Türkischer Fußball

Fußball-Revolution: FIFA testet halbautomatisiertes Abseitssystem beim Arab Cup


Der Weltverband FIFA treibt den Technologieeinsatz im Fußball weiter an. Erstmals wird bei einem offiziellen FIFA-Turnier das halbautomatisierte Abseitssystem getestet, das zukünftig womöglich in allen Stadien weltweit zum Einsatz kommen könnte. Durch diese Technologie sollen längere Wartezeiten (wie bei der VAR-Begutachtung) und menschliche Fehler weiter reduziert werden. Das System wird aktuell beim Arab Cup 2021 gründlich geprüft und getestet. Schiedsrichter-Legende Pierluigi Collina und Johannes Holzmüller, der Direktor für Fußballtechnologie und Innovation, erläuterten die Weiterentwicklung des Systems im Rahmen der Tests bis heute.

Was ist der Arab Cup?

Der Arab Cup, der dieses Mal von Katar ausgerichtet wird, findet aktuell bereits zum zehnten Mal statt, erstmals aber offiziell unter dem Dach der FIFA. In den bisherigen neun Auflagen des Turniers konnte der Irak viermal den Wettbewerb gewinnen. Saudi-Arabien triumphierte zweimal, während Ägypten, Marokko und Tunesien je einmal den Titel holten. Am diesjährigen Turnier, das noch bis zum 18. Dezember läuft, nehmen neben Gastgeber Katar, der Irak, Bahrain, Oman, Tunesien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Syrien, Mauretanien, Marokko, Saudi-Arabien, Jordanien, Palästina, Algerien, Ägypten, Libyen und der Sudan teil.




Als Special für den beliebten BLACK FRIDAY haben wir unsere Türkei-Shirts nochmals reduziert und mit einem besonderen Bonus versehen: Kaufst du zwei Shirts, ist das dritte Shirt für Dich gratis!

Sichere Dir die Schnäppchen in unserem Online-Shop und supporte die Türkei auf Ihrem Weg zur Weltmeisterschaft in Katar!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt nur noch 16,99 EUR!

Unser Bestseller: 16,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

16,99 EUR

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020
Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Vorheriger Beitrag

Offiziell: Kerem Aktürkoglu verlängert bei Galatasaray bis 2026

Nächster Beitrag

Trabzonspor-Aktien schnellen in die Höhe - Agaoglu will dritten Griechen holen

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar