Türkischer Fußball

Europa: Höchster Altersdurchschnitt der Trainer in der TFF 1. Lig – Süper Lig wird jünger


Der höchste Altersdurchschnitt bei den Trainern in Europas Ligen herrscht in der zweitklassigen TFF 1. Lig. Aber auch das türkische Oberhaus der Süper Lig liegt, was das durchschnittliche Alter seiner Übungsleiter betrifft, unter den Top-20. Dies ergab eine Auswertung des internationalen Zentrums für Sportstudien (CIES). Demnach sind die Trainer in der zweiten Liga der Türkei im Schnitt 54,92 Jahre alt. Die Süper Lig liegt mit einem Wert von 50,22 Jahren indes auf dem 15. Platz. Jedoch ist in der Eliteklasse der Halbmond-Nation in letzter Zeit ein Verjüngungskurs zu erkennen. So coachen immer mehr U50-Trainer wie Sergen Yalcin (47, Besiktas), Erol Bulut (45, Aytemiz Alanyaspor), Okan Buruk (46, Medipol Basaksehir), Ilhan Palut (43, Göztepe), Tamer Tuna (43, Fraport TAV Antalyaspor) oder zuletzt Ibrahim Üzülmez (46, MKE Ankaragücü) türkische Erstligisten, was den Altersdurchschnitt nach unten zieht. Dies ist auch im Vergleich mit den großen Ligen Europas gut zu erkennen.

Top-20: Die ältesten Ligen anhand der Trainer in der Übersicht:
  • 54,92 Jahre – TFF 1. Lig (Türkei)
  • 53,62 Jahre – Ligue 2 (Frankreich)
  • 52,21 Jahre – Fortuna Liga (Tschechien)
  • 52,17 Jahre – efbet Liga (Bulgarien)
  • 51,99 Jahre – Serie B (Italien)
  • 51,66 Jahre – Premier Liga (Kasachstan)
  • 51,28 Jahre – Jupiler Pro League (Belgien)
  • 51,17 Jahre – Premier League (England)
  • 51,12 Jahre – Ligue 1 (Frankreich)
  • 51,00 Jahre – Super League 1 (Griechenland)
  • 50,92 Jahre – Kategoria Superiore (Albanien)
  • 50,80 Jahre – Eredivisie (Niederlande)
  • 50,67 Jahre – Serie A (Italien)
  • 50,57 Jahre – 1. Division (Russland)
  • 50,22 Jahre – Süper Lig (Türkei)
  • 49,82 Jahre – Bundesliga (Deutschland)
  • 49,65 Jahre – La Liga (Spanien)
  • 49,62 Jahre – Vysheyshaya Liha (Weißrussland)
  • 49,60 Jahre – La Liga 2 (Spanien)
  • 49,45 Jahre – NB I. (Ungarn)

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Fenerbahce leiht Torhüter-Talent Berke Özer für ein weiteres Jahr aus

Nächster Beitrag

Bülent Korkmaz: "Auch das Foul von Vida war eine Rote Karte!"

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar