Besiktas

Besiktas macht Angebot für Sangare – Douglas und Isimat-Mirin suspendiert


Besiktas hat dem vereinsnahen Sportportal “OrtaCizgi.com” zufolge Fraport TAV Antalyaspor ein Angebot für Rechtsverteidiger Nazim Sangare vorgelegt. Dem Vernehmen nach wolle der 15-fache türkische Meister den Nationalspieler für 500.000 Euro ausleihen und für kommende Saison eine Kaufoption von einer Millionen Euro in den Leihvertrag einflechten. Dem Spieler selbst bieten die Istanbuler ein Jahresgehalt von 600.000 Euro. Sangares Vertrag in Antalya läuft noch bis 2022.

Tuna bestätigt Angebot für Sangare

Der Trainer der “Skorpione”, Tamer Tuna, bestätigte, dass Offerten für den 26-Jährigen vorliegen würden: “Für unsere Spieler gibt es Angebote. Natürlich legen uns die Manager diese regelmäßig vor. Nazim Sangare ist ein rechter Flügelspieler. Er kann sowohl vorne als auch hinten defensiv spielen. Er ist einer der besten Außenbahnspieler der Liga. Es ist schwer solche Spieler zu finden. Er gehört auch zum Milli Takim-Kader”, so Tuna zur Presse auf dem Atilla Vahbi Konuk-Trainingsgelände.

BJK-Vorstand spricht Suspendierung für Douglas und Isimat-Mirin aus

Indes suspendierte Besiktas Rechtsverteidiger Douglas und Innenverteidiger Nicolas Isimat-Mirin. Die beiden Profis werden zukünftig getrennt von der Mannschaft auf einem anderen Platz ihre individuellen Trainingseinheiten absolvieren. Der Trainerstab plant nicht weiter mit den beiden Spielern. Der BJK-Vorstand ist auf der Suche nach möglichen Abnehmern.

Vorheriger Beitrag

Galatasaray an Okay Yokuslu Leihe interessiert

Nächster Beitrag

Besiktas erzielt Einigung - Josef de Souza vor Rückkehr in die Türkei!

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

2 Kommentare

  1. Avatar
    9. September 2020 um 11:27 —

    Weder Douglas noch Isimat sind gut genug für Besiktas. Aktuell finde ich den Kader überhaupt nicht konkurrenzfähig für die Meisterschaft. Da muss Sergen Yalcin schon irgendwie Zauberkräfte haben, um mit dem Team irgendetwas zu reißen.
    Der Torwart hat bei mir sehr große Fragezeichen, genau wie der Sturm, der quasi nicht existiert, und das Mittelfeld.
    Klar werden noch ein Töre, Stürmer und Verteidiger kommen. Aber wann soll das bitte passieren? Die Liga geht am Freitag los und Besiktas muss direkt nach Trabzon.

  2. Avatar
    9. September 2020 um 10:41 —

    Einfach so suspendiert. Obwohl Besiktas in so einer Situation ist… Oder wollen die ihre Gehälter los werden? Ich finde, dass so vieles komisches läuft bei Besiktas. Ob die sich wieder fangen werden?

Schreibe ein Kommentar