Fenerbahce

Ali Koc: “Wollten eigentlich einen Stürmer verpflichten!”

Bei der gestrigen Ratssitzung der Gelb-Marineblauen erläuterte Präsident Ali Koc interessante Daten und Fakten bezüglich der Vergangenheit sowie der Zukunft des 19-fachen Meisters. Seiner Meinung nach passen die aktuellen Resultate der „Kanarien“ nicht zum Image des Klubs. „Schlechte Ergebnisse passen keinesfalls zu Fenerbahce. Der aktuelle Zustand ist schlichtweg inakzeptabel. Egal …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc steht Rede und Antwort

Ali Koc redet Klartext und hinterlässt keine Fragezeichen in den Köpfen der Öffentlichkeit! Am gestrigen Abend bezog der erfolgreiche Geschäftsmann im Vereinskanal “FB TV” per Liveübertragung Stellung zu aktuellen Themen. Dabei handelte es sich größtenteils um Transfers, Spielerverkäufe, Urgestein Volkan Demirel, dem Trainertrio Cocu, Koeman, Yanal und dem bislang sehr …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Demirel entschuldigt sich unter Tränen

Seit Anfang Oktober war Volkan Demirel suspendiert und fern von der Mannschaft, in welcher er sich seit 16 Jahren befand. Grund dafür war eine hitzige Diskussion mit Vereinspräsident Ali Koc und Vizepräsident Semih Özsoy. Laut Koc soll sich Demirel dabei im Wortlaut vergriffen und Özsoy gegenüber respektlos verhalten haben. Der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ersun Yanal: „Werden uns den vierten Stern holen!“

408 Tage war Ersun Yanal zwischen 2013 und 2014 Trainer bei Fenerbahce. Hierbei konnte der 57-Jährige 24 von 40 Spielen für sich entscheiden. Damals schossen seine vier erfolgreichen Offensivmänner Moussa Sow, Pierre Webo, Dirk Kuyt und Emmanuel Emenike zusammen stolze 48 Tore. Vor fünf Tagen begann nun seine zweite Amtszeit …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Josef de Souza rechnet mit seinen Kritikern ab!

In dieser Saison musste Fenerbahce wohl den schlechtesten Saisonstart der Vereinsgeschichte verbuchen. Nach zehn Spieltagen stehen die Gelb-Marineblauen mit neun Zählern lediglich auf dem 15. Tabellenplatz. Grund für die schlechten Ergebnisse könnte unter anderem auch der Abgang von Josef de Souza sein. Der 29-jährige Mittelfeldspieler wechselte im vergangenen Sommer für zwölf Millionen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: Das Glück ist nicht mit uns

Vom Vizemeister der letzten Saison mit nur einem Punkt Abstand zum Meister, bis hin zum aktuell Tabellenfünfzehnten der aktuellen Saison: Ist der Präsidentenwechsel bei Fenerbahce nun offiziell ein großer Schuss nach hinten, oder muss sich der Klub nur wieder aufrappeln? Jedenfalls ist sicherlich kein Fenerbahce-Fan glücklich über die aktuelle Lage …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Avis neuer Brustsponsor für Fenerbahce!

Endlich hat Fenerbahce seinen Trikotsponsor gefunden. Am späten Freitagnachmittag gaben die Gelb-Marineblauen bekannt, dass man sich mit „Avis″, das eines der weltweit größten Mietwagenunternehmen ist, für die Saison 2018-2019 geeinigt habe. In der Börsenmeldung hieß es, dass man durch diesen Sponsorendeal 35,5 Millionen TL + UST (ca. 5,5 Millionen Euro) …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Das Volkan Demirel-Dilemma

495 Spiele, zehn Pokale, nationale und internationale Erfolge. Wie wird es zukünftig mit Volkan Demirel weitergehen? Die aktuelle Lage des 36-Jährigen hat ein bis dato unbekanntes Ausmaß angenommen. Besonders die Stellungnahme in den sozialen Netzwerken, in der Demirel seine Unschuld beteuert, jedoch trotzdem dazu bereit ist, sich zu entschuldigen, lässt viele Fragezeichen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Volkan Demirel bricht sein Schweigen

Seit 16 Jahren bei Fenerbahce, fünf Mal Türkischer Meister, zwei Mal Türkischer Pokalsieger und drei Mal Türkischer Superpokalsieger, dazu viele weitere nationale und internationale Erfolge. Hat Volkan Demirel nach all diesen Erfolgen eine Suspendierung in dieser Form verdient? Wie so oft in den letzten Jahren, sind die Fenerbahce-Anhänger auch bei dieser brisanten …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: Demirel war unverschämt!

Wenn man mit Fenerbahce-Fans über Ali Koc spricht, dann scheiden sich die Geister. Einst nach einer 20-jährigen Ära unter Aziz Yildirim als Neu-Präsident hoch gefeiert, ist er seit Amtsbeginn definitiv noch nicht auf der Erfolgsschiene. Hinzu kommen klubinterne Probleme, Intrigen, Gruppenbildungen und sogar Sabotage mit denen sich der Klubchef herumschlagen müsse. Ali Koc: “Hätten wir nur …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Demirel: Die Hintergründe zur Suspendierung

Der Saisonstart bei Fenerbahce verlief mehr als nur enttäuschend. Nach acht Spieltagen steht der 19-malige türkische Meister mit nur acht Punkten auf dem 15. Tabellenplatz. Sowohl auf als auch neben dem Platz läuft es nicht rund. Am Freitagabend verkündete man auf der offiziellen Vereinshomepage, dass die Spieler Volkan Demirel, Aatif Chahechouhe und Nabil Dirar auf …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Keine Scheu Konsequenzen zu ziehen!“

Was ist eigentlich mit Fenerbahce los? Eine Frage, welche in den letzten Wochen sowohl die Fenerbahce-Anhänger als auch die Süper Lig-Fans beschäftigt.Mit nur sieben Punkten aus sieben Spielen befindet sich der Vizemeister der letzten Saison auf einem derzeitigen Rekordtief. Auch die 1:4-Niederlage gegen Dinamo Zagreb in der UEFA Europa League …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Veteran Diego Lugano zu Besuch

Zwischen 2006 – 2011 schnürte Diego Alfredo Lugano Moreno seine Fußballschuhe für den türkischen Spitzenklub Fenerbahce. In dieser Zeit avancierte der beinharte Verteidiger mit den „weichen Gesichtszügen” zum Abwehrchef der Gelb-Marineblauen und zu einem der absoluten Lieblinge der FB-Anhängerschaft. Der 95-malige uruguayische Nationalspieler absolvierte so mache Derby-Schlacht und weiß aus …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc motiviert Fenerbahce-Spieler

Die Kandidatur von Ali Koc schlug bei Fenerbahce wie eine Bombe ein. Viele Fans kritisierten Jahre lang ihren Ex-Präsidenten Aziz Yildirim, welcher bereits seit 1998 den istanbuler Klub leitete. Mit circa 80% der Stimmen war der Sieg für Koc alles andere als knapp. Betrachtet man die Transfers der Sommerpause, so …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Damien Comolli: „Nabil Dirar nicht suspendiert!″

Am Donnerstagnachmittag präsentierte Fenerbahce die drei letzten Transfers Harun Tekin, Jailson und Yassine Benzia offiziell der Öffentlichkeit. Bei der Vorstellungsrunde kam auch Sportdirektor Damien Comolli zu Wort und stand der Presse Rede und Antwort. Entgegen den letzten Aussagen von Präsident Ali Koc teilte der 45-jährige Franzose den Medien mit, dass Nabil Dirar nicht aus dem Kader gestrichen wurde. Damien Comolli über …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc kündigt Mega-Sponsoring-Deals an!

Der Saisonstart war für Fenerbahce alles andere als erfolgreich. Nach drei Punkten aus vier Ligaspielen stehen die Gelb-Marineblauen auf Platz 13 der Spor Toto Süper Lig. Es gibt unzählige Fragen, welche den Anhängern im Kopf geblieben sind. Dazu gab es eine aufregende Transferphase mit Höhen und Tiefen. Neu-Präsident Ali Koc beantwortete beim …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Koc: „Möchten unsere 29. Meisterschaft sichern!“

Seit knapp 60 Tagen ist Ali Koc im Amt als Präsident von Fenerbahce. In seinem Schreiben für die vereinsinterne Zeitschrift „Fenerbahce Dergisi” verdeutlichte der 51-Jährige seine Ziele und forderte Unterstützung von den Unternehmern. „Ich kann euch versichern, dass wir als Vorstand Tag und Nacht dafür arbeiten werden, um das Image dieses Vereins …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce setzt weiter auf die Jugend

Nach den Verpflichtungen von Ferdi Kadioglu (NEC Nijmegen), Berke Özer und Baris Alici (beide Altinordu) vertraut Neu-Trainer Phillip Cocu weiter auf das Talent von jungen Spielern. Wie die Gelb-Marineblauen über die Vereinshomepage bekanntgaben, wurden heute die Jugendspieler Burak Albayrak (20, IV), Mahsun Capkan (18, RM) und Muhammet Gümüskaya (17, MF) mit Profiverträgen ausgestattet. Während Albayrak und Capkan bereits seit der letzten Saison mit den …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Schulden betragen 621 Millionen Euro“

Am 3. Juni 2018 löste Ali Koc seinen Vorgänger Aziz Yildirim nach 20 Jahren als Präsident des türkischen Spitzenklubs Fenerbahce ab. Gestern sprach der 51-Jährige mittels des vereinseigenen Senders “FBTV” direkt zur Gemeinde des Klubs aus Kadiköy und hatte schockierende Details zu verkünden: „Uns wurde bei Amtsübergabe mitgeteilt, dass die …

MEHR LESEN →