Türkischer Fußball

Aufsteiger des Jahres Demiral: „Türkei will bei der EURO 2020 erfolgreich sein“

Juventus Turin-Profi Merih Demiral wurde im Rahmen einer Veranstaltung ausgezeichnet und erklärte, dass die Türkei große Ambitionen bei de EURO 2020 habe. Der Sportausschuss der renommierten Bogazici Universität verlieh zum neunten Mal die alljährlichen Sport-Awards der Lehreinrichtung in Istanbul und kürte Demiral zum Aufsteiger des Jahres.

Demiral lobt türkisches Team und wünscht Yazici eine gute Genesung

Der 21-jährige Innenverteidiger zeigte sich stolz bei der Verleihung seiner Auszeichnung und blickte zuversichtlich auf die Europameisterschaft im kommenden Sommer: „Ich bin sehr glücklich und stolz. Es war ein schöner Abend und eine großartige Organisation. Es waren viele Sportler hier, die für uns alle ein Vorbild sind. Vor allem mit der Nationalmannschaft haben wir viele Erfolge gefeiert. Hoffentlich können wir das bei der EM fortsetzen. Es herrscht eine tolle Stimmung in der Mannschaft. Ich hoffe, wir können dies aufrechterhalten und weitere, schöne Erfolg erringen“, zitierte die Nachrichtenagentur “Anadolu Ajansi” den gebürtig aus Kocaeli stammenden Abwehrspieler.

Zum Abschluss äußerte sich Demiral zur schweren Verletzung seines Nationalteam-Kollegen Yusuf Yazici (GazeteFutbol berichtete): „Ich wünsche Yusuf Yazici eine gute Besserung. Hoffentlich kehrt er stärker als zuvor zurück.“

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Einfach Foto-LINK anklicken und automatisch 20% bei allen BOLZR-Produkten sparen

Vorheriger Beitrag

Spieler des 16. Spieltags: Alanyaspor-Doppelpacker Welinton!

Nächster Beitrag

Fenerbahce: Kadiköy-Katalysator sorgt für Derby-Dominanz

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion