Süper Lig

Video: Auch Rizespor setzt bei neuen Trikots auf visuelle und kreative Highlights


Der türkische Erstligist Caykur Rizespor hat bei seinen neuen Saison-Trikots auf visuelle und kreative Highlights gesetzt. Unter anderem wurde als Vereinstier der “Atmaca” (dt.: “Habicht”) auf einer Variante der neuen Kits abgedruckt. Auf einem anderen Exemplar der Jerseys setzen die “Teestädter” auf die entsprechende Pflanze aus ihrem Vereinslogo. Dazu kommen ein modernes weißen Spieltrikot sowie der traditionell gestreifte Dress. Die Trikots wurden mit beeindruckenden Naturaufnahmen der Schwarzmeerregion um Rize und einen angenehmen Schluck Tee vorgestellt.

Vorheriger Beitrag

Neuer Präsident und Trainer für Bursaspor

Nächster Beitrag

UEFA Nations League-Auftakt: Türkei empfängt Ungarn in Sivas

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

2 Kommentare

  1. Avatar
    3. September 2020 um 11:06 —

    Das sind wirklich sehr schöne Trikots. Mit Alanyaspor einer der kreativsten diese Saison.

  2. Avatar
    3. September 2020 um 10:19 —

    Das können wir ja gut. Schöne Videos produzieren und Trikots vorstellen. Mehr geht bei uns ja nicht…

Schreibe ein Kommentar