer im interkontinentalen Derby gegen Erzrivale Fenerbahce besiegelten die Schützlinge von Fatih Terim den schlechtesten Saisonstart seit 30 Jahren. In der noch jungen Spielzeit sammelten die Gelb-Roten in …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

PFDK: Cengiz ohne Strafe – Koc-Sperre aufgehoben

Der Disziplinarausschuss (PFDK) gab bekannt, dass man von einer Strafe gegen Galatasaray-Präsident Mustafa Cengiz für dessen vermeintlich “unsportliche Äußerungen” gegenüber der Presse am 20. September absieht. Demnach erhält der 69-Jährige weder eine Geldstrafe noch wird er per Sperre für Pflichtspiele von Galatasaray aus der Protokolltribüne im Stadion verbannt. Auch Koc …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Terim äußert sich zum Derby, Koc und Belhanda

Fenerbahce-Präsident Ali Koc hatte sich vor dem Champions League-Spiel von Galatasaray gegen den FC Brügge zum Werdegang und den zahlreichen Strafen von Fatih Terim als Spieler und Trainer geäußert. Dafür kassierte der „Fener“-Boss vom Disziplinarausschuss eine Strafe (GazeteFutbol berichtete). Terim unterließ es während der Pressekonferenz in der Königsklasse darauf zu …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: PFDK gibt Strafe für Ali Koc bekannt

„Wie kann es sein, dass ein Lebenslauf eines Menschen so negativ behaftet ist? Wie kann man sowohl als Spieler als auch als Trainer so viele Strafen erhalten?“, ächzte Ali Koc vor laufenden Kameras in Richtung von Galatasaray-Trainer Fatih Terim. Für diese Äußerungen vor der Presse wurde der Fenerbahce-Präsident vom Disziplinarausschuss …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Präsident Ali Koc droht Strafe durch Disziplinarausschuss

Aufgrund seiner jüngsten Aussagen droht Fenerbahce-Präsident Ali Koc eine Strafe durch den Disziplinarausschuss. Dies gab der PFDK am Donnerstag bekannt. Grund seien die vor kurzem erfolgten Äußerungen von Koc gegenüber der Presse. Laut dem PFDK müsse sich der 52-jährige Klubchef des Klubs aus Kadiköy gemäß Artikel 38 wegen “unsportlichen Aussagen” …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Liebe: Alper Potuk nimmt gravierende Gehaltskürzung in Kauf um beim Klub aus Kadiköy zu bleiben

Alper Potuk hat einer beträchtlichen Kürzung seines Gehalts um sage und schreibe 40 Prozent zugestimmt, um bei Fenerbahce zu bleiben. Seine einzige Bedingung war, dass die Vertragslaufzeit (bis 2022) die gleiche bleibt. Der Vorstand um Präsident Ali Koc und Sportdirektor Damien Comolli reagierte überrascht und sehr erfreut: „Das ist ein …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: Fenerbahce-Transfers noch lange nicht am Ende

Fenerbahce-Präsident Ali Koc lässt die Fans mit seinen jüngsten Aussagen auf viele weitere Transfers hoffen: „Wir werden zwei Innenverteidiger und einen Sechser holen. Vielleicht holen wir zusätzlich noch einen weiteren Spieler. Unsere Lücken sind klar. Bis zum Ende der Transferfrist werden die Transfers weitergehen“, sagte der 52-jährige Klubchef im Rahmen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Mit aller Macht zum Titel: Ali Koc kündigt weitere Transfers für Fenerbahce an

Mit Vedat Muriqi (25), Altay Bayindir (21), Allahyar Sayyadmanesh (18), Yasir Subasi (23), Murat Saglam (21), Garry Rodrigues (28), Emre Belözoglu (38) und Max Kruse (31) hat Fenerbahce bereits acht neue Spieler für die anstehende Saison verpflichtet. Doch der Transfer-Durst der Gelb-Marineblauen ist laut Klubboss Ali Koc noch längst nicht …

MEHR LESEN →