Süper Lig

Spieler der Woche: Kayserispor-Keeper Silviu Lung

Ganze 34 Torschüsse feuerte Tabellenführer Medipol Basaksehir im Auswärtsspiel in Kayseri ab – um nach 90 Minuten gerade mal einen Elfmetertreffer in der Nachspielzeit erzielen zu können. Lange rannten die Gäste aus Istanbul dem 0:1-Rückstand hinterher und scheiterten am Ende immer wieder an Silviu Lung. Der 29-Jährige parierte an diesem Nachmittag insgesamt neun Torschüsse, alleine Basaksehirs Top-Scorer Edin Visca scheiterte viermal am Kayserispor-Schlussmann. Fazit: Trotz den vergebenen drei Punkten durfte sich Lung als DER Matchwinner im Kadir Has-Stadion gefühlt haben!

Visca, Mossoro & Co. scheiterten allesamt an Lung

Doch nicht nur Silviu Lung gehörte zu den auffälligen Akteuren des 26. Spieltags. Vedat Muriqi (Caykur Rizespor), Roberto Soldado (Fenerbahce), Trezeguet (Kasimpasa) und Anthony Nwakaeme (Trabzonspor) wirbelten in der Offensive, während Rizespor-Innenverteidiger Chidozie Awaziem seine starke Form auch diese Woche bestätigen konnte. Die Leihgabe vom FC Porto ist inzwischen der unumstrittene Abwehrchef des Aufsteigers. Mit fünf Gegentoren in neun Rückrundenspielen weist Rizespor gemeinsam mit Basaksehir momentan die sicherste Hintermannschaft der Liga auf.

Übersicht „Spieler der Woche“:

    1. Spieltag: Gary Medel (Besiktas)
    2. Spieltag: Fatih Öztürk (Akhisarspor)
    3. Spieltag: Ruud Boffin (Antalyaspor)
    4. Spieltag: Anthony Nwakaeme (Trabzonspor)
    5. Spieltag: Merih Demiral (Alanyaspor)
    6. Spieltag: Papiss Demba Cisse (Alanyaspor)
    7. Spieltag: Hugo Rodallega (Trabzonspor)
    8. Spieltag: Trezeguet (Kasimpasa)
    9. Spieltag: Mbaye Diagne (Kasimpasa)
    10. Spieltag: Mustafa Pektemek (Besiktas)
    11. Spieltag: Mert Günok (Basaksehir)
    12. Spieltag: Guilherme (Malatyaspor)
    13. Spieltag: Jose Sosa (Trabzonspor)
    14. Spieltag: Mbaye Diagne (Kasimpasa)
    15. Spieltag: Loris Karius (Besiktas)
    16. Spieltag: Robinho (Sivasspor)
    17. Spieltag: Abdülkadir Ömür (Trabzonspor)
    18. Spieltag: Henry Onyekuru (Galatasaray)
    19. Spieltag: Abdulkadir Parmak (Trabzonspor)
    20.  Spieltag: Edin Visca (Basaksehir)
    21. Spieltag: Burak Yilmaz (Besiktas)
    22. Spieltag: Sofiane Feghouli (Galatasaray)
    23. Spieltag: Burak Yilmaz (Besiktas)
    24. Spieltag: Dever Orgill (MKE Ankaragücü)
    25. Spieltag: Fernando Muslera (Galatasaray)
    26. Spieltag: Silviu Lung (Kayserispor)
Die “Elf der Woche” von “Opta” und “Goal Türkiye”

Vorheriger Beitrag

Nach Pleite gegen Galatasaray: Harte Referee-Kritik aus Bursa

Nächster Beitrag

Okay Yokuslu: "Ziel sind sechs Punkte aus den ersten beiden Spielen"

Erdem Ufak

Erdem Ufak