Fenerbahce

EL: Fenerbahce empfängt Antwerpen mit Samatta und Frey


Am dritten Gruppenspieltag der UEFA Europa League hat Fenerbahce den belgischen Klub Royal Antwerpen zu Gast. Die Istanbuler wollen den Heimvorteil nutzen und streben den ersten Sieg in der Gruppe D an. Während die Türken nach zwei Partien gegen Eintracht Frankfurt (1:1) und Olympiakos Piräus (0:3) auf einen Zähler kommen, sind die Belgier noch punktlos. Es fehlt verletzungsbedingt Serdar Aziz. Mert Hakan Yandas und Ferdi Kadioglu sind angeschlagen. Zudem stehen Serdar Dursun, Miguel Crespo und Burak Kapacak nicht auf der UEFA-Spielerliste. Antwerpen ist ohne Radja Nainggolan, Aurelio Buta und Koji Miyoshi angereist. Dafür gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Spieler Michael Frey, der in den ersten elf Ligaspielen in der Jupiler Pro League satte zwölf Treffer markiert hat und die Torschützenliste in Belgien anführt. Außerdem befindet sich Leihspieler Mbwana Samatta im Aufgebot von Antwerpen, der in der Europa League bereits erfolgreich war für die Belgier.

Die Europapokal-Statistik

Für “Fener” ist es die 235. Europapokal-Begegnung. Zuvor gab es in 234 Spielen 86 Siege, 49 Unentschieden und 99 Niederlagen. Das Torverhältnis lautet 291:344. In der Europa League (und zuvor UEFA-Cup) absolvierte Fenerbahce indes 120 Partien, von denen 51 gewonnen werden konnten. 28 Mal spielte man Remis und verlor 41 Spiele. Das Torverhältnis hier: 161:156. Für Vitor Pereira ist es das 21. Europapokalspiel mit Fenerbahce. In den vorherigen 20 Duellen holte der Portugiese an der Seitenlinie der Gelb-Marineblauen neun Erfolge, sechs Unentschieden und fünf Niederlagen bei 26:24 Toren.

Voraussichtliche Startaufstellungen

Fenerbahce: Bayindir – Tisserand, Kim, Szalai – Gustavo, Sosa, Özil, Osayi-Samuel, Pelkas – Rossi, Valencia

Royal Antwerpen: Butez – Seck, De Laet. Almeida, Dessoleil – Verstraete, Yusuf, Balikwisha, Benson – Fischer, Frey

Schiedsrichter: Sergey Ivanov (Russland)

Austragungsort: Ülker Stadion (Istanbul)

Anstoß: 18:45 Uhr (MEZ)

TV-Übertragung: Exxen, Livestream OneFootball


 

Der Stand in der UEFA Europa League-Gruppenphase


GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 19,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR


Vorheriger Beitrag

EL: Galatasaray will Tabellenführung in Moskau behaupten

Nächster Beitrag

Süper Lig: MHK-Präsident Serdar Tatli tritt zurück

42 Kommentare

  1. 21. Oktober 2021 um 20:49 —

    Scheiß Loser….

    Zwei von 3 Elfmetern verschossen, das ist am Punkt eine Trefferquote von gerade mal 33%, wo gibt’s denn bitteschön sowas?

    Ich schaue mir keine FB Spiele mehr an, das regt einen nur noch auf…

  2. 21. Oktober 2021 um 20:46 —

    Naja Leute, wir sind das schlechteste Team der Gruppe.
    Wie erwartet scheiden wir aus, wahrscheinlich Sieglos.
    Aber wenigstens haben wir schon 2 Punkte gesammelt…..

  3. 21. Oktober 2021 um 20:40 —

    ALLAH SIZI BILDIGI GIBI YAPSIN !

    Wie immer aufs neueste habt Ihr mich enttäuscht.
    HARAM ZEHİR ZIKKIM OLSUN. Gute Nacht.

  4. 21. Oktober 2021 um 20:24 —

    im eigenen stadion nur knapp 40% ballbesitz…
    über 100 pässe weniger als der gegner

    Das ist einfach nur mega schwach für Fenerbahce.

  5. 21. Oktober 2021 um 20:14 —

    Ich finde Berisha hatte genug Kredit, ab sofort nur noch Joker. Der liefert nicht, er ist unsichtbar.

    Özil bis auf 1-2 pässe auch scheiße gewesen

    Sosa… unsichtbar

    Wir sollten Rossi jedes Spiel in der start 11 haben. Keine dummen Sprüche von wegen ausruhen… der typ ist mitte 20.

  6. 21. Oktober 2021 um 20:10 —

    Ich habs dir gesagt Pereira und jetzt wechselst du aus nach dem wir ein Gegentreffer kassiert haben !!!!

    • 21. Oktober 2021 um 21:36

      Welcher Schiedsrichter trägt die Verantwortung diesmal? Geht ihr auch auf die Barrikaden?

  7. 21. Oktober 2021 um 20:08 —

    2:2 …

    Schwache performance mal wieder, schlecht verteidigt…

    Gut wenn Fener aus der EL rausfliegt, dann hören die ausreden von wegen belastung etc auf. und vllt kann man ein guten Platz in der Süper Lig erreichen.

  8. 21. Oktober 2021 um 20:07 —

    Al işte… 2:2…kanser olacağız yine….

    Statt 3:1 stehts 2:2…

  9. 21. Oktober 2021 um 19:44 —

    Antwerp ist einfach nicht auf unserem Niveau.
    Das soll nicht überheblich klingen, (wie denn auch wenn wir 3:0 gegen Olympiakos geklatscht werden) aber das Spiel zeigt deutlich den Unterschied zwischen den beiden Klubs.

    Da Fenerbahce aber ein chancentoter Klub ist, steht es hier auch nur 2:1.

    Und das durch eine Ecke und Elfmeter. Aus dem Spielheraus kann Fenerbahce wie immer nichts bewirken.

    Besiktas wäre hier 3:0 schon in Führung.

    Das Tor von Antwerp würde ich eher als Glück einschätzen und Fener war zu den Anfangsminuten noch nicht anwesend auf dem Platz, erst nach dem Gegentreffer wurden wir wach.

    Bis zum ersten Tor haben wir gedrückt ohne Ende und nach dem 1:1 konnte man wieder erkennen das einige unserer Spieler versucht haben sich zwischendurch auszuruhen. …..Schon nach 25 Minuten…

    Ich habe nichts dagegen das man sich Mal eine verschnaufpause gönnt, aber wenn der Gegner keine Pause macht, darfst du erst Recht keine machen.

    Wir führen mit 2:1 aber das ist wie gesagt noch lange kein Grund sich auf diesen engen Ergebnis auszuruhen.

    Daher würde ich jetzt wechseln Pereira. Es ist offensichtlich das die Spieler die gegen Trabzonspor gespielt haben in der 2 Halbzeit Pause machen werden und wenn es ganz schlecht läuft kassieren wir das 2:2.

    Also wechsle lieber aus.

  10. 21. Oktober 2021 um 19:37 —

    Halbzeitfazit…

    In den ersten 45 Minuten haben wir 3 Tore von FB Spielern gesehen, es hätten auch 4 sein können, this is what I saw… um es nach V. P. Wortlaut zu sagen….

    Achso Valencia schramt ganz knapp an einem Hattrick vorbei, aber er hat ja noch ganze 45 Minuten Zeit fürs dritte Tor oder?

    • 21. Oktober 2021 um 19:45

      Ein sehr vorbildlicher Spieler.

      Allah bize hep böyle Oyunculari nasip etsin insallah.

    • 21. Oktober 2021 um 19:53

      Wenn ich als Mesut Özil nach dem TS Spiel am Flughafen in Sabiha Gökçen als FB Kapitän meiner großen „Verantwortung“ bewußt bin und in ein Megafon zu den eigenen Fans spreche, dann darf ich mich gegen Antwerpen als FB Kapitän bei 2 Elfmetern nicht vor dieser großen „Verantwortung“ drücken, da sonst das gesagte in den Ohren der FB Anhänger wie absoluter BULLSHIT klingt doğrumu söylüyorum Emre?

      Für mich ist dieser Özil ein Drückeberger und Tieftaucher, das wurde ihm übrigens auch schon bei Arsenal in der Premierleauge vorgeworfen und es hat sich bei FB auch nichts großartig daran geändert oder?

    • 21. Oktober 2021 um 20:08

      Ich habe mir von Özil zu viel erhofft. Scheint das er immer noch nicht richtig fit ist und es wahrscheinlich auch niemals wird.

      Seine Pässe und Flanken kommen zwar meistens an, können aber nicht erfolgreich ausgewertet werden.

      Auf der anderen Seite ist Özil Ausdauerschwach, unbeweglich und zu langsam.

      Auf der RF / ROM Position hat er sowieso nichts verloren.

      Und Tore schiessen kann er wohl auch nicht mehr.

      Bei Fenerbahce ist es glaub ich üblich das der jenige schiesst der auch den Elfmeter rausgeholt hat.

      Zuvor gegen Frankfurt hatte Pelkas den Elfmeter rausgeholt und hat selbst geschossen. Genauso wie hier mit Valencia.

  11. 21. Oktober 2021 um 19:31 —

    Na endlich Enner

  12. 21. Oktober 2021 um 19:31 —

    Ehrlicherweise muss ich zugeben das der erste Elfmeter für mich keiner war. Ich hätte da nie und nimmer gepfiffen.
    Aber der 2. Elfmeter war einer.

    Hadi Valenciaaaa GGOOOOOOOOLLLLLL ENDLICH

    • 21. Oktober 2021 um 19:32

      Ich war mir da auch sehr unsicher… glaube den hätte ich nicht gegeben. Also den ersten.

  13. 21. Oktober 2021 um 19:30 —

    Haha noch ein 11m….

    wenn der wieder verkackt wird, dann ist denen einfach nicht mehr zu helfen.

  14. 21. Oktober 2021 um 19:29 —

    Wieder Elfmeter hahaaaha

    Mal gucken ob wir den auch verschiessen

  15. 21. Oktober 2021 um 19:27 —

    Bitte Fenerim schickt diesen Samatta nicht mit einem Lächeln zurück nach Belgien , haut das Ding rein!!!

  16. 21. Oktober 2021 um 19:27 —

    was machst du Gustavo ?! Hahahaha

  17. 21. Oktober 2021 um 19:27 —

    Anscheinend ist es den FB Spielern nicht bewusst, daß man vom Elfmerterpunkt auch Tore schießen darf, so eine totale Unbekümmertheit vom Punkt was unsere Spieler hier an den Tag legen kann man einfach nicht gutheißen oder liebe Freunde?

    Übrigens haben wir mit José Sosa einen treffsicheren Elfmerterschützen im Kader nur darf er nicht mehr schießen oder was? Und was ist mit „Kapitän“ Özil der seiner großen Verantwortung gerecht werden wollte?

    Aha… Gooooool…. Valencia, adamsın be…. 2:1

  18. 21. Oktober 2021 um 19:26 —

    Unfassbar , warum einfach wenns auch schwer geht.
    Der 11Er hätte drinnen sein MÜSSEN…. zu cool geschossen von Enner….

  19. 21. Oktober 2021 um 19:23 —

    Wie kann man ein Elfmeter verkacken….

    erst gegen Frankfurt jetzt gegen Antwerp….

    wir können echt keine Tore schiessen soviel dazu..

    • 21. Oktober 2021 um 19:25

      ich versteh es auch nicht… die versuchen da immer irgendwelche schlänzer bei 11m.

      Statt einfach mal mit power ne ecke aussuchen und reindonnern…

    • 21. Oktober 2021 um 19:32

      Super super!!! 2:1

      Der erste verschosse Elfer sei verziehen , Enner!

  20. 21. Oktober 2021 um 19:21 —

    krass 11m.
    Hätte ich nicht gedacht.
    Für mich bei den schlechten Kameraeinstellungen der Wiederholungen sehr schwer zu sehen, weiß nicht ob ich den geben würde.

    Sehr schlechter 11m…..
    Vielleicht sollten die mal schießen üben bei uns. Schon der 2. 11m in einem EL spiel der verkackt wird….

  21. 21. Oktober 2021 um 19:14 —

    Berisha raus, Rossi rein.

    Sry aber schonzeit ist vorbei, der hat bisher nichts, wirklich nichts geleistet.

    • 21. Oktober 2021 um 19:24

      Ist noch zu früh um ein Urteil fällen zu können.

      Zudem wird Berisha nie gefüttert ist immer komplett auf sich allein gestellt.

  22. 21. Oktober 2021 um 19:12 —

    Erinnert mich ein wenig an das TS Spiel nur umgekehrt und ohne diese kack türkische Pfeifenmafia natürlich, wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf? 😉

  23. 21. Oktober 2021 um 19:08 —

    Gogogog Hadi Fenerim!!!

  24. 21. Oktober 2021 um 19:07 —

    Also wenn einer bei FB heute Abend trifft, dann Valencia, den anderen FB Spielern traue ich in der Hinsicht absolut nichts zu…

  25. 21. Oktober 2021 um 19:07 —

    aminak**** endlich

  26. 21. Oktober 2021 um 19:06 —

    na endlich….
    Valencia, wer sonst.

  27. 21. Oktober 2021 um 18:57 —

    11. min

    Fener torschüsse = fehlanzeige

    antwerpen torschüsse = 2 (fast 3)

    Unsere Abwehr lässt viel zu viel zu und unsere offensive ist gewohnt schwach. Ein Fluch der mit Alex de Souzas Abgang einzug gehalten hat und seitdem nicht schwindet.

  28. 21. Oktober 2021 um 18:49 —

    Hahaha Samatta 1:0

    läuft ja alles nach plan. …

    Verstehe nicht wieso Rossi auf der Bank sitzt und Mesut auf RF….

    Fener ist echt mit Abstand die schlechteste Mannschaft in der Gruppe. Mit ABSTAND!

  29. 21. Oktober 2021 um 18:09 —

    Vermutliche Fener Aufstellung

    ————————Altay—————————-
    ——Tisserand—-Kim———Szalai———-
    Osayi——Sosa——Gustavo——Kadioglu-
    ——-Özil———Berisha——Valencia——-

    Bank :

    Rossi
    Pelkas
    Zajc
    Sangare
    Meyer
    Novak
    Arda
    Muhammed
    ___________________________________

    Sangare,Pelkas,Zajc hatten eine gute Vorbereitung und unter Pereira sehen sie kaum Einsatzzeiten. Vor allem bei Pelkas kann ich dies nicht nachvollziehen.

    Einen Özil auf der RF Position ist Selbstmord. Wir haben sowieso kaum richtige Flügelspieler und da setzt er mir einen Özil auf einen Flügel.

    Würde Özil rausnehmen. Sosa ebenfalls sowie Osayi.

    Dafür Sangare,Zajc,Pelkas spielen lassen.

  30. 21. Oktober 2021 um 18:02 —

    Falls uns Frey heut ein Tor einschenkt bin ich bedient.
    Samatta kann sich auch in Belgien nicht mehr durchsetzen. Geldverbrennung ala Alper Potuk….

    • 21. Oktober 2021 um 18:10

      Fast jeder Ex Fenerli der gegen uns gespielt hat,
      Hat getroffen. Inşallah kassieren wir heute keines.

  31. 21. Oktober 2021 um 13:42 —

    Früher, damit meine ich bessere türkische Fussballzeiten, als wir noch einen Alex de Souza, Deivid, Appiah, Tuncay, Serhat und Co. im Team hatten haben wir im Europapokal wenigstens noch einige Heimspiele gewinnen können, jetzt schaffen wir nicht mal mehr das.

    Und was türkische Mannschaften generell angeht, so haben sie das Toreschießen auch nicht gerade erfunden oder? Ich kenne den heutigen Gegner überhaupt nicht und kann sie auch ganz schlecht einschätzen, dennoch behaupte ich mal, dass sie uns in Sachen Effektivität vor dem gegnerischen Tor überlegen sind so wie es Olympiakos zuvor auch schon war.

    Ich halte türkische Europapokalspiele ohne Tore für absolute Zeitverschwendung, was bringt es unzählige Torchancen zu kreieren, wenn man es dann im Endeffekt nicht schafft den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen, absolut gar nichts oder?

    Das heutige Spiel werde ich deshalb allenfalls am Liveticker verfolgen, da ich keine Lust habe mir ein weiteres Europapokal Disaster einer türkischen Mannschaft anzusehen.

    Ich bin klar der Meinung, dass wir in der türkischen „Süperlig“ qualitativ gesehen weder eine EL geschweige denn eine CL Mannschaft vorzuweisen haben, für mich gehören alle türkischen Teams in die neu geschaffene Conference League da brauchen wir uns auch nichts weiter vormachen, ich meine die (Miss)erfolge der türkischen Teams im diesjährigen Europapokal sind ja wohl kaum von der Hand zu weisen oder?

    • 21. Oktober 2021 um 14:45

      Wenn wir weiterhin so versagen, dann haben wir in spätestens 2 Jahren auch keinen direkten EL-Platz mehr und kommen direkt in die Conference League. Dort sind, wenn es tatsächlich weiter so läuft, unsere ebenbürtigen Gegner.
      Wir sind mittlerweile in der 5-Jahres-Wertung hinter Ländern wie Schottland, Griechenland, Tschechien und Zypern (!) auf Platz 19.

  32. 21. Oktober 2021 um 12:02 —

    Selbst wenn man heute gewinnen sollte (was ich hoffe), bin ich mir sehr sicher, dass FB die Gruppenphase nicht übersteht.
    FB hat sich nicht gut präsentiert in der EL. Das Spiel gegen Eintracht war zwar ganz passabel, aber auch nur zur hälfte.

    Wer jetzt sagt, ja FB hat so ne Gruppe etc…
    alter das ist Europa, da will man sich gegen die besten Teams der länder messen. Können froh sein, nicht in der CL zu spielen.

Schreibe ein Kommentar