Türkischer Fußball

Hakan Calhanoglu verteidigt Militärgruß – Karriereende bei Galatasaray?

Im Sommer 2017 wechselte Hakan Calhanoglu für 23,3 Millionen Euro von Bayer 04 Leverkusen zum AC Mailand. Bei den Rossoneri steht der 25-jährige Mittelfeld-Allrounder noch bis 2021 unter Vertrag. Zwar möchte der türkische Nationalspieler helfen, den Traditionsklub „wieder unter den Besten in Europa zu etablieren“, wie er im „Sport Bild“-Interview darlegte. Eine Rückkehr in …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nationaltrainer Senol Günes nach EURO 2020-Ticket: „Mein eigentlicher Traum ist die WM 2022!“

Es ist vollbracht (zum Spielbericht)! Die Türkei qualifizierte sich am gestrigen Donnerstagabend im ausverkauften Türk Telekom-Stadion am vorletzten Spieltag der Gruppe H für die EURO 2020. Am Ende reichte es gegen Island zwar nur zu einem torlosen Remis, aber es fühlt sich im Grunde wie ein Sieg an: „Ich kann …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Calhanoglu glänzt gegen Lecce!

Überraschend kommt es nicht mehr: Auch am vergangenen Spieltag war Caglar Söyüncü die große Stütze seines Teams. Ebenfalls für Aufsehen gesorgt hat auch Hakan Calhanoglu. GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Italien, Frankreich und England! Cengiz Ünder (AS Rom): Laboriert weiterhin an einer Verletzung des Beinbeugermuskels. Fehlt dem …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Coach Senol Günes beruhigt die Gemüter um die Euphorie nach Remis in Frankreich!

Wer hätte das gedacht? Nach acht Spielen in der Qualifikation zur EURO 2020 führt die türkische Nationalmannschaft die Gruppe H mit 19 Punkten vor dem amtierenden Weltmeister Frankreich an. Während viele Experten in Europa die ganz klare Meinung vertraten, dass die 0:2-Hinspielniederlage Frankreichs in Konya nur ein einmaliger Ausrutscher war, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Söyüncü mit starkem Auftritt gegen Liverpool

Viel zu lachen hatten die türkischen Legionäre am vergangenen Wochenende nicht. Der Großteil der Türken blieb Bankdrücker. Immerhin ist Verlass auf Caglar Söyüncü. Der Leicester-Abwehrmann war auch an diesem Spieltag nicht zu halten und verdiente sich Bestnoten. GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Italien, Frankreich und England! Cengiz …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour!

Diese Woche hatten insbesondere die türkischen Verteidiger in Europa mit individuellen Fehlern zu kämpfen. GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Italien, Frankreich und England! Cengiz Ünder (AS Rom): Laboriert weiterhin an einer Verletzung des Beinbeugermuskels. Fehlt dem AS Rom noch bis Mitte Oktober. Note: – Mert Cetin (AS Rom): …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour!

Nach der Länderspielpause geht es in Fußball-Europa wieder ans Eingemachte. GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Italien, Frankreich und England! Cengiz Ünder (AS Rom): Keine neuen News bezüglich des türkischen Nationalspielers. Ünder fällt mit einer Verletzung des Beinbeugermuskels weiterhin bis Mitte Oktober aus. Note: – Mert Cetin (AS Rom): …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Hakan Calhanoglu erneuert Liebeserklärung an Galatasaray und träumt von der EM

Liebesbeziehungen bedürfen ab und an einer Auffrischung. Das dachte sich wohl auch Hakan Calhanoglu, der erneut offen seine Zuneigung für einen ganz bestimmten Istanbuler Verein verkündete. Der 44-malige türkische Nationalspieler wiederholte gegenüber dem Sportblatt “Fanatik” einmal mehr, wie groß seine Leidenschaft für Galatasaray ist: „Ich habe immer große Sympathien für …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Cengiz Ünder trifft sehenswert für Rom!

Der Saisonstart in den europäischen Ligen bringt auch die Europa-Tour wieder ins Rollen: GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Italien, Frankreich und England! Cengiz Ünder (AS Rom): Zum Ligaauftakt gegen den FC Genua langte es für die Roma nur für ein 3:3. Ünder präsentierte sich aber bereits in Bestform …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Video: Hakan Calhanoglus erstes Interview auf Italienisch

Der 42-malige türkische Nationalspieler Hakan Calhanoglu beeindruckte am Samstag mit seinen Italienischkenntnissen. In einem unterhaltsamen Frage- und Antwortspiel überzeugte der 25-Jährige wortsicher mit seinen Antworten. Das Interview strahlte der AC Mailand über seinen offiziellen Twitter-Account aus. Der gebürtige Mannheimer wechselte 2017 für 21,3 Millionen Euro von Bayer 04 Leverkusen in …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Mit Özil und Calhanoglu: Champions Cup 2019 im türkischen TV

Beim International Champions Cup 2019 treffen internationale Top-Klubs aufeinander. Auch die beiden türkischen beziehungsweise türkischstämmigen Stars Mesut Özil und Hakan Calhanoglu werden mit ihren Klubs, dem FC Arsenal und dem AC Mailand im Einsatz sein. Jedes Team wird drei Spiele bestreiten (zum Spielplan). Den Auftakt machen der AC Florenz und …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

UEFA verhängt Europapokalsperre für Hakan Calhanoglus AC Mailand

Der europäische Fußballverband UEFA hat den AC Mailand um Hakan Calhanoglu aufgrund der Missachtung und Nichteinhaltung der Financial Fairplay-Kriterien in den Jahren 2015-2018 für die kommende Saison von der Teilnahme an der Europa League ausgeschlossen. Nutznießer ist ausgerechnet Calhanoglus türkischer Nationalmannschaftskollege Cengiz Ünder mit dem AS Rom, der nun direkt …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Calhanoglu-Klub AC Mailand bittet UEFA um Europa League-Ausschluss

Der AC Mailand, bei dem auch der türkische Nationalspieler Hakan Calhanoglu (25) unter Vertrag steht, bat die UEFA um einen Ausschluss aus dem Europapokal. Einen entsprechenden Antrag hätten die Lombarden bereits eingereicht. Grund sei das Financial Fairplay. Zu diesem Schritt hätten sich die „Rossoneri“ entschlossen, um langfristig noch größeren Strafen …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Nicht zu Galatasaray: Hakan Calhanoglu will in Mailand bleiben

Im Sommer werden regelmäßig etablierte Namen aus der Kickerwelt in den Ring der möglichen Kandidaten geworfen, die in die türkische Süper Lig wechseln sollen. Ganz sicher. Auf jeden Fall. Besonders beliebt sind Namen von Spielern aus Europa, die großen Erfolg in ihren Vereinen und türkische Vorfahren haben. Mesut Özil, Emre …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Hakan Calhanoglu: “Wir wollen Frankreich weh tun!”

Heute Vormittag ist der amtierende Weltmeister in Konya angekommen. Mit im Gepäck: Superstar Kylian Mbappe, dessen Einsatz laut Nationaltrainer Didier Deschamps nicht gefährdet ist. „Es war nur eine Vorsichtsmaßnahme. Wir haben keinen Grund zur Besorgnis“, kommentierte Deschamps die vorzeitige Auswechslung seines Stürmerstars im Testspiel gegen Bolivien. N’Golo Kante werde gegen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour

GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Fußball-Europa! Cengiz Ünder (AS Rom): Wurde beim 1:0-Sieg über Udinese Calcio nach 69 Minuten eingewechselt. Für ihn musste De Rossi weichen. Ünder sammelt nach seiner langen Verletzung Stück für Stück wieder Matchpraxis. Zur Topform ist es aber noch ein weiter Weg. Auf Grund …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Cengiz Ünder wieder fit!

Die türkischen Legionäre in Fußball-Europa hatten nach der Länderspielpause nicht viel zum Lachen. Immerhin meldete sich Cengiz Ünder nach seiner langwierigen Verletzung wieder einsatzbereit. Cengiz Ünder (AS Rom): Ein Muskelfaserriss hat den türkischen Nationalspieler ungeplant lange außer Gefecht gesetzt. Im Heimspiel am vergangenen Wochenende gegen Neapel stand Ünder endlich wieder im …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Europa-Tour: Ozan Kabak sorgt für neuen Bundesliga-Rekord!

GazeteFutbol nimmt auch diese Woche die Leistungen der türkischen Legionäre in Fußball-Europa unter die Lupe. Überragend am vergangenen Wochenende: Stuttgarts Ozan Kabak! Cengiz Ünder (AS Rom): Fällt mit einem Muskelfaserriss noch verletzt aus. Note: – Hakan Calhanoglu (AC Mailand): Milan gewann das Heimspiel gegen Sassuolo Calcio knapp mit 1:0. Calhanoglu spielte eine unauffällige …

MEHR LESEN →