Türkischer Fußball

Video: Türkei-Trikot schwebt stolz über den Wolken – EM-Fieber steigt in 12.000 Meter Höhe

Rechtzeitig zum Start der Fußball-Europameisterschaft (11. Juni – 11. Juli) stattete die Fluggesellschaft Turkish Airlines den speziellen Milli Takim-Flieger mit den Trikots der Türkei aus und geht damit in Kürze in die Luft, wenn es für die türkische Elf im Zuge der EURO 2020 durch Europa geht. An den Seiten des Flugzeuges des Typs A330-300 wurden die weißen Trikots der türkischen Nationalmannschaft abgebildet. Auf dem Rumpf des Airbusses hat man indes in deutlich größerer Form das rote Nationaltrikot verewigt, so dass es auch viele Kilometer über dem Boden und gar über den Wolken klar zu sehen ist. Das EM-Fieber steigt damit in bis zu 12.000 Meter Höhe. Bei einem erfolgreichen Turnier der Türken dürfte die Euphorie derweil in ungeahnte Höhen vordringen und grenzlos sein.





Vorheriger Beitrag

Zwölf auslaufende Verträge bei Galatasaray

Nächster Beitrag

Ali Koc: "Emre Belözoglu nicht länger Coach - Haben uns für ausländischen Trainer entschieden"

1 Kommentar

  1. 1. Juni 2021 um 23:54 —

    Sehr schöne und coole Aktion von THY für unsere Jungs 👍🏻

Schreibe ein Kommentar