Türkischer Fußball

Schluss in Berlin: Hertha BSC entlässt Trainer Tayfun Korkut

Der abstiegsbedrohte Bundesligist Hertha BSC Berlin hat sich von Trainer Tayfun Korkut getrennt. Der deutsche Hauptstadt-Klub gab die Entscheidung am Sonntag offiziell bekannt. Die Berliner hatten am Samstag das Auswärtsspiel in Mönchengladbach (0:2) verloren und waren auf den 17. Tabellenplatz abgerutscht: „Nach den jüngsten sportlichen Entwicklungen beenden wir die Zusammenarbeit …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Hertha BSC Berlin schlägt unter Leitung von Tayfun Korkut Borussia Dortmund

Der deutsche Hauptstadt-Klub Hertha BSC Berlin hat unter der Führung von Neu-Trainer Tayfun Korkut einen überraschenden 3:2-Heimsieg gegen den Bundesliga-Mitfavoriten Borussia Dortmund gefeiert. Obwohl der vermeintliche  Führungstreffer von Myziane Maolida in der 17. Minute durch den VAR aberkannt wurde und Hertha im Anschluss durch das Tor von BVB-Profi Julian Brandt …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Überraschung: Tayfun Korkut wird neuer Trainer von Hertha BSC

Pál Dárdai ist nicht länger als Cheftrainer für Hertha BSC tätig. Wie der Bundesligist am Montagvormittag offiziell bekannt gab, wurde der 45-Jährige mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben freigestellt. Als Nachfolger präsentierte die „Alte Dame“ Tayfun Korkut, der vorerst bis zum Saisonende übernehmen soll. „Wir möchten uns bei Pál Dárdai ausdrücklich für seine Arbeit …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Hat Tayfun Korkut ein Angebot von Fenerbahce bekommen?

Fußball-Trainer Tayfun Korkut hat sich dazu geäußert, ob er von seinem Ex-Klub aus Spielerzeiten, Fenerbahce, eine Offerte für den vakanten Cheftrainer-Posten erhalten habe und ob er sich vorstellen könne, als Coach in der Türkei zu arbeiten: „Die Ziele und Vorstellungen des Klubs und von mir müssen überstimmen. Wenn wir diese …

MEHR LESEN →
Besiktas

Ex-Besiktas-Spieler Roberto Hilbert: „Im Inönü-Stadion konnte man die Geschichte spüren!“

Nach erfolgreichen Jahren beim VfB Stuttgart mit dem Gewinn der Bundesliga-Meisterschaft und Nominierung in die deutsche Nationalmannschaft wechselte Roberto Hilbert überraschenderweise und dazu ablösefrei in die Türkei zu Besiktas. Von 2010 bis 2013 schnürte der heute 35-Jährige für den 15-maligen Meister seine Fußballschuhe. In dieser Zeit gelangen ihm in 110 …

MEHR LESEN →
Besiktas

Wer wird neuer Besiktas-Trainer?

Der letzte Spieltag steht vor der Tür und Besiktas empfängt Kasimpasa zum Saisonabschluss im Vodafone-Park. Der morgige Freitagabend ist auch gleichzeitig mit der Verabschiedung von Trainer Senol Günes verbunden. Dann steht der 66-jährige Coach zum letzten Mal an der Seitenlinie der Schwarz-Weißen. Nach vier Jahren verlässt Günes Besiktas in Richtung …

MEHR LESEN →