Fenerbahce

Emre Belözoglu vor Rückkehr zu Fenerbahce!

Nachdem etliche Spielerverträge bei den Gelb-Marineblauen zum Saisonende auslaufen, soll Emre Belözoglu der neue Leitwolf bei Fenerbahce werden. Wie Basaksehir-Präsident Göksel Gümüsdag gegenüber der türkischen Presse verriet, wünscht sich der 38-jährige Mittelfeldspieler eine Rückkehr zu seinem Herzensverein. „Das kann ich bestätigen. Emre hat uns mitgeteilt, dass er gerne noch ein Jahr bei Fenerbahce spielen möchte“, so der Klubboss des Vizemeisters. Da erfahrene Akteure wie Volkan Demirel, Martin Skrtel oder auch Mathieu Valbuena die „Kanarienvögel“ wohl verlassen werden, soll Belözoglu den erneuten „Neustart“ in Kadiköy mit antreiben und der dringend benötigte Führungsspieler im Fenerbahce-Mittelfeld werden. Der türkische Nationalspieler war bereits zwischen 2008 und 2012 sowie 2013 und 2015 für den 19-fachen Meister aktiv und hatte vor einem halben Jahr noch erklärt, seine aktive Fußballerkarriere zum Saisonende an den Nagel hängen zu wollen.

Valbuena: Nächste Station Griechenland

Ein Publikumsliebling wird den Istanbuler Topklub hingegen mit großer Wahrscheinlichkeit verlassen. Der auslaufende Vertrag von Mathieu Valbuena soll nicht mehr verlängert werden, der Franzose stattdessen zum griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus wechseln. Die ersten Anzeichen, dass der Transfer bereits in trockenen Tüchern ist, kommen direkt aus Griechenland. Piräus-Präsident Evangelos Marinakis bestätigte in einer Radiosendung, dass der 34-Jährige die Türkei verlassen werde. „Wir werden den Transfer bekanntgeben, sobald wir es für richtig erachten und die Zeit reif dafür ist. Valbuena wird Olympiakos von großem Nutzen sein. Eine Einigung steht unmittelbar bevor.“ Valbuena wechselte im Sommer 2017 für 1,5 Millionen Euro von Olympique Lyon zu Fenerbahce und kam seitdem auf 12 Tore und 24 Assists in 71 Spielen. Auf sein Abschiedsspiel am letzten Spieltag in Kadiköy gegen Antalyaspor wird der kleine Franzose im Fall der Fälle allerdings verzichten müssen. Valbuena verpasst das Duell mit den Rot-Weißen am Sonntagabend verletztungsbedingt.

Vorheriger Beitrag

Auch Rodrigues zurück? Galatasaray arbeitet an Doppeltransfer!

Nächster Beitrag

GazeteFutbol Kurz & Kompakt

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

36 Kommentare

  1. Avatar
    25. Mai 2019 um 12:30

    Punkt 1: Die neuen trikots sehen zum Kotzen aus, das kann doch nicht euer Ernst sein
    Punkt 2: Emre ist kein Fenerli und wird auch als so einer niemals von mir akzeptiert
    Punkt3: Falls Emre kommen sollte, dann nur in einer Co Trainer bzw Guti funktion, an der Seite von Avci ansonsten hat er im Verein nix zu suchen
    Punkt4: Alex de Souza ist der größte und wichtigste Spieler der je für Fener gespielt hat, wenn jemand ein Abschiedsspiel bekommt dann zuerst er!!! Am besten ein Doppeltes Abschiedsspiel!!
    Punkt5: Falls Avci nicht kommen sollte müssen wir uns trotzdem von Yanal treffen, er ist ein Anadolu trainer und der falsche Mann für Fener. Und ausserdem ein ekelhafter grindiger Sack.
    Punkt6: ich verlange nach dem über 30Mio gespendet wurden, eine genaue auflistung wo und für was dieses Geld der Fans verwendet wird!!!

  2. Avatar
    25. Mai 2019 um 10:27

    Heute Morgen bin ich aufgestanden und musste gleich wieder an diesen Emre Belözoglu denken und dabei sind mir folgende Gedanken durch den Kopf geschossen.

    So wie ich das verstanden habe will dieser Emre Belözoglu lt. eigenen Aussagen sein letztes Jahr bei FB verbringen und mit einem Abschiedsspiel seine Fussballerkarriere bei uns beenden dogrumu?

    Hat der Vogel nicht jahrelang bei GS Fussball gespielt, warum bekommt dieser GS’li bei UNS ein Abschiedsspiel und ein Alex de Souza der ein richtiger FB’li ist und über 200 Tore für den Verein geschossen hat muss sein Abschiedsspiel auf dem Can Bartu Trainingsgelände abhalten findet ihr sowas in Ordnung?

    Denjenigen der solche Entscheidungen im FB Vorstand trifft könnte ich doch an dieser Stelle als absoluten Wixxxer der hier doppelte Standards praktiziert bezeichnen oder?

    Ich geh mit euch jede Wette ein, das auch ein Panda Demirel, Hasan Ali Kaldirim oder Mehmet Topal der für mich auch ein GS’li ist am Ende ihrer Karriere ebenfalls ihr Abschiedsspiel bei FB bekommen und Spieler wie Alex, Deivid, Marco Aurellio, Luciano oder Diego Lugano die seit Jahren wirkliche Leistungen für den Verein auf dem Platz gezeigt haben außen vor gelassen werden.

    Denjenigen der solche Entscheidungen im FB Vorstand trifft könnte ich doch an dieser Stelle als absoluten Rassisten der hier doppelte Standards praktiziert bezeichnen oder?

    Apropos Rassist, als solcher wird auch Emre Belözoglu von vielen türkischen und anderen Fussballfans bezeichnet, dann kann ich sein Abschiedsspiel bei FB absolut nachvollziehen. Ich meine Rassisten halten doch alle zusammen oder?

    Agir oldu ich weiss, aber solche Ungerechtigkeiten liegen mir eben quer im Magen und sowas kann ich absolut nicht abhaben.

  3. Avatar
    24. Mai 2019 um 21:58

    En büyük baskan, ali baskan. Bester President.
    Viel Erfolg beim Abstiegskampf wünsche ich euch, Efsi und emre”theclown”sanchez

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 22:41

      Ali Koc bekommt nicht mal die FB Trikotstreifen richtig hin, deshalb musst du ihm gegenüber etwas toleranter reagieren…

      Übrigens sollen das Gerüchten zufolge die neuen FB Trikots sein, ich bin mir sicher das die FB Anhänger sich schreiend auf die Trikots stürzen und die Feneriums überrennen werden.

      Link:

      https://www.behance.net/gallery/80541075/Fenerbahce-x-Adidas-19-20-Concepts

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 22:42

      Achja das Orange Trikot finde ich richtig Porno…

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 22:58

      Mir ist es ehrlich gesagt vollkommen egal wie unsere Trikots aussehen. Darüber können wir uns den Kopf zerbrechen wenn all unsere anderen Probleme geklärt sind. Auch wenn die Trikots gut aussehen, was sollen wir damit anfangen wenn wir Spieler wie Emre,Volkan,Dirar,Hasan Ali,Topal etc. darin sehen ?

    • Avatar
      25. Mai 2019 um 0:09

      Die Trikots sind falls sie tatsächlich so ausschauen totale Scheiße. Ha lieber sehe ich Emre, Panda, Dirar, HAK, Topal und Co. als Biene Maya verkleidet auf dem Platz rumlaufen, bevor ich mir das selbst anziehe.

      Wenn du das Cubuklu anziehst siehst du doch wie eine Hummel aus, ich meine es kann doch nicht so schwer sein Trikots mit Längs statt Querstreifen herzustellen oder?

      Übrigens bin ich nicht der Meinung, das wir mit Ali Koc irgendwelche Probleme haben, das ist doch der beste Fussballpräsident der Welt oder etwa nicht?

      Mit EY haben wir außerdem den besten Vereinstrainer auf dem Planeten verpflichtet und wenn mit Emre Belözoglu in der nächsten Saison auch noch der beste Spieler der Welt ablösefrei zu FB transferiert wird ist doch alles gut.

      Was für Probleme kann es da noch geben, ergo müssen wir doch über die neuen FB Trikots sprechen, da Ali Koc alle anderen Probleme doch schon lange gelöst hat.

      Aber wenn du lieber über Emre, Panda, HAK und Co. schreiben willst können wir das auch gerne tun, aber ich wüsste nicht was wir über die schon großartig schreiben sollten. Ich meine willst du hier nicht lieber über richtige Fussballer etwas reinschreiben als deine Zeit mit diesen Vögeln zu verschwenden?

  4. Avatar
    24. Mai 2019 um 20:24

    TRT Spor Twitter:
    “Fenerbahce ise Mayis 2016’da imzalanan anlasma sartlarina uymadigi icin bir üst kurula sevk edildi.”

    Die Prüfung hat ergeben dass hier gegen den Vertrag verstoßen wurde. Jetzt gehts in die zweite genauere Überprüfung. Sieht sehr schlecht aus für FB was Europa angeht!

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 21:00

      Das wundert mich jetzt gar nicht, das keiner bei FB sich jemals an irgendwelche Vereinbarungen hält. Ich meine der Ali Koc hat uns doch auch vieles Versprochen und wer kommt Richtig BELÖZOGLU!

      Somit ist das ein normales Sozialverhalten bei FB sich nicht an beschlossene Vereinbarungen oder gegebene Versprechen zu halten, das sollte jetzt niemanden wundern oder?

  5. Avatar
    24. Mai 2019 um 20:10

    Wenn man dem Abdullah Avci so zuhört, dann scheint die Sache mit Emre Belözoglu so gut wie fix zu sein, ich fürchte das werde auch ich nicht mehr verhindern können nur das ihr alle Bescheid wisst.

    Link:

    http://tr.beinsports.com/haber/abdullah-avci-2-3-gun-icinde-bir-karar-alacagiz

  6. Avatar
    24. Mai 2019 um 20:00

    Ich möchte noch generell etwas zu den kommenden Transfers schreiben. Gleich nach Saisonende muss es hier Schlag auf Schlag gehen, das bedeutet, das alle neuen Transfers fix sein müssen, weil es Monate vorher eine Vorarbeit gegeben haben sollte.

    Jedenfalls kann es nicht mehr so sein, das der FB “Sportvorstand” erst nach dem Saisonende mit den Transferaktivitäten bzw. Verhandlungen anfängt. Wie gesagt müssen hier wie bei anderen europäischen Vereine die Transfers Schlag auf Schlag kommen.

    Wenn wir aber wenns wieder so läuft und wir bis zum letzten Spieltag des Transferfensters keinen Stürmer vorzuweisen haben, dann könnt ihr euch alle vorstellen das keiner im FB Vorstand seiner Arbeit nachgekommen ist.

    Aporops Stürmer, hier müssen wir einen Topmann verpflichten, das selbe gilt für den Torwart. Ich wiederhole meine Forderung, der Stürmer muss Top sein und auch der kommende Torhüter. Für mich sind das die 2 wichtigsten Positionen auf dem Feld bzw. in einer Fussballmannschaft und diese müssen mit Topleuten besetzt werden.

    Wenn man diese zwei wichtigsten Positionen nicht mit Topleuten besetzt, dann kann vorne keiner Tore schießen bzw. hinten verhindern und es gibt dann auch keine 3 Punkte anlatabiliyor muyum? Wie gesagt können wir hier keine Kompromisse bei diesen zwei Positionen eingehen und danach sollte man auch seinen Fokus richten und so schnell wie möglich handeln und neue Transfers tätigen.

  7. Avatar
    24. Mai 2019 um 18:16

    https://www.youtube.com/watch?v=N8HIMq-fDi0

    Selbst die Jugendmannschaften von Ajax würde unsere erste 11 fertig machen.

    Ich frage mich ob Ali Koc in seiner Freizeit auch Mal die Jugendvereine anderer Mannschaften beobachtet und mit seiner Jugendmannschaften miteinander vergleicht, und falls er das tut, was denkt er sich wohl dabei ?

    Naci Ünüvar ein Türke, wird im Juni 16 Jahre alt und wird in die Ajax Mannschaft aufgenommen.

    Wir sollten versuchen Ihn fest zu verpflichten, damit wir seine Karriere kaputt machen können.

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 18:22

      https://www.futbolarena.com/fenerbahce/fenerbahce-yoneticisi-metin-sen-istifa-ettigini-acikladi-370608h/

      Die derzeitigen Einnahmen von der Fener ol Kampagne belaufen sich auf ca. 30 Millionen Euro. Somit hätten wir fast 50 % der benötigten Summe beisammen.

      —————————————————

      Napoli zeigt starkes Interesse an Elif Elmas.

      Na passt doch perfekt. Ein 40 Jähriger Emre kommt und ein 19 Jähriger Supertalent Elmas geht.

      Perfekt. Besser hätte es für Fener nicht laufen können.

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 18:49

      Ich werde Ali Koc jeden Abend kurz bevor ich ins Bett gehe in meine Gebete einschließen, denn schließlich verdanken wir ihm diesen großartigen Emre Belözoglu Transfer oder?

      Sayin “büyük” Baskanim ben sizin o “büyük” futbol akliniza kurban olayim…. 😉

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 18:50

      Ha, aber wahrscheinlich will Ali Koc keine Gebete sondern lieber 20TL für eine SMS von mir oder?

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 22:52

      Der will das du ein Trikot kaufst für 300 TL, so wie es die anderen auch getan haben. Einfach nur unglaublich, an unserer Transferpolitik hat sich nichts geändert.

  8. Avatar
    24. Mai 2019 um 17:39

    Einen Abdullah Avci kann ich mir bei Fenerbahce sehr gut vorstellen.
    Vom Gesicht her, aber auch von der Mimik und Gestik passt er einfach Perfekt zu Fener. Ahnung von Fußball hat der Typ auch.

    Ersun Yanal passt von keiner Hinsicht zu Fener. Der Typ ist dafür gemacht um Trainer bei Trabzonspor zu sein aber nicht bei Fener.

    Ein Emre Belözoglu wird in seinem Alter vielleicht jedes 2. Spiel spielen können und auch nicht über volle 90 Minuten.

    Bei 34 Ligaspielen und 90 Minuten pro Spiel, kommt pro Spieler falls er die gesamte Saison durchspielt auf 3060 Minuten. Ein Emre Belözoglu würde denk ich Mal auf 800 Minuten kommen.

    Ich verstehe nicht wieso man Emre als Spieler verpflichtet, wieso nicht als Co Trainer ? Oder eine andere Funktion in der Fenerbahce Mannschaft. Als Spielertrainer würde auch gehen.

    Es macht durchaus Sinn, dass man Abdullah Avci und Emre Belözoglu im Doppelpack verpflichtet.

    Über den Emre Belözoglu Transfer kann ich mich nur freuen wenn Avci kommt. Sollte er nicht kommen, so hat auch ein Emre bei uns nix verloren.

  9. Avatar
    24. Mai 2019 um 15:25

    Ich denke Koc will einen Avci zu Fener holen. So sehe ich das. Auch ein Besiktas wird alles dafür tun, um Avci zu bekommen. Ich sehe das Projekt Basaksehr und Meisterschaft als gescheitert. Avci wird einen neuen Verein übernehmen da bin ich mir sicher, und es wird Fenerbahce werden. Wahrscheinlich deswegen auch Emre zu Fener?

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 17:37

      Es kann schon sein, das es Überlegungen dieser Art im FB Vorstand gibt da der Name Abdullah Avci sehr oft mit FB in Verbindung gebracht wird.

      Wenn aber Ali Koc der Name Abdullah Avci schon länger im Kopf rumspukt, dann sollte er doch lieber einen Edin Visca statt diesen 40 jährigen Emre Belözoglu verpflichten oder?

      Jetzt stelle ich mir vor, das dieser Emre nächstes Jahr zu FB transferiert wird, wer wird denn eurer Meinung nach im Mittelffeld in der Startformation auflaufen?

      Ich denke mir das Emre gesetzt ist, Tolgay Arslan sowiieso und wenn ich dann noch an diesen Mehmet Topal denken muss wird mir speiübel. Was für ein kack Mittelfeld soll das denn bitteschön sein lieber Hr. Koc, wollen sie das kommende Saison wirklich den FB Anhängern zum Dinner servieren und dafür sollen sie auch noch ihre Zeit investieren und Geld bezahlen oder was?

      Was wird denn aus Ferdi, Alper, Ozan, Jailson und Kollegen was wollen sie denn mit diesen Spielern anstellen?

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 17:45

      Edin Visca ?

      Ich würde dich küssen wenn er kommen würde.

      Aber weißt du wieviel er kosten würde ?

      Auch wenn sein Vertrag erst nächste Saison endet, wird unter 10 Millionen Euro nix gehen. Es sei denn Ali Koc hat gute Verbindungen zu den Verantwortlichen von Basaksehirspor und wie wir wissen, Eine Hand wäscht dir andere, und wir kriegen Visca fürn 5er.

      Wäre ein Traum Transfer, aber daran glaub ich nicht.

      Vor allem läuft Moses Leihe erst nächsten Sommer aus und er spielt genau auf der selben Position wie Visca.

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 18:19

      Ich würde Edin Viscas Kaufpreis zwischen 6 bis 8 Millionen Euro taxieren, alles was drüber ist wäre käme mir persönlich etwas überzogen vor. Gegen einen Edin Visca hätte ich nichts einzuwenden, ganz im Gegenteil ich würde ihn sehr gerne bei uns begrüßen.

      Edin Visca würde ich außerdem als “A klas oder A sinif Süperlig oyuncu” bezeichnen. Wir brauchen im nächsten Jahr spieler die dynamisch und schnell sind und keine 40 jährigen Fussballrenter oder Altherrenfussballer wie Emre Belözoglu und Panda Demirel.

      Moses kann man m.M.n. auch LA einsetzen, nach dem Abgang von Valbuena wäre diese freie Position sowieso noch zu besetzen oder. Wenn dann Edin RA spielt hätten wir mit den beiden eine sehr dynamische Flügelzange, die so mache Süperlig Abwehr in Bedrängnis bringen könnte oder?

      Übrigens rechne ich mit einem festen Abgang von Eljif Elmas, das Geld könnte man bedenkenlos in einen Edin Visca reinvestieren. Es ist besser mit diesen Einnahmen aus dem Eljif Verkauf einen A klas Süperligspieler wie Visca zu holen, als 5-10 Pfeifen alla Reyes, Tolgay und Kollegen oder?

  10. Avatar
    24. Mai 2019 um 11:37

    Ich möchte unseren “büyük baskan” Ali Koc zu dieser Erme Belözoglu Personalentscheidung beglückwünschen, so einen geni(ta)len Geistesblitz hat selten vor ihm ein FB Präsident vorzuweisen. Ich meine was ist schon ein Stadionneubau von Aziz Yildirim im Vergleich zu diesem Emre Belözoglu Transfer von Ali Koc oder?

    Ali Koc ist für uns FB Anhänger ein absoluter Segen, hoffentlich verlängert er auch noch alle auslaufenden Verträge inklusive den von Panda Demirel, schließlich ist der Typ mit 40 Jahren noch voll im Saft oder lieber “büyük baskan”?

    Achja Kommentare dieser und härterer Art werden sie jetzt öfters von mir lesen lieber büyük baskan. Wenn sie wollen schicke ich ihnen auch eine SMS mit dem Code “büyük baskan” direkt auf ihr Smartphone, die 20TL gebe ich gerne für sie aus…. 😉

  11. Avatar
    24. Mai 2019 um 8:57

    Einen möglichen Emre Belözoglu Transfer zu FB kann und werde ich auf keinen Fall akzeptieren, damit kommt Ali Koc bei mir persönlich nicht durch, ich werde hier voll randalieren und auf die Barrikaden gehen und das kann Ali Koc auch als Kampfansage gegen sich auffassen.

    Wenn Ali Kocs Lösung für die massiven Probleme die durch die vielen Fehltransfers mitverschuldet hat darin besteht einen ehemaligen 40 jährigen Spieler zu reaktiveren, dann ist das für FB der sportliche Supergau. Das zeigt mir, das er über keinerlei Pläne verfügt und nur das umsetzt, was die FB Tribüne von ihm verlangt.

    Ich gehe weiter und bezeichne ihn (Koc) als Handlanger der FB Tribüne der die Wünsche der Ultras 1:1 umsetzt, weil er wie gesagt selbst keine Lösungsvorschläge anzubieten hat oder er mit seiner Philosophie wie Cocu, Comolli, Slimani, Ayew, Benzia, Berke, Baris, Reyes, Ferdi, Tolgay, Serdar, Demirel, Harun, Sadik, Zajc, Moses und Kollegen grandios gescheitert ist.

    Nochwas ich vertraue Ali Koc in sportlicher Hinsicht NULL KOMMA NULL, der Typ hat NULL KOMMA NULL Ahnung was er in sportlicher Hinsicht auf dem FB Präsidentenstuhl machen soll.

    Ali Koc wird zur neuen Spielzeit sicherlich wieder eine Menge neuer Spieler zu FB transferieren, aber Fussballer dürft ihr hierbei nicht erwarten.

    Diese Denkweise von Ali Koc wie “Emre gel agabeylik yap” geht mir mal sowas von auf den Sack, das bringt mich echt auf die Palme.

  12. Avatar
    24. Mai 2019 um 6:59

    Ich begrüße den Wechsel von Emre zu FB.
    Denn er ist selbst mit seinen 38jahren besser als jeder FB Spieler.

    Worüber beschwert ihr euch da? Guckt mal an mit was einem Dreck an Spielern FB aufläuft.

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 8:35

      Würde nur Sinn ergeben wenn Avci gleich mitkommt, was ich wiederrum. Sehr begrüßen würde weil Ersun ist untragbar.

  13. Avatar
    24. Mai 2019 um 1:09

    Am besten ist wir holen auch noch Ismail Kartal als Trainer zurück, damit Emre Belözoglu ihm Befehle geben kann wen er einwechseln soll und wen nicht.

    Ali Koc allah seni bildigi gibi yapsin.

    Aziz Yildirim….komm wieder zurück. Ich dachte wenn du weg bist, wird alles besser, aber nein es entwickelt sich zu einer Katastrophe.

    • Avatar
      24. Mai 2019 um 1:12

      Leute

      Selcuk Sahin von Genclerbirligi aus der 2. türkischen Liga zu Fenerbahce. Ablöse 950.000 Euro.

  14. Avatar
    24. Mai 2019 um 0:37

    Ich hatte vor einigen Monaten hier geschrieben, dass Koc in meinen Augen sich kaum von einem Anadolu-Präsidenten unterscheidet. Er hat vor der Saison so viele Versprechen gegeben und bricht eins nach dem anderem, so wie ein Anadolu-Präsident eben. Vor der Saison kamen noch Sprüche wie “Wir haben eine 100 Mann Liste”, “Unsere Scouts sind auf der suche nach Spielern die geeignet sind für unser System” oder “Wir werden ein Fenerbahce aufstellen, auf das man stolz sein wird”.
    Das war einfach nur heiße Luft. Klar die finanzielle Situation kam erst später ans Licht.

    Wenn jetzt tatsächlich ein Emre zurück kommt kann ich einfach nur mit dem Kopf schütteln. Das wäre auch ein Indiz dafür, dass vielleicht sogar mit Volkan verlängert wird. Warum? Wenn man dumm genug ist einen Emre zurück zu holen, ist man auch dumm genug mit einem Volkan zu verlängern. Ich bin echt gespannt was der Junge verdienen wird oder ob man das überhaupt veröffentlichen wird. Na wenn die Fener Ol Gelder nicht hierher fließen dann keine Ahnung.

    Vor einigen Tagen habe ich unter einem Artikel geschrieben, wie gespannt ich auf die Transfers von Fener bin und ob Koc die schlechte Saison vergessen lassen kann. Wenn man alten Müll zurückholt in der Hoffnung das man damit besser wird dann täuscht sich Koc aber gewaltig. Ich verstehe das sowieso nicht. Wie will man damit was erreichen?

    Zurzeit fühle ich mit den FB Fans mit. Ich will natürlich Fener wieder oben in der Tabelle sehen. Es war zwar witzig und amüsant euch da unten zu sehen aber ich will euch wieder da oben sehen mit vernünftigem Fußball.

  15. Avatar
    23. Mai 2019 um 23:37

    Richtiger Cöp Transfer…!!! Warum immer von der Istanbuler Konkurenz?

  16. Avatar
    23. Mai 2019 um 23:14

    Wenn Ali Koc mit einer Nacht und Nebelaktion diesen Emre Belözoglu wieder zu FB zurückholen sollte, werde ich hier voll auf die Barrikaden gehen und eine Revolte gegen ihn anzetteln.

    Die Lösung unserer sportlichen Probleme kann doch nicht dadurch gelöst werden indem wir in der Vergangenheit rumwühlen und solche Leute wie Ersun Yanal, Emre Belözoglu und Kollegen reaktivieren die seit Jahren den Verein verlassen haben oder?

    Ja, dann holt doch den Alex auch wieder zurück, ich geh mit euch jede Wette ein, da er mit seinen 41 Jahren einen Mehmet Topal, Tolgay Arslan, Alper Potuk und Co. noch locker wegsteckt und schneller als diese Flachzange Ayew könnte er auch noch laufen.

    Ich habe Ali Koc unterstützt., damit er einen sportlichen Umbruch bei FB einleitet, aber er macht alles nur noch viel viel schlimmer. Der gibt Unmengen von Geld aus, karrt nur Müll ran und wir FB Anhänger müssen das dann durch solche Kampagnen wie Fener Ol oder Win Win finanziell ausbaden yalan mi?

    Was ist denn mit deiner scheiß 100 Spieler Liste passiert du gottverdammert Lügner, war da auch nur Emre Belözoglu und Co. gestanden….ich werde jetzt richtig sauer.

    Ali Koc hat uns FB Anhänger nach Strich und Faden bschissen, sollte er diesen Emre Belözoglu tatsächlich zu FB transferieren werde ich kein Blatt mehr vor den Mund nehmen und alles schreiben was mir durch den Kopf geht liebes GF Team.

  17. Avatar
    23. Mai 2019 um 20:59

    Ja Emre ist zu alt ja er wird hier und da verletzt sein aber genau so ein wie Emre brauchen momentan der beim „Wiederaufbau“ Unterstützung gibt. Einjahres Vertrag und danach als co Trainer oder sportlicher Direktor wäre ideal. Und die Transfer von Koc/Comolli hatten ein Durchschnittsalter von 24 von daher sehe ich hier schon eine verjüngerung. Und zu Valbus schade das er wechselt hersey icin tesekürler… das einzig positive daran 3,5 Millionen Gehalt sparen wir …. heute lese ich Gerüchte das fener sich mit Benfica bezüglich fejsa geeignet hat … 30 jähriger 6er…

  18. Avatar
    23. Mai 2019 um 20:40

    Naja Emre kommt und Elijf wechselt so wie es aussieht guter Deal für FB:D
    Durch Elmas solltet ihr auch nochmal gutes Geld einnehmen ich denke so 12-15 Mio was für FB echt stark wäre(20 Mio was einige FB User hier rausgehauen haben sehe ich absolut nicht dafür kam einfach noch zu wenig, wir reden hier immerhin von der Süper Lig) so könntet ihr einige Baustellen beheben.

    Wenn euch dann noch Großverdiener wie Valbuena und Topal verlassen habt ihr auch bisschen mehr Spielraum was das Gehalt angeht bei Neuverpflichtungen.

  19. Avatar
    23. Mai 2019 um 19:20

    Ist das jetzt Vorsatz Hr. Koç oder wollen sie mich nur schlicht in den Wahnsinn treiben? Also lassen Sie lieber den Scheiß mit diesem Emre Belözoglu bevor ich richtig sauer werde.

    Wenn ich hier jetzt alles reinschreiben würde was für negative Gedanken mir gerade beim Lesen dieses Artikels durch den Kopf gehen würde mich GF hier lebenslang sperren, ist das vielleicht ihre Absicht Hr. Koç? Wollen sie etwa mit solchen Transfers ihre Kritiker in den sozialen Netzwerken zum Schweigen bringen oder ist ihre Intention?

    • Avatar
      23. Mai 2019 um 19:27

      Laut social Media ist Emre gern bei FB gesehen. Also denke dass der Transfer zu FB stattfinden wird.

  20. Avatar
    23. Mai 2019 um 19:19

    junge junge was ein geistiger dünnschiss…man verlängert nicht mit dem „besten“ mann auf‘m feld, der sogar laut übereinstimmenden medienberichten auf seine klausel im vertrag verzichtet und für weniger konditionen spielt🤦🏾‍♂️aber man verpflichtet eine emre belezoglu……man als co trainer/scout oder sogar als motivator auf der bank für die jugendspieler würde ich diese verpflichtung verstehen, aber als aktiver fußballer…da leck mir doch das rosettchen wund…herr koc wo sind die jungenspieler die sie versprochen haben? emre könnte der vater von eljif sein…meine güte allein diese vorstellung eljif ist auf dem feld (19) und emre ist auf dem feld (38) …da können einem echt nur die worte fehlen…

  21. Avatar
    23. Mai 2019 um 18:37

    Wird bestimmt noch ein zweijahres Vertrag bei FB bekommen. haha