Süper Lig

Champions League: Basaksehir trifft auf Valbuena & Piräus!

Seit Dienstagabend steht der Gegner von Vizemeister Medipol Basaksehir in der UEFA Champions League fest. Die Orange-Blauen treffen in der dritten Qualifikationsrunde auf den griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus. Die Griechen setzten sich in der zweiten Runde am Ende souverän gegen Viktoria Pilsen durch. Nach dem 0:0 in Tschechien demontierten die Rot-Weißen die Gäste mit einem klaren 4:0. Daran mitgewirkt hat auch Ex-Fenerbahce-Publikumsliebling Mathieu Valbuena, der das zwischenzeitliche 1:0 von Guilherme vorbereitete.

Die Champions League-Qualifikationsspiele der dritten Runde werden am 6./7. und 13. August ausgespielt. Basaksehir hat zunächst Heimrecht.

Vorheriger Beitrag

Audi Cup: Fenerbahce geht in München unter!

Nächster Beitrag

Pfiffe der Fenerbahce-Fans: Nabil Dirar entschuldigt sich

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

3 Kommentare

  1. Avatar
    31. Juli 2019 um 13:53

    Oh sehe gerade Olympiakos hat 4 Sterne.
    Demek sonunda Valbuena hayaline kavustu….

  2. Avatar
    31. Juli 2019 um 10:58

    Valbuena Zerleger!!!!

    • Avatar
      31. Juli 2019 um 13:52

      Ja genau Valbuena Zerleger….

      Wieviele Pokale hat Valbuena mit FB gewonnen?