Fenerbahce

Fenerbahce heiß auf Salih Özcan

Trotz einem zuletzt positiven Trend mit zwei Heimsiegen in Folge erwägt Fenerbahce offenbar weitere Verstärkungen. Zu den potentiellen Transfer-Gesichtern soll aktuell der 20-jährige Jugendnationalspieler Salih Özcan vom 1. FC Köln gehören. Der gebürtige Deutsche spielt bereits seit seiner frühen Kindheit für die rot-weißen „Geißböcke” und unterstützt den Tabellenzweiten der 2. Bundesliga in …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Salih Ucan: „Rom-Zeit war ein Verlust für mich!″

Lange Zeit galt er als DER Hoffnungsträger der Nation und von Fenerbahce. Die Rede ist von Salih Ucan, welcher bereits nach zwei Spielzeiten bei Fenerbahce die Aufmerksamkeit des italienischen Top-Klubs AS Rom erregte und sich zur Saison 2014/15 in die italienische Hauptstadt begab. Bei den Gelb-Marineblauen erreichte der jetzt 24-Jährige nach …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Koeman: „Kann keinen Erfolg garantieren!“

Bei Fenerbahce ist die Zuversicht zurückgekehrt. Spätestens mit dem 2:0 über Aytemiz Alanyaspor haben die Gelb-Marineblauen bewiesen, dass sie das Fußballspielen noch nicht verlernt haben. Vor allem die erste Halbzeit dürfte die knapp 32.000 Zuschauer im Ülker-Stadion zufriedengestimmt haben. Angetrieben von den starken Michael Frey und Mathieu Valbuena erwies sich die Elf von Erwin Koeman als …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce setzt Aufwärtstrend fort

Eine starke erste Hälfte langte den Gastgebern, um gegen Aytemiz Alanyaspor einen am Ende ungefährdeten 2:0-Heimsieg einzufahren. Die Gelb-Marineblauen beenden somit ihre Durststrecke mit sechs Ligaspielen ohne Sieg und klettern mit 13 Punkten auf Platz 12. Auf der Gegenseite beobachtete Neu-Trainer Sergen Yalcin seine Mannschaft von der Tribüne aus. Allerdings sah der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Valbuena glänzt auch gegen Anderlecht!

Fenerbahce-Coach Erwin Koeman weiß, bei wem er sich zu bedanken hat. Wie schon im Derby gegen Galatasaray, war Mathieu Valbuena auch im heutigen Europa League-Spiel gegen den belgischen Vertreter RSC Anderlecht der Matchwinner für die Gelb-Marineblauen. Der kleine Franzose erzielte mit einer Flanken-Hereingabe zunächst die Führung für die Hausherren (71.). Nur drei Minuten später …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Verband bestraft Derby-Chaoten hart!

Der Disziplinarausschuss des türkischen Verbandes hat nach den Vorfällen im Derby zwischen Galatasaray und Fenerbahce (2:2) vergangenen Freitag schwere Geschütze ausgefahren und die Hauptprotagonisten, die nach dem Schlusspfiff an der Rudelbildung beteiligt waren, mit harten Strafen belegt. Eine empfindliche Strafe hinnehmen muss auch Galatasaray-Coach Fatih Terim, der für seine Äußerungen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Erwin Koeman: “Wir wollen diese Partie gewinnen”

Fenerbahce empfängt am Donnerstag den RSC Anderlecht am vierten Spieltag der UEFA Europa League-Gruppenphase. Die Gelb-Marineblauen benötigen einen Heimsieg, um sich einen Vorteil für die Qualifikation zur K.-o.-Phase zu verschaffen. Nach drei Spieltagen kommt der 19-malige türkische Meister auf vier Zähler und nimmt den zweiten Tabellenplatz hinter Dinamo Zagreb ein. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Valbuena: „Jetzt bin ich ein richtiger Fenerli!“

Mickrige 145 Spielminuten durfte Fenerbahce-Offensivmann Mathieu Valbuena vor dem Derby gegen Galatasaray in dieser Saison bisher ran. Mit der Entlassung von Phillip Cocu übernahm dessen Assistent Erwin Koeman das Ruder und setzte in seinem ersten Pflichtspiel auf den 34-jährigen Franzosen. Valbuena dankte es Koeman zurück. Auch wenn der kleine Filigrantechniker kein gutes Spiel absolvierte, setzte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce führt Gespräche mit Sampaoli

Die Derby-Nachwirkungen bei Fenerbahce halten auch zwei Tage nach dem Spiel im Türk Telekom-Stadion noch an. Den Punktgewinn nach einer erfolgreichen Aufholjagd außen vor gelassen, fällt das Resümee bei den Gelb-Marineblauen allerdings alles andere als positiv aus. Roberto Soldado und Torschütze Jailson leisteten sich grobe Unsportlichkeiten, insbesondere Jailson dürfte nach seiner Ohrfeige gegen Younes Belhanda mit …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Erwin Koeman: „Wir haben den Sieg verpasst!″

In der Spor Toto Süper Lig ist Fenerbahce nach dem 2:2-Remis im Derby gegen Galatasaray seit sechs Spielen ohne Sieg, was somit die längste sieglose Serie seit 2003 ist (neun Spiele). Trotzdem dürfen die Gelb-Marineblauen aufgrund der gestrigen Aufholjagd positiver in die Zukunft blicken. In der ersten Begegnung nach der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Zico: „Der Dumme sind Sie, Aziz Yildirim!″

Alex de Souza, die lebende Legende für alle Fenerbahce-Fans, war in dieser Woche zu Gast beim YouTube-Kanal von Zico, einer weiteren wichtigen Fenerbahce-Persönlichkeit in der jüngeren Geschichte des Klubs. Der brasilianische Spielmacher spielte zwischen 2004-2012 für den Klub aus Kadiköy und erzielte wettbewerbsübergreifend in 333 Partien 167 Tore und legte 142 …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Galatasaray bittet Fenerbahce zum Tanz

Direkt zum Auftakt des elften Spieltages kommt es in der Spor Toto Süper Lig zum absoluten Highlight: Galatasaray empfängt im prestigeträchtigsten Derby der Türkei den Erzrivalen Fenerbahce. Anpfiff im Türk Telekom-Stadion unter der Leitung von Referee Firat Aydinus ist um 19.00 Uhr (MEZ). ,,Löwen” vergessen das Toreschießen – Personalnot belastet Terim Mit …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Istanbul-Derby: Mehr Schein als Sein

Fußball ist manchmal reine Emotions- und Gefühlssache. Besonders deutlich wird dies, wenn sich zwei erbitterte Rivalen in einem Derby gegenüberstehen. Hass und Liebe prallen aufeinander. Ein Sieg bedeutet für jeden eingefleischten Anhänger viel mehr als nur die drei Punkte und prägt oftmals den gesamten Saisonverlauf. So richten sich in der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Josef de Souza rechnet mit seinen Kritikern ab!

In dieser Saison musste Fenerbahce wohl den schlechtesten Saisonstart der Vereinsgeschichte verbuchen. Nach zehn Spieltagen stehen die Gelb-Marineblauen mit neun Zählern lediglich auf dem 15. Tabellenplatz. Grund für die schlechten Ergebnisse könnte unter anderem auch der Abgang von Josef de Souza sein. Der 29-jährige Mittelfeldspieler wechselte im vergangenen Sommer für zwölf Millionen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Özsoy: „Cocu musste den Preis zahlen!“

Keine fünf Monate hat es gedauert, bis Phillip Cocu bei Fenerbahce seine Koffer packen muss. Mit nur drei Siegen in wettbewerbsübergreifend 15 Spielen und dem gestrigen 1:3 gegen Aufsteiger Ankaragücü vor eigenem Publikum war der Niederländer nicht mehr im Amt zu halten. Unmittelbar nach dem Spiel vermeldete Fenerbahce die Trennung vom 47-Jährigen, …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Phillip Cocu nicht mehr Fenerbahce-Trainer!

Das 1:3 vor eigenem Publikum gegen einen Süper Lig-Aufsteiger war den Fenerbahce-Verantwortlichen schlussendlich zu viel. Wie die Gelb-Marineblauen per öffentlicher Stellungnahme bekanntgaben, wurde Cheftrainer Phillip Cocu noch nach dem Schlusspfiff in Kadiköy mit sofortiger Wirkung entlassen. Der 47-jährige Niederländer hatte seine Tätigkeit in der Türkei erst zu Saisonbeginn übernommen und verlässt …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ankaragücü deklassiert Fenerbahce

Nach einem katastrophalen Fehlstart erlebt Fenerbahce mit der heutigen 1:3-Niederlage gegen Ankaragücü einen neuen Tiefpunkt. Somit dürfte Cheftrainer Phillip Cocu vor dem Auswärtsderby bei Galatasaray nicht mehr zu halten sein. Das im Übrigen ohne Stürmer Islam Slimani, der nach einer Schiedsrichterbeleidigung in der zweiten Hälfte mit glatt Rot vom Platz flog. Die Tore …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Nach 2:2 in Belgien: Phillip Cocu ist zufrieden

Fenerbahce-Stürmer Michael Frey zählte zu den Gewinnern des gestrigen Abends. Der schweizer Neuzugang war der zweikampfstärkste Spieler auf dem Feld, legte den 2:2-Ausgleich von Kapitän Hasan Ali Kaldirim auf und erzielte zuvor den wichtigen Anschlusstreffer für sein Team. Ist der Knoten beim 24-Jährigen nun endlich geplatzt? Frey ist optimistisch: „Ich freue mich, dass ich …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahçe mit Comeback in Belgien

Mit einem 2:2-Unentschieden beim RSC Anderlecht schließt Fenerbahçe die erste Hälfte der Europa League-Gruppenphase ab. Die Cocu-Truppe erkämpfte sich den Punkt nach einem Rückstand von zwei Toren mit einer kämpferisch starken Leistung. Viel Abtasten, wenig Chancen! Nur das Ergebnis zählt! Das war der Tenor der Pressekonferenz vor dem Spiel. Damit …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Phillip Cocu: „Es zählt nur das Ergebnis!“

Bis zur Winterpause hat Fenerbahce-Trainer Phillip Cocu quasi einen Freifahrtschein von Ali Kocbekommen. Erst dann würde der Fenerbahce-Boss über personelle Änderungen nachdenken, so Koc vor zwei Wochen auf „FB TV”. Das ändert jedoch nichts daran, dass es gewaltig rumort unter den Fenerbahce-Anhängern. Neun Punkte aus neun Spielen sind am Ende des Tages eine …

MEHR LESEN →