Fenerbahce

Yandas: “Diese Saison will ich allen den echten Mert Hakan zeigen”


Nach dem 4:1-Testspielsieg von Fenerbahce gegen den Stadtrivalen Kasimpasa sendete Mittelfeldspieler Mert Hakan Yandas eine Kampfansage an die interne und externe Konkurrenz in der Süper Lig: “Unser Trainer versucht seit dem ersten Tag seine Spielphilosophie zu etablieren. Langsam haben wir begonnen, seine Vorgaben umzusetzen. Es war für uns ein ernstes und wichtiges Spiel. Wir haben unsere Aufgabe gut gemeistert. Die Saisonvorbereitung lief bisher sehr gut für uns. Hoffentlich können wir das dieses Jahr mit dem Gewinn der Meisterschaft krönen. Ich möchte allen in dieser Saison den wahren Mert Hakan zeigen. Unser Trainer ist sehr ehrgeizig und kommuniziert klar, was er von uns erwartet. Wir wollen guten Fußball spielen und unsere Fans glücklich machen”, zitierte “NTV Spor” den 26-Jährigen.

Der gebürtig aus Bursa stammende Mittelfeldakteur wechselte im vergangenen Sommer ablösefrei von Demir Grup Sivasspor zu Fenerbahce. Für den Klub aus Kadiköy absolvierte Yandas in der abgelaufenen Saison 34 Süper Lig-Partien und konnte dabei vier Tore und einen Assist verzeichnen. Bislang bestritt der einmalige Nationalspieler 97 Begegnungen in der türkischen Liga und markierte dabei zwölf Treffer und verbuchte zusätzlich sieben Torvorlagen.




GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 9,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR

MEHR ZUM THEMA

Klarer 4:1-Sieg: Fenerbahce ohne Mühe gegen Kasimpasa


Vorheriger Beitrag

Galatasaray vor Doppeltransfer - Falcao zurück im Training

Nächster Beitrag

FIFA dementiert Änderungskatalog für den Weltfußball

9 Kommentare

  1. 21. Juli 2021 um 1:50 —

    Weis nicht ob das bereits unter euch ein alter Hut ist und nicht längst von Efi oder so gepostet wurde. Ich habs gerade eben entdeckt.
    https://www.youtube.com/watch?v=rcGRJAuPIBg

    Hammer PK. Können wir den Vigo mal an eine AKP Wahlkampf Fars einschleusen?

    “Nein! Herr Pereira. Wir sind hier um über Generalpolitik zu propagandieren und alles verdreht schön zu reden. Wir sind nicht hier um darüber zu reden was wir allesamt für ein Verbrecherpack sind. Ok? Individualpolitik können sie draussen darüber reden.”

    Sätze wie: “first of all, i saw a bad professional economic minister” gehen mal gar nicht…

    • 21. Juli 2021 um 10:31

      @bursaliburak

      HAHAHAHHHAHAHAHAHHHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAAA 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

      Geiler Typ. Wie frech der Araber ist, ich hab Vitors Reaktion richtig gefühlt.

      Ich freu mich schon auf die Pressekonferenz, wenn sich Caner mal wieder wie ein “Bad professional” verhält 😂

    • 21. Juli 2021 um 19:22

      Ich teile die Ansicht von VP, AZIZ is a bad bad professional, wenn er den Aziz meint, den ich auch meine oder gibts etwa noch einen weiteren Aziz von dem ich nichts weiß?

      Der Aziz den ich meine ist immer verletzt auch jetzt ist er übrigens wieder verletzt obwohl die Saison noch gar nicht angefangen hat, er lässt sich im Spiel ständig zu Boden fallen und fährt mit seiner “Alten” lieber auf die Malediven als zum Fussballtraining, ich frag mich nur wer uns den Vogel seinerzeit untergejubelt hat….??? 😉

  2. 20. Juli 2021 um 20:40 —

    Die Süper Lig beginnt am 15.08.21

    Und bis dahin erwarte ich eine voll funktionierende Mannschaft.

    Unsere Mannschaft hat zu viele Köpfe und
    Victor Pereira hat bisher nur 2A Spieler aus dem Team ausgeschlossen.

    Bis auf Frey der für 2 Mio verkauft wurde,
    Und Cisse sowie Gökhan,Harun deren Verträge ausgelaufen sind hat uns keiner Verlassen bzw. Konnten wir noch niemanden verkaufen und Bares Geld verdienen.

    Unsere erste Mannschaft zählt mit einigen 2A Spielern insgesamt 37 Köpfe.
    Diesen sollten wir auf 25 reduzieren. Das spart Geld
    Und steigert die Leistungsfähigkeit der Mannschaft.

    Wenn Pereira auf ein 3-4-3 System setzen will,
    Brauchen wir neben Caner einen starken LM Spieler mit guter Defensivarbeit. Novak kann mit 1,84 M Körpergröße als IV eingesetzt werden. Wäre jedenfalls ne Option.

    Samatta ist der größte Dorn in meinem Auge und ich weiß echt nicht wie wir den wieder loswerden.
    Ich möchte Ihn jedenfalls nicht mehr im Team haben,
    da er absolut nichts kann.

    Was auch nicht geht ist, dass wir im System so gut wie kein Platz für Pelkas haben.

    Er ist der effektivste überhaupt was Scorer angeht.
    Kann sein das Özil, eine bessere Technik und das allsehende Auge hat, aber viel bringt das nicht, wenn wir vorne niemanden haben der Tore schießen kann.

    Daher würde ich auch überlegen einen Pelkas auf die ST Position zu setzten.

    Wäre ein Versuch wert.

  3. 20. Juli 2021 um 18:06 —

    Yandas: “Diese Saison will ich allen den echten Mert Hakan zeigen”

    Ich kann mit solchen sinnfreien Sätzen überhaupt nichts anfangen, ich meine da steckt doch keinerlei Substanz dahinter oder?

    Ok, wir haben mittlerweile alle kapiert, dass Fussballer insbesondere Süperlig Fussballer nicht gerade die hellsten Menschen auf diesem Planeten sind, aber dieser Satz von MHY ist ja mal sowas von sinnfrei und ohne jegliche Aussagekraft oder?

    Dann möchte ich MHY mal fragen was der echte MHY so alles kann?

    Ist er schnell, kann er mit dem Ball umgehen, kann er ordentliche Pässe zum Teamkameraden spielen, kann er seinen Gegenspieler ausdribbeln, kann er Assists produzieren und Tore schießen?

    Ich meine was kann denn der “echte” MHY so, kannst du uns das etwas näher erläutern, noch besser wäre eine Praxisvorführung auf dem Platz, damit wir FB Anhänger uns selbst vom echten MHY überzeugen können, stimmts oder hab ich Recht?

  4. 20. Juli 2021 um 17:53 —

    Läuft sein Vertrag im kommenden Sommer aus ? Anders kann ich mir den Sinneswandel nicht erklären.

    Der ist ein guter Backup mehr aber auch nicht, man sollte ihm bei der nächsten Vertragsverlängerung nur ein Bruchteil seines jetzigen Gehalts anbieten und dafür für 3-4 Jahre binden. Zum einen wegen der dummen Ausländerregelung und zum anderen weil er mit 26 noch in einem guten Fußballalter ist.

  5. 20. Juli 2021 um 13:30 —

    Wusste ich nicht das er ein Hemşeri ist.
    Hat aber nie in der Jugend von Bursaspor gespielt. Sonst hätte ich ihn gekannt als Bursalı wie z.B Altay Bayındır.

    Wie sagte Ahmet Cakar einst so schön.
    Fenerbahçe değil. küçük Bursaspor.
    Kadıköy değil. little Bursa.

    Muss da aber auch gehörig Kritik an den Meinen ausüben. Das ist ein ernsthafter Brocken von einem Fisch der uns vor 6 Jahren vor unserer Nase nicht aufgefallen ist. Zumal Bursaspor seinen Verein als Amateur Pilottakim aufgekauft hatte. Also faktisch besass man Mert Hakan.
    Ähnlicher Fall wie rund 10 Jahre zuvor mit Gökhan Gönül.

    • 20. Juli 2021 um 13:38

      Manch einer befürchtet in Deutschland die 4. Welle, in Kadiköy hingegen werden wir seit Jahren von der “grünen” Welle in Form von Ozan, Altay, Harun, Sener, Serdar, Fernandao, Volkan Sen und MHY geradezu überflutet und keiner tut was dagegen.

      Hast du das mit den grünen Trikots schon gelesen?

      Link:

      https://www.sportschau.de/fussball/serie-a/serie-a-verbot-gruene-trikots-100.html

    • 21. Juli 2021 um 2:05

      als enttäuschter PES, und gelegenheits FIFA Zocker fordere ich das seit Jahren 🤣
      ich sehe meine eigenen Mitspieler nicht…

Schreibe ein Kommentar