Türkischer Fußball

Daily Star wählt gleich zwei Türken in schlechteste Elf der EURO 2020


Das englische Blatt „Daily Star“ stellte seine Elf der schlechtesten Spieler der EURO 2020 auf. Darunter zwei Türken. Generell konnte die türkische Nationalmannschaft bei der diesjährigen EM nicht überzeugen und blieb weit hinter den Erwartungen zurück. Doch offenbar fielen die Leistungen von zwei Halbmond-Kickern besonders negativ auf. Es handelt sich dabei um Flügelspieler Cengiz Ünder, der erst kürzlich zum französischen Champions League-Sieger von 1993, Olympique Marseille, gewechselt ist sowie seinen künftigen Ligue 1-Kollegen Burak Yilmaz von Meister OSC Lille. Unter den Enttäuschungen des Turniers waren auch Superstar und Weltmeister Kylian Mbappe, der Belgier Eden Hazard oder Bruno Fernandes vom früh gescheiterten Titelverteidiger Portugal.

Die schlechteste Elf der EURO 2020 im Überblick
  • Manuel Neuer (Deutschland)
  • Mario Fernandes (Russland)
  • Matthijs de Ligt (Niederlande)
  • Willi Orban (Ungarn)
  • Raphael Guerreiro (Portugal)
  • Eden Hazard (Belgien)
  • Aaron Ramsey (Wales)
  • Bruno Fernandes (Portugal)
  • Cengiz Ünder (Türkei)
  • Burak Yilmaz (Türkei)
  • Kylian Mbappe (Frankreich)




GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 9,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR


Vorheriger Beitrag

EURO 2020: Wer holt sich den EM-Titel - Italien oder England?

Nächster Beitrag

Galatasaray am Verhandlungstisch für Nicolae Stanciu

5 Kommentare

  1. 12. Juli 2021 um 9:38

    Hier kannst du die gesamte Türkei reinklatschen. Wir haben komplett enttäuscht und haben auch den schlechtesten Fußball von allen Ländern gespielt. Deswegen gehören hier defintiv Namen wie Burak Yilmaz, Zeki Celik, Kenan Karaman, Merih Demiral, Hakan Calhanoglu oder Ozan Tufan rein.
    Hier würde ich nur Caglar Söyüncü und Cengiz raus lassen, dass waren die einzig beiden die sich den Hintern aufgerissen haben.
    Ach und nicht zu vergessen der schlechteste Trainer: Senol Günes!

  2. 12. Juli 2021 um 8:30

    Also Cengiz finde ich ein bisschen zu hart. Da war Kenan der grössere Flop.
    Für mich gehört da noch Ozan Tufan rein.

    Mpappe hat sich seinen Platz neben Burak redlich verdient. Bspw. verglichen mit Thierry Henry, ist Mbappe einen leichten Tick schneller als Henry. Aber er besitzt nicht mal die Hälfte des Talents welches Henry mit 17, 18 hatte. Vom Genius gar nicht zu sprechen.
    Mbappe ist für mich zZ einer der am krassesten überschätzen Spieler.

  3. 11. Juli 2021 um 13:57

    Naja, man hätte auch 9 Spieler von uns Türken nehmen können bzw. müssen…

  4. 11. Juli 2021 um 10:31

    Kann ich mich nicht so zu 100% anschließen..
    So bald ich gelesen habe Beste Abwehr England.. Sympathischster Spieler oder schlechtester Kommentator bin ich fast schon beleidigend geworden für so eine Einschätzung.

    Nervigster Experte: Bastian Schweinsteiger
    Sympathischster Spieler: Chiellini
    Schlechtester Kommentator war die Ole in den Halbzeitpause, die Bastian Schweinsteiger interviewt hat und völlig humorlose Kommentare von sich gegeben hat.
    Beste Abwehr: Italien, kann man mir kommen mit was man möchte, sie sind die besten. Punkt.
    Ein Duo mit Chiellini und Bonucci gibt es so nie wieder. Maguire und Stones? Auch gut, aber sicherlich niemals so gut wie die Ersteren genannten Herren.
    Bela Réthy macht das schon seit Jahren, eine Weltmeisterschaft oder eine Europameisterschaft ohne seine Stimme, kann man sich nicht wegdenken.
    Er ist einer der wenigen, welche diesen Job super macht..
    Auch wenn der Typ nicht 100% Fußball Fachwissen hat, hat er eine angenehme Stimme und die Kommentare sind immer sehr gut.
    Wenn du perfektes Fußball Fachwissen möchtest dann hör dir unsere türkischen Kommentatoren an.. Spaß bei Seite. Die Leute vom Dazn oder Sky haben Ahnung von Fußball. Aber das ist einfach nicht unterhaltsam. Ich kann mir die pubertierenden Stimmen nicht geben.

  5. 11. Juli 2021 um 10:05

    Die beiden Vögel wurden völlig zu Recht in die schlechteste Elf der EM gewählt.

    Hier meine persönliche EM Auswahl

    1.) Beste Mannschaft der EM: Italien
    2.) Bester Stürmer der EM: Patrik Schick
    3.) Bester Führungsspieler der EM: Simon Kjaer
    4.) Sympathischster Spieler der EM: Simon Kjaer
    5.) Beste Abwehrreihe der EM: England
    6.) Bester Torhüter der EM: Jan Sommer
    7.) Größte Enttäuschung der EM: Türkei
    8.) Schlechteste Mannschaft der EM: Türkei
    9.) Schlechtester Spieler der EM: Burak Yilmaz
    10.) Schlechtester Trainer der EM: Senol Günes
    11.) Schlechtester und nervigster TV Experte im deutschen Fernsehen: Christoph Kramer (ZDF)
    12.) Beste(r) TV Experte(in) im deutschen Fernsehen: Almuth Schult (ARD)
    13.) Schlechtester und nervigster TV Kommentator im deutschen Fernsehen: Béla Réthy
    14.) BESTE FUSSBALLSEITE: GF