Fenerbahce

Fenerbahce bricht Auswärtsfluch – Soldado und Valbuena sprechen über Zukunft

Exakt sieben Monate und 18 Tage beziehungsweise genau 230 Tage lag der letzte Auswärtssieg von Fenerbahce in der Süper Lig zurück. Zuletzt gewannen die Gelb-Marineblauen am 16. September 2018 mit 1:0 in Konya. Am Samstag bezwang der Klub aus Kadiköy nach einer Durststrecke von zwölf sieglosen Auswärtspartien in Serie Kasimpasa …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Soldado: Der neue Hoffnungsträger bei Fenerbahce

Mit ganz wichtigen drei Punkten gegen Sivasspor hat sich Fenerbahce in die Länderspielpause verabschiedet. Noch nach dem 0:1 von Özer Hurmaci drohte die Stimmung in Kadiköy zu kippen, ehe einmal mehr  Roberto Soldado in die Bresche sprang und postwendend für den Ausgleich sorgte. Der spanische Angreifer war es auch, der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Yanal: „Fenerbahce-Trikot zu groß für einige“

Seit zehn Auswärtsspielen wartet Fenerbahce nun auf einen Sieg. In 13 Partien auf fremden Platz gab es in dieser Saison lediglich einen Erfolg. Die letzte gewonnene Auswärtsbegegnung datiert vom 16. September 2018. Damals siegte der Klub aus Kadiköy mit 1:0 in Konya. Nur Aufsteiger BB Erzurumspor hat weniger Siege in …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Nach Pokal-Schmach: Soldado geht hart mit Fenerbahce ins Gericht – Yanal poltert gegen eigene Spieler

Das bittere Pokal-Aus gegen Zweitligist Ümraniyespor hat mental seine Spuren bei Fenerbahce hinterlassen und das ohnehin angespannte Nervenkostüm der Spieler und des Trainers zusätzlich belastet. Soldado sprachlos nach sportlichem Sinkflug „Mir fehlen die Worte“, brachte ein verärgerter Roberto Soldado nach der Pleite hervor und fügte hinzu: „Ich kann nicht beschreiben, …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Auch unter Ersun Yanal bleiben die Erfolge aus

Ersun Yanal ist bereits der dritte Trainer des 19-maligen türkischen Meisters Fenerbahce in dieser Saison. Nach den schlechten Resultaten unter Phillip Cocu, folgte dessen niederländischer Landsmann Erwin Koeman. Aber auch dieser konnte keine befriedigenden Ergebnisse einfahren, so dass schließlich kurz vor dem Ende der Süper Lig-Hinrunde Ersun Yanal auf den …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Was ist mit Roberto Soldado los?

In den letzten Wochen fehlte im Kader des 19-fachen türkischen Meisters Fenerbahce der spanische Stürmer Roberto Soldado. Es wurde stetig erklärt, dass er verletzt sei oder zu wenig Spielpraxis besitze, wenn er wieder einmal nicht im Kader stand. Doch eigentlich war etwas ganz anderes vorgefallen. Am vergangenen Montag – kurz vor …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce vor Einigung mit Islam Slimani

Nach dem Testspiel gegen Cagliari Calcio (2:1) deutete Cheftrainer Phillip Cocubereits an, dass einige Spieler den Verein verlassen könnten. „An unseren Trainingseinheiten nehmen derzeit 34 Spieler teil. Diese Zahl möchten wir auf 27 reduzieren.“, so Cocu. Nach José Fernandao (Al-Wehda) steht nun auch der zweite Abgang dieser Saison fest. Der 21-jährige Ahmethan Köse wurde bis …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Koc: „Möchten unsere 29. Meisterschaft sichern!“

Seit knapp 60 Tagen ist Ali Koc im Amt als Präsident von Fenerbahce. In seinem Schreiben für die vereinsinterne Zeitschrift „Fenerbahce Dergisi” verdeutlichte der 51-Jährige seine Ziele und forderte Unterstützung von den Unternehmern. „Ich kann euch versichern, dass wir als Vorstand Tag und Nacht dafür arbeiten werden, um das Image dieses Vereins …

MEHR LESEN →